Schweden

Moderator: nina.

Matze
wohnt im Forum
Beiträge: 2091
Registriert: 26.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Michigan

Schweden

Beitragvon Matze » 18.05.2003, 03:22

Welche Erfahrungen hast Du in Schweden gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Schweden helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Schweden? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.
0203 YFU USA in Hillman, Michigan

Kate
gehört zum Inventar
Beiträge: 1525
Registriert: 06.02.2003, 09:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: ISKA
Jahr: 03/04-06/7
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: WI/USA, Irland
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon Kate » 18.05.2003, 12:39

also, ich geh zwar nicht nach schweden, aber cih war schon ein paar mal im urlaub da und ich find da echt total schön, schöne landschaft, schöne sprache!!!ich kenn auch eine, die grade da ist und der gefällts da auch ganz super!!

Anka

Beitragvon Anka » 18.05.2003, 12:50

Ich hatte mir auch überlegt, nach Schweden zu gehen, aber das wurde von unserem Distrikt nicht angeboten. War aber jetzt schon 2 Mal im Urlaub da und fahr diesen Sommer wieder hin.
Die Landschaft ist einfach total schön und die Leute auch super nett (hab 2 Brieffreundinnen)

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 18.05.2003, 14:50

jaja..uuund ich ich will nach schweden..hehe..am Donnerstag hab ich's Interview und danach kann ich ja mehr sagen ob das nun auch was wird mit schweden oder nich..bin da aber ziemlich optimistisch...Schweden find ich sooooo super schön die Landschaft is so herrlich und die Leute sind auch so nett und soviele leutz dutzen sich da..uuund ja ich liebe Astrid Lindgren's geschichten und schwedisc find ich auch voll genial so...die singen irgendwie beim sprechen..hehe.ja auf jedenfall wär es nur geil wenn das klappen könnte mit schweden!! ist denn jemand hier der shcon im austauschjahr in schweden war??
tschöö

Lena

Beitragvon Lena » 18.05.2003, 15:38

Da muss ich dir recht geben, seit ich als Kind die Astrid Lindgren Bücher (ich hab alle gelesen =) ) gelesen habe wollte ich immer da hin, das hat ja auch schon ein paar mal geklappt! =)
Ich finds so unbeschreiblich schön da...

Liebe Grüße

Lena :D

Kate
gehört zum Inventar
Beiträge: 1525
Registriert: 06.02.2003, 09:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: ISKA
Jahr: 03/04-06/7
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: WI/USA, Irland
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon Kate » 21.05.2003, 18:02

@tinekeks:die dutzen sich da alle, bis auf königshaus, das muss gesiezt werden! :)

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 04.06.2003, 20:41

jaja..schweden is schon toll..aber kein ats hier der sich in schweden befindet irgendwie ne?
Hm schaaade..

Desi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2002, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada/Alberta-Calgary
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Desi » 04.06.2003, 20:43

@Tine

frag doch bei deiner Org ob sie dir ein paar E-Mailaddys von returnees geben (kannst ja auch andere Orgs fragen :wink: )
"Du bist vielleicht enttäuscht,
wenn du scheiterst,
aber du bist verloren,
wenn du es nicht versuchst."
(Beverly Sills)

Judit
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 857
Registriert: 06.03.2003, 15:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 03/04 - 06/07
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexiko/Monterrey - Norwegen/Oslo
Wohnort: Hürth bei Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Judit » 06.06.2003, 16:19

Bei mir beim Auswahlgespräch war ein Mädchen die auch unbedingt nach Schweden wollte und dafür angenommen worden ist. Jedoch hab ich ihre e-mail Adresse nicht mehr..... :roll:
Viva MEXICO cabrones!!!

http://www.judit-in-mexiko.de.vu

DoreenFin
gehört zum Inventar
Beiträge: 1630
Registriert: 26.08.2003, 10:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Finnland/ Suomi
Wohnort: Zeitz/ Sachsen - Anhalt
Kontaktdaten:

@ salome

Beitragvon DoreenFin » 13.10.2003, 20:37

also ich antwrote nun mal auf dich...SALOME:)
hmm..also ich weiss nur, dass es bei afs verdammt schwierig war nach schweden zu kommen, viele die grade in finnland oder norwegen sind( einschliesslich mich) hatten als erstwahl schweden.
No niin. Also fuer Osteuropa sind immer Plätze frei...also man kann das nun nich so pauschal sagen..USA hat massig Plätze..Brasil auch..Kanada hammer wneig..Finnland dann doch eher viele ..meine fuer soo wenig einwohner( um die 5 Mio.)
Naja..ich hoffe ich hab dir irgnwo ein bisschen geholfen:) :smoker:
Be what you wanna be

Das ist nicht die Sonne die untergeht, sondern die Erde doe sich dreht ( TOMTE!!!)

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 13.10.2003, 21:08

ööhm...wo ist denn hier die Frage zu deiner Antwort Doreen?

Elisabeth
gehört zum Inventar
Beiträge: 1874
Registriert: 22.09.2002, 12:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: England - Plymouth
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Elisabeth » 13.10.2003, 21:17

Die Frage ist in dem Thread.
Ich kopier die Frage mal hier rein
Salome hat geschrieben:es passt ja eigentlich nicht so extrem hierher, aber weil ich ja diesen Tread eröffnet habe, machts hoffentlich nichts?!? :oops: also: Ist es schwer, nach Schweden zu kommen? Tönt vielleicht eher blöd doch ich meins so wie z.B. nur jeder dritte kann mit YFU & AFS in die USA. Ist es schwieriger oder einfacher oder etwa gleich ?!? Wär zwar ziemlich glück , wenn jemand das direkt wüsste, aber fragen kann man ja.... :lol:

Tinekeks
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 139
Registriert: 06.01.2003, 12:18
Organisation: GLS
Jahr: 04/05
Land: Schweden
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tinekeks » 13.10.2003, 21:32

ja dann antwort ich auch mal..ich fand es jetz nich sooo sonderlich schwer da nen platz zu kriegen..war halt vorstellungsgespräch 1-2 stunden auf english bissel reden und denn hab ich auch shcon im anschluss davon erfahrn dass die mich ins programm aufnehmen.das wars..denn hab ich alle möglichen unterlagen und so bekomm und die hab ich alle ausgefüllt; studentletter, parentsletter,fotomappe,arzt,lehrer gutachten etc. und joah..jetz heisst es bis nächstes jahr warten denn dann gehts los nach sverige!!!

Salome
Oberspaten
Beiträge: 2299
Registriert: 10.09.2003, 18:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Schweden, Uppsala
Wohnort: Schweiz GR (O:
Kontaktdaten:

Beitragvon Salome » 14.10.2003, 12:33

@ Doreen Fin
Merci für die Antwort... warum ist es denn so schwer , nach Schweden zu kommen? Und ist die Chance grösser , wenn man ev. schon eine Gastfam. hätte

@ Tinekeks
Freu mich für dich, dass du so schnell genommen wurdest! Ich komme nun leider aber aus der Schweiz, und da gibts GLS , oder wie das auch heisst, nicht. Nur AFS & YFU haben Schweden im Programm....
Bild

Salome
Oberspaten
Beiträge: 2299
Registriert: 10.09.2003, 18:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Schweden, Uppsala
Wohnort: Schweiz GR (O:
Kontaktdaten:

Re: @ salome

Beitragvon Salome » 14.10.2003, 12:35

[quote="DoreenFin"]also ich antwrote nun mal auf dich...SALOME:)
hmm..also ich weiss nur, dass es bei afs verdammt schwierig war nach schweden zu kommen, viele die grade in finnland oder norwegen sind( einschliesslich mich) hatten als erstwahl schweden.
quote]

@ DoreenFin: Hast du auch als erstwahl Schweden angegeben?
Bild


Social Media

       

Zurück zu „Nordeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast