Wie werdet ihr genannt? Spitznamen, Nicknames....

In dieses Forum gehört alles, was einen während des Auslandsaufenthalts bewegt. U.a. Schulfragen, Heimweh, Probleme mit der Gastfamilie, Gastfamilienwechsel, Rückflüge, Sport usw.
Benutzeravatar
evAnini
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 526
Registriert: 22.07.2003, 15:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE/ASSE
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada, SK
Wohnort: Maastricht, Niederlande

Wie werdet ihr genannt? Spitznamen, Nicknames....

Beitragvon evAnini » 09.02.2005, 07:15

Hey ihr,
habt ihr irgendwelche Spitznamen??
Meine sind:
- Bunny (beim Volleyball... weil ich meinte Middle ist wie ein Bunny, man muss nur hochspringen und blocken :wink: )
- German (wobei sie das G wie ein deutsches aussprechen um es lustig klingen zu lassen)
- European (neue Variation von German :D )
- Chewy (das ist so witzig :lol: kennt ihr dieses haarige Tier von Star Wars, das nicht sprechen kann. Das macht nur so komische Geraeusche. Und da ich meistens so schnell spreche, dass sie mich mit meinem Akzent nicht verstehen, nennen die Kerle mich nun Chewy. Ich muss jedes Mal lachen auch wenns ein wenig gemein ist)
You know that point in your life when you realize that the house that you grew up in isn't really your home anymore? All of the sudden even though you have some place where you can put your stuff that idea of home is gone. [...] You'll see when you move out it just sort of happens one day one day and it's just gone. And you can never get it back. It's like you get homesick for a place that doesn't exist. - Garden State

Guinever
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 177
Registriert: 22.10.2003, 19:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: KulturLife
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Neuseeland -> Rangiora
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Guinever » 09.02.2005, 09:33

lol. suess.

'my little german' werd ich von meiner freundin genannt
'mary' von meiner andern freundin.. ist ne laengere geschichte zum horror movie 'the wisher'
ansonsten.. 'love' von nem guten freund ausserdem 'dudette' lol.
und dann noch sachen wie 'bub', 'lovie', 'poppit' joah.
das wars auch.

"This is life. It's real. And sometimes it can be fuckin' hard. But it is all we have." ~ Garden State

I can't scare away my own shadow,
so I embrace it ..

I don't believe in burning bridges. - Walter (mein Gastvater)


GOON!

Riona

Beitragvon Riona » 09.02.2005, 14:09

mache nennen mich tysken (die deutsche), sonst ist der schwedische spitzname für elisabeth bettan, aber so nennen sie mich nur, wenn sie mich ärgern wollen.

Lisa war in England
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 713
Registriert: 24.11.2004, 14:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Great Britain | England | Somerset
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon Lisa war in England » 09.02.2005, 14:13

also meine gastfamily hier nennt mich immer lisa loo
| Warten in Erfurt |

Truly great friends
are hard to find,
difficult to leave
and impossible to forget.

Cubicle

Beitragvon Cubicle » 09.02.2005, 14:28

germankid 8)

Benutzeravatar
Spooky
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 317
Registriert: 03.01.2003, 17:28
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt/ASSE
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA; Richton,MS
Wohnort: Viernheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Spooky » 09.02.2005, 14:48

Da ich Natalie heisse hab ich hier auf jeden Fall schon mal den Spitzname Nat,
dann nennes sie mich noch Miss Germany oder German.
Frankreich (Frühling 2002, 10Tage Austausch)
Weymouth,England (Sommer 2002, 2 wochen Sprachreise)
Los Angeles, California(Sommer 2003, 4 wochen Sprachreise)
Richton, Mississippi, USA (2004/05, ATJ)

Die Welt ist eine einzige Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler.Sie gehen auf und wieder ab. Ein Lebenlang spielt Mancher eine Rolle...(Shakespeare)

http://www.streetracers.de.tp/?wid=1994

mjudge
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 09.09.2003, 12:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon mjudge » 09.02.2005, 15:18

Mikipooh :wink:

Benutzeravatar
schokobaellchen
gehört zum Inventar
Beiträge: 1487
Registriert: 07.03.2004, 16:48
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt|privat
Jahr: 04/05|08
Land: USA,WA (9 Mon.)|Cheshire,England (3 Mon.
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon schokobaellchen » 09.02.2005, 16:40

Mich nennen die
Val (sprich:well,aber das L ganz weit hinten drin ;) )
oder Tina

Valentina ist denen zu lang,nur die Lehrer bekommens auffe Reihe ohne dass es extrem komisch klingt.
Meinen Nachnamen schafft keiner ^^ Weder Aussprache noch Schreiben!
Bild

Florian
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 141
Registriert: 25.05.2003, 16:23
Geschlecht: männlich
Organisation: INTO
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA; Massachusetts; Leicester
Wohnort: Hürth/NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Florian » 09.02.2005, 18:28

FES, Flo, FloMo(tion), The German
Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts.

Blubb15
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 577
Registriert: 05.10.2004, 19:47
Geschlecht: weiblich
Organisation: iE
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Wohnort: City
Kontaktdaten:

Beitragvon Blubb15 » 09.02.2005, 18:34

Ich wurde in den usa von meinen freunden meistens german-girl (is ja klar), Vicky (auch klar), V-rod (is ne Harley und fängt mit V an *g*, weiß auch net wie der eine Kerl drauf gekommen ist), cutie (meinte einmal ich sei net hübsch und seitdem versuchten mich alle vom gegenteil zu überzeugen *lol*) ... joa und von den älteren leuten (also eltern von freunden) meistens honey

Benutzeravatar
jess
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 679
Registriert: 19.08.2004, 10:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Zugvogel / AIFS (au pair)
Jahr: 04 / 07-08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Irland/ USA

Beitragvon jess » 09.02.2005, 19:37

von nen paar freunden wurde ich julz genannt...

vom rest julia (sprich dschulia) oder manchmal love und so was

dasaennchen (notime)

Beitragvon dasaennchen (notime) » 10.02.2005, 01:01

GUTES Thema..

Mein Geschichtslehrer Nr.1 nennt mich: Miss Germany, Aenna (natuerlich)
Mein Geschichtslehrer Nr.2 nennt mich: Anna (mit dem miesen A vorne dran, von dem er weiss, dass es mich nervt, es soll deutsch klingen *g*), in nem Satz : "Das sollten jetzt alle wissen, die nicht von Europe sind..." und andere Namen, die er einfach mal erfindet
Mein CC-Coach und Nachbar: German-Girl
Mein anderer CC-Coach: Sweetheart, Darling ...
Mein Gastdad: Maggie (fragt mich nicht, wie das kommt, ist aber mein Spitzname jetzt *g*)


Lg, Anna

bumboklaat
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 130
Registriert: 27.04.2004, 18:37
Geschlecht: männlich
Organisation: ef
Jahr: 04|05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Native America | Jay, Oklahoma
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitragvon bumboklaat » 10.02.2005, 01:30

ich bin der

Berlin Bummer
Mopsen
German Jin

und sonst halt das uebliche,
crazy german, european,......
Ich mach mit Rap was ich will und schnapp mir dein Ego,
nimms auseinander, setz es zusammen, nenn mich MC Lego.

mel
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 152
Registriert: 03.09.2003, 16:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 2004/2005
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon mel » 10.02.2005, 01:33

also ich werde auch "Miss Germany", "Germany" oder "Mel" genannt. Da mein Name aber amerikanisch ist, nennen mich viele auch einfach "Melissa".
mein dad zuhause nennt mich "chicken", "pumkin", "hos", "mel"...
Behalt dein Lächeln!!!

~der*jan~
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 732
Registriert: 28.12.2003, 13:06
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA - MT
Wohnort: Williamsburg, Virginia

Beitragvon ~der*jan~ » 10.02.2005, 01:33

also ich hab keinen wirklichen spitznamen, JAN ist kurz genug! :D allerdings muessen manche an der aussprache arbeiten... sobald sie sich das "DSCHAEN" abgewoehnt haben, artet das an in einem megalangen A aus ("JAAAHHN"). naja, ansonsten honey, sweetie und manchmal sogar hottie! (freu) :D

Jan
Bozeman (MT), USA (2004/2005 Austauschjahr)
College of William and Mary, Williamsburg (VA), Master's American Studies

Prejudices are what fools use for reason.
-Voltaire


Social Media

       

Zurück zu „Zeit während des Austauschs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast