Georgien

Moderator: nina.

Benutzeravatar
Svenja
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 612
Registriert: 17.07.2008, 22:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: kulturweit
Jahr: 11/12 14
Land: ungarn, rumänien

Re: Georgien

Beitragvon Svenja » 04.03.2013, 23:33

irgendjemand irgendwelche tipps zu georgien? ich hab grade mit einer freundin spontan nen flug nach tiflis gebucht, geht am 15.3. für ne woche. :D ich freu mich mega!
meine freundin hat schon ein jahr in tiflis als freiwillige gearbeitet, sie kennt sich also schon ganz gut aus, aber vielleicht habt ihr ja noch nen mega geheimtipp. und ein bisschen angeben wollte ich auch mal kurz. :D

Elo

Re: Georgien

Beitragvon Elo » 06.03.2013, 17:35

Ich hab leider keinen Geheimtipp, aber vielleicht kannst du danach mal berichten, ob und wie man ohne Russisch und Georgisch dort klarkommt ;)
Ich will unbedingt mal in den Kaukasus (und eigentlich auch unbedingt Russisch lernen), mache mir nur ein bisschen Sorgen wegen der Verständigung.

Benutzeravatar
Svenja
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 612
Registriert: 17.07.2008, 22:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: kulturweit
Jahr: 11/12 14
Land: ungarn, rumänien

Re: Georgien

Beitragvon Svenja » 07.03.2013, 17:10

Klar, mach ich gerne :) Bin auch mal gespannt... ich fahr mit Nora (die kennst du vielleicht von den Seminaren?) und sie kann ja zumindest ein bisschen Georgisch. Aber ich glaube die Schrift ist das größte Problem, weil ich ja nicht mal Straßenschilder lesen kann. :D

Benutzeravatar
Svenja
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 612
Registriert: 17.07.2008, 22:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: kulturweit
Jahr: 11/12 14
Land: ungarn, rumänien

Re: Georgien

Beitragvon Svenja » 23.03.2013, 19:45

Bin heute wiedergekommen und es war großartig :) Ich bin total begeistert von Georgien!
Aber ich glaube ohne meine beiden georgisch-sprechenden Begleiter wäre ich vollkommen aufgeschmissen gewesen, leider. Wenn man Russisch kann, dann geht das schon, weil die älteren Georgier eigentlich alle Russisch können, aber auch dann ist das relativ kompliziert. Ist eben alles noch nicht so auf Touristen ausgelegt.
Fahr vielleicht lieber mit jemandem der Georgisch oder wenigstens Russisch kann. Aber es lohnt sich wirklich!

Benutzeravatar
oreo
ist öfter hier
Beiträge: 50
Registriert: 23.04.2012, 19:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS + privat
Jahr: 2012-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Zagreb, Hrvatska ❤

Re: Georgien

Beitragvon oreo » 27.03.2013, 12:32

Ich fliege ganz vielleicht mit meiner Familie in den Urlaub an die Georgische Küste. :rollsmily:
"Ja sam tako sretna da ste ovdje. Molim
vas, nemojte me nikad ostaviti!
" - Najbolji prijatelj

Teci Savo, Dravo teci, Nit' ti Dunav silu gubi,
Sinje more svijetu reci, Da svoj narod Hrvat ljubi.

Hrvatska, volim te! - Hrvatska, volim te!


Social Media

       

Zurück zu „Osteuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast