Schweden

Moderator: nina.

Sverige97

Re: Schweden

Beitragvon Sverige97 » 19.12.2011, 18:24

Danke, dass hat mir sehr weitergeholfen
zum autofahren: ich habe i.wie gelesen dass man schon früher in schweden auto fahren kann aber dann so wie in deutschland mit einem elternteil....
naja aber trotzdem danke :D :D

Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Schweden

Beitragvon Tic » 20.12.2011, 20:48

Nein, kann man nicht.
Und glaub mir, du willst hier in Schweden auch gar keinen Fuehrerschein machen. Vieeel zu teuer, so wie eigentlich das ganze Land :D
Und hier sit es auch nicht so ubnbedingt ueblich so frueh wie möglich Fuehrerschein zu machen. Meine Gastschwester wird in nem Monat zwanzig und hat nicht und wird auch so bald nicht anfangen. Man kommt nämlich, zumindest wo ich wohne auch ohne Auto sehr gut zurecht und das gesamte öffentliche Nahrverkehrssystem ist sehr gut ausgebaut, denn die Schweden achten sehr auf Umweltbewusstsein und versuchen die Leute eher dazu zu bringen nicht immer das eigene Auto zu nehmen.
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

Benutzeravatar
goldrausch
ist öfter hier
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2011, 18:32
Geschlecht: weiblich
Organisation: STS sprachreisen
Jahr: 2011/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Schweden
Wohnort: Hamburg

Re: Schweden

Beitragvon goldrausch » 20.12.2011, 22:04

Also hier ist es das volle gegenteil. Hier wo ich wohne moechte jeder so schnell wie moeglich einen fuehrerschein haben und kann es gar nicht abwarten zu fahren. Hier haben bestimmt 85 prozent meiner freunde einen fuehrerschein. Soweit ich weiss darf man hier den fuehrerschein mit 16 machen, bei uns in deutschland ist es so weit ich weiss erst erlaubt, wenn man 17 einhalb ist, meine ich. Das waere der einzige unterschied..

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Schweden

Beitragvon Orava » 20.12.2011, 22:13

Das Alter für die Fahrausbildung mit dem Pkw wurde 1993 von 17,5 Jahren auf 16 Jahre herabgesetzt. Das Mindestalter für den Erwerb eines Führerscheins liegt jedoch weiterhin bei 18 Jahren.

Findet man hier. Man kann also, wenn man meint, 2 Jahre zu brauchen, schon mit 16 anfangen^^

Ich persönlich werds mir überlegen, überhaupt jemals in Schweden Auto zu fahren - Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitung gehen bei umgerechnet 150 Euro los... nicht, dass ich häufig oder gerne zu schnell fahre, aber ich wollte mich auch nicht durch nen dummen Zufall arm machen :-?

Ich fliege wahrscheinlich in den Pfingstferien nach Schweden :)
Edit: Ich seh gerade, dass es das Europa Spezial jetzt auch bis Stockholm gibt! Dann fahre ich vielleicht auch eher mit dem Zug...
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
Punkt
ist jeden Tag hier
Beiträge: 88
Registriert: 30.01.2011, 21:22
Organisation: privat/Erasmus
Jahr: 06/07 | 12/13
Land: Frankreich/Schweden

Re: Schweden

Beitragvon Punkt » 09.01.2012, 20:17

Erasmusbewerbung für Göteborg heute abgegeben :-)

Benutzeravatar
hackfleisch
gehört zum Inventar
Beiträge: 1433
Registriert: 17.01.2012, 23:30
Organisation: privat | ?
Jahr: 12/13 | ?
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark | Island?
Kontaktdaten:

Re: Schweden

Beitragvon hackfleisch » 25.02.2012, 11:48

Hier ist bestimmt jemand der das weiss.
Heisst es "Sverige för ett år", "Sverige for ett år" oder ist das beides falsch und es heisst ganz anders? :D
Bild
Mein Jahr in Dänemark 2012/2013

Mein Blog & Mein Kleiderkreisel & Meine Tauschothek

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Schweden

Beitragvon Orava » 25.02.2012, 14:42

Das gleiche hast du doch im Dänemark-Thread schonmal gefragt -.-
Und ich habe wieder 2 Sekunden gebraucht, es ins Wörterbuch einzugeben und die Antwort zu finden, aber diesmal darfst du es selber auch versuchen...
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
hackfleisch
gehört zum Inventar
Beiträge: 1433
Registriert: 17.01.2012, 23:30
Organisation: privat | ?
Jahr: 12/13 | ?
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark | Island?
Kontaktdaten:

Re: Schweden

Beitragvon hackfleisch » 25.02.2012, 14:49

Orava hat geschrieben:Das gleiche hast du doch im Dänemark-Thread schonmal gefragt -.-
Und ich habe wieder 2 Sekunden gebraucht, es ins Wörterbuch einzugeben und die Antwort zu finden, aber diesmal darfst du es selber auch versuchen...


Jo, nur ging's bei Dänemark um ein anderes Wort. Und das sind ja auch zwei verschiedene Sprachen. Ähnlich, aber verschieden. Im Wörterbuch habe ich schon nachgeschaut, da wurden mir beide Varianten gesagt. Aber da Online-Wörtebuecher nicht immer so zuverlässig sind, frage ich lieber nach.
Und ich hab's jetzt, und zwar nicht durch ein Wörterbuch ;)
Bild
Mein Jahr in Dänemark 2012/2013

Mein Blog & Mein Kleiderkreisel & Meine Tauschothek

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Schweden

Beitragvon Orava » 25.02.2012, 14:58

Die Frage hätte übrigens auch in den Sprachenthread "Schwedisch" gehört, und nicht hierhin :P
Mein Online-Wörterbuch lässt mich fast nie im Stich, wahrscheinlich kennst du bloß die falschen^^ Und das sagt auch nichts von "for".
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
hackfleisch
gehört zum Inventar
Beiträge: 1433
Registriert: 17.01.2012, 23:30
Organisation: privat | ?
Jahr: 12/13 | ?
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark | Island?
Kontaktdaten:

Re: Schweden

Beitragvon hackfleisch » 25.02.2012, 15:24

Orava hat geschrieben:Die Frage hätte übrigens auch in den Sprachenthread "Schwedisch" gehört, und nicht hierhin :P
Mein Online-Wörterbuch lässt mich fast nie im Stich, wahrscheinlich kennst du bloß die falschen^^ Und das sagt auch nichts von "for".


Stimmt, daran hatte ich nicht gedacht.

Oh cool, willste mir sagen, welches du benutzt? :)
Bild
Mein Jahr in Dänemark 2012/2013

Mein Blog & Mein Kleiderkreisel & Meine Tauschothek

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Schweden

Beitragvon Orava » 25.02.2012, 15:44

Klar, ich hatte es nur nicht verlinkt, weil es ein finnisches Wörterbuch ist, und ich daher wahrschlinlich noch erklären muss, was man anklicken muss ;) Es ist aber total gut, weil man alle möglichen Sprachen drin hat. Es ist http://www.ilmainensanakirja.fi - man hat da links diese 2 Spalten, links die Ausgangssprache und rechts die Zielsprache. Die Sprachen klickt man einfach an: (Suomi = Finnisch, Ruotsi = Schwedisch, Ranska = Französisch, Saksa = Deutsch, Tanska = Dänisch, Norja = Norwegisch, alles andere Wichtige sollte selbsterklärend sein). Und dann das Wort eingeben, Enter drücken oder "Käännä!" klicken et voilá!
Natürlich hat das nicht den Umfang eines guten gedruckten Wörterbuchs, und der Umfang ist bei den Sprachen auch sehr unterschiedlich, aber die basics findet man da eigentlich immer.
Das Gute ist halt, dass man die Sprachen beliebig kombinieren kann, dadurch muss man nicht immer ein neues Wörterbuch googlen. Und wenn er zB für ein schwedisches Wort keine deutsche Übersetzung kennt, kann man noch probieren, ob er denn eine englische Übersetzung kennt.
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

Benutzeravatar
hackfleisch
gehört zum Inventar
Beiträge: 1433
Registriert: 17.01.2012, 23:30
Organisation: privat | ?
Jahr: 12/13 | ?
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark | Island?
Kontaktdaten:

Re: Schweden

Beitragvon hackfleisch » 25.02.2012, 15:59

Ok, das ist dann ein bisschen doof, wenn's auf Finnisch ist. Aber "for" wird wirklich nicht angezeigt, stimmt.
Dankeschön! ;)
Bild
Mein Jahr in Dänemark 2012/2013

Mein Blog & Mein Kleiderkreisel & Meine Tauschothek

Benutzeravatar
Tic
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 638
Registriert: 08.02.2011, 16:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 11/12
Land: Sverige, Skåne
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Schweden

Beitragvon Tic » 25.02.2012, 22:05

Schweden- Nachwuchs. Ai, ich freu mich (:

Ich werde deinen Blog und den deiner alten Klassenkameradin eifrig verfolgen.
Ich selber bin eine grauenhaft schlechte Bloggerin *schäm* Ich hab's einfach nicht drauf regelmäßig interessante Beiträge zu schreiben.

Ich hoffe du wirst ein tolles Jahr haben & bei Fragen stehe ich natürlich gerne offen :)
Bild
Feder mein Herz - SchwedenBlog
Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord. Du tysta, Du glädjerika sköna! ♥
Euphoria! Forever to the end of time!

Benutzeravatar
hackfleisch
gehört zum Inventar
Beiträge: 1433
Registriert: 17.01.2012, 23:30
Organisation: privat | ?
Jahr: 12/13 | ?
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark | Island?
Kontaktdaten:

Re: Schweden

Beitragvon hackfleisch » 25.02.2012, 23:30

Denise S. hat geschrieben:Schweden- Nachwuchs. Ai, ich freu mich (:

Ich werde deinen Blog und den deiner alten Klassenkameradin eifrig verfolgen.
Ich selber bin eine grauenhaft schlechte Bloggerin *schäm* Ich hab's einfach nicht drauf regelmäßig interessante Beiträge zu schreiben.

Ich hoffe du wirst ein tolles Jahr haben & bei Fragen stehe ich natürlich gerne offen :)


Schweden gibt es hier wirklich seeehr wenige im Forum. :)
Dankeschön! ;) Macht doch gar nichts :D

Dankeschön! :D
Bild
Mein Jahr in Dänemark 2012/2013

Mein Blog & Mein Kleiderkreisel & Meine Tauschothek

Benutzeravatar
stjärnfall
ist öfter hier
Beiträge: 44
Registriert: 02.03.2012, 16:36
Geschlecht: weiblich
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Schweden

Re: Schweden

Beitragvon stjärnfall » 10.03.2012, 15:20

Hej :D
Ich wollte 13/14 auch ein Jahr nach Schweden gehen....
Jetzt wollte ich mal fragen wie das soooo ist ???
Welche Organisation ist am Besten und wie ist mit der Sprache ??

Marcella :rollsmily:


Social Media

       

Zurück zu „Nordeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast