Der-Nordeuropa-Thread :)

Moderator: nina.

sommer:)

Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon sommer:) » 15.05.2011, 19:29

Da es noch keinen Thread für alle nordeuropäischen Länder zusammen gibt, eröffne ich mal einen.
(Für Südamerika gibt es sowas ja zum Beispiel auch)
Naja, ich habe dann auch schon mal eine Frage. Wann habt ihr denn eure Gastfamilien bekommen? Also wie viele Monate/Wochen/Tage vorher? Ist es in der Regel so, falls man das irgendwie ein bisschen verallgemeinern kann dass die sich früher oder eher später entscheiden, einen Ats aufzunehmen?

Benutzeravatar
nina.
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3805
Registriert: 12.08.2010, 16:38
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12 | 14/15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Danmark, KBH | Europa

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon nina. » 15.05.2011, 20:48

So ich lasse den Thread jetzt erstmal.. wenns irgendwelche Beschwerden gibt, bitte melden ;)

Ich hab meine Gastfamilie am 12.4 gekriegt und nichtmal nen Monat vorher meine Apllication abgeschickt und als ich die gekriegt hab, wussten die schon seit 2 Wochen dass ich komm.. ;) Also sehr schnell ;)

Achja.. ca. 4 Monate vorher war das... ;)
"It will be odd going back. Just remember that you have good friends in two
countries now. And then think about it. Denmark is not that far away."
Bild
Bild
>> I want to go somewhere I've never been before.. <<

Lenski

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Lenski » 16.05.2011, 08:40

Ich habe sie knapp zwei Monate vor meiner Abreise bekommen.
Die Unterlagen hatte ich wiederum etwa zwei Monate davor abgeschickt.

Ich hatte mir wegen der Gastfamilie keinen Stress gemacht. Aber als die Organisation mir auf einem Treffen erzählt hat, dass ich vielleicht bald eine Gastfamilie bekomme, war ich doch gespannt gewesen. Dann hatte es leider doch noch einen ganzen Monat gedauert.. :P

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon milky » 02.07.2011, 20:05

Ich fänd's schön, wenn sich hier ein paar austauschen würden, da wir ja alle irgendwie zusammen gehören. Vorallem für solche "Neulinge" wie mich wäre es ganz schön praktisch. Momentan bin ich mir zu 100 % sicher, dass ich nach Skandinavien will. Am besten Island ;)
Bin ich die einzige, die schon einmal an ein Skandinavistik-Studium gedacht hat ?!

Glg Waldfrüchtchen
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
nina.
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3805
Registriert: 12.08.2010, 16:38
Geschlecht: weiblich
Jahr: 11/12 | 14/15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Danmark, KBH | Europa

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon nina. » 02.07.2011, 20:06

@ Waldfrüchtchen: Ja ich ;)

Und ich wünsch dir vieeeeeeeeeeeel Glück, dass du für Island genommen wirst weils einfach toll ist <3 :loveyou:
"It will be odd going back. Just remember that you have good friends in two
countries now. And then think about it. Denmark is not that far away."
Bild
Bild
>> I want to go somewhere I've never been before.. <<

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Orava » 02.07.2011, 20:20

Ich wollte Skandinavistik studieren, bevor ich erfahren habe, dass es Finnougristik gibt. Zwischenzeitlich (also ist noch nicht lange her) habe ich gedacht, dass ich mich da auch mittlerweile mehr zu hingezogen fühle und FU mir langsam langweilig wird^^ Naja, FU ist nicht langweilig, trotzdem habe ich dann auch wieder überlegt, ob ich in einen Skan-Master reinkommen würde ohne wenigstens eine skandinavische Sprache fließend zu können. Aber ich werds wohl auch im Master nur nebenbei machen.

Leider gibts soweit ich bisher recherchiert habe, keine Unis, die Färöisch wirklich neben den anderen Sprachen anbieten :(
Bin aber fest davon überzeugt, dass das Studienfach rockt! Altnordisch by Nature :jumper:
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon milky » 04.07.2011, 21:52

@ Ovara Also wenn ich das richtig verstehe, stehst du momentan mitten im FU-Studium ?

@ all Gibt es bei euch einen Kurs in der Nähe, der Isländisch anbietet ?! Ich finde hier in der Schweiz null... Jedenfalls in weiterer Umgebung von meinem Wohnort. Ich hab mich zwar bei der Isländischen Uni für diesene Online Sprachkurs angemeldet, aber ich fände einen richtigen Kurs bedeutend besser.
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Orava » 04.07.2011, 22:59

Genau, ich bin mittendrin.

Also, so klein ist die Schweiz ja nun auch wieder nicht, aber falls du in der Nähe von Basel wohnst:
Uni Basel, Abteilung Nordistik
Kurs mit Prüfung: Isländisch I
Zeit: Mittwoch, 16.15-17.45, Kollegienhaus
Beginndatum: 21.09.2011


In Deutschland hat man auch nur die Unis, die Skandinavistik anbieten und mit Glück einige der größeren Volkshochschulen.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon milky » 05.07.2011, 10:42

@ Orava

Ist das nicht "nur" für Studenten? Aber vielen Dank für den Tipp, ich werde da mal nachfragen. (ich will Nordistik in Basel studieren ;))

Edit: Wo studierst du denn FU? In der Schweiz kann man's glaub ich nicht.
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Orava » 06.07.2011, 01:19

Normalerweise kann da nach Absprache mit dem Dozenten jeder hingehen. Ist zumindest bei uns in den kleinen Fächern so, in denen nichts zulassungsbeschränkt ist. Gerade eben Sprachkurse, wo die Unis Sachen anbieten, die es sonst nicht gibt (oder natürlich für teuer Geld, noch ein entscheidender Vorteil im Unikurs). Ich kenns so, dass sich die Dozenten der kleinen Sprachen eigtl. über jeden motivierten Interessenten freuen. Du würdest da dann halt mit Studenten sitzen und musst dich drauf einrichten, dass die evtl. schon andere skandinavische Sprachen können, aber joa.
Du findest das alles bei google, da findet man auch die Mailaddy des Dozenten raus, der beißt nicht und fragen kostet nix. Der sagt dir dann sicher gerne alle Konditionen, um da mitmachen zu dürfen.

In der Schweiz gibt es tatsächlich keine FU, das nächste wäre dann von dir aus Wien oder München. Aber du bist ja anscheinend eh schon an die Skandinavistik verloren :P
Ich studier im rauen Norden Deutschlands 8)
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon milky » 18.08.2011, 13:47

Ich finde es echt schade, dass hier tote Hose ist... Bis jetzt bin ich die einzig wirklich aktive 12/13, die nach Skandinavien will :D Und von den Returnees hört man auch nicht viel. :(
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
Ravna
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 822
Registriert: 26.02.2009, 17:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 10/11 - 13/14
Land: Norwegen, Hordaland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Ravna » 18.08.2011, 17:28

Ich bin zumindest aktiver Mitleser, aber wenn du was fragen willst, antworte ich auch gern. :wink:

Für mich geht es hoffentlich über Sylvester wieder nach Norwegen-zu-Hause, wenn mein Geldbeutel zustimmt zumindest.
Bild

Ein Blog

Viele Bilder


En himmel full av stjerner. Blått hav så langt du ser. Og en jord der blomster gror - Kan du ønske mer?

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Orava » 19.08.2011, 11:01

Der letzte Beitrag war doch von mir, du hættest mich ja auch weiter in ein Gespræch verwickeln kønnen :P
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
milky
wohnt im Forum
Beiträge: 2391
Registriert: 16.08.2010, 17:05
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 11¦12
Land: AUS¦RSA
Wohnort: CH

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon milky » 20.08.2011, 10:38

@ Ovara :lol: Inwiefern ? Mir fiel dazu nichts mehr ein, weil ich ja doch noch 4 Jahre bis zum Studium habe. Aber wenn ich ins UWC gehen darf, dann wird da zuoberst auf der Liste "Norwegen" sein. =)

@ Ravna

Okay, danke. Aber nur fällt mir keine Frage ein :mrgreen: :oops:
Bild
Tell the world W.E. are coming !
Meliponini: Don't dream it, bee it- 14/15 umschwirren wir die Welt

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Der-Nordeuropa-Thread :)

Beitragvon Orava » 20.08.2011, 22:01

Naja, gegen mein Alter kann ich nichts machen :lol: Aber ich unterhalte mich gerne über alles, wozu ich was zu sagen habe :wink:

Ich glaube, auch wenn ihr vielleicht schon etwas genervt von meinen ganzen Fotos seid (wenn ja, dann sagt mir das gerne :-? ), erzähl ich euch mal ein paar Sätze über die ganze Geschichte hier.
Aaalso, ich bin ja grad auf den Färöern (jaja), beim Sommerkurs der Uni, der alle 2 Jahre stattfindet. Wir sind 37 Leute aus der ganzen Welt (wobei nur wenige nicht deutsch- oder englischsprachig sind). Wir wohnen in 2er bis 4er Gruppen hier in der Stadt in Gästezimmern von irgendwelchen Leuten :lol: (meist scheinen es alleinstehende ältere Damen zu sein^^). Die meisten Tage haben wir morgens Sprachunterricht und Nachmittags noch nen Vortrag zu irgendeinem färöischen Thema. Und an einigen Tagen fahren wir irgendwo hin zum Wandern oder Ähnliches :)

Irgendwie ist mir ab und zu ein Ausdruck von rote_Kirsche im Kopf, die mal gesagt hat, wo sie in Norwegen war, gab es "Musiknerding auf hohem Niveau". Wenn es Musiknerding gibt, dann ist das hier definitiv "Sprachnerding auf hohem Niveau". Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich nochmal dafür schäme, so wenige Sprachen zu sprechen :lol:
Einige Leute hier sind echt krass. Lesen die Altnordische Grammatik als Bettlektüre und schreiben sich eigene Wörterbücher 8).
Und ich gehöre zu der Minderheit, die (noch) keine skandinavische Sprache spricht...
Neulich gab es da eine Begebenheit... wir saßen an Deck der Fähre auf die Nachbarinsel Nólsoy und ich habe Vokabeln in mein Vokabelheft geschrieben. Und ich fragte einen neben mir sitzenden Österreicher: "Weißt du grad, welches Geschlecht 'mjølk' hat?" Und er antwortet: "Feminin". Ich: "Ah, cool dass du das im Kopf hast." Und er ganz selbstverständlich: "Wieso? Im Isländischen und im Norwegischen ist es doch auch feminin."
:o Der Typ arbeitet übrigens als Finnisch-Übersetzer. Und solche Leute laufen hier ganz viele rum :mrgreen: Naja, eigentlich schon seeehr cool.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.


Social Media

       

Zurück zu „Nordeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast