PPP für 12/13

Der Jahrgang 12/13 tauscht in diesem Forum alles zu Bewerbung, Auswahlen und Vorbereitung aus. Sowie viele weitere jahrgangbezogene Themen. Allgemeine jahrgangsübergreifende Themen gehören weiterhin in das Allgemeine oder die Zeit-Foren.
lisa:D
ist jeden Tag hier
Beiträge: 76
Registriert: 23.11.2011, 15:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2012/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon lisa:D » 31.01.2012, 18:40

jajajaj ihr wisst wie ichs mein:D Hat so gut in den satz gepasst:) ok.. ich habe einen Antrag auf Bafög gestellt. Sagt man das so?!

Benutzeravatar
Laurii.<3
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 179
Registriert: 19.06.2011, 13:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU ♥
Jahr: 12/13
Land: USA ♥ Michigan
Wohnort: Bayern

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Laurii.<3 » 31.01.2012, 20:14

Meinen Bafög Antrag werd ich am Wochenende auch noch fertig machen.
Ich hoffe einfach sooo, dass ich das irgendwie schaffe...

Benutzeravatar
ruru
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 446
Registriert: 02.01.2012, 17:49
Organisation: GLS
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Norwegen, Fredrikstad
Kontaktdaten:

Re: PPP für 12/13

Beitragvon ruru » 31.01.2012, 20:56

@Emily Das klingt doch super! Sympathie trifft beim MdB eh den Großteil der Entscheidung! Vor allem, wirst du sehr schnell bescheid bekommen... Das ist gut :)

@Laura und Kristina Kommt, nix überstürzen, abwarten und zur Not gibts ja noch andere Möglichkeiten!

Svenja ist die Nächste ;) Viel Glück!

Benutzeravatar
Emily
gehört zum Inventar
Beiträge: 1347
Registriert: 05.12.2010, 15:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Frankreich, Bretagne ♥
Kontaktdaten:

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Emily » 01.02.2012, 16:43

Okay; also ich habe eine Absage :wink:
Naja; es ist schon mies zweimal eine Absage zu bekommen, aber was soll man machen^^
Jetzt fahre ich in mein tolles Frooonkreisch mit meiner Lieblingsorga YFU und werde von Minute zu Minute glücklicher :D
Also; macht euch um mich keine Sorgen :b
Ich drücke euch allen soooooooooooo sehr die Daumen!
Weltenentdecker-Tell the world W.E. are coming ♥
Bild
Mein baguettelastiger Blog

Benutzeravatar
Eiken
ist jeden Tag hier
Beiträge: 65
Registriert: 13.09.2011, 22:14
Geschlecht: männlich
Organisation: GIZ
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Eiken » 01.02.2012, 17:24

tut mir leid für dich emily!
Aber klasse das du nach Frankreich gehen kannst. Ist doch auch super!! :D

ich hab in zwei tagen mein gespräch ...bin ja mal gespannt!
Vorallem weil se geschrieben haben das man sich nicht vorbereiten brauch!
War wahrscheinlich son linkes ding ...und dann fragen se ganz viel politik zeugs ab! :(
"Es ist nie zu spät, den ersten Schritt zu machen."


aktuelle lieblings Seite:
Nick Morte Tattoo

Benutzeravatar
KleineHeldin
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 186
Registriert: 28.11.2010, 20:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: TravelWorks
Jahr: 2012/2013
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - TEXAS!

Re: PPP für 12/13

Beitragvon KleineHeldin » 01.02.2012, 18:13

Och nein Emily :-(!!
Aber Frankreich wird bestimmt so super toll!:-)
Und wenigstens hast du so super schnell bescheid bekommen!
Wie ich mein Glück kenne, bekomme ich erst in 1-2 Wochen bescheid oder so :D
12.06.2011 Beworben bei TravelWorks
14.06.2011 Bestätigung Bekommen - Einladung zum AWG
30.06.2011 Auswahlgespräch
02.07.2011 ANGENOMMEN!
Bild
Blog/Hp

Benutzeravatar
itchyfeet12/13
ist öfter hier
Beiträge: 45
Registriert: 18.12.2011, 13:45
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon itchyfeet12/13 » 01.02.2012, 19:43

Jetzt kommen turbulente Tage auf uns zu mit MdB-Gesprächen, Absagen und Zusagen. Je mehr sich die einen über einen Platz im PPP freuen, desto trauriger ist es für die, die diese Möglichkeit nicht bekommen haben. Trotzdem hoffe ich, dass alle noch einen Weg finden oder bereits haben, um doch noch ein Jahr im Ausland zu verbringen.

Noch ca. zwei Wochen!

Benutzeravatar
Elpie
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 31.01.2012, 15:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Elpie » 01.02.2012, 22:00

@Lisa:D Dankeschön:) Und sorry wenn ich nochmal frag, aber hast du dich auch fürs ppp beworben? Oder nur bei Nordlicht und so?:) Drück dir noch die daumeeeeen:) Irgendwie bekommst du's schon noch hin dein Traum zu verwirklichen,

und die anderen auch!:)

@Laurii.<3 Ich hab mich auch zweimal beworben, letztes jahr hatte ich auch ne Absage, schon nach dem AWG. Ich drück dir aufjedenfall die Daumen dass du des Stipendium dieses Mal bekommst, aber wenn nicht, versuchs nächstes Jahr nochmal! Da sind deine Chancen größer (war bei mir jedenfalls so, ich bin bei GIVE, und die haben immer die gleichen Fragen und so), du weißt dann schon was auf dich zu kommt und kannst dich besser vorbereiten!:) Gaaanz arg viel Glück!:)

lisa:D
ist jeden Tag hier
Beiträge: 76
Registriert: 23.11.2011, 15:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2012/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon lisa:D » 01.02.2012, 22:18

@elpie. Ja ich hab mich auch noch fürs ppp beworben. Und bin auch bei give.

Oh man ich hab immer noch nichts bekommen. Ich werd noch verrückt:-) :-)

Benutzeravatar
Lea95
ist jeden Tag hier
Beiträge: 54
Registriert: 10.10.2011, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Give e.V.
Jahr: 2013/2014
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Georgia, Dallas
Wohnort: Hessen

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Lea95 » 02.02.2012, 16:05

Ich bin auch bei Give ;)
und hab auch immer noch nichts bekommen ....
Um sich selbst finden zu können,
muss auch die Richtung stimmen.

Benutzeravatar
Sundae
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 371
Registriert: 07.11.2011, 22:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE e.V. (PPP)
Jahr: 2012/2013
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, IN
Wohnort: NRW

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Sundae » 02.02.2012, 16:57

Oh, also mein Gespräch war ganz ok. :) Abgesehen von meinem MdB waren auch noch drei andere da, die mich befragt haben. War aber ziemlich locker und hat ungefähr 'ne halbe Stunde gedauert.
Ein schlechtes Gefühl hab ich jetzt nicht, aber ich hab keine Ahnung.. Meine Stimme hat ziemlich gezittert, weil ich so nervös war. :D

Benutzeravatar
Elpie
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 31.01.2012, 15:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Elpie » 03.02.2012, 12:49

@lisa:D Ah okay:)) Du schaffst des schon!:)

@Sundae: Also, dann ists doch gut gelaufen! War bei mir aber auch so, mit der Stimme, und ich hab die ganze Zeit mit meinen Händen gezappelt, also beim reden, aber ich glaub das ist eher ein Zeichen dass du's wirklich willst!!:)

Ich hab vorgestern einen 1cm dicken Briefumschlag bekommen, von Give. Und jetzt hab ich heute noch genau 10Tage Zeit bis die komplett ausgefüllten Unterlagen wieder bei Give vorliegen müssen, d.h. ich hab noch 7-8Tage Zeit: 2Din A4 seitige Fotocollage, 3-seitiger, auf PC geschriebener 'hostfamily-letter', Gesundheitscheck beim Arzt, der muss da so ein Blatt ausfüllen. Dann das 'Application Package', da muss ich alle möglichen Daten von mir angeben , 2Lehrergutachten von 2 verschiedenen Lehrern. Ich glaub das wars circa, aber bei mir heißts jetzt Stress pur die nächsten 7/8Tage:) Aber ich bekomm das schon hin:)
Damit ihr wisst was auf euch zukommt, falls ihr genommen werdet:) Ich drück euch die Daumen!! Ihr packt das schon :)

Benutzeravatar
Eiken
ist jeden Tag hier
Beiträge: 65
Registriert: 13.09.2011, 22:14
Geschlecht: männlich
Organisation: GIZ
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Eiken » 03.02.2012, 17:10

he,

ich wollte euch nur kurz über mein gespräch informieren.

Ich hatte das heute nicht beim Abgeordneten sondern bei zwei Parteimitarbeitern.
Der Abgeordnete hat es nicht rechtzeitig zum Gespräch geschafft wegen den Witterungsbedingungen.

Dass Gespräch mit den beiden war echt locker. Die waren vielleicht erst knapp über 30 und ganz entspannd. Wollten überhaupt nihcts über Geschichte oder Politik oder sonst was wissen. Wollte mich nur kennenlernen. Lief auch super. Also die meinten schon das ich mich gut mache.

Mein Kumpel hatte dann nach mir das Gespräch. Bei ihm war der Abgeordnete dann da.

Später haben wir telefoniert und da meinte er das es bei ihm auch gut gelaufen is, und sie schon angedeutet haben das sie wahrscheinlich das los entscheiden lassen.

Jetzt kotz ich grad übelst ab! Weil den Zufall entscheiden lassen find ich ober mies. Dann weiß ich lieber das ich schlechter als nen anderer Kandidat war, als wegen nem Zufall nicht zu fahren. Weil halt nen anderes los gezogen wird. ...so ein scheiß.

Hab dann auch noch erfahren, dass bei uns im WK die besonderheit ist, dass es ein Stipendium für einen Schüler und ein Stipendium für einen Berufstätigen gibt.

Hab also nur meinen kumpel und noch nen mädel als konkunrenten! ....
"Es ist nie zu spät, den ersten Schritt zu machen."


aktuelle lieblings Seite:
Nick Morte Tattoo

Benutzeravatar
itchyfeet12/13
ist öfter hier
Beiträge: 45
Registriert: 18.12.2011, 13:45
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon itchyfeet12/13 » 03.02.2012, 18:53

Eiken, deine Situation kann ich sehr gut verstehen:
Man strengt sich die ganze Zeit an, gibt sein Bestes und am Schluss wird man mit seinen Mitbewerbern gleich gesetzt und ist dem Zufall ausgesetzt. Das hat nichts mit Egoismus zu tun! Ganz im Gegenteil, denn diese Vorgehensweise ist für jeden einzelnen Teilnehmer unfair.
Eigentlich ist es schwach, die Auswahl auf diese Weise zu tätigen, z. B. mit der Begründung, dass alle gleich gut geeignet wären. Immerhin sind die Bewerber Menschen und sicherlich sehr unterschiedlich.
Trotzdem noch viel Erfolg!

Benutzeravatar
Eiken
ist jeden Tag hier
Beiträge: 65
Registriert: 13.09.2011, 22:14
Geschlecht: männlich
Organisation: GIZ
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: PPP für 12/13

Beitragvon Eiken » 03.02.2012, 18:59

he itchy...

ja genau, so seh ich das auch und du kannst das wirklich prima nachvollziehen.
Naja. Spätestens ende nächster Woche weiß ich mehr! ;)

Wie ist es bei dir!?
Du hast noch gar nichts gehört? Auch nicht von mitbewerbern aus deinem kreis?
Ich würd es dir wirklich wünschen! :D
"Es ist nie zu spät, den ersten Schritt zu machen."


aktuelle lieblings Seite:
Nick Morte Tattoo


Zurück zu „Jahrgang 12/13“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast