05/06-ler Stammtisch-Thread

Themen zu Jahrgängen, die (noch) kein eigenes Unterforum haben gehören hier hinein. Sollten sich Themen zu einem Jahrgang häufen, wird u.U. ein eigenes Forum eingeführt. Allgemeine jahrgangsübergreifende Themen gehören weiterhin in das Allgemeine oder die Zeit-Foren.
Salome
Oberspaten
Beiträge: 2299
Registriert: 10.09.2003, 18:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Schweden, Uppsala
Wohnort: Schweiz GR (O:
Kontaktdaten:

05/06-ler Stammtisch-Thread

Beitragvon Salome » 03.10.2003, 14:17

Hey, irgendwie komm ich mir so klein vor :-? ... Irgendwie gehn nur Nordlichttofnz - oder wie der auch heisst - und ich 05/06 weg. Ist mir heute aufgefallen... Vielleicht gibts in diesem Forum ja noch ein paar mehr...?!? :roll: Wäre super, wenn sich vielleicht noch ein paar in diesem Forum-dschungel finden würden! Und wenn ihr einen 05/06ler kennt, dann steckt ihm mal ganz schnell diese Adresse zu :D


Edit von Elisabeth: So hier wurde am 04.08.05 aufgeräumt.
Wer aus Nostalgiegründen oder was auch immer den kompletten Thread haben möchte, der meldet sich bei mir oder Stefan, dann bekommt er ihn in einem Stück zugesendet.
Zuletzt geändert von Salome am 12.03.2005, 17:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

LITSCHI IN SCHULE

05/06 are the beeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeest

Beitragvon LITSCHI IN SCHULE » 20.03.2006, 15:07

bppppoooooooooooooooooooooooaaaaaaaaaaaa sos chøn hoier, hoer schient grad so schøn de sonne, endlich mal wieder ;) coolio was ;) lol sagt mal ich ziehe jetzt mla evben den therad wiedre aus de rversenkung ;) wie gehts euch da draussen so ?????????? bei mri sind s nur noch 3 monate und nen paar gequetschte, bei euch wirds ja net emreh viel sien ;) okidkoi schule ruft wieder cucu ihr da draussen udn leibste gryuesse aus norwegen ;)

laurila

Beitragvon laurila » 20.03.2006, 17:36

hier scheint auch grade die sonne und der thread muss auf seite 8 oder so gewesen sein...anyways...wieviel ich noch uebrig hab steht da unten und ich bin mir noch nich sicher, ob ich mich auf deutschland freue... :roll:

Benutzeravatar
julia13788
gehört zum Inventar
Beiträge: 1345
Registriert: 05.07.2004, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: Step in
Jahr: 05/06;08;08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kanada, Frankreich, Niederlande
Wohnort: Leun
Kontaktdaten:

Beitragvon julia13788 » 20.03.2006, 21:38

ich hab noch 4 moante, da ich noch 3 wochen laenger bleib udn mit meinen eltern und meiner schwerster durch nova scoita fahr.
freuen tue ihc mich auf keinen fall auf deutschland, werd jetzt schon depri wenn ich an die leute und schule da denke :(
naja, werd die letzten 3 moante hier in der shcule noch geniessen, hab letzte woche mein promdress ersteigert. ist zwar noch 3 moante hin aber ich freu mich shcon soooo was von dadrauf.
Früh in Göttingen ;-)

Benutzeravatar
red kangaroo
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 526
Registriert: 14.05.2005, 15:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 05/06; 08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Australien, Kelmscott bei Perth
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon red kangaroo » 21.03.2006, 09:00

Seltsam, ich hab den thread hier irgendwie immer uebersehen :oops: ... Ich hab noch 2 Monate und 3 Wochen oder so hier, weniger als 3 Monate also. Die Zeit rast nur so. Aber ich freue mich auch wieder auf Deutschland, weil ich meine Familie und Freunde wieder sehen will, mein Fahrrad haben und normales Brot haben will... Aber ich will auch nicht, dass das hier vorbei ist, einfach so vorbei. Seit dem neuen Schuljahr (Februar) mache ich naemlich viel mehr mit meinen australischen Freunden und versteh mich total gut mit denen. Wir waren fast jedes Wochenende am Strand oder in der Stadt oder so. Und das Wetter ist klasse, manchmal vielleicht etwas zu heiss, aber meistens so um die 30 bis 35 Grad und Sonnenschein 8) ... Wenn ich mir da Deutschland momentan angucke, will ich hier bleiben. Aber hoffentlich wirds dort bis Juni wieder waermer...
Wie viel Kontakt habt ihr eigentlich mittlerweile mit Deutschland? Am Anfang ist es ja meistens mehr, viele telefonieren jede Woche, aber jetzt? Na ja, ich hab nur 2 mal mit meinen Eltern telefoniert, an meinem Geburtstag im November und an Weihnachten. Aber wir schreiben so alle 1 1/2 Wochen Briefe und vielleicht 3 bis 4 Mal die Woche Mails.
Bild Vom 12. Juli 2005 bis 13. Juni 2006 in Kelmscott/Perth, Western Australia

Russland: 25. April 2008 bis 6. Mai 2008

Australien die Zweite: 22. Oktober 2008 bis 16. Februar 2009


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Chocolate is the answer, who cares, what the question is!

*ihpos*

Beitragvon *ihpos* » 26.03.2006, 18:54

Das einloggen klappt irgendwie nicht...

Ich hab grad erst mit meinen Eltern telefoniert, wir telefonieren so alle zwei Wochen.

Ich freu mich schon unheimlich auf zuhause, nicht dass es mir hier nicht gefällt, aber mir fallen immer mehr kleine Sachen auf, die mir fehlen und ich vermisse meine Familie total....

snx
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 497
Registriert: 19.03.2005, 21:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: rotary
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Australien, Victoria, D9780 Torquay
Wohnort: NRW, Distrikt 1900

Beitragvon snx » 11.04.2006, 16:02

hey ihr 05/06er,
falls ihr mal wieder hier reinguckt, könnt ihr ja mal antworten...

an meiner schule in australien gibt es als fremdsprachen nur indonesisch und deutsch, ich will aber unbedingt in der 12 zwei fremdsprachen und keine zwei naturwissenschaftne nehmen.
Habt ihr vielleicht das gleiche Problem?
Holt ihr dann Französisch oder irgendeine ander sprache auf? Wie holt man am besten eine sprache auf???
An eye for an eye will make the whole world blind.


Bild

Miggschle n.e.

Beitragvon Miggschle n.e. » 11.04.2006, 19:37

ich kann dir nur von einem bekannten sagen, der zurzeit sein atj in china macht, dass er nebenbei noch spanisch lernt, damit er hinterher, kein chmie machen brauch... allerdings ist spanisch neu angefangen in dieser klasse, er hat also naja muss die ganzen anfaenge lern.
wuensche dir auf jeden fall ganz viel glueck!
mir gehts hier soweit noch ganz gut :D hab gerade wieder ferien und am 13. juli bin ich endlich wieder in dtl :jumper: aber ich probier hier die zeit noch so gut es geht zu geniessen udn noch viel zu sehen und zu erleben.

Vera54
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 350
Registriert: 02.04.2006, 17:15
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Deutschland/Niedersachsen
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitragvon Vera54 » 11.04.2006, 19:57

Ich habe nur 101 tage, hier in Deutschland...das ist soo wenig zeit!! :( :(

Außer dem, mir geht's voll gut. ich muss noch überlegen, ob ich nach heidelberg mit yfus kulturstreifzüge fahren soll...ich glaube ich will dahin, aber...ich weiß nicht. es wird hoffentlich total viel spaß...
ich freue mich, dass ich familien gewechselt habe, und...ich liebe es hier in braunschweig, weil ich so viel leute kenne, und...meine familie ist echt soo toll. woot!!!! :D :D

Zissi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 683
Registriert: 05.09.2004, 18:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Tschechische Republik
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Zissi » 11.04.2006, 20:09

@Vera54:
Ja, geh nach Heidelberg!! Ich komm da her und es lohnt sich echt!!! :jumper: Ist ne wunderschoene Altstadt und hachje.. Ich vermisse es...---:)
lG Zissi
Bild

Illiana

Beitragvon Illiana » 07.08.2006, 00:38

ssssoo... kaum zu glauben, dass ich diesen thread soooo weit hinten gefunden haben...

also, wir 05/06-er müssten nun eigentlich alle zurück sein, oder??
wie geht es euch denn nun so back in germany/austria/switzerland??

meldet euch doch mal...

lg, karin

Benutzeravatar
julia13788
gehört zum Inventar
Beiträge: 1345
Registriert: 05.07.2004, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: Step in
Jahr: 05/06;08;08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Kanada, Frankreich, Niederlande
Wohnort: Leun
Kontaktdaten:

Beitragvon julia13788 » 07.08.2006, 11:37

bin seit 13 tagen zurück, es ist nicht so fuerchterlich wie ich mirs das ganze jahr ausgemalt hab, trotzdem haben mir die meisten sachen drüben mehr spass gemacht.
hab schon mein ticket zurück gekauft, bei condor gabs guenstige fluege, am 13.10 flieg ich wieder zuruck fuer 2 wochen :jumper: .
Früh in Göttingen ;-)

Creativ
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 269
Registriert: 16.12.2004, 16:51
Geschlecht: männlich
Organisation: EF
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA>Montana>Ronan
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Creativ » 07.08.2006, 11:51

mir gehts hier auch ganz gut.....und bald fängt wieder bundesliga an, dann wird es mir noch besser gehen :)

Meine gastmutter war auch schon hier gewesen für eine woche. :mrgreen:
Und nächsten sommer will ich dann dahin fliegne.

Benutzeravatar
Ruppi
Forums-Ossi
Beiträge: 1336
Registriert: 22.10.2004, 19:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: team! / ASSE
Jahr: 05/06 | 2010
Land: Kanada (MB) | China (Shanghai)
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Ruppi » 07.08.2006, 12:18

Mir gehts hier auch ganz gut, meine Freunde und Familie haben mich super wieder aufgenommen. Eigentlich isses im Moment so, als wär ich gar nicht weggewesen! ICh wette, das ändert sich wieder, wenn die Schule wieder losgeht, denn ich bin ja jetzt eine Klassenstufe unter meinen Freunden :(

Wie oft habt ihr eigentlich Kontakt mit eurer Gastfamilie?
Bild
Essen in Jena - Warten in Erfurt

ihpos
gehört zum Inventar
Beiträge: 1060
Registriert: 11.12.2004, 21:57
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 9 Monate
Land: USA/Minnesota/Avon
Wohnort: Seefeld in Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitragvon ihpos » 08.08.2006, 09:47

hey das es diesen thread auch noch gibt....

Naja was soll ich sagen germany sucks...
...ich zoff mcih die ganze Zeit nur mit meiner Familie, und seit meine Schwester ausgezogen ist währen ich weg war hat sich so viel verändert....
...meine Freunde scheinen mich vergessen zu haben (nicht alle aber manche...)
..es ist extremst langweilig hier und ich hab noch mehr als nene monat Ferien...
..außerdem lieg ich grad krank im Bett.. :(
Naja vielleicht wirds ja besser wenn die Schule wieder anfängt....

Mit meine Freunden hab ich noch ziemlich viel Kontakt, mindestens einmal die Woche, und ich chtte oft mir ihnen.
Mit meienr Gastfamilie nicht mehr soviel, wir telefonieren vielleicht so alle drei Wochen mal...

Und wie läufts bei euch?


Social Media

       

Zurück zu „Andere Jahrgänge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast