Kolumbien

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 31.01.2005, 16:42

Klar, gib mir deine E-Mail addy und ich besorg sie dir, eine meiner besten Freundinnen ist Kolumbianerin, ich kann dir eigentlich alle Infos besorgen

lg
magda

sunny1202
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 227
Registriert: 16.08.2004, 00:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: ich- Organisation
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: URUGUAY!!!! arriba,che !!!
Wohnort: in der nähe von KÖLN
Kontaktdaten:

Beitragvon sunny1202 » 02.02.2005, 12:40

hab den vortrag schon gehalten..war super :)
also hat sich das mit der hymne auch erledigt :)

aber merci :))
CUANDO EL MUNDO TE PONE LA ESPALDA...TOCALE EL CULO ;) ;) ;) jajaja

How can you be sitting there
Telling me that you care
When everytime I look around
The people suffer in suffering

Todas las cosas que están mal en esa vida todas se van...--
EL RiTmO dEl BaRRiO

Little Sera...

Beitragvon Little Sera... » 17.02.2005, 18:01

Gibt es eigentlich eine Organisation, die Austausch nach Kolumbien anbietet?

Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 21.02.2005, 22:46

also in Bayern gibts eine die heisst Schwaben International, die suchen Familien die ATS 3 Mon. aufnehmen, und danach kann man fuer ne Zeit nach Kolumbien,l ansonsten gehts glaub ich nur privat

Flow
gehört zum Inventar
Beiträge: 1075
Registriert: 29.12.2004, 18:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: Januar 2006
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Aotearoa-->Dunedin
Wohnort: Nähe Hanau
Kontaktdaten:

Beitragvon Flow » 15.05.2005, 11:00

Dazu kann ich nur sagen..also eine meiner besten Freundinnen geht nächstes jahr für ein jahr nach kolumbien, die maht das allerdings privat..
Aber ihr Schwester war letztes Jahr für 3 monate dort und da war auch ein kolumbianer hier..und der war halt mal saugeil drauf :D
Ich hoff ja mal, dass der der jetzt kommt genauso geil drauf ist :)
Aber ich denk, dass kolumbien genauso ein geiles land ist :D
Bild

If you fight, your dreams can become true!

NEUSEELAND- ODER: I HAVE A DREAM!

ChiquitaLoca

Beitragvon ChiquitaLoca » 20.05.2005, 20:39

AFS hatte das mal im Programm ist aber wieder draussen. Kommt bestimmt irgendwann mal wieder rein. Nicht ssehr hilfreich , ich weiss... :D

Luisiem

Kolumbien

Beitragvon Luisiem » 08.06.2005, 13:15

Hallo, ich hab mir das hier durchgelesen, man hört nicht viel schönes über kolumbien das stimmt, ich bin kolumbianerin und mache austausch in hamburg, meine beide gastschwestern waren in kolumbien für 3 monate, es hat die aber so gefallen das eine 1 jahr und die andere 3 jahre in kolumbien geblieben sind.. kolumbien ist ein sehr schöner land, leider mit probleme, aber wir machen alles was wir können um es zu verbessern... und haben schon viel geschafft....

Johanna1988
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 237
Registriert: 17.03.2005, 16:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: INTO
Jahr: Januar 2005
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: England;Royal Tunbridge Wells
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Johanna1988 » 08.06.2005, 13:17

hey kolumbien ist total schoen ,ich hatte 3 monate ne austausch schuelerin aus cali,kolumbien, die ich dann letztes jahr in den sommer ferien besucht habe!

also es war ne ganze columbische schulklasse in deutschland,die waren da auf ner deutschen schule und haben deutsch gelernt,die waren ueberall in deutschland verteilt,also ich hab mit meiner noch kontakt!
Bild
England 2005 war so tollllllllllllllllllllllllllllllllll

Angelica

Kolumbiennnnnnnnnnnnnnnnnnnn

Beitragvon Angelica » 27.06.2005, 12:16

es ist sehr schwer die meinungen eineger Leuten zu ändern, aber i ch würde sagen, dass es schöner ist, wenn man ihnen sagen kann dass sie falsch sind. Ich bin Kolumbianerin, bin ein jahr in Deutschland gewesen und hier habe ich immer nur schlechte nachrichten über Kolumbien gehört, keiner kann wirklich wissen was da los ist. es its so dass wir schon daran gewöhnt sind, dass hier alles nicht einfach ist. Aber es ist auch so dass wir keinen militarischen Krieg haben, ich lebe in der hauptstadt und ich würde sagen dass hier fast alles ganz normal ist, fast alles sage ich weil es eine hauptstadt ist und deswegen pasiert hier vieles, aber dann würde ich auch fragen ob in berlin nichts los ist. Ich weiss dass das verläufige moment nicht als das beste für kolumbien scheint, aber wir sind noch frohliche menschen, wir haben noch blut in venen und wir sind noch am leben, wir sind Kolumbiener und das ist was am ende zählt.

Q VIVA COLOMBIA PORQ COLOMBIA ES UNA CHIMBAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 27.06.2005, 17:16

Schön, dass du schreibst. Ich versteh dich richtig, aber du weißt ja, dass viele leute hier wenig über lateinamerika wissen, und es sich nicht richtig vorstellen können.
Klar weiß ich ,dass man in Kolumbien auch leben kann,und das man sich vielleicht auf minimal verändertes Leben einstellen muss,aber nur so kannst du die Menschen hier belehren, erzähle ihnen über deine Heimat.

Wo bist du denn grad und mit wlecher Orga?

Fudge
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 125
Registriert: 25.10.2005, 15:40
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX /TravelWorks/Study Nelson?
Jahr: 2006/ 2008/09
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: England-Maidstone/USA-Arizona/NewZealand

Beitragvon Fudge » 26.02.2007, 21:23

Okay, ich würde diesen Thread ganz gerne mal wieder aus der Tiefe holen,
bei uns is ab April für drei Monate ne ATS aus Kolumbien und nächtes Jahr könnt ich für einen mehrwöchigen Gegenbesuch nach dem Abi rüberfahren, nun wollt ich mal wissen, ob da jemand von euch schon mal war oder ob jemand mal was davon gehört hat?
In den Reiseführern hört des sicher eher net so toll an, von wegen Bürgerkrieg Frauenfeindlichkeiten etc etc, gibts nich auch irgendwas positives an Kolumbien??

Karen
ist öfter hier
Beiträge: 24
Registriert: 13.12.2005, 18:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment e.V. (FWD)
Jahr: 2010
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Chile
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Karen » 12.04.2007, 21:28

bei uns ist auch ab übermorgen ne ats aus kolumbien, für 3 monate. mit welcher organisation kommt denn eure?

Benutzeravatar
Larissa
gehört zum Inventar
Beiträge: 1426
Registriert: 23.08.2005, 22:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU :) ; DED weltwärts
Jahr: 06/07 ; 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Evergreen, Colorado ; irgendwo
Wohnort: fast.Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Larissa » 17.05.2007, 07:04

Ich krame den Thread auch mal wieder aus...

Wir bekommen im August fuer ein Jahr eine YFU ATS aus Kolumbien :D

Freu mich, weiss aber echt nicht viel ueber dieses Land.
Sehr "kolumbianisch" sieht sie nicht gerade aus, hat blonde Haare und total helle Haut :wink:

@Johanna1988: Eure ATS kam aus Cali und ging auf die Deutsche Schule ? Unsere ATS kommt auch aus Cali und geht auf die Deutsche Schule :wink: Magst du mir mal ne PM schicken oder so ?
Bild
C o l o r a d o ____________ o6 / o7

Benutzeravatar
AussieRuleZ
wohnt im Forum
Beiträge: 2100
Registriert: 04.06.2007, 15:16
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 10/11 (Winter)
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Brasil,Rio Grande do Norte
Wohnort: Rheinlanpfalz gegenüber von Tessa (:
Kontaktdaten:

Re: Kolumbien

Beitragvon AussieRuleZ » 12.12.2008, 15:13

AFS hat Kolumbien wieder im Programm

Gast

Re: Kolumbien

Beitragvon Gast » 19.12.2008, 14:20

AussieRuleZ hat geschrieben:AFS hat Kolumbien wieder im Programm


kann ich nur zustimmen, ich bin für nächstes jahr (09/10) für kolumbien angenommen.

sonst noch jemand, oder kennt jemand jemand?

lg


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast