Altes GLS-Thema

Alles zu GLS

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab gutes gehoert
80
37%
hab gutes erlebt
45
21%
hab schlechtes gehoert
20
9%
hab schlechtes erlebt
11
5%
kenn ich nicht
58
27%
 
Abstimmungen insgesamt: 214

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Altes GLS-Thema

Beitragvon Stefan » 26.10.2002, 10:37

In diesen Thread bitte Diskussionen zu GLS.

Welche Vorteile oder Nachteile hat GLS, kann man die Organisation empfehlen, welche Erfahrung hast Du gemacht.
Austauschschülerliste mit Flugliste. Shirt-FAQ.
Benutzt bitte auch die Suchfunktion.

Schlaflos in Kassel | Planlos in Münster | Früh in Göttingen | Warten in Erfurt

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 10.01.2003, 19:44

Hey..ja, mich würde das mal total interessieren was ihr so für Erfahrungen mit GLS gemacht habt!!

smile_for_God

Beitragvon smile_for_God » 10.01.2003, 22:23

Im Preis nicht enthalten

10 Monate: € 4.980
5 Monate: € 4.290
3 Monate: € 3.900
Programmverlängerung (bis max. 10 Monate): € 1.500


Also dazu ersteinmal die perise sind fuer die USa aber ist schon komisch dass da zwischen den unterschiedlich langen zeiten eine so geringe summe ist sollte eigentlich mehr sein naja aber und fuer ne programm verlaengerung bezahlt man generell nur den unetrschied zwischen 5 und 10 monaten

dann:
Im Preis nicht enthalten
Flugkosten je nach Region ca. € 700 - € 1000
Visagebühren ca. € 78
ggf. Gebietsgarantie von € 500
ggf. Orientierungsveranstaltung in New York: € 500
ggf. Orientierungsveranstaltung in Chicago: € 500
Versicherung (obligatorisch):
€ 50 pro Monat
Essen in der Schulcafeteria
Taschengeld: ca USD 250 im Monat


dazu jetzt mal, taschengeld nicht eingeschlossen ist okay ist ja bei keiner oranisation aber sie Flugkosten nicht eingeschlossen tut mir leid, dass ist nun ganz und gar nicht normal und generell sollten die immer eingeschlossen sein denn die generellen angaben hier treffen nicht so ganz den tatasachen zu und sind generell wesentlich hoeher
Orientierungs veranstalung im gastland nicht eingeschlossen das sdenke ich haengt davon ab ob man eine sehr gute vorbereitung in deutschland hat und irgendwie konnte ich nirgendwo etwas ueber die vorbereitung finden also heisst dass das man die da jetzt ntuerlich gegen aufpreis noch extra bestellen soll :-? ziemlich miess nicht!
Und dan die versicherung!!! generell sollte die fuer die USA eingeschlossen sein denn mit deiner deutschen kannst du da schonmal schwierigkeitenkriegen wie ehemalgie mir berichtet haben . Naj ich bin hier zwar in kanada aber auch da sieht das ganze programm ziemlich fragwuerdig aus und da muss man naehmlich ne extra versicherung haben und wenn man 11 monate mal 50E geht na toll noch mal schoen extra da verdiehnt man ja gut und bei mir war das zum beispiel bei EF so dass mein programmpreis 4500 E so war weil der flug alleine schon 2500E gekostet hat also irgendwie denke ich bei der organisation ist was faul tut mir leid aber als gut erscheint die mir nicht und ich galube man sollte nicht mit einer org fahren von der sowieso keiner was hoert ausserdem faellt mir gerade ein dass eine freundin meiner cousine nach 3 monaten nach hause gekommen ist weil die gastfamileiu naehmlich doch nicht so war wie die gesagt haben zum beispil hiess es keine gastgeschwister, die hatte drei sie sollte ein grosse zimmer haben sie musste es mit den gastgeschwistern teilen die musste total viel machen naja auf jedfen fall habe die eltern die nach amerika begleitet und die schein gastfamielie gesehen aber nachdem die wohl abgereist sind war wohl alkles gra nicht so und ziemlich miess.

Mein Tip

LASS DIE FINGER VON DER ORGANISATION DENN AUCH VON DEN PARTNERN IN DEN USA DIE NAMEN LICH FAST NIE ERWAEHNT WERDEN HABE ICH NIX GUTES GEFUNDEN

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 10.01.2003, 22:30

okay..danke erstmal für die Infos..muss das alles nochmal neu überdenken..naja..denn mal bis denn

pia

GLS

Beitragvon pia » 13.01.2003, 20:41

:jumper: servus....
na super :-? ...meine eltern haben am sam den vertrag bei gls unterschrieben!!!aber ich weiß ja net...auf mich ham die nen sehr guten eindruck gemacht!!!den besten wenn ich ehrlich bin (war bei ef, afs, sts)
ein vorteil ist außerdem, dass ich mir meine high school aussuchen kann!!!
also,ich lass mich net verunsichern!!!

bye bye pia :mrgreen:

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 14.01.2003, 16:06

Hey..so, hab jetzt das ganze Infomaterial von denen bekommen und find die bislang auch gar nich mal sooo schlecht..Pia..kannst mir vielleicht mal ein bisschen vom Auswahlgespräch erzählen..wie lief das ab??? Wär supr wenn du das machen würdest..kannst mir sonst auch ne mail schreiben chickenkatze@aol.com

Dorina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 417
Registriert: 29.09.2002, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Studium
Jahr: 03/04 // 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Ecuador (Cuenca) / China (Peking)
Wohnort: Cottbus
Kontaktdaten:

Beitragvon Dorina » 20.03.2003, 13:40

was smile_for_God schreibt ist mir damals bei GLS auch aufgefallen und würde mich generell davon abhalten, mich dort zu bewerben.

Davon abgesehen hab ich schon mal was gutes und nie schlechtes über GLS gehört, aber halt nicht viel.

wobei ein Flug auch nie 2500 E kostet, solange du nicht 3 mal um die Welt fliegst!
Bild

frindel

Beitragvon frindel » 31.03.2003, 19:23

ein kumpel von mi war letztes jahr mit denen in der naehe von los angeles und der war sehr zufrieden. ich hab mir von denen auch unterlagen schicken lassen aber die hatte ich bald weggeschmissen, weil der katalog aussah wie der von der tui (alles wunderschoen wie im urlaub).

flug 2500 euro???????????? - sehr fragwuerdig

Dorina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 417
Registriert: 29.09.2002, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Studium
Jahr: 03/04 // 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Ecuador (Cuenca) / China (Peking)
Wohnort: Cottbus
Kontaktdaten:

Beitragvon Dorina » 31.03.2003, 19:48

frindel hat geschrieben:weil der katalog aussah wie der von der tui (alles wunderschoen wie im urlaub).


oh ja, den Eintrug hatte ich auch!
Bild

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 31.03.2003, 20:12

smile_for_God hat geschrieben:... aber sie Flugkosten nicht eingeschlossen tut mir leid, dass ist nun ganz und gar nicht normal und generell sollten die immer eingeschlossen sein ...

Ich hab von GLS überhaupt keine Infos und weiß gar nichts über die.
Aber zu dem hier oben muss ich mal was sagen. Das ist doch häufiger. GLS ist nicht die einzige Org, bei der der Flug nicht mit dabei ist! AYUSA, kultur life, Council und Jeuneurope zum Beispiel haben den Flug auch nicht im Preis mit drin. Zumindest beim England-Austausch. Wie das bei den anderen ist, weiß ich nicht. Aber es ist doch nicht nur GLS allein, die den Flug nicht im Preis drin haben!

Dorina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 417
Registriert: 29.09.2002, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU / Studium
Jahr: 03/04 // 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Ecuador (Cuenca) / China (Peking)
Wohnort: Cottbus
Kontaktdaten:

Beitragvon Dorina » 31.03.2003, 20:17

na ich weiß nicht... ich finde ein Austauschorg. sollte den Flug mit im Preis haben und organisieren, schon damit alle ATS zusammen fliegen können, und auch wenn das nicht möglich ist sollte sich die Org. drum kümmern, es ist zwar im Grunde nicht so wichtig, aber wenn die Org. nicht mal das schaft ist das meiner Meinung nach kein gutes Zeichen.
Bild

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 31.03.2003, 20:25

Vielleicht habe ich den vorherigen Beitrag etwas zu "positiv" geschrieben. :wink: Ich finds auch nicht gut! Überhaupt nicht! Ich wollte nur damit sagen, dass GLS nicht die einzige Org ist, die das nicht im Preis mit drin hat. Ich finds aber wirklich nicht toll. Muss mich Dorina da total anschließen. Obwohl eine Org, die den Flug nicht im Preis drin hat bei mir nicht gleich total "unten durch" ist.

Dominique
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 175
Registriert: 08.01.2003, 14:19
Geschlecht: männlich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Land: Costa Rica
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Dominique » 03.04.2003, 19:38

Hi

Schrieb jetzt auch mal was, auch wenn der beitrag vor mir vor 6 Monaten geschrieben wurde. Ich find es nicht schlimm, dass die Flugpreise nicht mit eingeschlossen sind. Ich werd mir ja noch selbst nen Flug buchen können.Hab schon mehrmal mit denen telefoniert und die Frauen waren total nettt und hilfsbereit. Haben meine VFragen voll gut beantwortet.Ein weiterer Vorteil ist auch, dass sie Privatschulen anbieten.Auch wenn sie noch nicht wissen, ob ein Costa Rica Programm zustande kommt, da erst noch Verträge, mit dem Partner in Cr, ausgearbeitet werden müssen.

Gruß
Dominique

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 24.05.2003, 10:56

Dominiyue gehst jetz eigentl. mit GLS? Ich hatte ja Donnerstag auswahlgespräch..bin bislang auch ganz zufrieden mit denen...

Dominique
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 175
Registriert: 08.01.2003, 14:19
Geschlecht: männlich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Land: Costa Rica
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Dominique » 21.06.2003, 11:34

Hi
Wahrscheinlich eher nicht. Hab mich jetzt bei EV beworben, weil es noch keine genaueren infos für CR bei GLs gibt.

Gruß
dominique


Social Media

       

Zurück zu „GLS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast