Guatemala

anton

Beitragvon anton » 08.01.2006, 21:23

moin
ich war 04/05 in guate in der hauptstadt. was die anderen bisher so geschrieben haben stimmt auf jedenfall alles. die situation mit der bandenkriminalität in der hauptstadt ist allerdings in denletzten jahren immer schlechter geworden. wenn man sich an einige regeln und nicht dumm (ver)hält ist es aber nicht wirklich gefährlich. guate ist auf jedenfall ein sehr geiles land, die leute sind super nett, die landschaft ist sehr schön und abwechslungsreich.................
AFS-guatemala ist aber der reinste haufen von idioten mit denen ich nur schlechte erfahrungen gemacht habe. mit der organisation bin ich absolut unzufrieden. trotzdem war es ein sehr sehr schönes jahr.
ich kann es auch gar nicht erwarten mal wieder dahin zu kommen

Ladybird
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 340
Registriert: 29.06.2006, 13:57
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Chile, D4340 Santiago
Wohnort: BW, Distrikt 1930
Kontaktdaten:

Beitragvon Ladybird » 08.08.2006, 21:57

meine cousine geht jetzt bald für ein jahr nach guatemala und ich denk irgendwie dass es da voll gerfährlich ist, vorallem wenn man ein fsj macht...kann da jemand was zu sagen? cih werd sie auf alle fälle mla ausquetschen wies da so is
lg ladybird
Bild

Benutzeravatar
americandream
gehört zum Inventar
Beiträge: 1249
Registriert: 24.02.2005, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 05/06&08-12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA-OR+NL
Wohnort: Leeuwarden, NL
Kontaktdaten:

Beitragvon americandream » 09.08.2006, 00:06

Einer der Leute aus meinem AFS-Komitee war in Guatemala. Ich hab ihn aber noch nicht getroffen. Ich hatte Guatemala auch auf meiner Liste drauf. Wäre auch gerne hin...Und kann es mir gut vorstellen mal hinzugehen... :D
~8/10/2005->6/27/2006~ ALOHA means LOVE

Mom said:
"Nobody's gonna replace you. You're always gonna be our daughter. That is never ever gonna change. Which means: I STILL make the rules. So you're grounded, because you're a butthole...."

Anouk

Beitragvon Anouk » 09.08.2006, 00:34

Ich hatte in den letzten Tagen etwas sehr interessantes über ein workcamp da gelesen, aber leider klappt das jetzt nicht, obwohl ich unheimlich gern mal nach Guatemala gegangen wäre...

Das ist immer so die Sache, wenn man eine Liste mit mehreren Ländern hatte- man denkt von Zeit zu Zeit "Wie waäre es denn gewesen, ich wäre dort und dort hingekommen?", ne? ;)

Liebe Grüße

Elo

Beitragvon Elo » 10.11.2006, 18:30

Ich habe jetz ne brieffreudin aus diesem wunderschönen Land... Will dei auf jeden Fall mal besuchen.... :jumper: Das ist echt soooo toll da *träum* :wink:

Benutzeravatar
Lumpi
wohnt im Forum
Beiträge: 2411
Registriert: 17.11.2005, 14:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS :)
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Venezuela, Valera:)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lumpi » 10.11.2006, 18:36

Ich hab noch überlegt ob ich Guatemala auch noch drauf setzten soll, aber ich weiß leider zu wenig über dieses Land, als das ich riskieren würde dort hinzukommen :wink: Das einzige was ich denke zu wissen, ist, dass es saugefährlich ist, oder?!
:headbang: !VENEZUELA ROCKS! :headbang:

Elo

Beitragvon Elo » 12.11.2006, 18:22

Lumpi hat geschrieben:Ich hab noch überlegt ob ich Guatemala auch noch drauf setzten soll, aber ich weiß leider zu wenig über dieses Land, als das ich riskieren würde dort hinzukommen :wink: Das einzige was ich denke zu wissen, ist, dass es saugefährlich ist, oder?!


ich weiß auch null über das land, außer letziges. un deshalb werde ich da wohl kaum ATJ hinmachen dürfen... :cry:

Klein-Ju
gehört zum Inventar
Beiträge: 1260
Registriert: 29.12.2003, 01:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Ecuador/Salcedo/Provincia de Cotopaxi
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Klein-Ju » 12.11.2006, 21:20

naja also ich wollte unbedingt nach guatemala in den austausch bin dann letztendlich nach ecuador gekommen, aber kenne welche die da waren und die waren begeistert... eine sehr gute freundin von mir war dort und mit ihr werde ich nächstes jahr wohl auch von guatemala bis nach ecuador mit dem ruksack reisen... sie durfte halt nicht nach dunkelheit aus dem haus alleine und die kämpfe zwichen den einzelnen banden sind wohl seeeehr extrem, aber es war nicht soooooo gefährlich als das sie keine freiheiten gehabt hätte, sie konnte viel reisen und unternehmen... und wenn man dort einen austausch hinmacht dann lernt man sehr schnell einzuschätzen wo man hindarf und wo nicht, das wird einem auch vorher gesagt und die familie legt, vor allem bei mädchen, meist seeehr viel wert auf sicherheit, aber natürlich kann es auch mal gefährlich werden...
Schlaflos in Kassel 2004!!!!! (Leute es war so geil!) (ey ich bin ein A und ein D!)

2 Austreisserkinder allein im Geisterhaus...
"Lena hast du mein Fenster gesehen???"

Ecuador
- sí se pudo, sí se puede y siempre se podrá!!!!!

QUE BACAN

Benutzeravatar
Lumpi
wohnt im Forum
Beiträge: 2411
Registriert: 17.11.2005, 14:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS :)
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Venezuela, Valera:)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lumpi » 12.11.2006, 21:47

und mit ihr werde ich nächstes jahr wohl auch von guatemala bis nach ecuador mit dem ruksack reisen...


*mit will* Voll cool, das hört sich richtig super an!!!!
:headbang: !VENEZUELA ROCKS! :headbang:

Benutzeravatar
Lumpi
wohnt im Forum
Beiträge: 2411
Registriert: 17.11.2005, 14:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS :)
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Venezuela, Valera:)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lumpi » 26.11.2006, 21:29

Hm, leider sind ja alle Gäste, die in Guatemala waren! Kennt nicht jm eine HP von jm der in Guatemala war? Wo vielleicht auch mal Fotos oder Berichte sind? Das Land interessiert mich nämlich schon sehr....
:headbang: !VENEZUELA ROCKS! :headbang:

~Ly~

Beitragvon ~Ly~ » 26.11.2006, 21:56

ich kann dir nur mit honduras dienen...

SehrKlein
ist jeden Tag hier
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2005, 17:25
Geschlecht: weiblich

Beitragvon SehrKlein » 01.12.2006, 20:02

hab danach ja auch mal gesucht... :wink:

http://myblog.de/rahelguate
http://www.myblog.de/leaguate
http://www.myblog.de/elly-schmelly

die waren alle 05/06 in guatemala.

Justine

Guate 07/08

Beitragvon Justine » 28.01.2007, 14:07

salüüü ihr lieben...
also...ich geh wahrscheinlich hoffentlich (mit meinen eltern ist das so ne sache) im sommer für 1 jahr nach guate, und wollte jetzt mal alle ehemaligen fragen, wie das da so ist...
also jetzt auch wegen kriminali-dingsbums und so...
wie ist das mit der schule, also in der schule, nach der schule, vor der schule, um die schule rum., etc... welche fächer gibts da, gibts da auch so sportvereine wie hier, und so weiter^^
würd mich über antworten echt freuen....
gaaanz liebe grüße aus esssen, justine

Benutzeravatar
Lumpi
wohnt im Forum
Beiträge: 2411
Registriert: 17.11.2005, 14:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS :)
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Venezuela, Valera:)
Kontaktdaten:

Beitragvon Lumpi » 28.01.2007, 14:28

Gehst du mit AFS???
:headbang: !VENEZUELA ROCKS! :headbang:

Justine

Beitragvon Justine » 04.02.2007, 16:25

schubidubidu,
jetzt ist es sicher, justine goes guatemala :)
*freudefreudefreude*
schalalala


Social Media

       

Zurück zu „Mittelamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast