Brasilien

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
Joanna (:
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 197
Registriert: 25.10.2010, 14:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Brasilien !

Re: Brasilien

Beitragvon Joanna (: » 16.04.2012, 23:40

du kriegst deine Familie bestimmt auch bald :)
hab aber mehrere Familien. das ist bei meiner Organisation so. also man wechselt innerhalb des Ortes 2-3 mal die Familie. wieso genau weiß ich nicht aber ich finde es auch nicht schlimm weil dann lerne ich alles mal
kennen und die Schule oder generell meine Umgebung muss ich ja nicht verlassen :) meine anderen Familien weiß ich auch schon und die sind auch alle
sooo lieb und cool :)
ich drück dir die Daumen dass deine Gastfamilie auch bald da ist!
Weltentdecker 12/13 - Tell the world W.E. are coming !

Bild

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
[Oscar Wilde]


Bild

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Brasilien

Beitragvon tammyaway » 17.04.2012, 20:38

Hey
ich flieg in den Sommerferien nach Rio für eine Woche.
Gibt es irgendwas was man unbedingt gesehen haben muss? Vielleicht auch ein paar Insidertips?
Liebe Grüße
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

Laaus*

Re: Brasilien

Beitragvon Laaus* » 19.05.2012, 13:39

Hey, ich bin immer noch total unschlüssig, wo ich denn mein Auslandssemester machen soll -.-
für fortaleza hat die uni ein stipdendium, rio soll natürlich auch toll sein, dann gibt es noch belo horizonte, recife, campinas, sao paulo......

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Brasilien

Beitragvon cuyana » 19.05.2012, 14:43

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
malino
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 314
Registriert: 21.10.2007, 23:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: ab Feb08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Mexiko
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Brasilien

Beitragvon malino » 19.05.2012, 15:41

meine studiengang hat ne partner uni in recife... würde sehr gerne nach brasilien und bin irgendwie total feuer und flamme... Ist hier unter euch jemand, der schon spanisch konnte und dann portugiesisch gelernt hat?
mich würd intressieren wies geklappt hat und vor allem, ob ihr dadurch euer spanisch "verlernt" habt (im sinne von: komischer akzent, falsche wörter, ab und zu falsche verbformen blablabla)
liebe ggrüße!!!
spontanerweise statt in suedafrika nun in mexico gelandet

Joanna (:
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 197
Registriert: 25.10.2010, 14:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Brasilien !

Re: Brasilien

Beitragvon Joanna (: » 20.05.2012, 11:54

@malino
also ich lern spanisch in der schule. und da ich ja nach brasilien gehen werde wollte ich schonmal mit portugiesisch anfangen. hab dann aber in ner spanischarbeit teilweise 1-2 portugieswische wörter benutzt. das war natürlich doof &deswegen hab ich erstmal aufgehört portugiesisch zu lernen.;D aber seit ich meine letzte spanischklausur geschrieben habe fange ich richtig mit portugiesisch an. und es fällt mir zumindestens wesentlich leichter durch spanisch :)
aber ob du dein gutes spanisch dadurch verlernst weiß ich nicht. bei mir war das ja ne bisschen andere situation weil mein spanisch ja auch erst im anfangsstadium war :D
Weltentdecker 12/13 - Tell the world W.E. are coming !

Bild

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
[Oscar Wilde]


Bild

Laaus*

Re: Brasilien

Beitragvon Laaus* » 20.05.2012, 14:18

@ Malino: Ja, ich ^^

Also ich war ja in Venezuela, und hatte 4 Jahre Spanisch in der Schule und jetzt im Studium...
Und jetzt lerne ich seit diesem semester Portugiesisch.
Es geht eigtl....Man muss sich halt konzentrieren und nicht beides hintereinander machen.
Also auf der einen seite ist es mega einfach wenn man schon spanisch kann, da es sich so ähnlich ist.
Aber gerade deswegen ist es auch manchmal schwierig, weil dann eben mannche dinge doch anders sind als auf spanisch, besonders die aussprache.
Aber ich denke es ist machbar. leute die sowohl in brasilien als auch woanders waren, haben ähnliches gesagt..-

michii
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 503
Registriert: 20.08.2009, 21:27
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Brasilien ♥

Re: Brasilien

Beitragvon michii » 12.06.2012, 19:58

Edit: Hat sich schon geklärt. Ich geh Anfang nächstem Jahr für 5 Monate nach Brasilien :jumper:
Zuletzt geändert von michii am 30.08.2012, 22:20, insgesamt 1-mal geändert.
Always follow your dreams - even if you fall down on the way!

Benutzeravatar
VeraPolo
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 275
Registriert: 03.06.2012, 12:04
Geschlecht: weiblich
Land: Brasilien

Re: Brasilien

Beitragvon VeraPolo » 28.08.2012, 16:08

Mich würde eins interessieren: sind da wirklich so arg viele Straßenhunde? :O
Bild

Benutzeravatar
VeraPolo
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 275
Registriert: 03.06.2012, 12:04
Geschlecht: weiblich
Land: Brasilien

Re: Brasilien

Beitragvon VeraPolo » 27.09.2012, 19:06

Schade, dass der Thread so inaktiv ist :(
Bild

Joanna (:
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 197
Registriert: 25.10.2010, 14:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Brasilien !

Re: Brasilien

Beitragvon Joanna (: » 27.09.2012, 19:28

also bei mir in der Stadt sind nicht so viele Straßenhunde... also schon extrem mehr als in Deutschland aber jetzt nicht so dass es irgendwie störend ist oder dass man die ganze zeit stehen bleibt und sich besorgend nach einem Hund umdreht. bin hier aber auch im letzten Dorf und eventuell ist das in größeren Städten extremer . aber als ich zu Besuch in anderen Städten war ist mir kein Unterschied zu meinem Dorf aufgefallen ... ;)
Weltentdecker 12/13 - Tell the world W.E. are coming !

Bild

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
[Oscar Wilde]


Bild

Benutzeravatar
VeraPolo
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 275
Registriert: 03.06.2012, 12:04
Geschlecht: weiblich
Land: Brasilien

Re: Brasilien

Beitragvon VeraPolo » 30.09.2012, 09:15

Joanna (: hat geschrieben:also bei mir in der Stadt sind nicht so viele Straßenhunde... also schon extrem mehr als in Deutschland aber jetzt nicht so dass es irgendwie störend ist oder dass man die ganze zeit stehen bleibt und sich besorgend nach einem Hund umdreht. bin hier aber auch im letzten Dorf und eventuell ist das in größeren Städten extremer . aber als ich zu Besuch in anderen Städten war ist mir kein Unterschied zu meinem Dorf aufgefallen ... ;)


Achso :) Ist es auch so, dass die Hunde einen anspringen oder so? Bei uns im Dorf gibt es garkeine Straßenhunde. Das Problem ist: ich habe ziemlich Angst vor Hunden :<

Hast Du einen Blog oder so? :)
Bild

Joanna (:
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 197
Registriert: 25.10.2010, 14:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Brasilien !

Re: Brasilien

Beitragvon Joanna (: » 01.10.2012, 03:50

nein... ist mir zumindestns noch nie passiert !!! und ich hab es auch bei keinem anderem gesehen!
wenn du richtig Angst vor Hunden hast wirst du dir das hier abgewöhnen müssen ;/ hier hat echt jeder Hunde! ich hab auch Angst vor Hunden eigentlich... bzw hab ich echt extremen Respekt vor denen! aber man gewöhnt sich daran...
ja habe ich! schreib ich morgen. bin Grade nur mit Handy on und weiß den Namen nicht auswendig! :D
möchtest du gerne nach Brasilien?
Weltentdecker 12/13 - Tell the world W.E. are coming !

Bild

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
[Oscar Wilde]


Bild

Benutzeravatar
VeraPolo
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 275
Registriert: 03.06.2012, 12:04
Geschlecht: weiblich
Land: Brasilien

Re: Brasilien

Beitragvon VeraPolo » 01.10.2012, 13:43

Ich wurde sogar für Brasilien bei YFU angenommen & freue mich mittlerweile auch - nur am Anfang war es eben ein riesengroßer Schock: mit Brasilien hätte ich nie gerechnet und es kommt mir auch total unwirklich vor. War Brasilien Dein Wunschland?
Bild

Joanna (:
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 197
Registriert: 25.10.2010, 14:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary
Jahr: 12/13
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Brasilien !

Re: Brasilien

Beitragvon Joanna (: » 01.10.2012, 14:40

ja war es!!! ich liebe Brasilien sehr! hab leider bis jetzt nur Pech hier gehabt... Pech mit Schule, Stadt und Familie! aber das alles hat nicht mit Brasilien zu tun sondern einfach dass ich richtig Pech hab! ich denke das wird bei dir tausendmal besser :) freu dich darauf!
Weltentdecker 12/13 - Tell the world W.E. are coming !

Bild

Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
[Oscar Wilde]


Bild


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast