Tschechien

Moderator: nina.

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Tschechien

Beitragvon Elisabeth » 05.10.2003, 18:59

Welche Erfahrungen hast Du in Tschechien gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Tschechien helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Tschechien? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 05.10.2003, 19:12

Tschechien ist eigentlich ganz schön..
Aber da merkt man erst mal, wie viel Geld die Deutschen doch haben :-? Das kommt einem schon manchmal komisch vor.. was da für die total teuer ist, ist für uns billig. Auch Gehälter, Tschechen bekommen im Schnitt ca 5000 bis 10000 Kronen im Monat - das sind ca. 166 bis 333 Euro. Meine Schule bietet einen Austausch dahin an - umsonst, zur Partnerschule, für ein halbes oder ein ganzes Jahr und wir haben auch immer ATS aus Tschechien bei uns.
Aber Tschechen sind sehr gastfreundlich. Sie bemühen sich wirklich um einen, ob man alles hat, ob man noch was braucht etc. Sogar Geld wird einem gegeben, auch, wenn man sagt, man hat doch, und wenn sie selbst ja so wenig haben. Allerdings ausgehen ist Abends nicht wenn du unter 18 bist. Das kann man gleich knicken, auch wenn einige (besonders wegen des extrem preiswerten Bieres auch in Gaststätten) es toll zum sich-jeden-Abend besaufen finden. Und das Gesetz nicht sonderlich eingehalten wird.. Da achtet keiner drauf, wie alt du wirklich bist.
Die Sprache ist auch verdammt schwer. 6 Fälle gibt es. Und die die richtige Aussprache vom"r" kann ich immernoch nicht. Aber die Sprache hört sich schön an :mrgreen: (Eins meiner Lieblingswörter: "Zmrzlina ((Speise-)Eis)" *gg*
Man kommt aber ganz gut rein in die Sprache, obwohl sie so schwer ist. Wenn man sich etwas rein hängt und übt kann man das schaffen :wink:
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 05.10.2003, 19:58

Wir haben dieses Jahr auch wieder Tschechen bei uns an der Schule und die scheinen, wenn sie denn mal reden doch sehr nett zu sein.....
Für mich klingt die Sprache irgendwie komisch!
Das mit der Gastfreundlichkeit hab ich auch gemerkt....
Ich kenne eine tschechische Familie, die in Bayreuth wohnt und die laden uns dauernd ein usw.
Sicher wär a Jahr dort auch interessant!

Baddy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 250
Registriert: 23.08.2003, 21:19
Geschlecht: weiblich
Organisation: CDC
Jahr: 2004
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Canada, Nanaimo (Vancouver Island)
Wohnort: Saarlouis

Beitragvon Baddy » 05.10.2003, 20:05

Das simmt wirklich, sie sind soo lieb! Und vorallem kann dort fast jeder Deutsch. Meine Schwester und ich wussten nach einem Bryan Konzert in Prag nicht mehr in welche richtung wir mit welcher Linie fahren müssen und als wir sie dann auf Englisch angelabert haben, haben sie oft nur große Augen gemacht und gefragt ob wir nicht Deutsch könnten :P War ja auch ganz praktisch.
Würde ja total gerne mal tcheschisch lernen, aber meine Oma hat es aufgegeben mir beizubringen, als ich noch nichtmal das Alphabet richtig aussprechen konnte :roll:
@ Aki. Wo kommst du denn nochmal genau her? Wohnt ihr irgendwie an der Grenze zu Tschechien, das sie da bei euch einen Austausch anbieten? Find ich voll krass...bei uns machen die sowas nie. Und wenn dann nur mit Frankreich!

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 05.10.2003, 20:09

Ne, nicht ganz an der Grenze :mrgreen: 11 Stunden mit dem Bus davon :mrgreen: Und dann nach Nachod, in der Nähe vom Riesengebirge. Also die Berge da und so.. sind ja richtig schön!!
Nur mein Problem wäre, dass da nirgens Meer ist :wink: würd ich da nicht nen Jahr aushalten :wink: Nur Land ist mir zu langweilig.. *gg*
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 05.10.2003, 20:18

Wir hamm nen Austausch mit ner Schule, die 1 1/2 Stunden entfernt ist...Naja, vielleicht sind´s auch 2.....
"Unsere" Tschechen können auch perfekt Deutsch, aber dir versuchen nie, Deutsch zu reden..... :roll:

Baddy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 250
Registriert: 23.08.2003, 21:19
Geschlecht: weiblich
Organisation: CDC
Jahr: 2004
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Canada, Nanaimo (Vancouver Island)
Wohnort: Saarlouis

Beitragvon Baddy » 05.10.2003, 21:01

Aki hat geschrieben:Ne, nicht ganz an der Grenze :mrgreen: 11 Stunden mit dem Bus davon :mrgreen:


Och, also ein richtiger Katzensprung! Geht mir ja genauso! :mrgreen: :wink: :mrgreen:

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

tschechiosch

Beitragvon DoreenFin » 05.10.2003, 21:12

I ch denke, dass tschechih klint ein bisschen wie russich und ein paar wörter sind gleich.
also gut fuer mich:)
aber im moment bin ich in finnland und dabei deutsch zu verlernen*g*
Minä opiin ja ymmärän suomea mutta ei saksa ja ei englantia. Minun englantia kiele on huono!!!
( ich lkerne finnisch und nicht mehr deutsch+englisch. mein englisch ist schrecklich! kleine aber feine sätze suomeksi( auf finnisxh..translativii..10.fall oder sowas)):)))
ich liiiiieeebe finnisch :smoker:
Be what you wanna be

Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

nana

Beitragvon nana » 05.10.2003, 21:46

war letztes jahr für ne woche zum schüleraustausch in tschechien...
auch wenn der lebensstandart der tschechen niedriger ist als der in deutschland gewöhnt man sich ziemlich schnell dran...
das mit der gastfreundschaft stimmt auch! mich haben sie immer mit essen vollgestopft und ständich gefragt ob ich noch hunger habe (das war nicht nur bei mir so auch die anderen von meiner schule haben erzählt, dass sie ständig was zu essen bekommen)
mit abends weg gehen is das so ne sache... kommt wohl immer drauf an wo man wohnt... ich hab in nem ziemlich kleinen kaff gewohnt und da konnte man abends schon raus... alkohol hat man auch bekommen aber wohl au nur weil meine partnerin den kellner kannte (soll aber jetz nicht heißen dass wir uns da zugesoffen haben bis zum ende... bloß ein budweiser zum testen ;-) ) in größeren dörfern oder städten sieht das glaub ich ganz anders aus!
naja ich weiß nich obs jemanden interesiert... wollt bloß mal meinen senf dazu geben

Dominique
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 175
Registriert: 08.01.2003, 14:19
Geschlecht: männlich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Land: Costa Rica
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Dominique » 08.10.2003, 18:04

hI
Ist jetzt vielleicht ein bisschen off-topic,aber wird schon nicht so shclimm sein. Wir sind mal nach dem Skiurlaub über die Tschechei nach hause gefahren, weil Bekannte meinten amn bekäme da voll günstig gefälschte Sachen. Mit taten die Tsachechen da voll Leid. Die Kleider waren sowiso so günstig und da waren Deustch, die immmer mehr und mehr handeln wollten. als ob sie sich keine Hose für 15€ leisten könnTen, dann wollen sie nur 5 bezahlen. Fands voll schimm.

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 08.10.2003, 19:47

Das mag jetzt vielleicht kleinlich klingen, aber:
Sagt niemals "Tschechei"!!! Das wird euch so übel genommen...
"Tschechei" stammt noch aus der Hitlerzeit. Sagt lieber Tschechien oder Tschechische Republik. Die Tschechen hören das gar nicht gerne - verständlicher weise.
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

weltreisender_europafreak

Tschechien ... ?????? Selber hinfahren & selber sehen !!

Beitragvon weltreisender_europafreak » 14.10.2003, 09:23

Selber hinfahren & selber sehen !!!!!!

Egal ob in die goldene Stadt, der 1000 Türme oder nur mal eben
auf den Asia Market hinter der Grenze.
Budweis, Ostrau, Pilsen, Karlsbad, Tábor, Krumnau, ..., ..., .
Wer nicht hinfährt ist selber schuld.
By the way, ALLE die noch vor 06/2004 hin können sollten dies unbedingt tun !!!!!!

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

warum??

Beitragvon DoreenFin » 14.10.2003, 09:32

EU.....kommt da Tschechien nicht nächstes Jahr schon mit rein? :oops:
Be what you wanna be



Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 14.10.2003, 09:39

Dachte ich auch
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

jojo1987
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 375
Registriert: 23.08.2003, 15:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU/CIEE
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA,Ohio
Wohnort: Georgetown(nähe cinncinati)
Kontaktdaten:

Beitragvon jojo1987 » 25.10.2003, 12:39

also das mit dem r macht mir auch probleme vorallem bei 3(oder 333;-))ich hab dieses semester angefangen tschechisch zu lernen es macht echt spass aber ist doch ganz schoen schwer.
johanna
viel glück denti!!!!!!!!!


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast