Portugal

Benutzeravatar
newbie
ist öfter hier
Beiträge: 33
Registriert: 03.02.2013, 14:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: Gastfamilie | AFS
Jahr: '13 | 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Madagaskar | Portugal

Re: Portugal

Beitragvon newbie » 10.03.2013, 19:46

Hallo :)
Es wundert mich gerade ein bisschen, dass ich hier noch nicht reingeschrieben habe. Ich gehe im Sommer mit AFS nach Portugal und freue mich sehr! Ein paar Fragen habe ich schon:
1. Wie ist AFS Portugal?
2. Wie findet ihr das Schulsystem dort?
3. Wie läuft so 'typisches' Familienleben ab und was könnte man als Gastgeschenke mitbringen?
4. Wie schaut das dort mit Bankkarten aus? Welche könnt ihr empfehlen?
5. Das selbe mit Handykarten.
6. Sind portugiesische Eltern sehr beschützend (gerade bei Mädchen)?
Das ist gerade alles was mir einfällt. Wenn hier jemand ist, dann dürft ihr aber auch gerne einfach von eurem Alltag erzählen, mich freut jedes bisschen was ich über Portugal lesen kann.
Ich finde bestimmt noch mehr Fragen, aber es wäre schön wenn ihr mir die dann auch beantworten würdet.
Liebe Grüsse, newbie :rollsmily:
Bild Bild

Benutzeravatar
Mausi
ist neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 15.02.2013, 10:45

Re: Portugal

Beitragvon Mausi » 17.07.2014, 14:32

Was habt Ihr denn alle gegen Portugal, Hallo? Ist doch total schön da und ich fand die Leute immer viel netter als Spanier (sorry :) die sind auch nett aber Portugiesen :loveyou: )
- mag keine Signaturen -

Benutzeravatar
JessyG
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: 15.07.2014, 16:13
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England

Re: Portugal

Beitragvon JessyG » 27.07.2014, 18:50

newbie hat geschrieben:Hallo :)
Es wundert mich gerade ein bisschen, dass ich hier noch nicht reingeschrieben habe. Ich gehe im Sommer mit AFS nach Portugal und freue mich sehr! Ein paar Fragen habe ich schon:
1. Wie ist AFS Portugal?
2. Wie findet ihr das Schulsystem dort?
3. Wie läuft so 'typisches' Familienleben ab und was könnte man als Gastgeschenke mitbringen?
4. Wie schaut das dort mit Bankkarten aus? Welche könnt ihr empfehlen?
5. Das selbe mit Handykarten.
6. Sind portugiesische Eltern sehr beschützend (gerade bei Mädchen)?
Das ist gerade alles was mir einfällt. Wenn hier jemand ist, dann dürft ihr aber auch gerne einfach von eurem Alltag erzählen, mich freut jedes bisschen was ich über Portugal lesen kann.
Ich finde bestimmt noch mehr Fragen, aber es wäre schön wenn ihr mir die dann auch beantworten würdet.
Liebe Grüsse, newbie :rollsmily:


Hey,

gratuliere zu Deinem Jahr! Du bist sicher schon aufgeregt?

Also ich war leider nicht in Portugal, aber ich denke ein paar allgemeine Tipps habe ich trotzdem für Dich:

Als Gastgeschenke zum Beispiel empfehlt sich irgendwas typisch deutsches: Kaffee, Haribo Gummibären, RitterSport, Milka...
In der globalisierten Welt wird es das zwar sicher auch dort geben, aber es ist eine gute Geste. Vielleicht kannst Du vorher rausfinden, was Deine Gastfamilie so mag und darauf eingehen. Meine Gastmutter war totaler Fan klassischer Musik und ich habe ihr eine Bach-CD geschenkt, über die hat sie sich riesig gefreut. Sei kreativ!

Was Bankkarte angeht würde ich sagen, brauchst Du nicht erst ein Konto eröffnen in Portugal, da das in Europa ja mittlerweile ziemlich einheitlich ist und man keine bzw. geringe Gebühren bezahlen muss (ich glaube wenn man mit EC-Karte den Einkauf bezahlt ist die Gebühr 1%). Ich hatte damals ein Giro-Konto bei der Sparkasse und habe alles was ging mit EC-Karte bezahlt und alle paar Monate Bargeld abgehoben. Ich war in England, da ist das ja alles noch viel komplizierter als auf dem europäischen Festland.

Was Handy angeht nimm - sofern Du eins hast - ein altes Handy ohne SimLock mit und geh dort in einen Handy-Laden, vielleicht können Dir Deine Gasteltern helfen, und such Dir da was aus, Prepaid macht sich da eventuell am besten, mobiles Internet muss ja nicht sein.
Es gibt mittlerweile bei vielen Deutschen Anbietern die Möglichkeit, im europäischen Ausland zu den selben Konditionen zu surfen wie in Deutschland, bei O2 ist es schon, bei der Telekom kostet das 5€ monatlich. Wenn Du Dein deutsches Handy also noch mitnimmst, kannst Du günstig nach Hause telefonieren und SMSen (dank europ. Regelungen) und mit einem einfachen portugiesischen kannst Du mit Deinen Freunden dort kommunizieren.
Für längere Telefonate nach Deutschland empfehle ich Skype oder ähnliches.

Was die Gastfamilie angeht kann Dir vielleicht jemand mit Erfahrungen in Portugal mehr sagen, allerdings lässt sich es immer schlecht pauschalisieren. Versuche vorher so viel wie möglich Kontakt zur Familie aufzunehmen, dann weißt Du in etwa wie sie so sind.

Viel Spaß! :)
Liebe Grüße,

Deine Jessica ;)

von http://www.schueleraustausch.net

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Portugal

Beitragvon Monx » 27.07.2014, 19:24

JessyG: Bitte achte darauf, dass du nicht auf zu alte Beiträge antwortest. Der Beitrag von Newbie ist fast 1,5 Jahre alt. Sie ist also schon längst in Portugal und kann sich alle Fragen vermutlich nun selbst beantworten :wink:

Benutzeravatar
JessyG
ist öfter hier
Beiträge: 21
Registriert: 15.07.2014, 16:13
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England

Re: Portugal

Beitragvon JessyG » 02.08.2014, 12:49

Monx hat geschrieben:JessyG: Bitte achte darauf, dass du nicht auf zu alte Beiträge antwortest. Der Beitrag von Newbie ist fast 1,5 Jahre alt. Sie ist also schon längst in Portugal und kann sich alle Fragen vermutlich nun selbst beantworten :wink:


Oh sorry, das Datum hatte ich wohl übersehen, ich werde in Zukunft darauf achten. ;)
Liebe Grüße,

Deine Jessica ;)

von http://www.schueleraustausch.net

Benutzeravatar
tabibu
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2015, 19:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 16/17
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Portugal/Brasilien

Re: Portugal

Beitragvon tabibu » 18.07.2015, 14:21

Hey :)
irgendjemand da, der 16/17 mit AFS nach Portugal geht?
Oder der mir ein paar Antworten geben kann?
Liebe Grüße :rollsmily:


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast