Belgien

Matze
wohnt im Forum
Beiträge: 2091
Registriert: 26.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Michigan

Belgien

Beitragvon Matze » 05.07.2003, 18:47

Welche Erfahrungen hast Du in Belgien gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Belgien helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Belgien? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.
0203 YFU USA in Hillman, Michigan

nightdrummer

will nach belgien

Beitragvon nightdrummer » 26.11.2003, 20:39

servus,
ich will 04/05 vielleicht für en halbes jahr nach belgien. ich hab aber keine ahnung, an wen ich mich da wenden muss. kannst du mir vielleicht en bissl auskunft geben?

danke,
corn

Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 27.11.2003, 18:06

EV bietet belgien an
geh einfach mal auf die HP

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

belgien

Beitragvon DoreenFin » 27.11.2003, 18:34

WARUM DENN GRADE BElgien??
sag ma so..die sprache is easy..willste nach flanders? oder französischer teil``??
Be what you wanna be

Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

Benutzeravatar
Marion
gehört zum Inventar
Beiträge: 1143
Registriert: 03.11.2003, 21:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS / privat
Jahr: 05-06¦07-11¦12-
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Australien / Schottland / Singapur
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon Marion » 27.11.2003, 18:57

Ich glaube yfu beitet das an, weiß allerdings nicht, ob du da auc hein halbes Jahr kannst. Schau dich am besten mal auf der Homepage um.

Benutzeravatar
Dana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 14.08.2003, 19:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Japan
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Dana » 27.11.2003, 20:04

http://www.eurovacances.de/kulturen/schuljahr-europa/schuljahr-europa.shtml

"Für unsere Programme in Belgien ist es nicht erforderlich, dass du bereits die Sprache deines Gastlandes beherrscht. Unsere Partnerorganisationen sind dir nach deiner Ankunft im Gastland gerne dabei behilflich, parallel zum Schulunterricht einen Sprachkurs zu organisieren, damit dir der sprachliche Eingebstieg möglichst leicht fällt.
Sicherlich hast du schon einmal gehört, dass es in Belgien verschiedene Volksgruppen gibt - mit verschiedenen Amtssprachen. Du kannst in Belgien also wählen zwischen dem Französisch oder Flämisch sprechenden Teil:

Ein Schuljahr ab Sommer
Ein Semester ab Sommer oder Winter"

Baddy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 250
Registriert: 23.08.2003, 21:19
Geschlecht: weiblich
Organisation: CDC
Jahr: 2004
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Canada, Nanaimo (Vancouver Island)
Wohnort: Saarlouis

Beitragvon Baddy » 27.11.2003, 20:36

ich würde nicht sagen das die Sprache easy ist, also zumnidest mal nicht Franz! Außerdem kommts ja nicht nur auf die Sprache an! :wink:
Find ich aber irgendwie gut, nach Belgien geht ja auch kaum einer!
Blöde Frage, aber was wird eigentlich mehr gesprochen dort, Franz oder Flämisch?

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

belgien

Beitragvon DoreenFin » 27.11.2003, 20:39

hab auch nich so echt plan aber wnen man mal den teil betrachtet wo frnaze und wo flämisch gesprochen wird wuerde ich sagn franze..wenn man nach der sprachgranze geht aber weiss ich net so genau :wink:
Be what you wanna be



Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

nightdrummer

EV

Beitragvon nightdrummer » 28.11.2003, 15:32

@ Magda

Wie is denn die Adresse von EV?
:D

Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 28.11.2003, 16:18


Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 28.11.2003, 16:19

http://www.eurovacances.de

Die sind echt super, und zu Empfehlen.
Hätte mich AFS nicht genommen, wäre ich -mit einem guten Gefühl- mit denen gefahren.
Wenn du Glück hast, hast du deine Representanz in Erlangen und dort Frau Schlatter....

Coline
ist jeden Tag hier
Beiträge: 71
Registriert: 21.09.2003, 19:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Land: Saltillo, Coahuila, MEXICO
Wohnort: Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Coline » 28.11.2003, 17:42

Dana hat geschrieben:Du kannst in Belgien also wählen zwischen dem Französisch oder Flämisch sprechenden Teil:


Flämisch ist keine Sprache! Die Sprache heißt, genau wie in Holland, Niederländisch; in Flandern spricht man nur Niederländisch mit einem Akzent.
LG, :huhu:
Coline

Benutzeravatar
Dana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 425
Registriert: 14.08.2003, 19:45
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Japan
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Dana » 28.11.2003, 18:30

Das war eine Kopie des Belgien-Textes von der EV-Internetseite!!!

Coline
ist jeden Tag hier
Beiträge: 71
Registriert: 21.09.2003, 19:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Land: Saltillo, Coahuila, MEXICO
Wohnort: Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Coline » 29.11.2003, 18:08

@ Dana: Weiß ich, das hatte ich schon gesehen! Aber es ist noch immer falsch... Und auch in einigen anderen Beitragen in diesem Thread wurde gesprochen über Flämisch als Sprache.
Naja, es ist alles nicht so wichtig, ich wollte nur mal sagen das es eigentlich nicht stimmt.

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

belgien

Beitragvon DoreenFin » 29.11.2003, 18:35

also ich hab hier eben paar freunde aus belgoen un die meinten das es da so´nen teil in belgien gibt der heisst ..tja wie heisst er dnen nun..flamenland..nee.w.eiss nich..lol..kannste mir ja ma helfen..coline..:)
aif jedne fall wird da flämisch oder flanders( oder is das das selbe) gesprochen.nunjaa..un in holland ist das eben ne abwandlung..
tjaa..is ma interessant
Be what you wanna be



Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast