Mexiko

Benutzeravatar
Pau_96
ist öfter hier
Beiträge: 25
Registriert: 26.12.2012, 16:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexico, Oax.

Re: Mexiko

Beitragvon Pau_96 » 29.03.2013, 15:32

:D haha ja ich bin zumindest froh wenn ich ein jahr kein schnee mehr sehen muss ;) und ich glaube das ich mich an das schwüle wetter dort gewöhnen kann :) kennst du juchitán (de zaragoza)? da werde ich ganz in der nähe wohnen. ich denke das es dort auch nicht so touristisch ist. das ist ungefär 3,5 stunden von puerto escondido entfernt. ich bin auf jeden fall total gespannt aber auch ein bisschen verunsichert, weil ich glaube das ich dort ziemlich auffallen werde :-? (ich bin sehr groß, blond und habe blaue augen :D )
Bild


>>Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten,
die uns den Atem rauben. <<

http://oneyearinmexico.tumblr.com/

Benutzeravatar
malino
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 314
Registriert: 21.10.2007, 23:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: ab Feb08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Mexiko
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Mexiko

Beitragvon malino » 30.03.2013, 13:06

Ich melde mich nach laaanger Zeit mal wieder zu Wort hier :D
Ich war zwar nicht in Oaxaca (sondern in ner ganz anderen Ecke - Coahuila), aber du wirst bestimmt eine tolle Zeit dort haben! Wie groß ist denn die Stadt/Dorf wo du wohnen wirst?
Muchos saludos!
spontanerweise statt in suedafrika nun in mexico gelandet

Benutzeravatar
Pau_96
ist öfter hier
Beiträge: 25
Registriert: 26.12.2012, 16:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexico, Oax.

Re: Mexiko

Beitragvon Pau_96 » 30.03.2013, 16:19

ca. 8.000 einwohner, aber 10 min. entfernt ist eine stadt mit 90.000 einwohnern. find ich ganz gut so wies ist :D
Bild


>>Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten,
die uns den Atem rauben. <<

http://oneyearinmexico.tumblr.com/

Benutzeravatar
Judith :)
ist jeden Tag hier
Beiträge: 66
Registriert: 02.11.2009, 20:29
Geschlecht: weiblich

Re: Mexiko

Beitragvon Judith :) » 24.04.2013, 15:07

Bei mir gehts auch nach Mexiko und zwar nach Oaxaca, in die Stadt selbst :)

Caröö was kannst du denn zu Oaxaca de Juarez so sagen bzw war sonst noch jemand dort?
Always believe
there are no limits but the sky..♥

Benutzeravatar
lillehuset
ist öfter hier
Beiträge: 19
Registriert: 31.10.2012, 15:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Mexico

Re: Mexiko

Beitragvon lillehuset » 29.05.2013, 21:04

Na ihr, ich weiß jetzt auch endlich wo ich hinkomme..... es wird Chetumal!! :loveyou: :loveyou: Ich freu mich total!! :)

Benutzeravatar
chica mexicana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 324
Registriert: 01.04.2007, 22:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU Schweiz
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexiko, Oaxaca, Lagunas
Kontaktdaten:

Re: Mexiko

Beitragvon chica mexicana » 30.05.2013, 00:26

Pau, sag mal, wie heisst denn die Ortschaft wo du wohnen wirst? Ich war nämlich auch ganz in der Nähe von Juchitan. Leider ist dies schon viel zu lange her:(. Da ist halt vor allem cool, dass es (noch) nicht von Touristen besetzt ist. Du wirst da sicher ganz viele Bräuche und traditionelle Feste kennenlernen. Wenn du Fragen hast, dann frag einfach;)

Und Judith:
Natürlich kenn ich auch Oaxaca. Und ich kann dir sagen, dass mir diese Stadt so sehr ans Herz gewachsen ist. Was wirst du denn dort machen? Und was möchtest du wissen? Da gibts so viel zu sehen und zu machen und so, da wäre ich Ewigkeiten am erzählen;)

Und an Lillehuset:
Chetumal kenn ich nicht, aber grossartig wirds auf jedenfall;) Ihr habt ja so was von Glück dass ihr alle nach Mexiko dürft=).
Mi pagina de mi ao de intercambio en Mexico: http://www.michaela-away.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Judith :)
ist jeden Tag hier
Beiträge: 66
Registriert: 02.11.2009, 20:29
Geschlecht: weiblich

Re: Mexiko

Beitragvon Judith :) » 31.05.2013, 14:11

chica mexicana hat geschrieben:Natürlich kenn ich auch Oaxaca. Und ich kann dir sagen, dass mir diese Stadt so sehr ans Herz gewachsen ist. Was wirst du denn dort machen? Und was möchtest du wissen? Da gibts so viel zu sehen und zu machen und so, da wäre ich Ewigkeiten am erzählen;)


Mittlerweile weiß ich schon mehr über Oaxaca, also wurden eigentlich alle meiner Fragen schon beantwortet, aber danke!
Ich werde dort einen Freiwilligendienst in einem Projekt mit Kindern machen. :)
Always believe
there are no limits but the sky..♥

Benutzeravatar
Pau_96
ist öfter hier
Beiträge: 25
Registriert: 26.12.2012, 16:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexico, Oax.

Re: Mexiko

Beitragvon Pau_96 » 02.06.2013, 14:53

@ chica mexicana
der ort heißt el espinal :) wär ja voll cool wenn du das kennst :D hihi :rollsmily:
fragen hab ich im moment nicht, aber wenn mir was einfällt denk ich an dich ;)
Bild


>>Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten,
die uns den Atem rauben. <<

http://oneyearinmexico.tumblr.com/

Benutzeravatar
chica mexicana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 324
Registriert: 01.04.2007, 22:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU Schweiz
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexiko, Oaxaca, Lagunas
Kontaktdaten:

Re: Mexiko

Beitragvon chica mexicana » 20.06.2013, 13:45

ja, kenn ich=)... Ich war mal dort auf ner Vela, das ist n riesiges Fest wo alle ihre Trachten anziehen. Voll schöön!!! Ich habe auch ne Freundin von dort, die ging dort zur Schule wo ich zur Schule ging. =)
Mi pagina de mi ao de intercambio en Mexico: http://www.michaela-away.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Pau_96
ist öfter hier
Beiträge: 25
Registriert: 26.12.2012, 16:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexico, Oax.

Re: Mexiko

Beitragvon Pau_96 » 25.06.2013, 12:07

wwwuuuuiii :rollsmily: wo bist du denn zur schule gegangen? in juchitan? :D
Bild


>>Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten,
die uns den Atem rauben. <<

http://oneyearinmexico.tumblr.com/

Benutzeravatar
malino
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 314
Registriert: 21.10.2007, 23:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: ab Feb08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Mexiko
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Mexiko

Beitragvon malino » 29.06.2013, 12:58

Wann fliegt ihr denn alle so los?:)
spontanerweise statt in suedafrika nun in mexico gelandet

Benutzeravatar
lillehuset
ist öfter hier
Beiträge: 19
Registriert: 31.10.2012, 15:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Mexico

Re: Mexiko

Beitragvon lillehuset » 03.07.2013, 13:29

7.8 :)

Benutzeravatar
Pau_96
ist öfter hier
Beiträge: 25
Registriert: 26.12.2012, 16:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexico, Oax.

Re: Mexiko

Beitragvon Pau_96 » 03.07.2013, 19:11

jap ich auch am 07.08 :rollsmily: noch genau 5 wochen
Bild


>>Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge,
sondern an den Orten und Momenten,
die uns den Atem rauben. <<

http://oneyearinmexico.tumblr.com/

Benutzeravatar
chica mexicana
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 324
Registriert: 01.04.2007, 22:04
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU Schweiz
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Mexiko, Oaxaca, Lagunas
Kontaktdaten:

Re: Mexiko

Beitragvon chica mexicana » 26.07.2013, 23:10

@Pau_96: Nein, ich habe in Lagunas gewohnt und bin dort zur Schule gegangen. Von dort nach Juchitan ist es etwa eine Stunde. Da es in Lagunas eine Privatschule war, gingen dort auch Leute aus deiner Gegend (El Espinal, Salina Cruz, Ixtepec, Juchitan) zur Schule und diese haben dann unter der Woche auch in Lagunas gewohnt. Und so habe ich alt El Espinal kennengelernt, als ich mal mit ner Freundin zu ihr nach Hause ging.

Ich denke du wirst auch andere Austauschschüler kennenlernen, die nach Lagunas gehen. Ihr werded dann ziemlich sicher im gleichen Bus in den Süden reisen. Und Lagunas isch eine Austauschschülerhochburg;) Das war es wenigstens als ich vor 6 Jahren dort ankam. Ein Dorf mit etwa 3000 Einwohner und 9 Austauschschülern;)
Mi pagina de mi ao de intercambio en Mexico: http://www.michaela-away.de.tl

Bild

Kleenkrimmel
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 262
Registriert: 26.07.2012, 11:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX

Re: Mexiko

Beitragvon Kleenkrimmel » 08.09.2013, 10:17

Ich geh eigentlich in die USA und komme aber nach El Paso, direkt an die mexikanische Grenze.
Schwesterstadt auf der anderen Seite des Rio Grande ist Ciudad Juarez.

Wisst ihr, ob man da einfach so mal rüber nen Abstecher machen kann? Und wie das dort mit der Kriminalität ist?


Social Media

       

Zurück zu „Mittelamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast