Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon cuyana » 02.05.2011, 22:56

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Laaus*

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Laaus* » 02.05.2011, 23:03

nein....Jetzt wo das sich gesetzt hat, finde ich es auch nicht mehr so hart.
Passieren kann ja eigtl ständig was. Ich denke mir auch, dass demnächst mal wieder mit Terroranschlägen zu rechnen ist, jetzt wo Bin laden gefasst wurde.
Nur im ersten Moment hat mich das so beunruhigt.
Ich meine ich weiß ja dass es gefährlich dort ist, dass es immer ein Risiko gibt und dass eigentlich immer und überall was passieren kann. Klar, die Hemmschwelle ist in solchen Ländern schon höher.
Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich hier abends eigtl auch Angst, vielleicht nicht so wie in manchen Vierteln von Caracas, aber passieren kann immer was.

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon tammyaway » 12.06.2011, 23:12

HEIMWEH HEIMWEH HEIMWEH!
Ich will die ganze Zeit mal bei meiner Familie anrufen aber ich trau mich einfach nicht :( Und dann ist da diese doofe Zeitverschiebung. In 18 Tagen kommt mein Jahrgang Heim.
Ustedes saben como les extranho? Ustedes saben como les nececito? ustedes saben como les quiero? ustedes saben que no puedo olvidarles?
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Dutchess » 13.06.2011, 00:03

@tammy
sí, claro, perfectamente. pero sientete feliz por haberlos conocido...
la llamada: hazla ya! tus dudas solo van a crecer mas y mas.


yo acabo de ponerme en contacto con mi prima favorita :loveyou:
no sabia nada de ella por 2 años, 7 meses y un par de dias... ahora me siento taaan bien :clown:
ultimamente tambien con 2 otros amigos de mi primera ciudad he chateado varias veces, espero verlos cuando vaya en verano... es raro: en el segundo lugar, la segunda escuela, la segunda familia me sentia mucho mas comoda que en el primer lugar, pero con los de toluca ya no estoy en contacto... la ultima fue mi hermana, pero pues ya no quiero.

Benutzeravatar
Quiteña
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 803
Registriert: 16.07.2009, 16:16
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09; 12/13; 15
Land: Ecuador; Bolivien; Südkorea

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Quiteña » 13.06.2011, 01:06

Hmm... Eine Zeit lang war mein Fern-/Heimweh nach Ecuador schwächer geworden, was vor allem daran lag, dass so viel neues in meinem Leben geschehen ist, ich hatte so viel anderes, über das ich mir den Kopf zerbrechen musste (Uni usw.) und hab neue Leute kennengelernt. Aber jetzt merke ich wieder, wie sehr ich es vermisse.
Was ich am meisten vermisse ist einfach dieses Gefühl. Ich habe mich so frei gefühlt, obwohl ich dort im Vergleich zu hier eigtl. viel weniger frei war. Hier kann ich weggehen wann ich will, wie lange ich will, mit wem ich will, ich bin hier insgesamt auch viel weniger eingeschränkt. Trotzdem. Ich vermisse dieses Gefühl von Freiheit. Aber das mit dem anderen Lebensgefühl hatten wir hier ja bereits auf Seite 1, also ich nehme mal an, ihr versteht was ich meine. ;)
Und obwohl es mir hier z.Zt. einigermasen gut geht und ich - más o menos - zufrieden bin, bleibt der Gedanke, dass ich dort glücklicher wäre. Was wohl auch daran liegt, dass für mich das Glück dort nicht an Geschehnisse gebunden war (à la toller Abend, nette Leute kennengelernt, alles läuft gut in der Schule) sondern vielmehr eine Grundeinstellung war. Ich war einfach insgesamt zufriedener und glücklicher. :-?

Kennt ihr den Spruch: 'Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt – die meisten Menschen existieren nur.' Das sagt eigentlich schon alles. Ich habe oft das Gefühl, in Deutschland nur zu existieren. :drei:

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Dutchess » 13.06.2011, 10:30

ich finde schon, dass ich "am Leben bin" :wink:
auch mit dem Vermissen ist es bei mir echt gut mitlerweile, ich bin zufrieden hier.

aber sonst kann ich dir echt 100% zustimmen, ich weiss sowas von genau was du meinst...

Laaus*

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Laaus* » 13.06.2011, 15:42

JA!!!! ich habe gerade ganz fürchterliches heimweh/fernweh auch wenn ich mich momentan eigtl überall wohl fühle :mrgreen:
in ca. einem monat fliege ich nach caracas :loveyou: :loveyou:
kanns kaum erwarten!

Laaus*

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Laaus* » 12.08.2011, 14:31

eine woche daheim und ich will schon wieder zurück...dabei weiss ich eigtl gar nicht warum..,,vieles hat nicht so geklappt wie ich es wollte und hier mache ich eigtl gerade viel mehr und so..
trotzdem vermisse ich es schon wieder soo....
und es ist schon wieder alles so weit weg

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Dutchess » 15.08.2011, 20:37

ich bin hier und geniess es einfach nur... :loveyou:

Laaus*

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Laaus* » 17.08.2011, 16:01

HEIMWEH :cry:

Benutzeravatar
-Jule-
wohnt im Forum
Beiträge: 2927
Registriert: 09.09.2004, 19:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: div.
Jahr: 05/06.08.09/10
Land: ES/VN/ES/CO
Wohnort: Rheinland

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon -Jule- » 19.08.2011, 14:32

ich glaub am meisten werd ich die ganzen billigen früchte und den zuckerrohr-zitronen-saft hier vermissen :-D

Benutzeravatar
Jaka
gehört zum Inventar
Beiträge: 1301
Registriert: 22.09.2009, 14:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS / ASF
Jahr: 10/11 13/14
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Costa Rica / Ukraine
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Jaka » 21.08.2011, 16:43

Ich will nach Hause
Ich vermisse sooo viel aber vor allem meine Gross-Familie da war ich irgendwie so viel mehr wert als hier :(
Wieso Ukraine? Hier ist mein Blog!
30.01.2010 - Eingeschneit in Köln - Weltenbummler im Globetrotter | 06.03.2010 - Durchgefüttert in Dusseldoof |
17.04.2010 Wiesen-Chiller in Dortmund | 19.06.2010 Verewigt in Dusseldoof

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon tammyaway » 21.08.2011, 21:49

Jaka hat geschrieben:Ich will nach Hause
Ich vermisse sooo viel aber vor allem meine Gross-Familie da war ich irgendwie so viel mehr wert als hier :(

DITO. Ich vermiss meine durchgeknallt ewig große Familie. Ich schreib grad mit meiner Nichte und sie meinte "Te extranho, Quiero que vengas AHORA! Te quiero ver"
Ich vermisse auch das immer warme Wetter. Deutsches Wetter macht mich krank -.-* und das Essen. Ich will Empanadas, Chipas, Mandioka frita und Asado von meinem Papito
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon cuyana » 24.08.2011, 12:26

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jaka
gehört zum Inventar
Beiträge: 1301
Registriert: 22.09.2009, 14:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS / ASF
Jahr: 10/11 13/14
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Costa Rica / Ukraine
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Thread für verkannte Latin@s (Returnees)

Beitragvon Jaka » 28.09.2011, 21:20

Ich möchte zurück
ich komme hier super zurecht und ich glaube ich bin dabei mich zu verlieben aber ich will einfach zurück.
dieses Lebensgefühl die Musik und die Wärme
Wieso Ukraine? Hier ist mein Blog!
30.01.2010 - Eingeschneit in Köln - Weltenbummler im Globetrotter | 06.03.2010 - Durchgefüttert in Dusseldoof |
17.04.2010 Wiesen-Chiller in Dortmund | 19.06.2010 Verewigt in Dusseldoof


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast