Bulgarien

Moderator: nina.

axel
gehört zum Inventar
Beiträge: 1877
Registriert: 15.07.2007, 20:08

Re: Bulgarien

Beitragvon axel » 03.08.2008, 08:12

MercheTica hat geschrieben:juhuuuuuuuuuu der axel hats geschafft :D :jumper: :jumper: :jumper: :love2:


JAAAAAAAAAAA!!! ^^

:mrgreen: :jumper: :rollsmily:

Benutzeravatar
MercheTica
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 241
Registriert: 26.02.2007, 20:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU = )
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Bulgarien!
Wohnort: BW

Re: Bulgarien

Beitragvon MercheTica » 05.08.2008, 18:03

axel hat geschrieben:
MercheTica hat geschrieben:juhuuuuuuuuuu der axel hats geschafft :D :jumper: :jumper: :jumper: :love2:


JAAAAAAAAAAA!!! ^^

:mrgreen: :jumper: :rollsmily:


..........trjabwa da 4erpisch :prost:
Chefo aus meiner Klasse: "Deutsch ist dir vielleicht Muttersprache, aber bulgarisch dafür Vatersprache" :D

Urmel

Re: Bulgarien

Beitragvon Urmel » 07.01.2009, 18:08

hey leute. ich bin eine neue bulgarien austauschschülerin WUHUUU ich hab ein teilstipendium von YFU. Ich freu mcih schon so, für mich gehts im sommer los. kann mir vllt jmd mal sagen, wie BULAGRIEN auf bulgarisch ausgesprochen wird?! wäre toll!! ich freu mich soo :))

lauluka

Re: Bulgarien

Beitragvon lauluka » 08.01.2009, 17:30

Bulgarien ist ein schönes Land. Mein Gasbruder ist Bulgare :)
Bulgarien ist auf Bulgarisch eigtl. ähnlich dem Englischen(von der Aussprache...aber halt nur ähnlich ;) ): България [Bălgarija] wenn du es ganz genau haben möchtest dann heißt das Land ja Republik Bulgarien ->Република България [Republika Bălgarija]


Leider scheinen die derzeiten ATS in Bulgarien hier ja nicht wirklich aktiv zu sein...würd mich doch glatt mal interessieren :)

Benutzeravatar
zui
wohnt im Forum
Beiträge: 2633
Registriert: 21.03.2007, 15:22

Re: Bulgarien

Beitragvon zui » 08.01.2009, 18:06

lauluka hat geschrieben:Leider scheinen die derzeiten ATS in Bulgarien hier ja nicht wirklich aktiv zu sein...würd mich doch glatt mal interessieren :)

Mich würde es auch interessieren... hab in den ungarischen Nachrichten gehört Bulgarien haette jetzt schon kein gas mehr :-?

lauluka

Re: Bulgarien

Beitragvon lauluka » 08.01.2009, 19:09

szia zui :clown:

ja dass habe ich auch gehört...mein Gastbruder ist aber schon seit drei Tagen nimmer online gewesen...weis also auch nicht was da los ist nun :-?

Wie schaut das eigentlich in Ungarn aus, weil die werden hier auch immer gleich mitgemeldet dass sie wohl bald Probleme bekommen...

Urmel

Re: Bulgarien

Beitragvon Urmel » 08.01.2009, 19:43

lauluka hat geschrieben:Bulgarien ist ein schönes Land. Mein Gasbruder ist Bulgare :)
Bulgarien ist auf Bulgarisch eigtl. ähnlich dem Englischen(von der Aussprache...aber halt nur ähnlich ;) ): България [Bălgarija] wenn du es ganz genau haben möchtest dann heißt das Land ja Republik Bulgarien ->Република България [Republika Bălgarija]


Leider scheinen die derzeiten ATS in Bulgarien hier ja nicht wirklich aktiv zu sein...würd mich doch glatt mal interessieren :)


hey, danke :D omg, das is soo kompliziert, aber das wird schon ;))

kommz denn sonst keiner mit mir nach Republika Balgarija?! :( das wäre aber dumm :( nele alleine in bulgarien... oje.. :D

Benutzeravatar
Blubbly
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 392
Registriert: 12.01.2008, 17:45
Organisation: iSt
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Australien!
Wohnort: Oldenburg

Re: Bulgarien

Beitragvon Blubbly » 08.01.2009, 20:58

Urmel hat geschrieben:
lauluka hat geschrieben:Bulgarien ist ein schönes Land. Mein Gasbruder ist Bulgare :)
Bulgarien ist auf Bulgarisch eigtl. ähnlich dem Englischen(von der Aussprache...aber halt nur ähnlich ;) ): България [Bălgarija] wenn du es ganz genau haben möchtest dann heißt das Land ja Republik Bulgarien ->Република България [Republika Bălgarija]


Leider scheinen die derzeiten ATS in Bulgarien hier ja nicht wirklich aktiv zu sein...würd mich doch glatt mal interessieren :)


hey, danke :D omg, das is soo kompliziert, aber das wird schon ;))

kommz denn sonst keiner mit mir nach Republika Balgarija?! :( das wäre aber dumm :( nele alleine in bulgarien... oje.. :D


Ich glaub es kommen noch andere mit :) kannst ja mal bei der orga nachfragen ob sie dir die mail adressen geben,von den bulgarien ats :)?
"Wie herrlich ist es, dass niemand auch nur eine Minute zu warten braucht, um damit zu beginnen, die Welt langsam zu ändern"
Anne Frank

Bild

Benutzeravatar
MercheTica
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 241
Registriert: 26.02.2007, 20:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU = )
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Bulgarien!
Wohnort: BW

Re: live aus Bulgarien

Beitragvon MercheTica » 08.01.2009, 22:10

:D :jumper: :D :prost:


Hey ihr, zdraveite!!!!!

=) Urmel, als ich deine private Nachricht gelesen habe, hab ich mich ehrlich saumaessig gefreut!!!!! :)
Also ertsmal GLUECKWUNSCH!!!, ich freu mich riesig, dass es eine 09/10 Bulgarien gruppe geben wird =) und ich kann dir sagen, GUTE ENTSCHEIDUNG, wirst du nicht bereuen =)

5 Monate bin ich jetzt schon hier. wow :o wie schnell die zeit vergeht^^ also, was ich euch aujdenfall sagen kann, ich bin super gluecklich und zufrieden mit meiner Wahl, ATj und speziell BG, das Land ist sehr schoen, spannend und einfach der Hammer ;) Ich habe es noch keine sekunde bereut!

Besonders die Bulgaren. Sie sind einfach ein offenes, warmherziges und feierlustiges Volk und ich habe mich hier in schule, stadt und vor allem Familie von anfang an total willkommen gefuehlt. : )
Manchmal habe ich das gefuehl, dass sie auch weniger "problematisch" denken als die deutschen. Hier wird improvisiert und was nicht klappt wird vertagt, wozu die eile =) gerne sagt man "aaach utre(=morgen)"

Wenn du dir sorgen um die Sprache machst, kein stress, bulgarisch unterscheidet sich zwar sehr von deutsch und auch den romanischen sprachen, aber es erwarten dich auch keine 7 faelle oder sowas, (nur 2 uebrigens) und das kyrillische alphabet, wenn du es noch nicht weisst, lernst du super schnell! Und ausserdem ist bg eine schoene sprache und mir geht es schon so, dass ich als nach einem deutschen wort suche und einfach keine entsprechung finde, weil es sich auf bg einfach besser ausdruecken laesst :D Ausserdem faehrst du in ein land, in dem ATS noch nich so die haeufigkeit sind und die Bulgaren sind begeistert wenn sie sehen, dass du den wunsch hast IHRE sprache zu erlernen und uenterstuetzen alle versuche mit leibeskraeften =)))


Uebrigens, richtig, uns geht hier immoment das Gas aus, wegen der russland/ukraine krise, meine schwestern und klassenkameraden hier, wir ham dann alle auf "dyrvena vakancia" ("Holzferien") gehofft, aber leider(auch nur in dieser hinsicht leider) hat unsre stadt, plovdiv noch reserven und nur 3 schulen haben wegen kaelte geschlossen... naja, dann werden wir halt schlau... :schlafen: xD :D


oh, ich koennte noch lange weitermachen, wenn du willst, urmel, schreib mir mal ne mail, du wirst bestimmt noch fragen haben ;)

Also ganz liebe und verschneite neujahrsGruesse aus Bulgarien, chao chao i do skoro
----eure MercheTicaBG
Chefo aus meiner Klasse: "Deutsch ist dir vielleicht Muttersprache, aber bulgarisch dafür Vatersprache" :D

Urmel

Re: Bulgarien

Beitragvon Urmel » 09.01.2009, 14:17

Woow das hört sich einfach nur geil an :D ich glaub ich werde mal eine mail an YFU schreiben, danke für den Tipp ;))
Meine Klassenkameraden sind etwas... überrascht das ich nach Bulgarien geh, weils hier einfach keiner kennt. aber ich freu mich schon so übermäßig, gerade jetzt nach deinem bericht. ich mag nich mehr warten :DDhast du denn schnell freunde dort gefunden?! ich freu mich so :D

lauluka

Re: Bulgarien

Beitragvon lauluka » 09.01.2009, 17:45

@MercheTica Freut mich mal etwas live aus Bulgarien zu hören. Mein Gastbruder sagt immer Bulgarien wäre doof...ich finde das Land aber auch soo schön...ich würde gerne nach dem Abi mal länger hin!
Hoffe wir hören mal öfter was von dir!!!

Urmel

Re: live aus Bulgarien

Beitragvon Urmel » 09.01.2009, 20:08

MercheTica hat geschrieben::D :jumper: :D :prost:


Hey ihr, zdraveite!!!!!

...
chao chao i do skoro
----eure MercheTicaBG

öhm. zdraveite, is das das selbe wie zdravej ?! oder is das was anderes?! uind was heißt das chao chao i do skoro?!
oh man, muss dringen anfangen zu lernen :D

Benutzeravatar
confused
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 536
Registriert: 24.03.2006, 19:30
Organisation: Rotary (ATJ)/ GAW (FSJ)
Jahr: 05-06/ 08-09
Land: Lettland/ Russland
Wohnort: Hannover Umgebung

Re: live aus Bulgarien

Beitragvon confused » 11.01.2009, 16:17

Urmel hat geschrieben:
MercheTica hat geschrieben::D :jumper: :D :prost:


Hey ihr, zdraveite!!!!!

...
chao chao i do skoro
----eure MercheTicaBG

öhm. zdraveite, is das das selbe wie zdravej ?! oder is das was anderes?! uind was heißt das chao chao i do skoro?!
oh man, muss dringen anfangen zu lernen :D

dank weitreichender bulgarischkenntnisse (raeusper) wage ich zu behaupten, dass "zdraveite" die hoefliche bzw an mehrere personen gerichtete begruessung ist und der letzte satz in etwa "tschoe tschoe und bis bald" heisst. na, merchetica? ;)
schoen, dass sich bulgarisch und russisch so aehnlich sind... :mrgreen:
Bild. . . Bild. . . und nun- auf reisen! :))

Urmel

Re: live aus Bulgarien

Beitragvon Urmel » 11.01.2009, 19:23

confused hat geschrieben:dank weitreichender bulgarischkenntnisse (raeusper) wage ich zu behaupten, dass "zdraveite" die hoefliche bzw an mehrere personen gerichtete begruessung ist und der letzte satz in etwa "tschoe tschoe und bis bald" heisst. na, merchetica? ;)
schoen, dass sich bulgarisch und russisch so aehnlich sind... :mrgreen:


:D danke sowas hatte ich mir schon gedacht. wollte nur nochmal sichergehn :))

Benutzeravatar
MercheTica
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 241
Registriert: 26.02.2007, 20:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU = )
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Bulgarien!
Wohnort: BW

Re: Bulgarien

Beitragvon MercheTica » 13.01.2009, 21:26

erstmal bravo an confused :wink: einwandfrei, dem hab ich nix mehr hinzuzufuegen =)

@lauluka: jaaa, BG lohnt sich!! und dass dein Gastbruder sagt, es waere doof da, hm es hat schon seine Gruende warum die jungen Leute aus Bulgarien reihenweise in andere Laender studieren und leben gehen, aber ueber die wirtschaftlich/politische situation hinaus ist BG unglaublcih reich an Kultur, Geschcihte und interessanten Menschen =)

@Nele: dein name auf kyrillisch: Неле / Урмел =)

s pozdravi = mit gruessen,
MercheTica
Chefo aus meiner Klasse: "Deutsch ist dir vielleicht Muttersprache, aber bulgarisch dafür Vatersprache" :D


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast