Südafrika

In Afrika zählt Südafrika zu den klassischen Austauschländern, aber auch in andere afrikanische Länder kann man einen Austausch machen. Darüber hinaus kann man hier über Länder diskutieren, in die man noch keinen Austausch machen kann.
Benutzeravatar
Nordlicht
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 332
Registriert: 29.04.2005, 18:44
Geschlecht: weiblich
Jahr: 06/07;10;12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Südafrika; Indien, Türkei
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Südafrika

Beitragvon Nordlicht » 26.01.2014, 18:06

Ich hatte ein eigenes, kleines Zimmer. Viele andere ATS haben sich haben das Zimmer mit ihrer Gastschwester geteilt.
Bad und Küche würde ich als ganz normal beschreiben, ein bisschen älter aber gut in Schuss. Das einzig ungewöhnliche war, dass es keine Waschmaschine gab. Die meiste Kleidung hat unsere Maid gewaschen (der ich dafür noch etwas extra gezahlt habe), Unterwäsche und Strümpfe ich selbst.

Ich habe deinen Eintrag im Indien-Thread gesehen. Ist Südafrika deine Alternative, wenn deine Eltern sich nicht für Indien überzeugen lassen?
Bild
If you don't have a dream, then you'll never have a dream come true.

elli spirelli
ist öfter hier
Beiträge: 12
Registriert: 30.11.2013, 21:42
Geschlecht: weiblich

Re: Südafrika

Beitragvon elli spirelli » 26.01.2014, 18:10

Ja, ich bewerbe mich bei Rotary und muss deshalb ja drei Wunschländer angeben. :) Südafrika ist zur Zeit ganz weit vorne, vor allem weil ich nicht nach Indien kann.
Okay, damit kann ich leben, mir ein Zimmer zu teilen. ;)

Fredde

Re: Südafrika

Beitragvon Fredde » 29.01.2014, 12:20

Ich habe mir auch ein Zimmer mit meiner Gastschwester geteilt.
und Bad und Küche waren bei mir auch ganz normal :)
(wir hatten auch ne waschmaschine) gewaschen wurde wie bei Nordlicht auch von unserer Maid

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Südafrika

Beitragvon LaFleur » 10.02.2014, 21:50

3 Wochen Südafrika im Sommer werden immer realistischer. Die Resonanz meiner Freunde auf die Aussicht mich nach 4 Jahren wieder zu sehen ist einfach nur überwältigend und das obwohl wir unregelmäßig, sporadischen Kontakt hatten. Ich freu mich wie ein Honigkuchenpferd :jumper: :jumper: :jumper:
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Benutzeravatar
Weltenbummler
gehört zum Inventar
Beiträge: 1411
Registriert: 30.10.2010, 12:43
Jahr: mehrmals
Land: Kanada/Südafrika/Pakistan

Re: Südafrika

Beitragvon Weltenbummler » 10.02.2014, 22:15

LaFleur hat geschrieben: Ich freu mich wie ein Honigkuchenpferd :jumper: :jumper: :jumper:


Das kann ich verstehen!! Ich bin im Spätsommer für 6 Wochen für ein Praktikum wieder dort und freu mich auch schon riiiiiiiiiesig!! :clown:
Life shrinks or expands in proportion to one's courage. -Anais Nin
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen. -Hermann Hesse

Ke a leboga South Africa.
Mzansi 2014- back to the motherland!

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Südafrika

Beitragvon LaFleur » 11.02.2014, 21:53

Wenn alles gut geht buche ich morgen den Flug :). Heute schon wieder die nächste super süße Nachricht bekommen... aller "Ja, hab meine Familie gefragt, alles super du kannst gerne ein paar Tage bei uns wohnen. Wir freuen uns auf dich :)!". Und auf die Frage an einen Freund was er denn gerade macht kam "Wir planen, was wir alles mit dir unternehmen können." Ich hoffe ich steigere mich nicht in zu hohe Erwartungen aber ich bin unglaublich glücklich. Jetzt nur noch nen Masterplan finden wie/wann ich meine Gastfamilie sehen kann und möchte und ob und wie ich meinen Exfreund sehen möchte. :drei:
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Südafrika

Beitragvon LaFleur » 21.02.2014, 22:16

Wollte nur kurz schreiend und quietschend verkünden, dass ich den Flug gebucht habe!!!
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

lolihu
ist neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2014, 12:47

Re: Südafrika

Beitragvon lolihu » 08.03.2014, 21:56

Super :jumper:

Benutzeravatar
Nenchen
ist öfter hier
Beiträge: 30
Registriert: 16.06.2014, 20:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 15/16!
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: ECUADOR!!!! :D

Re: Südafrika

Beitragvon Nenchen » 01.07.2014, 17:25

Halli hallo :jumper:
Ich will für 2015/16 mit YFU nach Südafrika. Hatte auch schon mein Auswahlgespräch aber ob ich genommen werde erfahre ich erst in den Sommerferien :roll:
Hat denn jemand gute/schlechte Erfahrungen mit YFU SA?

Benutzeravatar
Mbali
gehört zum Inventar
Beiträge: 1234
Registriert: 10.08.2005, 17:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05 | 2015
Land: Südafrika, Jozi

Re: Südafrika

Beitragvon Mbali » 01.07.2014, 21:28

Daumen drücken bitte!
Ich will nächstes Jahr den allerletzten Teil meines Studiums in Südafrika verbringen und bewerbe mich jetzt dafür. Bin allerdings schon sehr spät dran.... deshalb: Daumen drücken!
"Happiness is a daily decision."

Benutzeravatar
Nordlicht
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 332
Registriert: 29.04.2005, 18:44
Geschlecht: weiblich
Jahr: 06/07;10;12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Südafrika; Indien, Türkei
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Südafrika

Beitragvon Nordlicht » 05.07.2014, 19:38

@Nenchen: Ich wünsche dir, dass du angenommen wirst und ein spannendes Jahr in Südafrika verbringen kannst.
@Mbali: Daumen sind gedrückt!

Ich habe gerade einen sehr interessanten Artikel von jemanden gelesen, der 1994 ein ATJ in Südafrika verbracht hat:
http://www.zeit.de/zeit-magazin/2014/26/suedafrika-durban-rueckkehr-apartheid
Bild
If you don't have a dream, then you'll never have a dream come true.

Benutzeravatar
Nenchen
ist öfter hier
Beiträge: 30
Registriert: 16.06.2014, 20:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 15/16!
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: ECUADOR!!!! :D

Re: Südafrika

Beitragvon Nenchen » 06.07.2014, 18:18

@Mbali auch meine Daumen sind gedrückt :wink:
Vielen Dank @Nordlicht der Artikel ist sehr interessant. Echt heftig zu lesen, wie den Kindern damals eingetrichtert wurde/zum Teil bestimmt noch heute wird, dass schwarze dumm sind.

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Südafrika

Beitragvon LaFleur » 18.07.2014, 11:26

Auch meine Daumen sind gedrückt!
Für mich geht es in etwas mehr als einer Woche endlich los :o :drei: :jumper: :jumper: :jumper: So excited!!
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Benutzeravatar
Mbali
gehört zum Inventar
Beiträge: 1234
Registriert: 10.08.2005, 17:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05 | 2015
Land: Südafrika, Jozi

Re: Südafrika

Beitragvon Mbali » 18.07.2014, 14:03

Ich danke euch!

Ich habe meine Bewerbung jetzt per mail hingeschickt und warte nun auf die Antwort. :groggy:

@LaFleur
Machst du Urlaub oder noch was anderes und wie lange biste dort?
"Happiness is a daily decision."

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Südafrika

Beitragvon LaFleur » 18.07.2014, 22:21

3 Wochen Urlaub mach ich... viel zu wenig fällt mir gerade auf als ich versuche alles da rein zu quetschen. Aber was soll ich machen ich hab in den nächsten 2 1/4 Jahren nie mehr Urlaub am Stück als 3 Wochen :(

Edit: Es ist ein geniales Gefühl zu wissen, dass ich auch nach 4 Jahren dort unten wirklich wahre Freunde habe, die alles für mich tun würden. So kitschig das klingt aber das sind Freunde fürs Leben. :loveyou:
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/


Social Media

       

Zurück zu „Afrika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast