Chile

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
Benutzeravatar
Marie.
ist jeden Tag hier
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2011, 20:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS - privat
Jahr: '12-'13-13/15
Land: Chile - Honduras - Chile
Wohnort: Viña del Mar, Chile

Re: Chile

Beitragvon Marie. » 09.08.2011, 11:53

Geht hier im Winter jemand nach Chile oder ist im Sommer gegangen und hat nen Blog?

Benutzeravatar
Marie.
ist jeden Tag hier
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2011, 20:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS - privat
Jahr: '12-'13-13/15
Land: Chile - Honduras - Chile
Wohnort: Viña del Mar, Chile

Re: Chile

Beitragvon Marie. » 24.10.2011, 14:30

Viva.Chile hat geschrieben:Geht hier im Winter jemand nach Chile oder ist im Sommer gegangen und hat nen Blog?

Niemand? Schade.

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Chile

Beitragvon Dutchess » 24.10.2011, 15:13

auf afs.de gibt es Erfahrungsberichte und Blogs (rechts unter Schueleraustausch-Blogs, Chile).

vielleicht hilft dir das weiter :)
googlen schadet auch nicht.

Benutzeravatar
Marie.
ist jeden Tag hier
Beiträge: 67
Registriert: 08.01.2011, 20:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS - privat
Jahr: '12-'13-13/15
Land: Chile - Honduras - Chile
Wohnort: Viña del Mar, Chile

Re: Chile

Beitragvon Marie. » 24.10.2011, 15:19

Danke :)

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Chile

Beitragvon LaFleur » 29.10.2012, 16:21

Hat jemand ein paar Tips fuer mich was man in der Naehe von Santiago so alles besichtigen, anschauen kann? :)
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Liraelle
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 328
Registriert: 14.08.2009, 03:31
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Chile
Wohnort: Köln

Re: Chile

Beitragvon Liraelle » 29.10.2012, 17:57

Definiere "in der Nähe" - das ist für chilenische Verhältnisse ein sehr dehnbarer Begriff :D Also für Chile können das schon so einige Stunden Fahrzeit sein... von daher würde ich auf jeden Fall vorschlagen dir Valparaiso anzugucken, das ist eine megaschöne, romantisch anmutende Stadt.. gib mal "Valparaiso" bei Google Bilder ein, dann weisst du was ich meine (z.B. das hier http://www.chiletriptours.com/wp-conten ... raiso2.jpg).. ist aber nicht in der Nähe für deutsche Verhältnisse :D Und direkt daneben liegt Viña (del Mar), ist halt ne schöne Urlaubsstadt, toll zum am Strand liegen :) Ansonsten ist aber Santiago auch ganz schön. In der direkten Umgebung gibt es aber eigentlich nichts besonderes Sehenswertes, das ist in Chile eher im Süden und Norden..
Du glaubst gar nicht wie ich dich beneide dass du nach Chile gehst. Grüss das tollste Land der Welt von mir :D

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Chile

Beitragvon LaFleur » 29.10.2012, 18:33

Erstmal danke :), die Sache ist, dass ich nur eine Woche Zeit hab und nur am Wochenende durch einen Cousin ein Auto zurverfuegung hab. Kommt man denn in genannte Orte auch mit dem Bus einigermassen gut und nicht zuu teuer (ich weiss Chile ist im suedamerikanischen Verhaeltniss teuer) hin? :).

Ansonsten was hat die Stadt selbst so fuer "Geheimtipps" zu bieten? :). Wir werden zwar mit genanntem Cousin ab und an unterwegs sein und haben auch einige Freunde dort, die stecken aber gerade alle in den Examen wenn wir hinkommen (schlechtes Timing ging aber nicht anders.)
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Liraelle
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 328
Registriert: 14.08.2009, 03:31
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Chile
Wohnort: Köln

Re: Chile

Beitragvon Liraelle » 29.10.2012, 19:25

Busfahren ist in Chile mega verbreitet und billig, hin und zurück (also Santiago - Valparaiso) kommst du für weniger als 10 Euro sogar wenn du erst am Tag davor kaufst (hab gerade nachgeguckt :D ), aber da geht halt schon ein Tag drauf schätze ich, das ist wohl eher das Problem wenn du nur eine Woche hast..
Ich fürchte mit Geheimtipps kann ich dir nicht wirklich helfen, ich war ja nur ab und zu in Santiago, da können dir deine Freunde wohl viel besser weiterhelfen :D

Benutzeravatar
*-nicLas-*
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 723
Registriert: 07.04.2008, 16:09
Geschlecht: männlich
Organisation: EF|AFS|Studium
Jahr: 09/10|12/13|13-
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA, Nebraska|Chile, Talca|NL, Rotterdam
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Chile

Beitragvon *-nicLas-* » 31.10.2012, 15:43

In Valparaíso kann man auch an einem Tag viel entdecken! Vom Drehpunkt Santiago aus kommst du mit Bussen gut in die komplette Umgebung. Ich empfehle dir noch das Cajón del Maipo! Guck dir mal die Internetpräsenz an, dort kann man zu dieser Zeit auch gut 1-2 Nächte bleiben und die Anden erleben!

Ansonsten ist Santiago auch ganz schön, z.b. der Zoo auf dem Cerro, La Moneda, Das Menschenrechtsmuseum oder Bellavista bei Nacht ;-)
MEIN LEBEN IST [SCHWARZ - WEIß - GRÜN!]

My life in the USA!

Mi vida en Chile!

Benutzeravatar
amiga
ist öfter hier
Beiträge: 13
Registriert: 26.12.2012, 22:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: kultur-life
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Chile, Porvenir (:

Re: Chile

Beitragvon amiga » 03.02.2013, 21:55

Ich gehe im Sommer mit kultur-life nach Chile. :)

Liraelle
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 328
Registriert: 14.08.2009, 03:31
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Chile
Wohnort: Köln

Re: Chile

Beitragvon Liraelle » 03.02.2013, 22:55

Cool, wenn du Fragen hast nur zu!! :jumper:

Benutzeravatar
amiga
ist öfter hier
Beiträge: 13
Registriert: 26.12.2012, 22:22
Geschlecht: weiblich
Organisation: kultur-life
Jahr: 13/14
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Chile, Porvenir (:

Re: Chile

Beitragvon amiga » 07.02.2013, 19:58

Wo warst du? Ich habe meine Gastfanilie jetzt bekommen und es geht nach Porvenir in der Provinz Magallanes. :)

Laris45
wohnt im Forum
Beiträge: 2118
Registriert: 14.03.2004, 21:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: VDA/DCB | VIA | IAESTE | priva
Jahr: 04-05|08-09|11
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Chile | Kirgistan | Serbien | Guatemala
Wohnort: (D) Dortmund | (CHI) Punta Arenas | (KG) Bischkek | (SRB) Belgrad | (GUA) Guatemala
Kontaktdaten:

Re: Chile

Beitragvon Laris45 » 08.02.2013, 05:20

amiga hat geschrieben:Wo warst du? Ich habe meine Gastfanilie jetzt bekommen und es geht nach Porvenir in der Provinz Magallanes. :)



krass!! Ich war jetzt zum dritten Mal in Chile und auch immer in Pta Arenas, habe es aber nie nach Porvenir geschafft. Rechne damit, dass im Sommer viele Touristen kommen.
Von wann bis wann bist du dort? Denn auf der Tierra del Fuego gibt es jetzt Kaiserpinguine. Je nachdem wann du kommst, kannst du sie sehen.

Und was super schön ist, ist der magallanische Himmel! Du wirst dich in ihn verlieben!

Saludos desde Chile :)
Insomne en Kassel - Elisabeth, wir sind die schlaflosen Königinnen!
Temprano en Göttingen - Früh aufstehen macht Spaß, aber nicht ins Bett gehen noch mehr, oder? Ja schon, Kerstin! - Verschollen im tiefen, dunklen Wald!

Ich bin ein T und ein E - man sind wir inzwischen alt...

Austauschjahr in Chile 04/05
weltwärts nach Kirgistan 08/09
Die Welt und die Lara mittendrin

Benutzeravatar
*-nicLas-*
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 723
Registriert: 07.04.2008, 16:09
Geschlecht: männlich
Organisation: EF|AFS|Studium
Jahr: 09/10|12/13|13-
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA, Nebraska|Chile, Talca|NL, Rotterdam
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Chile

Beitragvon *-nicLas-* » 12.03.2013, 16:10

Wow, Porvenir!

War gerade dort und hab es mir angeguckt ;) Ist ein verschlafenes kleines Örtchen aber man ist schnurstracks mit der Fähre in Punta Arenas wo auch ein bisschen mehr was geht. ABER, du hast was Landschaft und Entdecken angeht natürlich den Jackpot abgesahnt!

Bin gespannt zu hören wie es dir da unten ergehen wird :) Machst du einen Blog?

Gruß
MEIN LEBEN IST [SCHWARZ - WEIß - GRÜN!]

My life in the USA!

Mi vida en Chile!

Dennies1407
ist neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2012, 11:38

Re: Chile

Beitragvon Dennies1407 » 19.04.2013, 10:54

hört sich ja auch echt gut an niclas


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast