Bafög

Das Forum für den Jahrgang 14/15

Moderatoren: Clary, Janni-Bannani

Benutzeravatar
Hoshie
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 104
Registriert: 14.02.2013, 22:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 15/16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Polen
Wohnort: So bei Köln
Kontaktdaten:

Bafög

Beitragvon Hoshie » 04.03.2013, 17:34

Hilfe ich versteh die Seite nicht von denen...ab wann darf ich Bafög beantragen? Wie viel dürfen meine Eltern höchstens verdienen
Exchaliens - 15/16 entdecken wir neue Welten
Ehren-Meliponini

http://hoshie-du-stachelose-neko.blogspot.com
http://unicorn-plus-neko-is-hoshie.tumblr.cim

Benutzeravatar
Clary
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 208
Registriert: 16.09.2012, 14:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE (PPP)
Jahr: 14/15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, ND
Wohnort: in the middle of nowhere (:

Re: Bafög

Beitragvon Clary » 04.03.2013, 18:42

Ich habs mal in die Suche eingeben: Da stand, dass man es mindestens ein halbes Jahr vor Abreise beantragen sollte. Maximaleinkommen der Eltern steht da zwar nicht, aber man sollte schon förderbedürftig sein, das ist klar (:

Schau mal in den Thread: Bafög
Da steht noch so einiges, kannst dich ja mal durch die Seiten klicken c:
Bild
Meliponini:Don't dream it, bee it- 14/15 unschwirren wir die Welt.

Benutzeravatar
Panoin
ist jeden Tag hier
Beiträge: 99
Registriert: 14.01.2013, 16:17
Geschlecht: männlich
Organisation: Stepin
Jahr: 14/15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Ohio

Re: Bafög

Beitragvon Panoin » 04.03.2013, 20:45

Also sofern ich weiß, kann man bis zu 465 Euro monatlich bekommen, + 500 € Reisepauschale für Europa oder 1000 Teuronen für Außereuropäsche Länder...
Für die max. 465 € muss man natürlich auch ziemlich Bedürftig sein...
Weitere Vorraussetzungen sind,

Dauerhafter Wohnsitz in Germany

mindestens ein Schulhalbjahr

Bei 12 Jahre zum Abi kann man aber der 10 Klasse gefördert werden...

Bei 13 Jahre zum Abi kann man ab der 11. Klasse gefördert werden

Danach musst du deine Schulische Ausbildung fortsetzen, also weiter aufs Gymnasium oder auf die FOS

Zurückzahlen muss man übrigens GARNICHTS

Dann kann man noch 100 Euro Taschengeld jeden Monat beantragen...
Aber so genau habe ich mcih davbisher nicht informiert

Hat einer ne Ahnung wofür man diese Max. 465 € offziel eigentlich verwenden sollte ?

Und um Bafög Auszurechnen http://www.bafoeg-rechner.de/Rechner/ Aber für "Ausbildung in" natürlich dein Zielland hinschreiben.
Aber auf diese Rechung gibt es keine Gewähr. Aber is ja schonmal gut eine etwaige Rechnung zu haben ...
Bild
Meliponini:Don't dream it, bee it- 14/15 Wir umschwirren wir die Welt.
http://www.panoin.wordpress.com

Benutzeravatar
Hoshie
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 104
Registriert: 14.02.2013, 22:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 15/16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Polen
Wohnort: So bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Bafög

Beitragvon Hoshie » 04.03.2013, 20:50

Danke an euch beide ^^
Exchaliens - 15/16 entdecken wir neue Welten
Ehren-Meliponini

http://hoshie-du-stachelose-neko.blogspot.com
http://unicorn-plus-neko-is-hoshie.tumblr.cim

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Bafög

Beitragvon Orava » 04.03.2013, 21:48

Bitte die Boardsuche benutzen, da gibt es ganz viel zum Bafög zu finden.

--geschlossen--
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.


Social Media

       

Zurück zu „Jahrgang 14/15“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast