Welche Klasse im Ausland?

Dies ist das Forum für den ATS-Jahrgang 11/12.

Welche Klasse macht ihr im Ausland?

9. Klasse
9
6%
10. Klasse
62
40%
11. Klasse
64
41%
12. Klasse
18
12%
13. Klasse
2
1%
 
Abstimmungen insgesamt: 155

graefinlwl
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 297
Registriert: 27.03.2009, 08:40

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon graefinlwl » 09.10.2010, 09:03

[quote="Zolin:)
Aber wenn man das zweite Halbjahr von Klasse 10 wieder in Deutschland ist,hat man nach der 10. schon Realschulabschluss,oder?
Geht es denn auch,dass man nach der 10. mit dem Zeugnis vom ATJ den Realabschluss hat?
Ich bin während meines ATJ wahrscheinlich auf einer Privatschule in Costa Rica.[/quote]

Wenn du das zweite Halbjahr in der 10. Klasse in Deutschland bist und Prüfungen hast, bekommst du den Realschulabschluss bei bestandener Prüfung mit Sicherheit. Wenn es bei euch keine Prüfungen gibt, müsstest du das mit dem Schulleiter klären.
Mit dem Zeugnis einer Privatschule in Costa Rica wirst du mit Sicherheit keinen Realschulabschluss anerkannt bekommen, denn in diesen Ländern ist das Schulniveau niedriger als in Deutschland - auch in Privatschulen.

Übrigens fehlt man in der 10. Klasse und geht sofort in die 11. Klasse über, dann bekommt man den Realschulabschluss mit erfolgreichem Abschluss der 11. Klasse anerkannt, also mit dem Abschlusszeugnis der 11. Klasse. Wurde hier im Forum auch schon des öfteren so geschrieben.

Benutzeravatar
pumpkinchocolate
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 661
Registriert: 15.07.2009, 15:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE (PPP)
Jahr: 11/12, 14/15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kentucky, London
Wohnort: bei Gießen, nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon pumpkinchocolate » 06.12.2010, 17:46

Also ich wäre während der Zeit im Ausland in der 12. Muss aber dann wiederholen, weil ich keine Kurse aus dem Ausland ins Abitur einbringen darf=) aber das ist okay=) so kann ich im ausland spaß haben, also muss mich nicht mit noten rumquälen, weil ich die 11. nicht überspringen muss. hab sie nämlich fertig wenn ich weggehe=)
CULTURESHAKERS Wir mischen die Welt auf! 2011/2012 Mein Blog

Mai 2010 Bewerbung um das PPP * 02.10.10 Auswahlgespräch in Weinheim* 03.12.10 Endrunde* 19.02.11 Gespräch mit meinem MdB* 24.02.11 ZUSAGE!* 09.03.11 Application Package weg* 17.04.11- 24.04.11 Vorbereitunsseminar in Berlin* 26.07.11 Gastfamilie* 06.08.11 Flug

Benutzeravatar
Makita
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 227
Registriert: 11.12.2010, 21:43
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 2011/2012
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Australien, Cairns (Edge Hill) :D
Wohnort: Schweiz

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Makita » 16.12.2010, 14:54

In australia kommt man bei meiner orga so oder so in die 11., da in der 12. fast nur Prüfungen anstehen. Ich komm von meinem Alter her aber so oder so in die 11. =D
Bild «*klick* Mein Blog :3

{Cultureshakers ♥ Wir mixen die Welt auf}

Benutzeravatar
hansendaughter
ist neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2011, 23:36
Organisation: Taste
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Kalifornien

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon hansendaughter » 09.01.2011, 00:25

Also ich mache jetzt zum Sommer meinen Realschulabschluss, gehe dann ins Ausland und wenn ich zurück bin muss ich in die 11. Wenn meine Noten jedoch sehr gut sind kann ich die 11. überspringen und somit gleich in die 12. gehen. ;)

Benutzeravatar
Ronni
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 779
Registriert: 18.12.2010, 14:48
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Ronni » 17.01.2011, 18:46

Ich werd versuchen, die 11. zu überspringen, also in die 12. gehen, wenn ich wieder da bin. Wenns allerdings nicht klappt, sieht meine Schule das ganz locker, ich hab bis zu den Herbstferien Zeit, doch noch in die 11. zu gehen :)
Bild <- Mein Blog

Fremde Erde ist nur fremd, wenn der Fremde sie nicht kennt. - Pocahontas

Benutzeravatar
Lissy
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 807
Registriert: 05.10.2009, 16:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: Ayusa
Jahr: 2012/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: New York State, USA
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Lissy » 17.01.2011, 18:48

hansendaughter hat geschrieben:Also ich mache jetzt zum Sommer meinen Realschulabschluss, gehe dann ins Ausland und wenn ich zurück bin muss ich in die 11. Wenn meine Noten jedoch sehr gut sind kann ich die 11. überspringen und somit gleich in die 12. gehen. ;)


hey (:
Ich bin auch auf einer realschule und mach nach meinem abschluss dann das atj und hab nach dem atj vor, auf ein wirtschaftsgymnasium zu gehen.
Gehst du dann auch auf ein wirtschaftsgymnasium ?
"Home is where your heart is"

Homepage: http://lissygoestotheusa.jimdo.com/

Ellen-en-France

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Ellen-en-France » 28.01.2011, 13:34

also ich geh in der 11. aber die klasse muss ich in deutschland dann noch mal wiederholen..
weil bei uns alle noten der 11. und 12. klasse ins abi zählen..
aber so schlimm find ich das nicht..
ist ja kein verlorenes jahr...
eher ein gewonnenes meiner ansicht nach :)

Locke
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 523
Registriert: 09.06.2010, 16:39
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA,CT?

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Locke » 25.02.2011, 18:39

Lissy hat geschrieben:
hansendaughter hat geschrieben:Also ich mache jetzt zum Sommer meinen Realschulabschluss, gehe dann ins Ausland und wenn ich zurück bin muss ich in die 11. Wenn meine Noten jedoch sehr gut sind kann ich die 11. überspringen und somit gleich in die 12. gehen. ;)


hey (:
Ich bin auch auf einer realschule und mach nach meinem abschluss dann das atj und hab nach dem atj vor, auf ein wirtschaftsgymnasium zu gehen.
Gehst du dann auch auf ein wirtschaftsgymnasium ?


finde ich top :up:
..bin auch aufm Wirtschaftsgym..bin allerdings vom normalen gewechselt (nicht weil Fachgym einfacher währ, wie viele behaubten :evil: ), sondern weeil es einfach besser ist :D

ich hoffe, ich werde in den USA Senior( wenn die das direckt übersetzen würde es hinhauen)...ansonsten mind. Junior (ich hoffe) :drei:

darf ich euch daran erinnern das der threat "Welche Klasse im Ausland?" und nicht "in welcher Klasse geht ihr weg" oder "in welche Klasse geht ihr wenn ihr wiederkommt" heißt
Bild
Norge♥

Locke
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 523
Registriert: 09.06.2010, 16:39
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA,CT?

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Locke » 25.02.2011, 18:42

-Jessi- hat geschrieben:Ich muss auch wiederholen,weil mir ja ein Teil der Q11 fehlen würde und das nicht erlaubt ist,weils ja schon fürs Abi zählt :x
Das wiederholen müssen ist eigentlich das Einzige was mich wirklich am ATJ stört,da ich ne echt tolle Klasse habe :cry:


ich auch :lol: :cry:


sry für den Doppelpost :schuechtern:
Bild
Norge♥

kanada.girl
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 947
Registriert: 10.02.2011, 17:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12
Land: KA, NS
Kontaktdaten:

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon kanada.girl » 26.02.2011, 10:10

ich geh in der 10. und hoffe danach wieder in meinen alten jahrgang einsteigen zu können. ;) die schule erlaubt es das jahr 10 zu überspringen.. :D
Bild
Blog&' Fotoblog
21.05.11- Mit ganz viel Liebe in Frankfurt! ♥ | 11.06.11- Für ewig verliebt in Köln! :*

Benutzeravatar
Laura. :)
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 720
Registriert: 16.02.2011, 14:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU | CAPA
Jahr: 11/12 | 13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Wa | Perú (2 Mon)
Wohnort: Buchholz
Kontaktdaten:

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Laura. :) » 28.02.2011, 22:08

Ich mache auch 10. , kann aber sein, dass ich vll auch 11. klasse belegen darf, da die Kurse an meiner High School auf dem gleichen Niveau sind..
muss aber auch wiederholen -.- aaaber das ist mir sowas von eegaal :D
Bild
Mom hat geschrieben:Please call us "Mom and Dad", as we will be your U.S. parents for the next year and we already love you like our own daughter.

Mein Blog

Bibbi
gehört zum Inventar
Beiträge: 1087
Registriert: 29.05.2010, 16:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: aifs
Jahr: 11|12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Lakeland, FL ♥
Kontaktdaten:

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon Bibbi » 03.03.2011, 15:46

-Jessi- hat geschrieben:Ich muss auch wiederholen,weil mir ja ein Teil der Q11 fehlen würde und das nicht erlaubt ist,weils ja schon fürs Abi zählt :x
Das wiederholen müssen ist eigentlich das Einzige was mich wirklich am ATJ stört,da ich ne echt tolle Klasse habe :cry:


Bei mir genau das gleiche, du sprichst mit aus der Seele ;)
31.05.10: Bewerbung abgeschickt | 03.06.10: Auswahlgespräch | 21.06.10: Angenommen + Vetrag | 15.10.10: Entgültiges Abschicken der Application Forms | 19.01.11: Auf AYA Snapshotseite | 11.02.11: Von Snapshotseite runter |28.05.11: VBT in Bonn |08.07.11: Visumstermin Frankfurt |12.07.11: Gastfamilie! | 08.08.11: Abflug!
03.01.11: Pseudo Amis eingequetscht in Essen | 19.02.11: Kulis&'Bärenjagend in Düsseldorf | 09.04.11: rhein,chillen und sowas in ddorf | 11.06.11: Für ewig verliebt in Köln

marie.im.wunderland
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 289
Registriert: 20.02.2011, 22:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon marie.im.wunderland » 04.03.2011, 16:37

Ellen-en-France hat geschrieben:also ich geh in der 11. aber die klasse muss ich in deutschland dann noch mal wiederholen..
weil bei uns alle noten der 11. und 12. klasse ins abi zählen..
aber so schlimm find ich das nicht..
ist ja kein verlorenes jahr...
eher ein gewonnenes meiner ansicht nach :)


Dito! :wink:
20.02.Online-Bewerbung::21.02.Anruf von AYUSA::02.03.Auswahlgespräch::03.03Bewerbung abgeschickt::12.03.Teilnahmebestätigung::16.04.&17.04.Vorbereitungstreffen Berlin
Bild

blog.::http://marie-mal-woanders.blogspot.com/

Benutzeravatar
jassilike
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 561
Registriert: 29.01.2011, 19:43
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Santa Maria - California - USA
Wohnort: Österreich

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon jassilike » 19.03.2011, 17:44

Ich gehe in der 7. (Schock haha...also in für Deutschland halt 11. ) und muss Gott sei Dank nicht wiederholen. Die Klasse unter uns..nicht so toll ;)

Aber ich hoffe es wird nicht zu schwer alles für die Matura nachzulernen :S In den USA ist schließlich meistens der Standard nicht so hoch wie hier... Dafür haben ATS eine riiiieesen Vorteil in dem Landessprachenfach ;) Ich schätze dass ich mich in Englisch spielen werde :D
Cultureshaker - Wir mischen die Welt auf <3

Bild <--- BLOG

29.03.2011-->GASTFAMILIE...I'm gonna live in sweet California! 8595.72365211676km from home..

Benutzeravatar
MySoundtrack
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 566
Registriert: 26.01.2011, 14:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11|12
Land: England
Kontaktdaten:

Re: Welche Klasse im Ausland?

Beitragvon MySoundtrack » 06.04.2011, 14:28

hä wie jetzt du gehst du jetz in der 11 oder 7 *nix-versteh* :)

muss man die 10 eig wiederholen wenn man da geht?
ich geh 11 und die muss ich weils ja mit ins abi zählt.
B L O G
Bild
Juni 2010 Bewerbung bei EF | 26.06.201o AWG | 1.02.2011 Unterlagen in England | 19.02.2011 Gastfamilie

"Promise you won’t forget me,
because if I thought you would,
I’d never leave."
- Winni the Pooh -


Zurück zu „Jahrgang 11/12“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast