Argentinien

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
Rana
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 171
Registriert: 27.09.2006, 17:01
Organisation: AFS
Jahr: 69/70, 13/14
Land: AZ,USA, Chile

Re: Argentinien

Beitragvon Rana » 15.01.2014, 16:45

Danke für die Auskünfte! Bin schon in Südamerika und komme von Chile nach Argentinien. Werde also hoffentlich mit meiner EC-Karte Geld bekommen, so wie es hier Chile problemlos geht. Mal sehn!
Rana

Gast

Re: Argentinien

Beitragvon Gast » 15.01.2014, 23:19

EC-Karte dürfte kein Problem sein. Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt in Chile und Argentinien. Außerdem wünsche ich dir einen tollen Flug über die Anden. Ich habe diesen Flug damals sehr genossen. Ich war nie über den Wolken, es war faszinierend.

viajar
ist jeden Tag hier
Beiträge: 95
Registriert: 14.06.2010, 17:09

Re: Argentinien

Beitragvon viajar » 21.01.2014, 15:03

Hola a todos!
Kann mir zufällig jemand ein paar Tipps geben.. Ich würd gerne ein Praktikum im sozialpädagogischen (sozialarbeiterischen) Bereich in Argentinien machen, aber hab leider keine Ahnung wie ich an Stellen kommen könnte?
Google hilft nicht viel weiter, da stoß ich immer nur auf superteure Volunteer Stellen...
Irgendwelche Ideen wo und wie ich suchen könnte?

Rana
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 171
Registriert: 27.09.2006, 17:01
Organisation: AFS
Jahr: 69/70, 13/14
Land: AZ,USA, Chile

Re: Argentinien

Beitragvon Rana » 21.01.2014, 20:01

Schau mal hier:
http://www.shinealight.org/HogardeCristo.html
Die haben Stellen in ganz Südamerika und sind eine große Sozialorganisation mit großem Ansehen und langjähriger Erfahrung.
Viele Grüße aus Argentinien
Rana

MidnightSun1
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 24.01.2014, 15:27
Geschlecht: männlich
Land: Schweiz
Wohnort: 8700
Kontaktdaten:

Re: Argentinien

Beitragvon MidnightSun1 » 27.01.2014, 13:50

Ich habe mal auf irgendeiner Globetrotter Website eine Liste für Freiwilligenarbeit gesehen. Ich versuche mal, sie wiederzufinden, es gibt ja so viele Internetseiten mit dem Begriff Globetrotter. Ein Bekannter hat Freiwilligenarbeit für ein halbes Jahr in Südamerika gemacht und auch mit der Organisation ausgemacht, dass er nur einen geringen Preis für Kost und Logis pro Monat zahlt. Natürlich sind da noch die Flüge, die man selbst zahlen muss, aber zumindest vor Ort hatte er keine großen Kosten mehr.
Ansonsten gibt es auch noch Organisationen, die komplett alle Kosten übernehmen. Da wird die Organisation aber auch politisch und finanziell unterstützt und oft sind es eher Einsätze mit persönlichem Risiko, wie zum Beispiel Peace Brigades.

Benutzeravatar
JuliagoesNovaScotia
gehört zum Inventar
Beiträge: 1778
Registriert: 24.06.2011, 21:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: Stepin | FSA
Jahr: 12/13 | 13 | 15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada | Südafrika | Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Argentinien

Beitragvon JuliagoesNovaScotia » 11.02.2014, 20:06

Hallo :)
Hat jemand hier Erfahrung mit praktikawelten in Argentinien?
Oder kann mir generell jemand etwas über Cordoba erzählen? Ist es schön, was kann man so machen, wie gefährlich ist es? :)
Dankeschön :mrgreen:
Tell the world W.E. are coming!
Bild
http://www.julia-in-nova-scotia.jimdo.de
1.10.2011 Essend in Essen 21.1.2012 Verregnet in Dortmund 25.2.2012 Schwebend in Wuppertal 7.04.2012 Gastfamilie in Digby bekommen! <3 12.4.2012 Weltentdecker vs. Bagpacker - BT 10.6.2012 Ganz viel Abschiedsliebe in Dortmund

ClaraSonnenschein
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 22.07.2013, 15:34

Re: Argentinien

Beitragvon ClaraSonnenschein » 03.04.2014, 10:33

JuliagoesNovaScotia hat geschrieben:Hallo :)
Hat jemand hier Erfahrung mit praktikawelten in Argentinien?
Oder kann mir generell jemand etwas über Cordoba erzählen? Ist es schön, was kann man so machen, wie gefährlich ist es? :)
Dankeschön :mrgreen:


Hey Julia,

also ich war zwar in Indien mit Praktikawelten, aber war wirklich sehr zufrieden. Das Team vor Ort war superlieb und die haben sich sehr gut um mich gekümmert. Ich hab mich vor meiner Abreise auch sehr gut durch die Mitarbeiter in Deutschland vorbereitet gefühlt. Meine Mum war auch supererleichtert, dass ich nicht allein war in Indien. Hab in dem Freiwilligenhaus auch gleich noch Leute kennengelernt mit denen ich dann im Anschluss viel gereist bin. Indien hat mir super gefallen. Zu Argentinien kann ich dir leider nicht soviel sagen, wobei ich damals bei meiner Recherche auch mal drüber nachgedacht hab. Schau dich doch einfach mal auf der Homepage von denen um. Da sind auch viele Berichte von anderen, da gibts bestimmt auch was zu Argentinien.

Ich wünsch dir auf jeden Fall ne supergeile Zeit, denn die wird es auf jeden Fall!!!! :jumper:

Namaste Clara

graefinlwl
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 297
Registriert: 27.03.2009, 08:40

Re: Argentinien

Beitragvon graefinlwl » 04.04.2014, 12:06

Cordoba ist wunderschön, 2. größte Stadt von Argentinien, etwa 1,3 Millionen Einwohner, ich fand es nicht gefährlich, Taxifahrer sind wie überall in Südamerika ein wenig verrückt, kennen nur Gas und Hupe. Habe allerdings keine Verkehrsunfälle gesehen. Es sprechen nur wenig Leute Englisch. Spanisch wird in Cordoba besonders schnell gesprochen. Ich würde jederzeit wieder nach Cordoba fahren. Menschen sind alle super nett. Ich war zweimal dort, meine Tochter im ATJ zu besuchen.

Gast

Re: Argentinien

Beitragvon Gast » 21.04.2014, 19:24

.
Zuletzt geändert von viajar am 17.06.2014, 16:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JuliagoesNovaScotia
gehört zum Inventar
Beiträge: 1778
Registriert: 24.06.2011, 21:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: Stepin | FSA
Jahr: 12/13 | 13 | 15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada | Südafrika | Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Argentinien

Beitragvon JuliagoesNovaScotia » 11.05.2014, 20:36

Dankeschön euch beiden für die lieben Antworten! :D
Tell the world W.E. are coming!
Bild
http://www.julia-in-nova-scotia.jimdo.de
1.10.2011 Essend in Essen 21.1.2012 Verregnet in Dortmund 25.2.2012 Schwebend in Wuppertal 7.04.2012 Gastfamilie in Digby bekommen! <3 12.4.2012 Weltentdecker vs. Bagpacker - BT 10.6.2012 Ganz viel Abschiedsliebe in Dortmund

Gast

Re: Argentinien

Beitragvon Gast » 25.06.2014, 15:17

Weiß von euch zufällig jemand wie hoch die Mieten so im Schnitt für ein Studentenzimmer in Argentinien sind? (Cordoba)
was mich noch interessiert, ist die Kultur wirklich so ähnlich zu der europäischen oder hat man schon noch ein gutes "Ausland- anders- neu- aufgregend" Gefühl wenn man dort ist? Dumme Frage, aber wär super wenn ihr mir eure Eindrücke schildern könntet! :)

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Argentinien

Beitragvon Monx » 25.06.2014, 15:23

Gast hat geschrieben:Weiß von euch zufällig jemand wie hoch die Mieten so im Schnitt für ein Studentenzimmer in Argentinien sind? (Cordoba)
was mich noch interessiert, ist die Kultur wirklich so ähnlich zu der europäischen oder hat man schon noch ein gutes "Ausland- anders- neu- aufgregend" Gefühl wenn man dort ist? Dumme Frage, aber wär super wenn ihr mir eure Eindrücke schildern könntet! :)

Zu den Mietpreisen kann ich dir nichts sagen, aber du kannst ja einfach mal auf der Unihomepage schauen, was die Wohnheime kosten oder sonst nach WG Zimmern suchen. Da solltest du einen ersten Eindruck bekommen.
Man sagt zwar immer, dass Argentinien/Uruguay europäisch wäre, aber das auch nur im Vergleich zu den anderen Ländern in Südamerika. Dich wird vermutlich nur recht wenig an Deutschland erinnern. Die Argentinier haben ihre eigene Kultur und es gibt viel Neues für dich zu entdecken: Musik, Essen, Traditionen,... Also du musst sicherlich keine Angst haben, dass es langweilig und nichts neues wäre ;)

Gast

Re: Argentinien

Beitragvon Gast » 15.10.2014, 12:33

Hallo (Ex-)Argentinienfahrer!
Ich habe eine dringende Frage: Welche Möglichkeiten gibt es für Austauschschüler in Argentinien, Basketball zu spielen (Schulteams, Clubs)? Wie oft trainiert man so? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast