Halbes Jahr Spanien

Videl

Halbes Jahr Spanien

Beitragvon Videl » 18.08.2009, 20:19

Hey Leute ich geh im Januar für ein halbes Jahr (oder länger) nach Spanien, wir haben bekannte dort, die mich aufnhemen.
Ich woltle Mal fragen, ob irgendwer Erfahrungen damit hat OHNE eine Organisation nach Spanien zu gehen.
Hat die Schule euch einfach so angenommen?
Wie fandet ihr's und so weiter?
Erzählt doch bitte Mal alles :D
Liebe Grüße

Benutzeravatar
Steffy
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 292
Registriert: 27.05.2009, 22:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: TravelWorks
Jahr: 2009/10
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: England, Brighton
Wohnort: St. Pölten

Re: Halbes Jahr Spanien

Beitragvon Steffy » 20.08.2009, 20:33

ich kann zwar nicht viel dazu sagen, aber ich hab, bevor ich mir ne orga ausgesucht habe, es mal privat probiert!! hab da mal ein paar schulen gefragt, und die haben gesagt, dass es nicht geht, da sie nur gastschüler von orgas aufnehmen!! (das ist für die schulen iwie sicherer oder so)

aber mehr erfahrung hab ich damit auch nicht!! :oops:
The World is a book, and those who do not travel read only one page!

Bild

25. August 2009 ==> my flight to England
1. September 2009 ==> host family

Bild

j_p
ist öfter hier
Beiträge: 26
Registriert: 18.10.2009, 20:46
Geschlecht: männlich
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Katalonien, Spanien
Wohnort: Luzern (Schweiz)

Re: Halbes Jahr Spanien

Beitragvon j_p » 18.10.2009, 22:33

hallo videl
du kannst unter dem thema "spanien" lesen gehen. ich hab grad einen riesenlangen kommentar ueber mein austauschhalbjahr ohne organisazion in bcn geschrieben. viel spass.


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast