Peru

In diesem Forum findest Du Diskussionen und Fragen zu Südamerika.
farbfilm
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 580
Registriert: 25.12.2008, 18:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS / STS
Jahr: 10|11 / 12
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Dänemark

Re: Peru

Beitragvon farbfilm » 04.05.2009, 19:57

la patiperra hat geschrieben:
blumentopf hat geschrieben:kann es sein, dass yfu jetzt peru mit im angebot hat? ich habe es auf der preisliste gelesen, das war doch vorher noch nicht da....

Jaa, ich hab's grad auch gesehen :rollsmily:
Woah cool, das geb ich auf jeden Fall an wenn ich meine Eltern überzeugen kann :mrgreen: :jumper:


Langsam werd ich echt neidisch auf euch Sommer-Kinder :D
YFU und AFS sind die einzigen,die Peru anbieten,oder?
Das Leben muss nicht leicht sein, wenn es nur inhaltsreich ist : )

Benutzeravatar
Karen92
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 324
Registriert: 08.10.2007, 15:10
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Jahr: 2009
Land: Perú, Lima

Re: Peru

Beitragvon Karen92 » 04.05.2009, 20:02

Nein, Rotary auch, aber manchmal, aus welchem Grund auch immer, werden die ATS schließlich dann in andre Länder gesteckt.
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]

Eeyore
ist öfter hier
Beiträge: 42
Registriert: 01.06.2007, 19:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: Rotary/1870
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: Ecuador

Re: Peru

Beitragvon Eeyore » 15.05.2009, 22:04

Genau das ist mir und einer anderen aus meinem Distrikt passiert. Jetzt gehen wir nach Ecuador...
Fragt mich nicht wieso

***Laura***

Re: Peru

Beitragvon ***Laura*** » 22.06.2009, 14:44

Hallo!!
Also ich fahre am donnerstag für 2 monate nach peru!
meine gastschwester war bereits 2 monate hier...sie kenne ich also schon ganz gut nur ihre familie und das lnd hat gar nicht...
ich fahre nach lima...hat jemand tipps für mich was man sich umbedingt ansehen sollte? wie man sich verhalten sollte? was dort ganz anders ist bzw in welchen situationen man sich dort anders verhällt als hier?
danke schon mal!
LG Laura

Gast

Re: Peru

Beitragvon Gast » 11.11.2009, 15:09

Hey,
war diesen Sommer in Peru.
Also wenn ihr Fragen habt :wink:

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Peru

Beitragvon Dutchess » 12.11.2009, 13:54

frage: kennst du peruaner, die meinen, ganz suedamerika sollte peruanisch sein weil es das ja eigentlich ist und jetzt diese bloeden spanier und portuguiesen die laendern umbenannt haben, obwohl sie ja eigentlich alle (dh die bolivier, brasilier, chilenen etc) peruaner sind???

..

Mine

Re: Peru

Beitragvon Mine » 12.11.2009, 18:52

Die Peruaner behaupten ja auch, dass Pisco peruanisch sei ;)

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Peru

Beitragvon Dutchess » 13.11.2009, 14:44

also denken die (bzw viele) wirklich so??

ich war naemlich etwas geschockt, das zu hoeren...

Gast

Re: Peru

Beitragvon Gast » 01.12.2009, 10:33

Also erstmal Pisco kommt aus Peru... und neine die Peruaner denken nicht dass alle südamerika peruanisch sein sollte

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Peru

Beitragvon Dutchess » 01.12.2009, 15:53

Gast hat geschrieben:Also erstmal Pisco kommt aus Peru... und neine die Peruaner denken nicht dass alle südamerika peruanisch sein sollte

ok :wink:
da hab ich wohl einfach pech gehabt mit denen die ich so kennengelernt hab :-?

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Peru

Beitragvon cuyana » 01.12.2009, 18:54

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 02:01, insgesamt 1-mal geändert.

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Re: Peru

Beitragvon Dutchess » 01.12.2009, 20:07

auch wenn das jetzt mit dem thema wenig zu tun hat: sind wir etwa der meinung teile von polen, russland und frankreich sollten "unser" sein? und was das 14. Jhd. betrifft... wie gesagt. die italiener beanspruchen ja auch nicht ganz europa für sich, nur weil ein paar römer das mal erobert hatten... :roll:

cuyana
wohnt im Forum
Beiträge: 2694
Registriert: 21.05.2004, 20:38

Re: Peru

Beitragvon cuyana » 01.12.2009, 20:20

x
Zuletzt geändert von cuyana am 04.02.2013, 02:02, insgesamt 1-mal geändert.

Mine

Re: Peru

Beitragvon Mine » 02.12.2009, 14:56

Also ich weiß nur, dass die Peruaner der Meinung sind, dass die erste Region Chiles zu ihnen gehören sollte. Chile hat die mal in einem Krieg dazugewonnen. Die meeresregion gehört aber irgendwie ncoh zu peru, glaub ich.
Ansonsten oO
Jeder Lateinamerikaner den ich kenne, egal aus welchem land, ist sehr patriotistisch eingestellt. Sie lieben ihre Länder und haben einen großen nationalstolz.

und um meine chilenen mal zu verteidigen: die wollen gar nicht alles haben ;)

Benutzeravatar
miau
gehört zum Inventar
Beiträge: 1813
Registriert: 19.07.2008, 21:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 2009/2010
Land: USA, NM, Farmington
Wohnort: Berlin

Re: Peru

Beitragvon miau » 10.12.2009, 21:01

fuer meine Freundin: weiss jemand, wie das als Vegetarier in Peru ist? Sind die da offen oder kann man als Vegetarier nicht nach Peru gehen? (mit AFS)
Bild

Peace & Love & Happiness

18.08.2008 AWG bei GLS in München | 15.11.2008 Es klingelt in München | 30.12.2008 Platzierungsunterlagen weg | 10.01.2009 Vorhang auf in München | 25.03.2009 Gastfamilie | 19.06.2009 Vorbereitungstreffen | 26.06.2009 Visum | 27.06.2009 Namenlos in München | 04.08.2009 Abflug

http://lina-newmexico.blogspot.com -> USA 2009/2010


Social Media

       

Zurück zu „Südamerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast