Hostfam nochmals besuchen

Hier geht es um die Nachbereitung des Auslandsaufenthalts. Probleme bei der Wiedereingewöhnung, Treffen von anderen Returnees usw.
Benutzeravatar
americandream
gehört zum Inventar
Beiträge: 1249
Registriert: 24.02.2005, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 05/06&08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA-OR+NL
Wohnort: Leeuwarden, NL
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon americandream » 06.04.2008, 18:39

Ich flieg in 19 Tagen(am 25.4.)zurück in die USA :jumper:
Zuerst machen wir eine Rundreise und mitte Mai kommen wir nach Oregon, besuchen meine Freunde+Familie :loveyou: :jumper:
War seit meinem ATJ nicht mehr da, hatte aber mehrmals Besuch sonst hätte ich das nicht ausgehalten.
~8/10/2005->6/27/2006~ ALOHA means LOVE

Mom said:
"Nobody's gonna replace you. You're always gonna be our daughter. That is never ever gonna change. Which means: I STILL make the rules. So you're grounded, because you're a butthole...."

Bibi
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 121
Registriert: 06.02.2003, 14:51
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Niederlande/Friesland
Wohnort: Wunstorf

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Bibi » 10.04.2008, 13:27

Ich hab ja nicht so die Entfernung, deswegen bin ich bisher jedes Jahr mindestens einmal wieder bei meiner Gastfamilie gewesen oder hab mich mit meiner Gastschwester getroffen. Und sie waren auch alle zusammen einmal bei mir daheim.
Ich brauch das einfach zwischendurch, meine Gastfamilie ist super wichtig für mich!
Nutzen muss man den Augenblick, der einmal nur sich bietet!

~ Friedrich Schiller ~

Benutzeravatar
sotagirl
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 687
Registriert: 28.04.2003, 12:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS, privat, weltwärts (AFS)
Jahr: 99/00,03,06,08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Panama, Nicaragua/Panama,Südafrika
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon sotagirl » 12.04.2008, 07:50

Ich flieg im August endlich wieder! Habs gestern meiner Gastmom gemailt....sie freut sich schon und ich mich erst :)) Sind jetzt, glaub ich 6 Jahre seit ich des letzte mal da war. Hoffentlich ist immer noch alles so super zwischen uns.
Mi ghetto Vista Alegre...el mejor lugar del mundo

http://www.marion-in-rsa.bloggsberg.de/

Bild

sunny
ist jeden Tag hier
Beiträge: 63
Registriert: 06.04.2003, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon sunny » 15.04.2008, 15:33

Hab mal 'ne Frage an alle... Habt ihr Erfahrungen damit, eure Leute da zu überraschen? Wenn ja, wie habt ihr's gemacht und wie war's?

Wäre bei mir so eine Situation...Also, nicht vollkommen überraschend, weil ich gesagt hab, dass ich im Sommer kommen will, aber noch nix mit Datum und so (hab's auf die Prüfungen geschoben, dass ich das noch nicht weiß) und ich glaub, sie glauben das eh nicht, dass das dieses Mal was wird :lol: Hab aber eben schon geklärt, dass die auch da sind und ich willkommen bin und so :mrgreen: Nicht dass ihr denkt, ich platz da einfach so rein.
Wäre aber eben eine Überraschung in der Situation, dann einfach da aufzukreuzen, ohne dass sie vorher Bescheid wissen.... :horny:

Naja, und nun überleg ich halt, wie ich das alles mache und so.....Also, wenn ihr damit Erfahrungen habt, nur her damit :jumper: Danke schonmal!

Und auch sonst...allgemein könnte hier mal wieder etwas mehr los sein. Ihr, die grad erst wiedergekommen seid, wollt ihr nicht mal ein paar Details loswerden?! :mrgreen:

lg

Isabelle
wohnt im Forum
Beiträge: 2964
Registriert: 05.12.2005, 13:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 06|09
Land: Aledo, Illinois|Antigua, Guatemala

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Isabelle » 15.04.2008, 19:22

Also erstmal...wenn ich im April 09 komme, will sich meine Mom extra ne Woche Urlaub nehmen!!! :loveyou: und meine Gastschwester wird zu der Zeit heiraten aber das hab ich glaub ich schonmal geschrieben..

zu dem Überraschen...das hatte ich eigentlich auch so geplant, ich wollte das auch abklären, dass sie da sind und Zeit haben(hab noch Kontakt mit Nachbarn und besten Freunden von ihnen) und wollte dann meine Area Rep fragen, ob sie mich vom Flughafen abholt, weil sie dort eh öfters hinmuss, und mich dort absetzt, wenn die Familie grade am Arbeiten/Schule ist..hab nämlich noch den Haustürschlüssel(das 'so you can home whenever you want to' meines Gastvaters würd ich dann halt mal wörtlich nehmen xD)^^ Ich hab mir das schon sooo oft ausgemalt und würds auch gerne so machen, allerdings wollen meine Eltern jetzt mitkommen und dann will ich nicht unbedingt mit 3 Personen reinplatzen(wobei die eh im Motel schlafen werden) und wenn sie sich Urlaub nehmen will, gehts ja nicht so spontan..also leider nicht, aber ich werd das irgendwann mal machen, 100 %!

Benutzeravatar
Fry
ist öfter hier
Beiträge: 44
Registriert: 03.07.2006, 13:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 1997/98 / 2005
Land: Texas, USA / Honduras
Wohnort: Münster

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Fry » 16.04.2008, 08:57

zum Thema überraschen: ich habe letztes Frühjahr meine beste Freundin aus den USA zu ihrer Hochzeit überrascht. Ihr habe ich gesagt, dass ich es zeitlich nicht schaffe nur für das Wochenende der Hochzeit zu kommen und dass das geldmäßig auch sehr teuer ist. Habe dann aber doch noch einen relativ günstigen Flug gefunden und da ich wirklich nur über's Wochenende geflogen bin, war das hier in Deutschland jobmäßig auch okay. Ihre Mutter, ihr Ehemann, Schwester etc. waren aber alle eingeweiht. Ich bin dann Donnerstagsabends angekommen und ihre Eltern haben mich abgeholt. Am Freitagmorgen haben wir uns mit ihr und ihrem zukünftigen Mann zum Frühstück getroffen und ich habe mich hinter der Tür versteckt. Als sie mich gesehen hat, hat sie erst sehr verduzt geguckt und gemeint, was machst Du hier? Und dann hat sie angefangen zu weinen und nicht mehr aufgehört... ;) Es war eine sehr, sehr gelungene Überraschung und da alle eingeweiht waren, konnte ich auch noch eine der bridesmaids sein.
Ich würde solche Überraschungen allerdings nur planen, wenn ich tatsähclich wüsste es passt allen und wenn andere wichtige Personen eingeweiht sind. Wäre doch nicht so schön, wenn man eine tolle Überraschung plant und dann ist der eine gerade im Urlaub, der andere hat großen Stress etc.
Hoffe ich schaffe dies Jahr wieder einen Besuch.
"Der Humor ist der Regenschirm der Weisen" -Erich Kästner-

Benutzeravatar
Franzüüü
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 116
Registriert: 21.10.2006, 17:19
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Frankreich
Wohnort: Hagen-Hohenlimburg^^
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Franzüüü » 29.04.2008, 17:35

Juhuuuuuuuuu...nächstes Jahr fahr ich in den Osterferien zu meiner GF!! :jumper: :jumper: :jumper:
Freu mich schon riesig, allerdings hab ich noch keine Ahnung, wie ich hinkomme (TGV oder FLugzeug..) Aber egal..hab gestern meine GF gefragt, per MSN und WEBCAM ^^ Sie waren total begeistert :-)
Bild

Bild

Natiiii
ist jeden Tag hier
Beiträge: 51
Registriert: 16.08.2006, 20:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Jahr: 06, 09/10
Land: USA, MA (Marblehead), Chile
Wohnort: Goettingen
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Natiiii » 09.06.2008, 18:08

in 31 tagen bin ich endlich wieder bei meiner GF... und dann auch gleich für 4 Wochen:) :jumper:

Benutzeravatar
**Jul!a**
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 344
Registriert: 18.04.2006, 20:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: CDC
Jahr: 2006/07
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Kanada, BC Nanaimo
Wohnort: Krefeld

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon **Jul!a** » 09.06.2008, 19:11

Noch 17 Tage!!!!!
Dann bin ich wieder im schönen Kanada bei meiner 2.Familie! :jumper: :jumper: :loveyou:

sunny
ist jeden Tag hier
Beiträge: 63
Registriert: 06.04.2003, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon sunny » 09.06.2008, 20:13

Sommer is' immer Hochsaison, ne?! :mrgreen: Wünsch euch viel Spaß, ihr seid beide vor mir dran :wink:

ICH AUUUUUUCH.... :jumper: Heute genau noch 5 Wochen =35 Tage (Stunden müsste ich noch ausrechnen :lol:)

Bleibe dann auch für 4 Wochen. Das wird sooooo toll!


Habt ihr schon konkrete Pläne? Oder lass ihr euch dort dann "treiben"? :rollsmily:

Benutzeravatar
**Jul!a**
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 344
Registriert: 18.04.2006, 20:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: CDC
Jahr: 2006/07
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Kanada, BC Nanaimo
Wohnort: Krefeld

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon **Jul!a** » 09.06.2008, 22:16

Dankeschööön!
Wünsch dir ebenfalls vieel Spaß! :D
Ich denke ich werde versuchen jeden einzelnen Tag so gut wie es geht zu genießen.
Meine Hpstfam hat schon jede Menge Pläne mit mir und denk ich werde jeden Tag irgendwa szu tun haben.
Möchte aber vorher nicht zu viel festlegen und eher spontan entscheiden. Hauptsache ich sehe alle meine Freunde wieder! :mrgreen: Hach ich freu mich soooo

urte
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 837
Registriert: 28.01.2007, 20:46
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF//privat
Jahr: o7/o8//11
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Leawood, KS, USA//Madrid, E
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon urte » 11.06.2008, 19:30

also ich wuerde echt gern noch mal nach kansas und meine freunde&familie besuchen, am liebsten schon im naechsten sommer.
nur irgendwie wuerd ich auch gern wieder fuer drei wochen ins zeltlager als kuechenmaedchen, da ich das schon letztes mal nicht konnte und diesen sommer auch wieder nach. dann wuerde ich gern noch auf festivals und paris sehen oder sowas.
ich weiss nicht ob es ueberhaupt wert ist, 1000euro fuer einen flug auszugeben um eine handvoll freunde und meiner gastfamilie wieder zu sehen. :-?

Kristina
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 243
Registriert: 07.04.2006, 10:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA/AR/Searcy
Wohnort: Niedersachsen

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Kristina » 15.06.2008, 11:35

Ich fliege heute in vier Wochen wieder zu meiner Gastfamilie nach Arkansas und bleibe genau einen Monat :jumper:
Mein Flug ist Bremen-Amsterdam-Memphis-Little Rock. Wisst ihr, ob ich meine Koffer schon in Memphis entgegennehmen muss, um durch den Zoll zu gehen, oder ob die bis Little Rock durchgecheckt werden? Das mit 2 Koffern à 23kg ist doch so, oder? Bei Flügen innerhalb Europas dürfte ich nur einmal 20kg haben, bei Flügen innerhalb der USA einmal 23kg und bei Transatlantikflügen zweimal 23kg. Ich hab ja jetzt alles davon, deswegen bin ich mir auch da nicht sicher.

Diane
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 773
Registriert: 21.01.2006, 14:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: 07-08;13-14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WV; Kanada
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon Diane » 15.06.2008, 13:17

Du darfst yweimal 23 kg mitnehmen. Und deinen Koffer musst du durch den Yoll tragen in dem ersten Flughafen der USA. Das waere also Memphis.


Ich wuerde am liebsten noch diesen Sommer yurueck... haha. Naja, ich denke mal es wird dann naechsten Sommer. Jetyt ist erstmal sparen angesagt. Auch wenn ich noch nicht weiss, wie ich mit dem Vermissens-Gefuehl ein Jahr ueberhaupt ueberleben soll :-? :( :cry:
Bild
Bild

sunny
ist jeden Tag hier
Beiträge: 63
Registriert: 06.04.2003, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hostfam nochmals besuchen

Beitragvon sunny » 15.06.2008, 14:56

Ah, gut, das mit dem Gepäck hatte ich mich auch schon gefragt :mrgreen:

Wie ist das eigentlich mit Handgepäck? Ist das von der Airline abhängig? (Finde auf der HP nix.. :-? )
Wisst ihr die max. Maße von Gepäckstücken?


@Kristina

Ich fliege morgen in 4 Wochen :mrgreen: :jumper:

@Diane

Glaub mir, es wird weniger :wink: Und ich persönlich denke, es ist besser, sich hier erstmal wieder zu "festigen". Wenn du zurück fährst, wenn du alles noch so sehr vermisst, wird es nur noch schwerer, das ein 2. Mal hinter dir zu lassen. Und dein ATJ kannst du nicht einfach weiterführen, was viele glaube ich hoffen, wenn sie möglichst schnell wieder zurückgehen.
Viel Glück :)


Social Media

       

Zurück zu „Zeit nach dem Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast