Irland

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Irland

Beitragvon Stefan » 19.01.2003, 16:55

Welche Erfahrungen hast Du in Irland gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Irland helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Irland? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.
Austauschschülerliste mit Flugliste. Shirt-FAQ.
Benutzt bitte auch die Suchfunktion.

Schlaflos in Kassel | Planlos in Münster | Früh in Göttingen | Warten in Erfurt

Steffi

Beitragvon Steffi » 20.01.2003, 16:52

hi!!
hat jemand von euch schon erfahrungen mit nem atj in irland gemacht oder kann mir jemand ne org empfehlen, bei der der programmpreis unter 8.000 € ist aber die vorbereitung und betreuung und so trotzdem ganz gut ist? ich würd mich über antworten freuen!! danke!
ciao
steffi

lena56
gehört zum Inventar
Beiträge: 1422
Registriert: 14.02.2003, 18:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: iE - USA
Jahr: Aug05-Jan06
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA|Minnesota|Inver Grove Heights
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon lena56 » 11.11.2003, 18:40

lala...das würde ich auch gerne mal wissen.bei Irland fällt mir nur ein:
1. Regen
2. Weiden und Berge
3.Schlösser
4. Streit (evangelisch/katholisch) usw...

tolles Wissen, oder? Ok, wissen tu ich mehr, aber was haltet ihr so von Irland?
Kann ich nicht einfach eine Zaubererbse schlucken, genau wie Pippi Langstrumpf, und zusammen mit meinen Freunden nie erwachsen werden?
Go St. Agnes! Go Aggies!
"Können wir es überhaupt schaffen?"
"Wenn ich jetzt nein sage- kehrst du dann um?"

-Wolfgang Hohlbein-

Praktikum Frankreich: 18. Jan - 2. Feb 04, ATJ USA: 30. Aug 05 - 28. Jan 06, Austausch Frankreich: 10. Mär 06 - 12. Mai 06, Wiedersehen mit Gastfamilie USA 24. Sept - 4. Okt 07

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 11.11.2003, 20:15

Regen? Ich hab gehört, dass das Wetter da viel besser sein soll.. :wink: :mrgreen:
Irland ist vom Land her und so schön. Aber die Familien sollen noch ziemlich streng / konservativ sein.
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

Coline
ist jeden Tag hier
Beiträge: 71
Registriert: 21.09.2003, 19:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Land: Saltillo, Coahuila, MEXICO
Wohnort: Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Coline » 11.11.2003, 20:23

[quote="lena56"]
4. Streit (evangelisch/katholisch) usw...
quote]

Der Streit zwischen den Katholikern und Protestanten ist in NORD-Irland. Und das gehört nicht zu Irland (obwohl es sich auf der selben Insel befindet), sondern zu Großbrittannien.

Gast

Beitragvon Gast » 11.11.2003, 20:41

war vor kurzem für 2 wochen in irland zum schüleraustausch!
total schönes land!!
bei uns hats nur 2 mal gesregnet, meie familie hat aber gesagt es regnet normalerweise jeden tag... oder zumindest öfters...

Gast

Beitragvon Gast » 13.11.2003, 09:48

Coline hat geschrieben:
lena56 hat geschrieben:4. Streit (evangelisch/katholisch) usw...


Der Streit zwischen den Katholikern und Protestanten ist in NORD-Irland. Und das gehört nicht zu Irland (obwohl es sich auf der selben Insel befindet), sondern zu Großbrittannien.


Jaa, so meinte ich das auch :lol:

lena56
gehört zum Inventar
Beiträge: 1422
Registriert: 14.02.2003, 18:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: iE - USA
Jahr: Aug05-Jan06
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA|Minnesota|Inver Grove Heights
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon lena56 » 13.11.2003, 09:49

Das oben war ich. (bin grad inner Schule, hab vergessen, mich einzuloggen) :mrgreen:
Kann ich nicht einfach eine Zaubererbse schlucken, genau wie Pippi Langstrumpf, und zusammen mit meinen Freunden nie erwachsen werden?
Go St. Agnes! Go Aggies!
"Können wir es überhaupt schaffen?"
"Wenn ich jetzt nein sage- kehrst du dann um?"

-Wolfgang Hohlbein-

Praktikum Frankreich: 18. Jan - 2. Feb 04, ATJ USA: 30. Aug 05 - 28. Jan 06, Austausch Frankreich: 10. Mär 06 - 12. Mai 06, Wiedersehen mit Gastfamilie USA 24. Sept - 4. Okt 07

Benutzeravatar
Anna89
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 24.10.2003, 20:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA ->Lisbon,IOWA
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Anna89 » 14.12.2003, 16:55

Hey

Ich war zwar noch nich in Irland,aber ich find die Landschaft so superschön....Und die Menschen da sollen total freundlich und offen sein.
Überlege ob ich da hin gehen soll,mir gefällt das britsche Schulsystem aber nicht so und der Preis ist auch ganz schön happig...

LG,Anna
Freunde sind Engel,die uns wieder auf die Beine helfen,
wenn unsere Flügel vergessen haben wie man fliegt.

"You Europeans are all insane...But that's what makes you so mich fun to be with!"=)

Gast

Beitragvon Gast » 18.12.2003, 17:26

also ich geh nächstes Jahr für 4 Monate nach Irland und freu mich wahnsinnig. :jumper:

Landschaftlich ist Irland einfach nur traumhaft und bei den Menschen hat man den Eindruck sie meinen es ehrlich mit ihrer Freundlichkeit, was man von den Amis nicht sagen kann. (Das Urteil kann ich mir erlauben, weil ich oft 2x im Jahr in USA bin)

Trotzdem nichts für ungut. :D

LG ann-Kathrin

Gast

Beitragvon Gast » 14.01.2004, 15:42

Hallo!

Kann mir hier jemand n bisschen über das irische Schulsystem erzählen??
Ist in Irland auch Samstags Schule? Um ca. wieviel Uhr ist Schulbeginn /-schluss?
Gibt es wirklich so viele "Only Boys-" oder "Only Girls Schools" und ist in ausnahmslos jeder Schule Uniform angesagt?
Wie ist das mit der Fächerwahl bzw. Wahlfächer... ?
Gibts sonst irgendwas, was ich unbedingt wissen sollte ?!?? :wink:

THX

Gast

Irland/spanisch??

Beitragvon Gast » 10.02.2004, 14:45

Hallo ihr Lieben,

ich hätte da mal eine Frage an die "ehemaligen" Irlandfahrer.

Gibt es an irischen Schulen auch Spanischunterricht? Ich habe vor in der 11. mit spanisch anzufangen. Da ich aber gleich die ersten 4 Monate fehlen werden, muss ich das natürlich nachholen :(

Wäre super wenn das einer wüsste.

LG Ann-Kathrin :D

Veronica
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 714
Registriert: 06.04.2003, 15:38
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Thailand
Wohnort: Donaueschingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Veronica » 14.02.2004, 12:12

nen bekannter von mir war in irland als ATS und der hatte nur französisch....Aber mach dir keine sorgen, dass mit dem spanisch nachlernen ist echt kein problem, meine freundin musste ein halbes jahr spansich nachlernen und hats ohne große anstrengung geschafft!
Don´t call it problem, call it challenge!

On the road again
Goin' places that I've never been
Seein' things that I may never see again,
And I can't wait to get on the road again.
On the road again
Like a band of gypsies we go down the highway
We're the best of friends
Insisting that the world be turnin' our way
And our way
Is on the road again...

Schlaflos in Kassel
DAS RULT!!!

willnachirland!!

Beitragvon willnachirland!! » 05.03.2004, 22:01

Hallo Ann-Kathrin!!
Ich möchte auch nach Irland. Abflug sollte ca. im September 2004 sein.
Aber ich konnte mich noch für keine Organisation entscheiden. Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben welche wirklich gut sind?
War vielleicht jemand schon in Irland??
Bütte, bütte...!! Kathrin

Gast

Beitragvon Gast » 06.03.2004, 10:46

Huhu Kathrin,

da bist du aber spät dran, wenn der Abflug September 2004 sein soll :(

Also ich fahre mit PI nach Irland, aber zuerst mal nur für 4 Monate, sollte es mir gut gefallen, werde ich verlängern bis Januar. Bei uns in der schule läuft eh im Januar nichts, weil die 11er Klassen alle ein Praktikum machen in der Zeit, also verpasse ich nicht so viel.
Wir haben im Mai Vorbereitungstreffen und ich hoffe, da werde ich dann mehr erfahren. z.B. wie das mit der Schule ist, ob da Samstag schule ist usw. ich kann danach mehr erzählen. Hier im Forum gibt es noch einige andere die nach Irland fahren z.B. Linchen *malwink* :D

LG ann-Kathrin :jumper:


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast