Wales

tobie
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 455
Registriert: 25.05.2009, 19:57
Geschlecht: männlich
Jahr: 10/11 - 13/14

Re: Wales

Beitragvon tobie » 26.06.2009, 19:21

-
Zuletzt geändert von tobie am 27.05.2014, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
17.07 SAibeRmAbbing in Heidelberg. In Gedanken waren wir bei dir!//2.08 Heidelberg is for Lovers und Manguun Rolltreppengangster!//5.08 In Mannheim steppt der Brombeer (feat. Miri B.)

Benutzeravatar
tannenzapfen.
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 14:27
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2012 - ?
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Wales

Re: Wales

Beitragvon tannenzapfen. » 12.02.2012, 14:49

Hallo, ich werde im Sommer nach Wales zu Verwandten ziehen und dort leben. (:
Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 12.02.2012, 15:28

tannenzapfen. hat geschrieben:Hallo, ich werde im Sommer nach Wales zu Verwandten ziehen und dort leben. (:


Wow! Wohin genau gehts?

Benutzeravatar
tannenzapfen.
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 14:27
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2012 - ?
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Wales

Re: Wales

Beitragvon tannenzapfen. » 12.02.2012, 15:58

Es geht auf die Insel Anglesey :)
Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 12.02.2012, 16:02

tannenzapfen. hat geschrieben:Es geht auf die Insel Anglesey :)


Hihi aber nicht etwa in den Ort mit dem längsten europäischen Namen? Dann müsstest du den erstmal auswendig lernen :lol: Aber ich glaube der ist nämlich auf der Ynys Môn!
Wird denn da noch walisisch gesprochen bzw. was sprechen deine Verwandten?

Benutzeravatar
tannenzapfen.
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 14:27
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2012 - ?
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Wales

Re: Wales

Beitragvon tannenzapfen. » 12.02.2012, 16:19

Also Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch befindet sich auf Anglesey, was auf walisisch Ynys Môn heisst ;) . Dort wohne ich aber nicht :D Meine Verwandten sind zweisprachig. Ich denke, ich werde hauptsächlich Englisch reden, aber walisisch zu lernen wäre schon megatoll!
Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 12.02.2012, 16:29

tannenzapfen. hat geschrieben:Also Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch befindet sich auf Anglesey, was auf walisisch Ynys Môn heisst ;) .

Dann lag ich ja richtig.
Dort wohne ich aber nicht :D Meine Verwandten sind zweisprachig. Ich denke, ich werde hauptsächlich Englisch reden, aber walisisch zu lernen wäre schon megatoll!


:o Dann viel Spaß mit dem Walisischen :lol:

Benutzeravatar
tannenzapfen.
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 14:27
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2012 - ?
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Wales

Re: Wales

Beitragvon tannenzapfen. » 12.02.2012, 16:33

Monx hat geschrieben:
Dort wohne ich aber nicht :D Meine Verwandten sind zweisprachig. Ich denke, ich werde hauptsächlich Englisch reden, aber walisisch zu lernen wäre schon megatoll!
:o Dann viel Spaß mit dem Walisischen :lol:

Haha danke :lol: Wo genau bist du eigentlich und was machst du? Ich denke, ich werde mir gleich mal deinen Blog anschauen und durchlesen.
Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 12.02.2012, 16:34

tannenzapfen. hat geschrieben:
Monx hat geschrieben:
Dort wohne ich aber nicht :D Meine Verwandten sind zweisprachig. Ich denke, ich werde hauptsächlich Englisch reden, aber walisisch zu lernen wäre schon megatoll!
:o Dann viel Spaß mit dem Walisischen :lol:

Haha danke :lol: Wo genau bist du eigentlich und was machst du? Ich denke, ich werde mir gleich mal deinen Blog anschauen und durchlesen.

Ich bin in Aberystwyth und studiere hier noch bis Juni!

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Wales

Beitragvon Orava » 27.11.2014, 15:45

Gerade Anmeldeunterlagen ausgefüllt! Wer kommt mit? ;)
(Da es dieses Jahr nicht geklappt hat, wirds nächstes Jahr auf jeden Fall was!!)
http://www.bangor.ac.uk/cio/14yh06.pdf
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
miss.random
wohnt im Forum
Beiträge: 2283
Registriert: 01.11.2007, 22:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF | Nordplys
Jahr: 06/07 | 14
Land: USA, Georgia | Island
Wohnort: Land of ice and snow

Re: Wales

Beitragvon miss.random » 27.11.2014, 17:50

Ich!!! :o :clown: :mrgreen:
Also kostet das dann wirklich nur 120£ wenn man zwei Kurse nacheinander besuchen würde? Wohnen, essen etc. sind aber nicht inbegriffen oder?
If a man does not keep pace with his companions, perhaps it is because he hears a different drummer. Let him step to the music which he hears, however measured or far away. (Henry David Thoreau)
Buu-Frau, Spassbremse und Bedenkenträgerin vom Dienst. Anscheinend auch reif für eine Therapie, doch mir wurde nie gesagt für welche.
http://a-stranger-in-iceland.blogspot.com <- ein Hobbit in Mittelerde

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Wales

Beitragvon Orava » 27.11.2014, 20:40

Yeah :)
Ja, 120 Pounds für den Kurs, wohnen extra, ich hab auf den Anmeldebogen geschrieben dass die mir zu der Unterkunft auf dem Campus mal die Infos schicken sollen, damit ich mich drauf vorbereiten kann was das kostet ;) In Cardiff waren das letztes Jahr 600 Pounds für 4 Wochen für Wohnen. Da war aber der Kurs auch ein bisschen teurer, ich glaube ungefähr das, was der hier für Vollzahler kostet. Also vllt. ist Wohnen da auch etwas günstiger als in Cardiff :) Essen organisiert man komplett selbst.

Ich will den Bangor-Kurs definitiv machen, und in den nächsten Tagen entscheidet sich mein estnischer Chor, wann sie im Sommer auf ein Chorfestival fahren; wenn die sich so entscheiden, wie ich es gern hätte, dann nehm ich noch Northop dazu (wegen der Wohnmöglichkeit auf dem Campus im Gegensatz zum andren kurzen Kurs).
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 27.11.2014, 21:05

Ihr seid verrückt!! Walisisch ist doch keine Sprache :mrgreen:

Aber wenn du (/ihr) schon in Bangor seid, schaut euch Caernarfon Castle an!! Ja und allgemein Snowdonia National Park und die Insel Anglesey. Und von Holyhead aus könnt ihr mit der Fähre nach Dublin :)

Wohnen ist vermutlich zwischen 350 und 500 Pfund realistisch.

Und es gibt eine Student Rail Card, die ihr euch am Bahnhof ausstellen lassen könnt. Ich weiß gar nicht mehr genau wie viel man damit spart, aber das rentiert sich recht schnell! Und ihr werdet ja vermutlich einiges mit dem Zug fahren müssen ;)

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Wales

Beitragvon Orava » 27.11.2014, 21:16

Walisisch ist wohl eine Sprache, und die hat einfach Magie <3

Die Reisetipps kannte ich schon, aber danke für den Tipp mit der Zugkarte. Naja, ist ja noch ein bisschen hin.
500 Pfund für Wohnen erwarte ich auch, wenns weniger wird, ists gut.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Wales

Beitragvon Monx » 27.11.2014, 21:30

Orava hat geschrieben:Walisisch ist wohl eine Sprache, und die hat einfach Magie <3

Die Reisetipps kannte ich schon, aber danke für den Tipp mit der Zugkarte. Naja, ist ja noch ein bisschen hin.
500 Pfund für Wohnen erwarte ich auch, wenns weniger wird, ists gut.


Ich hab in einem Jahr etwas die Aussprache gelernt. Das hat mir dann auch schon gereicht. Und das obwohl ich im walisischen Wohnheim gewohnt habe, wo die meisten britischen Studenten schlechter englisch konnten als ich. (Und nein ich habe mich weder geweigert die Sprache zu lernen noch hatte ich kein Interesse dran. Es war nur einfach schwer mal zwischendurch was aufzuschnappen. Das ist bei walisisch fast unmöglich.)


Social Media

       

Zurück zu „West- und Südeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast