Polen

Moderator: nina.

Benutzeravatar
la patiperra
gehört zum Inventar
Beiträge: 1686
Registriert: 14.11.2007, 20:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS

Re: Polen

Beitragvon la patiperra » 11.02.2008, 15:06

AussieRuleZ hat geschrieben:Wie sind eigentlich die Leute so in Polen?


die meisten sind ziemlich gastfreundlich :D sonst halt ziemlich verschieden, es gibt nette und weniger nette, aber die leute an der schule meiner partnerstadt waren alle supernett und total offen und so :loveyou:

Benutzeravatar
_elisa
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 369
Registriert: 22.10.2007, 18:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Eesti
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon _elisa » 13.02.2008, 14:53

AussieRuleZ hat geschrieben:Wie sind eigentlich die Leute so in Polen?


also die, die ich kenne sind alle unheimlich nett und hilfsbereit und witzig (: und wenn die sich untereinander unterhalten, weiß ich nie, ob die sich grad streiten oder scherze machen :clown: aber ich find die alle ziemlich toll (bis auf eine ._.)
Bild

"Be your own hero, be your own saviour, send all your suffering into the fire. And let no foot mark your ground, let no hand hold you down."
- Patrick Wolf ♥♫

Black has become your favourite colour for all the things it can conceal

Gast

Re: Polen

Beitragvon Gast » 14.03.2008, 16:51

Polen ist einfach nur super! Die Leute, die Atmosphäre, einfach alles! Ich denke, die Menschen lachen dort einfach viel mehr als wir hier, es ist einfach eine ganz andere Mentalität, obwohl doch so nah..

Ich war in Polen im Urlaub schon öfters! Die Sprache ist einfach nur schön! Nicht so hart wie Russisch, einen weichen Beiklang und so find ich! Und nach Russisch die am meisten gesprochene slawische Sprache der Welt, also z.B. auch in der EU wohl sehr nützlich wenn das jemand spricht! Ich wünschte ich könnte's!

dave_batista
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 210
Registriert: 02.11.2007, 15:30
Geschlecht: männlich
Organisation: DFSR
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Oregon/Nyssa bzw Adrian
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon dave_batista » 29.04.2008, 12:10

mal ne andere frage...wie kommt man eig zu nem austausch in polen??? nicht das ich es bräuchte (ich spreche, schreibe udn lese fließned polnisch, meine ganze familie kommt aus polen) aber es interessiert mich einfach, wie ihr das organisiert habt... :jumper: :jumper: :jumper: :jumper:
Was ist eine Signatur??? :D

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]

A-Team did WORK! :) :) :)

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Polen

Beitragvon Dutchess » 29.04.2008, 12:46

na genauso wie du in die USA kommst :wink:

Fränni

Re: Polen

Beitragvon Fränni » 29.04.2008, 13:42

jup, da hat dutchess wohl recht :wink:
einfach ganz normal bei ner orga bewerben, die polen anbietet

dave_batista
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 210
Registriert: 02.11.2007, 15:30
Geschlecht: männlich
Organisation: DFSR
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Oregon/Nyssa bzw Adrian
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon dave_batista » 29.04.2008, 23:30

woooow...das wußte ich garnet oO...find ich cool :)

nich nur, dass es sowas gibt, sondern auch das es anscheinend recht viele machen :) find ich echt klasse...*daumen hoch* :prost:
Was ist eine Signatur??? :D

[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]

A-Team did WORK! :) :) :)

Benutzeravatar
KittyKat
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 171
Registriert: 18.05.2008, 12:16
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 8 Monate
Land: 5 Mon. Ecuador & 3 Mon. Chile
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon KittyKat » 10.06.2008, 00:54

hab mal ne frage.. ich bin halbpolin und würd gerne wieder polnisch lernen (in kindergartenzeiten hat mein vater angefangen nur noch deutsch mit mir zu sprechen.... mittlerweile "hasse" ich ihn dafür ^^)
grammatik ist da ja so ne sache.. wie viel polnisch konntet ihr bevor ihr ins atj gegangen seid und wie schnell wrd euer polnisch ebsser?
spiel grade mit dem gedanken nach meinem praktikum in südamerika 2-3 Monate nach Polen zu gehen :)

Arashy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 101
Registriert: 11.04.2005, 18:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Polen - Stadt:Poznań
Wohnort: Kiel

Re: Polen

Beitragvon Arashy » 04.08.2008, 21:07

Moin

also, ich war 05/06 in Polen und als ich hinfuhr konnte ich "Guten Tag" und "danke". Und nach etgwas drei Monaten stellte sich dann schon das Gefühl ein, dass man doch irgendwie alles sagen konnte, was man wollte, und sich in jedem Fall verständlich machen konnte.
Ab ca Januar habe ich dann gemerkt, dass man wirklich Unterhaltungen ohne Probleme "bewältigt", also ohne nachzudenken und sich in den Unterricht einbringen kann, mitdiskutieren usw. (Im Polnischunterricht habe ich mir die Bücher (meist ältere Sachen aus der Romantik) von meiner Mutter auf deutsch schicken lassen und dann nach dem Lesen konnte ich halt auf polnisch mitreden.)
Es geht jedenfalls tierisch schnell, da man ja auch den ganzen Tag in der Schule und meist nachmittags mit Freunden weg ist (oder auch abends/nachts^^).

Und wenn du schon einiges kannst, würde ich mir in keinem Fall Sorgen machen. ;)
Bild
Bild
Jeśli każdy kocha ciebie, jesteś nicość!
Tęsknię już za Polską!

Axel13 aus NRW

Re: Polen

Beitragvon Axel13 aus NRW » 18.04.2009, 21:23

Hallo leute ich wohne in deutschland und bin in polen geboren meine geschwister leben dort :heul5: und ich wollte jetz sozusagen nach polen auswandern :roll: ich bin 13 jahre :mrgreen: aber könnt ihr mir vielleicht helfen oder sagen wie das wohl mit der deutschen schule läuft also wegen abmeldung und so??? wäre echt nett

lg axel

Benutzeravatar
-Jule-
wohnt im Forum
Beiträge: 2927
Registriert: 09.09.2004, 19:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: div.
Jahr: 05/06.08.09/10
Land: ES/VN/ES/CO
Wohnort: Rheinland

Re: Polen

Beitragvon -Jule- » 19.04.2009, 11:46

klär das erstmal mit deinen eltern ab, wenn die nein sagen, dann wird das nichts mit auswandern...

wenn deine eltern das okay geben würden,dass du von nun an in polen leben wirst und dort auch zur schule gehst, dann sollte das kein problem sein mit der deutschen schule, musst du dich halt abmelden. ist ja jeder frei woanders hinzuziehen.
aber ich würd erstmal alles andere klären, also sind deine eltern einverstanden? wo wirst du leben? wer sorgt für dich? willst du das wirklich oder ist das grade nur eine phase? kannst du dort zur schule gehen? etc.

Benutzeravatar
Eva.se
gehört zum Inventar
Beiträge: 1275
Registriert: 24.01.2009, 13:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 2010/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Schweden :)
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon Eva.se » 17.08.2009, 11:31

Wow hier sind ja total viele die nach Polen gehen wollen. Ich übrigens auch :D
Mein Opa kommt aus Polen, kann heute aber kein Wort mehr. Ich will unbedingt später mal nach Polen und die Sprache lernen. Fragt mich nicht warum, ich finde es einfach toll :)
Bild
Weltenbummler-ready to rise♥ Schweden-Blog
29. Juli 2009 Bewerbung | 21. August 2009 Auswahlgespräch | 25. August 2009 Angenommen | 19. März 2010 Gastfamilie! | 19. Juni 2010 VBT | 13. August 2010 Flug nach Schweden
3.10.09 BT in Mannheim | 19.12.09 Erfroren in Frankfurt | 6.02.10 ATS-VIP's in Mainz

CaroträumtvonLondon

Re: Polen

Beitragvon CaroträumtvonLondon » 11.11.2009, 19:45

KittyKat hat geschrieben:hab mal ne frage.. ich bin halbpolin und würd gerne wieder polnisch lernen (in kindergartenzeiten hat mein vater angefangen nur noch deutsch mit mir zu sprechen.... mittlerweile "hasse" ich ihn dafür ^^)
grammatik ist da ja so ne sache.. wie viel polnisch konntet ihr bevor ihr ins atj gegangen seid und wie schnell wrd euer polnisch ebsser?
spiel grade mit dem gedanken nach meinem praktikum in südamerika 2-3 Monate nach Polen zu gehen :)


ich bin auch wie du halbpolin, meine eltern stammen beide aus Polen, ich wurde aber in deutschland geborrn, und habe deutsch und polin von kindesbeinen heran gelernt. ich kann polnisch flüssig sprechen dass liegt aber nur daran dass ich zuhause einfach polnisch spreche. Aber es fällt mir doch schwerer als deutsch zu sprechen, auch kann ich kein polnisch schreiben xD lesen klappt ^^

ich würde an deiner stelle auf jeden fall nach deinem praktikum ins schöne polen gehen, du wirst die sprache sehr schnell lernen, da du ja ohnehin schon viel verstehen kannst (nehme ich mal an) und die grammatik im polnischen lässt sich auch recht schnell lernen, wenn du jetzt nicht unbedingt alle 7 Fälle mit fachausdrücken un dähnlichen können willst, aber ich denke innerhalb von 2-3 monaten wirst du es auf alle Fälle können ^^

ich will auch nach meinen Abi in Polen studieren

Benutzeravatar
Lucifer's Angel
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2011, 15:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat, UWC
Jahr: 2011, 2012-2014
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Polen, USA
Kontaktdaten:

Re: Polen

Beitragvon Lucifer's Angel » 26.04.2011, 14:54

Scheint ja schon ewig niemand mehr in Polen gewesen zu sein^^
Ich war eine Woche in Polen vom Schüleraustausch, den meine Schule organisiert hat. Die Leute in Polen sind total gastfreundlich, wollen immer, dass man noch etwas mehr isst und lachen so gut wie immer. Für mich war es eine sehr schöne Woche und ich freue mich total darauf, dass die Polen in der Woche vor Pfingsten zu uns kommen :jumper:

baguette
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 140
Registriert: 12.09.2010, 16:38
Organisation: experiment e.v// EFD/Studium
Jahr: 08/09/11/12/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Frankreich//Polen/Schweden
Wohnort: NRW

Re: Polen

Beitragvon baguette » 04.07.2011, 19:33

Huhu ich geh demnächst für 9 Monate nach Polen (für einen europäischen Freiwilligendienst) und werde in Worclaw(Breslau) leben :) Sonst noch jemand ?? ;D


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast