Polen

Moderator: nina.

Oliwa

Beitragvon Oliwa » 02.06.2006, 17:50

Ach was! 14. in Polen und bestes in Bialystok! Toll Ich sag nur POSEN!!!!!!!
Rulez! Ist einfach so! Da kannste nix mehr sagen und so toll war das Gebäude vom I.LO in Posen wo ich war auch nicht so toll!
Aber ist eben die älteste Shcule Posens! Und das heisst was, ja!
Und das abgewrackt muss man nicht weiter vertiefen! :D:D:D:D

Udi

Beitragvon Udi » 08.06.2006, 16:36

Also wenn ich was nich ausstehn kann, dann isses eindeutig das Wort POSEN! Das klingt schon so tot.

Ansonsten lasst euch bitte ungestoert weiter aus!

P.S.> Oli, ich wart immer noch auf die CD!

saraaa

wm

Beitragvon saraaa » 09.06.2006, 23:13

heheh so lustig die polen und weltmeister :D

aber die einstellung ist doch schon mal nicht schlecht muessen sie es nur noch umsetzen :wink:

taten mir heute richtig leid war natuerlich fuer polen :wink: aber mein daumendruecken hat iwie nichts gebracht......schade naechstes mal sollen sie es einfach besser machen :-?

mal schauen wie es die tschechen hinbekommen :lol:

HENRIETTE

Beitragvon HENRIETTE » 11.06.2006, 16:19

jaja WM das ist ja so ne sache in polen. ich mein ich hab mich ja ehrlich nich so wohl gefuehlt, als ich jetzt am freitag im stadtpark mit freunden war, weil ich das spiel auf nem oeffentlichen bildschirm schauen wollte. die wurden dann doch recht agressiv nach dem ersten tor :-? ....also grad' hier in bialystok ham se echt die hoffnung, das die polen das ganz grosse ding schaukeln.....tja, wuerd' ma sagen: daraus wird wohl nichts :wink:
mal schaun wie's am mittwoch wird...bin ja echt mal gespannt!!!

oliver

Beitragvon oliver » 22.06.2006, 20:53

Ich würd mal sagen das war wohl nix, weder für die Polen noch für die Tschechen!! ;) Aber da kann man nix machen, jetzt müssen wir halt alle zu den deutschen halten, aber richtig so, weil wir werden weltmeister!

Undine
ist jeden Tag hier
Beiträge: 68
Registriert: 05.12.2004, 13:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polen, Dziećmierowo!
Wohnort: Brandenburg

Juddes fuer Jedde

Beitragvon Undine » 26.06.2006, 15:11

Oh lala! Kochany ludzi!

Also wollt ja nur mal fuer Jedde bekannt geben, dass 7 Freaks im August in Poznan (bzw. wie's andre lieber haben>POSEN) eintrudeln werden. 5 aus Deutschland, und jeweils einer/eine aus Finnland und den Niederlanden.

Oli, hab gehoert, du befaendest dich juengst hier in da city und kommst doch am Donnerstag oder? Leider hab ich deine handynummer nich. Weisste denn wie de zu mir findest? Und haste die CD mit?

Jedde, du hast heut Geburtstag oda? Na dann mal allet Jute von mir ganz offiziell!

Ich hoer lieber mal auf, weil das ja alles nich so zum Thema beitraegt.

Also dann mal bis czwartek!

Ich
4.6.-10.6. Geesthacht
12.6. Elternnachmittag Potsdam
9.8.-? POLSKA

hdgfhfg

Beitragvon hdgfhfg » 18.08.2006, 13:30

Hey,

falls ihr irgendwelche zum polnischen Schulsystem oder allgemein habt könnt ihr mich ruhig fragen.
Ich selber bin deutscher lebte aber wegen beruflichen Gründen 2 Jahre lang in Posen (Poznan), Wlkp. Ging dort auf das billinguale Gymnasium Nr. 10 beim LO Nr. 7.
Kann euch alle Fragen bezüglich Posen beantworten und zu bestimmten Schulen auch.
Fragt einfach ;)

Bis dann...

Undine
ist jeden Tag hier
Beiträge: 68
Registriert: 05.12.2004, 13:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polen, Dziećmierowo!
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Undine » 23.08.2006, 19:38

Joe, dat könn wir auch!
4.6.-10.6. Geesthacht

12.6. Elternnachmittag Potsdam

9.8.-? POLSKA

Gast

Beitragvon Gast » 23.10.2006, 16:25

Was machen Polen eigentlich in ihrer Freizeit?
Werden eigentlich Arbeitsgemeinschaften so wie in Deutschland angeboten?
(diese Fragen stelle ich rein aus Interesse)

deralteFritz

Beitragvon deralteFritz » 23.10.2006, 20:57

Bedenke eins, GAST, Polen sind Menschen, genauso, wie du und ich. Natuerlich weisst du das, aber man verdraengt es sehr schnell. Das soll kein Vorwurf sein, aber ein Hinweis. Denn dann scheint die Antwort klar, sie unternehmen die gleichen Sachen, wie junge Leute in Deutschland und in anderen Laendern auch. Ich lebe schon seit einiger Zeit in Polen und habe gemerkt, dass es nur wenige Unterschiede gibt. Ich wuerde es sowieso vermeiden, allen Polen die gleichen Interessen und Hobbys zu unterstellen, denn das kann man ja auch nicht mit den Deutschen machen.
Mir ist aufgefallen, dass z. B. die Pfadfinder einen grossen Zulauf verzeichnen und dass sonst in der Freizeit alles erlaubt ist, wie Computer spielen, Freunde treffen, Feten feiern, usw. Ich denke du verstehst mich.

sara (tschechien)
ist öfter hier
Beiträge: 39
Registriert: 25.07.2005, 19:20
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Tschechien
Wohnort: Schutterwald

Beitragvon sara (tschechien) » 25.11.2006, 23:33

naaaa

vor drei wochen war ich fuer ne woche in polen in olsztyn mitm austausch war wirklich spitze!!oh mann meine gastfamilie war soo gastfreundlich schon manchmal zu freundlich dass es mich schon ein wenig aufgeregt hat :wink: doch sowas von liebe menschen!!
vor nem jahr war ich schon in krakow fuer ein wochenende und war schon danach total begeistert :)
auf jeden fall hammergeiles land!!!
beneid euch alle die ein jahr dort verbringen dürfen!!!
aber in zwei jahren bin ich dran :D

ninainpolen

Beitragvon ninainpolen » 11.03.2007, 09:24

sehr lustig, dass hier einer ueber die 7 freaks schreibt :) einer davon bin ich, mit yfu in dabrowa gornicza :)
also finde es manchmal recht erschreckend, was die leute so ueber polen denken und mitunter auch hier hereinschreiben. ich persoenlich sehe hier ausser gewissen braeuchen etc nicht sehr grosse unterschiede zwischen deutschen und polen und mir gefaellt es hier super!

Undine
ist jeden Tag hier
Beiträge: 68
Registriert: 05.12.2004, 13:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polen, Dziećmierowo!
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Undine » 12.03.2007, 21:44

Hej Nina,

dir is hoffentlich klar, dass das mit den Freaks nur positiv gemeint war und dass ich mich selbst einst sehr stolz dazu zählen durfte.
Is ja echt komisch, dass ihr 7 jetzt anstatt unserer 13 da seid. Bei wem bist du denn? Wie heißen deine Gastgeschwister? Wie geht´s den andern ? Wo sind die?
Was meinstn z.B. mit dem erschreckenden Zeugs, das hier stehen soll?
Fänds echt cool, wenn du mal was schreibst, bist ja zu beneiden...
Nara!!!
Undine
4.6.-10.6. Geesthacht

12.6. Elternnachmittag Potsdam

9.8.-? POLSKA

ninainpolen

Beitragvon ninainpolen » 16.03.2007, 08:24

bin in dabrowa gornicza, wo warst du denn? ja mir wurde gesagt, das sich wohl jedes jahr weniger leute anmelden, traurig eigentlich, zumahl es doch sogar vollstipendien fuer polen gibt. ich finde es traurig, wenn eben solche fragen kommen, was polen denn in ihrer freizeit machen, schliesslich kann ich auch nicht sagen, was deutsche denn so machen ausserdem finde ich polen nicht so rueckstaendlich, wie es hier manchmal beschrieben wird, mein erster eindruck war sogar eher ein wow, hier ist es aehnlicher zu uns als ich gedacht habe.

Undine
ist jeden Tag hier
Beiträge: 68
Registriert: 05.12.2004, 13:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Polen, Dziećmierowo!
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Undine » 11.05.2007, 19:39

hej Nina,
ich war in Poznan.
Ich würde Polen nich als rückständlich oder so bezeichnen, aber ich finde es schon sehr anders in gewissen Punkten, aber das is ja auch schön, sonst wär´s ja langweilig. Was geht bei euch jetzt grad? Sag mal plant Jay Jay irgendwas in Miedzystroje, meine Gastmutter meinte sowas, aber vielleicht verwechselt sie das ja mit der NBT...
3MAJ SIE! paaaaaaaa

Undine

P.S: Hast du ein Foto von der ganzen Truppe bei euch?
4.6.-10.6. Geesthacht

12.6. Elternnachmittag Potsdam

9.8.-? POLSKA


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast