Rumänien

Moderator: nina.

Benutzeravatar
Saoirse
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 600
Registriert: 31.10.2006, 23:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 9 Monate
Land: Irland, Co. Cork, Ballincollig
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon Saoirse » 19.06.2007, 23:00

Ich war mir nicht mehr so ganz sicher mit dem Namen, nur "George" ist mir im Gedächtnis geblieben. :lol:

@pris
G1? Ähm, sagt mir das grad was? Keine Ahnung. :lol:
6.1.2007: Geblitztdingst in Aachen, odah?! * .3.2007: Rausgeschmissen und aufgefressen in Hannover unter'm Schwanz * 07.04.07: komische Kellner in Köln * 13.04.07: Crêperia Lüdenscheid * Chillig in Düsseldorf * 19.07.07: Nix gemacht in Duisburg * 21.-22.07.07: Geritten in Mechernich * 24.07.07: Goodbye in Köln * 04.08.07: Zu zweit abgewöhnt in Aachen (Mini-Mini-Bt, Evy und Saoirse)

Gast

Beitragvon Gast » 20.06.2007, 16:16

mein pa kommt aus einen dorf vor debrecen (also ungarn) udn seit meine eltern mal eine fahrradtoru durch das nahe gelegene rumänien gmeahct ahebn fahren wir jedes jahr dorthin.
immer in ein dorf namens ... äh.. ich weiß nur wie es ausgesprochen wird^^: kischkau, vlt. kennt das je jemand dort kommen auhc öfters touristenbusse hin, das es dort eine bekannte tropfsteinhöhle giobt in der früher bären gehuast ahben.
die leute dort im dorf kennen und schon.
und sind wirklich alle sher nett!

wei wohenen jedes jahr bei einem ehepaar und es ist vollkommen okay - es gfibt ein ganz normales bad auhc eine normale toilette und auch strom und fließend wasser.
klar isdt es dorf schon ziemlich ärmlich. wir haben mal bei einer fmailie die kochplatte gesehn die aus einem erhitzen draht bestand der in der eine betonplatte gelegt war ( das ist höchstgefährlich) und wir brignen dne leuten auch jedes jahr die gesammelten alten klammotten von uns und allen bekannten mit und mittlereile seh ich immer wieder kinder - die irgendein teil anhaben dass ich doch irgendwie kenne^^

Aber ich dneke auch dass es den leuten in der stadt nicht unbedingt besser geht - da zumindest die wohnverhältnisse im dorf besser sind. im dorf hat jeder sien häusschen mit hof und garten und wiese und ein paar tieren: wie kühen, schweinen, hühnern, .....

ach und ich finde das rumänishce essen das wir hatten net sooo doll, also eher gesagt es schmeckt mir gar nicht! ich essen wenn wir in rümnien sind nur brot und rohes obst und gemüse - sowei speck und anderes was wir aus ungarn mitgebracht haben.

bäär
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 445
Registriert: 11.02.2005, 16:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Jahr: 05/06
Land: Italien
Wohnort: hardegsen/lugo

Beitragvon bäär » 20.06.2007, 17:45

jupp,war die gleiche schuel.warst du bei einem austasuchschueler aus der 9.?als du da warst hattest du da einen alex in deiner klasse??haha,der typ ist so genial!!
aber allerdings sind die austäusche dort ein wenig seltsam.die lehrer sprechen sich nicht ab,und z.b der austasuch mit aachen wird seit jahren nur von den gleichen lehrern bestrieben und die gibt keine infos an schueler weiter und an die anderen lehrern.also,damit will ich sagen,das am ender unsere austauschpartner einfach total überfordert waren mit der situation,und niemal gedacht hätten,das es so eine arbeit ist ein austauschpartner bei sich zuhaben!
ja,deine familie war wahrscheinlich ziemlich,wie fast alle aus meienr gesamten gruppe!weil wenn sie nicht viel geld hätten,könnten sie sich so einen austasuch garnicht leisten.als wir nach sibiu gefahren sind,sind wir auchdurch dörfer gekommen und da hat man wircklich schon den unterschied gesehn...

@pris:warum warst du 3 jahre in rumänien auf der schule?aber es ist doch bestimmt eine total grosse umstellung von dem rumänischen system ins deustche oder?ich meine,beiuns haben sie uns mit ungläubigen augen angeguckt,als wir gesagt haben das wir bisher vll 15 seiten in unserem mathebuch gemacht haben.sie waren ganz stolz dadrauf das sie das ganze buch geschafft haben.^^

Benutzeravatar
Saoirse
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 600
Registriert: 31.10.2006, 23:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 9 Monate
Land: Irland, Co. Cork, Ballincollig
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon Saoirse » 20.06.2007, 21:59

Joa, mein ATS ist in der 9. Klasse, aber ob da ein Alex war, weiß ich nicht. Die Gruppe war auch aus mehreren Klassen zusammengewürfelt, da hat man schnell den Überblick verloren.
Das Problem mit der schlechten Organisation hatten wir auch, aber beim Rückaustausch hab ich nicht so viel davon mitbekommen, da mein ATS nicht mitgekommen ist. Aber es war natürlich schon besch...eiden, dass mir morgens früh um fünf kurz vor der Abfahrt gesagt wurde, dass ich den ATS wechseln muss - ich kannte ja nicht mal den, nur seinen Namen. Insgesamt war alles mehr so vage geplant, schon recht nervig.
6.1.2007: Geblitztdingst in Aachen, odah?! * .3.2007: Rausgeschmissen und aufgefressen in Hannover unter'm Schwanz * 07.04.07: komische Kellner in Köln * 13.04.07: Crêperia Lüdenscheid * Chillig in Düsseldorf * 19.07.07: Nix gemacht in Duisburg * 21.-22.07.07: Geritten in Mechernich * 24.07.07: Goodbye in Köln * 04.08.07: Zu zweit abgewöhnt in Aachen (Mini-Mini-Bt, Evy und Saoirse)

pris
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 134
Registriert: 03.01.2007, 23:35
Geschlecht: weiblich
Organisation: Privat
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Ungarn
Wohnort: NRW

Beitragvon pris » 20.06.2007, 22:39

Eigentlich bin ich eine Ungarin. Ein Teil Rumäniens gehörte früher zu Ungarn (ca. vor 100 Jahren). Dort lebten auch meine Vorfahren. Dann hat aber Rumänien diese Ecke bekommen und jetzt sind alle meine Verwandte die dort leben auf dem Papier RUMÄNISCHER Abstammung aber in Wirklichkeit fließt UNGARISCHES Blut in ihnen. Ich war hier auf der Grundschule und dann habe ich nach "drüben" gewechselt. Mitlerweile bin ich wieder hier, aber ich würde sehr gerne wieder zurück. Vielleicht lässt es sich ja diesen Sommer verwirklichen :wink:
Alex war in der G2 aber ich kannte ihn. 9G1 steht für 9.Klasse, G für "germana" deutsch und die 1 dass es die erste Klasse von zwei Klassen ist. Die deutschsprachigen Klassen werden mit G bezeichnet, da es auf der Schule noch andere Klassen gibt die rumänisch sind. :wink:
May the road rise up
to meet you
may the wind be
always at your back
May the sun shine warm
on your face
And the rain fall soft
upon your fields
And until we meet again,
May God hold you
in the palm of his hand.
-an old Irish Blessing

Benutzeravatar
Saoirse
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 600
Registriert: 31.10.2006, 23:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 9 Monate
Land: Irland, Co. Cork, Ballincollig
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon Saoirse » 20.06.2007, 22:51

Jaja, das mit den rumänischen Klassen hab ich mitbekommen. Die Gruppe der Austauschschüler bestand bei uns aus beiden deutschen Klassen, halt aus jeder eine Hand voll. Nur ist uns Deutschen immer total entgangen, wie die Klasse des eigenen ATS nun hieß. Ich hab mal total panisch meinen ATS gesucht, aber natürlich nicht gefunden... *g*
6.1.2007: Geblitztdingst in Aachen, odah?! * .3.2007: Rausgeschmissen und aufgefressen in Hannover unter'm Schwanz * 07.04.07: komische Kellner in Köln * 13.04.07: Crêperia Lüdenscheid * Chillig in Düsseldorf * 19.07.07: Nix gemacht in Duisburg * 21.-22.07.07: Geritten in Mechernich * 24.07.07: Goodbye in Köln * 04.08.07: Zu zweit abgewöhnt in Aachen (Mini-Mini-Bt, Evy und Saoirse)

bäär*wirdnichteingeloggt*

Beitragvon bäär*wirdnichteingeloggt* » 21.06.2007, 21:49

meine ats war in der 11.klasse und sie war schrecklich^^hatte bei den anderen schülern nur den spitznamen die pest :lol: aber naja,die zeit war trotzdem toll!
nochmal zur organisierung:bei uns wussten nicht einmal der zweite rumänische lehrer,der auch am austasuch beteiligt war das programm :o das hat alles die tolle frau entschieden...haben sie bei dir auch immer "frau" anstatt den vollen namen gesagt?wir fanden es so lustig,immer:frau,frau,könnten sie mal kommen??
ach,so wie das mir erklärt wurde mit dem aachen austasuch ist doch wohl auch nur so,das die schüler die früher in der grundschule diese eine bestimmte lehrerin hatten,beim austausch mit machen könnnen,oder?bei uns war es ja so,das eine schülerin der schule ihr atj an meine schule gemacht hat und dann i-wie angefragt hat,ob wir intressen dran hätten ein austasuch zumachen.ziemlich verworren alles :lol:
haha,zum unorganisierten kommt bei uns auch noch hinzu:mein lehrer kann NICHT organisiern,er kann es einfach nicht!schrecklich...wir wussten nbis eine woche vor abfahrt nicht mal genau,ob wir jetzt wircklich fahren... :roll:

eastbabe
ist jeden Tag hier
Beiträge: 62
Registriert: 27.05.2007, 20:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Land: Moldawien<3

Beitragvon eastbabe » 24.06.2007, 17:09

ich liiiebe rumänien...wird das soo gern hin<33

Gast

Beitragvon Gast » 26.06.2007, 22:28

ja...rumaenien ist toll :jumper: ein jahr dorthin zu gehen ist auf jedem afll jedem zu empfehlen

Benutzeravatar
Schneewittchen.
gehört zum Inventar
Beiträge: 1499
Registriert: 30.05.2007, 17:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Rumänien, Arad <3
Wohnort: nähe von hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Schneewittchen. » 08.09.2007, 21:31

hui, ich wurde jetzt von yfu dafür angenommen und bin gespannt....aber ich freu mich auch total... mal sehen, wie es dann wird... :D
Bild

14.o8.o7 Mottolos in Frankfurt | 28.12.o7 Auf Entdeckungstour in Hannover | 2o.o3.o8 Verfressen in Bremen

Un ani in strainatata. Mai schimband decat orice.
Nimeni nu poate sa modifica tot inapoi cum a fost inainte. Si tu cu siguranta nici nu poti nici nu vrei sa schimbi nimic.

melli-rumänien

Beitragvon melli-rumänien » 26.09.2007, 17:45

oi ist ja super, ich bin im Juli grad wiedergekommen...
Ich beneide dich! Bei mir ging es viel zu schnell vorbei, und ich vermisse Bukarest total...
Freut mich aber, dass überhaupt noch Leute dahin wollen ;)
Wir waren damals 6, im Moment sind leider nur zwei da...
Warum wolltest du denn nach Rumänien?
LG

Benutzeravatar
Schneewittchen.
gehört zum Inventar
Beiträge: 1499
Registriert: 30.05.2007, 17:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Rumänien, Arad <3
Wohnort: nähe von hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Schneewittchen. » 04.10.2007, 19:47

find ich immer voll schwer zu erklären... ich weiß nich, ich bin fasziniert von dem land, find die sprache toll (juhu, eine romanische sprache mit slawischen einflüssen :love2: ) und die geographie find ich toll und hach... einfach klasse... die geschichte is nich unbedingt sooo toll gewesen immer, aber trotzdem...
außerdem find ich diesen teil osteuropas faszinierend, weil ich da noch nie war und alles neu entdecken kann für mich, weil z.b. meine schwester in lettland war und ich das dann nich mehr ganz so spannend fänd, denk ich...
Bild

14.o8.o7 Mottolos in Frankfurt | 28.12.o7 Auf Entdeckungstour in Hannover | 2o.o3.o8 Verfressen in Bremen

Un ani in strainatata. Mai schimband decat orice.
Nimeni nu poate sa modifica tot inapoi cum a fost inainte. Si tu cu siguranta nici nu poti nici nu vrei sa schimbi nimic.

Benutzeravatar
Laura.Pueppi
ist jeden Tag hier
Beiträge: 70
Registriert: 15.09.2007, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: Privat
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Spanien /Madrid
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Laura.Pueppi » 24.10.2007, 18:27

ich kanns mir iwie auch schwer vorstellen wie man auf ein land.wie RUmänien kommt
DIe meisten gehn ja immer nach USA oder england oder australien
das find ich iwie langweilig

Kannsu denn ein bissl rumänisch?
Finds echt mutig von diir
More than just a year!
*España 08/09*

axel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1877
Registriert: 15.07.2007, 20:08

08 09

Beitragvon axel » 24.10.2007, 18:33

huhu schneeflöckchen

echt suuuupi du rumänien^^
osteuropäer-yfu eben :D :D

rumänisch is lol(hab ich für moldawien scho glernt)

ich kann noch buna ziua eu sunt axel. eu sunt din regensburg a sunt elev de meserie^^

lets rock the east!!!

Benutzeravatar
Schneewittchen.
gehört zum Inventar
Beiträge: 1499
Registriert: 30.05.2007, 17:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Rumänien, Arad <3
Wohnort: nähe von hannover
Kontaktdaten:

Re: Rumänien

Beitragvon Schneewittchen. » 29.10.2007, 15:59

naja... jetzt kann ich erst einen satz (den ich iwie nich schreiben kann, weil mir die sonderzeichen fehlen) und der heißt auf deutsch: ich lerne jetzt rumänisch. :D
aber mittwoch treff ich mich mit meiner mum mit ner frau, die mir rumänisch beibringen will, also hab ich hoffnungen, das ich bis nächstes jahr schon einiges kann... :-? mal sehn wie s dann wird...
aber der osten rockt echt.... :jumper:
Bild

14.o8.o7 Mottolos in Frankfurt | 28.12.o7 Auf Entdeckungstour in Hannover | 2o.o3.o8 Verfressen in Bremen

Un ani in strainatata. Mai schimband decat orice.
Nimeni nu poate sa modifica tot inapoi cum a fost inainte. Si tu cu siguranta nici nu poti nici nu vrei sa schimbi nimic.


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast