Austauschjahr

simsalabim

Austauschjahr

Beitragvon simsalabim » 11.11.2009, 16:24

hei

ich hab mal eine frage..
ist es möglich einen austausch länger als ein jahr zu machen?
oder
wenn mann schon eine familie hat bei der man wohnen dürfte darf man dort noch so bleiben?

ich würde nähmlich wirklich gerne ein austauschjahr (oder 2 =)) in england machen
ich war schon 3 wochen dort über die ferien und war dort bei einer familie die mir angeboten haben das ich bei ihnen bleiben könnte

ich gehe jetzt in ein gymnasium zum 2. mal in die 5 klasse (also 9 klasse in deutschland) weil ich über 3 monate im krankenhaus war und so musste ich diese wiederholen
ich hab mir überlegt nach der sechsten (also 10te^^) nach england zu gehen und dort dann die a-levels zu machen.

wäre nett wenn mir wer helfen könnte =)
lG

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Austauschjahr

Beitragvon cuyana » 11.11.2009, 16:53

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 01:43, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Re: Austauschjahr

Beitragvon Gast » 12.11.2009, 16:10

ich bin aus österreich ;)

meine "erziehungsberechtigten" sind einverstanden nur es ist schwer vom ministerium eine zusage/absage zu bekommen da diese sich zu diesem thema nicht äussern (mein computer hat kei scharfes s^^)
jetzt bin ich in einer ziemlichen misäre aber die familie zu der ich kommen sollte ist auch einverstanden nur das ministerium gibt keine auskunft^^

ich war eigentlich schon mal in england in der schule und mir hat es dort wirklich extrem gut gefallen nur das problem ist das das eine private ist und nja nicht gerade billig =)

Danke fürs helfen =)
lG


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste