Dankesbrief Dankesrede Abschiedsgeschenke

In dieses Forum gehört alles, was einen während des Auslandsaufenthalts bewegt. U.a. Schulfragen, Heimweh, Probleme mit der Gastfamilie, Gastfamilienwechsel, Rückflüge, Sport usw.
Sweetiy
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 22.06.2010, 17:19

Dankesbrief Dankesrede Abschiedsgeschenke

Beitragvon Sweetiy » 22.06.2010, 22:55

hey Leute,
mein Auslandsjahr neigt sich dem Ende und wir haben bald eine, von meiner Organisation, organisierte Abschiedsparty, in der wir Austauschschüler eine Dankesrede für unsere Familie halten sollen. Mein Problem ist, dass ich echt nicht gut im Reden schreiben bin... Ich meine wie fängt man so was an? vorstellen brauch ich mich ja nicht weil mich alle kennen :) auch von wegen danke dass ihr mich wie eine Tochter in eure Familie aufgenommen habt.
Dann als Abschiedsgeschenk mache ich gerade ein Fotoalbum. Ich möchte aber noch sehr gerne einen Dankesbrief in das Album legen. Könntet Ihr mir dabei helfen weil ich nicht richtig weiß wie man einen solchen Brief strukturiert.

VIELEN DANK
:love2: :huhu:

Swille
gehört zum Inventar
Beiträge: 1776
Registriert: 28.12.2005, 22:48
Geschlecht: weiblich

Re: Dankesbrief Dankesrede Abschiedsgeschenke

Beitragvon Swille » 23.06.2010, 02:18

Ich sollte eine Abschiedsrede für meine Klasse schreiben. Ich hab einfach alles was ich mit denenn verbunden habe und denen nochmal sagen wollte aufgeschrieben und versucht schön zu verpacken. Versuch dir doch erstmal Gedanken zu machen, was du sagen willst und schreib es dann einfach so auf, wie du denkst, meistens ist die erste Idee die beste.

In dem Abschiedsbrief an meine Gastfamilie habe ich mich nochmal für alles bedankt, versucht meine Konflikte etc. zu reflektieren und mich für den Stress den wir manchmal hatten zu entschuldigen.


Social Media

       

Zurück zu „Zeit während des Austauschs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast