Ägypten

In Afrika zählt Südafrika zu den klassischen Austauschländern, aber auch in andere afrikanische Länder kann man einen Austausch machen. Darüber hinaus kann man hier über Länder diskutieren, in die man noch keinen Austausch machen kann.
Matze
wohnt im Forum
Beiträge: 2091
Registriert: 26.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Michigan

Ägypten

Beitragvon Matze » 27.09.2003, 14:48

Welche Erfahrungen hast Du in Ägypten gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Ägypten helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Ägypten? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.
0203 YFU USA in Hillman, Michigan

Gilwen
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 186
Registriert: 04.07.2003, 22:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: Anfang2003
Aufenthaltsdauer: 2 Monate
Land: England
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon Gilwen » 28.09.2003, 15:00

Hammer! Das es Ägypten als Austauschland gibt, hätt ich ja echt nicht gedacht. War jemand schon mal da? Das würd mich echt mal interessieren, ich bin irgendwie der totale Ägypten-Freak... :wink:

Gil
My heart is not lonely or broken
it's not of ice or of gold
nor has my heart ever spoken
to me when a love has grown cold...
(Silje Nergaard, "Be still my heart")

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 28.09.2003, 15:02

Als ich das bei AFS gelesen hatte, hab ich auch kurz drüber nachgedacht.
Aber mir is die Gefahr einfach zu groß, dass ich als ATS, wenn es im Nahen Osten zu weiteren Konflikten kommt, evakuiert werde.
Und das möchte ich auf keinen Fall....
Aber sonst würd mich die Kultur auch echt mal suppppper doll interessieren.

Wahrscheinlich ist es aber ehh -ähnlich wie bei Jamaika- dass dahin nur Jungs geschickt werden!

Coline
ist jeden Tag hier
Beiträge: 71
Registriert: 21.09.2003, 19:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Land: Saltillo, Coahuila, MEXICO
Wohnort: Holland
Kontaktdaten:

Beitragvon Coline » 28.09.2003, 18:08

Ich glaube, Ägypten wird nicht mehr von AFS angeboten, obwohl es noch immer auf der Homepage und in der Broschure steht...

Anna-Maria

Beitragvon Anna-Maria » 28.09.2003, 19:01

Nicht mehr?
Es war doch auf jeden Fall mal so.....
Gleich mal nachschaun.
Stimmt, das gibt´s ja echt nicht mehr. Bei meiner Bewerbung (vor 2 Wochen) war das auf jeden Fall noch mit drin!!!

Gilwen
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 186
Registriert: 04.07.2003, 22:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: Anfang2003
Aufenthaltsdauer: 2 Monate
Land: England
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon Gilwen » 05.10.2003, 18:36

Hm, Ägypten fasziniert mich ja wie gesagt, aber meine Eltern wollen noch nicht einmal im Urlaub dahin, weil's ihnen zu gefährlich ist. Ich schätze, wenn auch nur die geringste Gefahr besteht, wird ein land aus der Liste der Org genommen, oder?
My heart is not lonely or broken

it's not of ice or of gold

nor has my heart ever spoken

to me when a love has grown cold...

(Silje Nergaard, "Be still my heart")

Aki
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 783
Registriert: 03.04.2003, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat / Fokus
Land: 1.Portugal 2.England 3.China(4.NZ iwann)
Wohnort: Westgate-on-Sea
Kontaktdaten:

Beitragvon Aki » 05.10.2003, 19:01

Ist ja auch vernünftig :mrgreen: Oder würdet ihr jetzt z.B. in den Irak als ATS gehen :wink:
Aber Ägypten fänd ich irgendwie interessant.. :lol:
Science tells you Black is the absence of light but your soul tells you Black is the light of the world. (Gordon Nelson, 1972)
My bounty is as boundless as the sea
My love as deep; the more I give to thee,
The more I have, for both are infinite.
("Romeo and Juliet", William Shakespeare)
[Trafalgar English School und Nelson College for Girls, Nelson, Neuseeland (Januar 05)]

Tina 0405
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 513
Registriert: 26.11.2003, 18:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Norwegen/ Haugesund!!!
Wohnort: Stralsund/ M-V
Kontaktdaten:

Beitragvon Tina 0405 » 26.11.2003, 19:10

also Ägypten wird wirklich nich mehr angeboten hatte da ma angerufen, weil ich des wissen wollte

aber ich kenn ein mädchen das 96/97 mit afs in ägypten war ( werden also nich nur jungs hingeschickt

ciao Tina

Benutzeravatar
BeeJasi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 978
Registriert: 18.06.2004, 22:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: AIFS | MultiKultur
Jahr: 05/06 | 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, SC | Spanien, Marbella
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon BeeJasi » 21.07.2004, 19:48

Ich find Ägypten auch total interessant, war letztes Jahr für einen Tag in Kairo (wir waren auf Kreta in den Sommerferien und da würd so ein Eintages-Ausflug angeboten). Aber als ATS würd ich da auch nicht hinwollen.
"The world is a book, those who do not travel read only one page." (Saint Augustin)

"The moment may be temporary but the memory is forever." (Bud Meyer)

"Music is the chalk to the blackboard of life. Without it, everything is a blank slate." (Lexi Carter)

"Live your life to the fullest because the people that mind don't matter and the people that matter don't mind."

Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Stefan » 30.09.2004, 12:18

Ich hab die Moslem/Religion-Diskussion mal abgetrennt und in den Smalltalk verschoben -> da lang
Austauschschülerliste mit Flugliste. Shirt-FAQ.
Benutzt bitte auch die Suchfunktion.

Schlaflos in Kassel | Planlos in Münster | Früh in Göttingen | Warten in Erfurt

Jezz
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 366
Registriert: 15.03.2002, 01:00
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA

Beitragvon Jezz » 02.08.2005, 17:32

Ich war jetzt gerade eine Woche in Ägypten im Urlaub und ich finde das Land total faszinierend und gefährlich. Nun ja, aus Neugierde habe ich nach Erfahrungsberichten gesucht und Möglichkeiten dort vielleicht mal länger hinzugehen.
Ihr kennt nicht zufällig eine Seite mit Erfahrungsberichten oder so? Egal ob ATS, AIDA, FSJ oder so.
"Are you eating Chinese takeout or are you dining in Beijing? It's up to you." http://www.yfu.de

Magda
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 477
Registriert: 30.06.2003, 12:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 2004/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Costa Rica
Wohnort: Augsburg, Madrid

Beitragvon Magda » 05.08.2005, 20:43

ne kenne ich nicht, aber ich weiß dass man da als Freiwillige hinkann, weil die Schwester von einer die ich kenne, da hin wollte, war zu der Zeit des Irak krieges, hat das dann aber gelassen.
Ich frag mal unsere ATS, wenn sie in 3 Wochen dann da ist.
Schau mal evt. auf der AFS Seite könnte ein Artiek lsein

Also ich war da auf Rundreise, direkt nach dem 11.9 im Oktober, wir haben soviel Kontakt mit Einhemischen waren die einzigen an einer Pyramide :D und es war echt super, aber dort leben, kann ich mir irgendwie nicht so vorstellen, vielleicht wrde ich da bald was anderem belehrt

sorriso

Beitragvon sorriso » 20.08.2005, 16:30

Ich bin gerade in Aegypten, schon seit sechs Monaten! Unter http://www.umdiewelt.de/Afrika/Nordafrika-und-Sahara/Aegypten/Reisebericht-417/Kapitel-0.htmlfindest du meinen Erfahrungsbericht, wenn du Interesse hast, mehr zu erfahren...

katha_maus

Beitragvon katha_maus » 26.12.2005, 22:44

Hey...

Ich habe vor im Sommer für ein halbes Jahr nach Ägypten zu gehen. Leider ist es noch nich sicher. Hab eigtl keine Angst. Also nicht vor der Politik, war jetzt ca. 15mal in den Ferien da und mir ist nie was passiert, aber ich hab ein wenig Angst weil es ja immer heißt deutsche Mädchen sind so beliebt... Und halt vor dm Austausch an sich.

LG Katha

Benutzeravatar
Viola
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 580
Registriert: 27.10.2005, 15:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: Experiment *freu*
Jahr: 06/07; 10/11?
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, TX, Giddings; Irgendwo in Europa?
Wohnort: in der Nähe von München
Kontaktdaten:

Beitragvon Viola » 26.01.2006, 20:51

Das find ich ja cool! Und echt mutig, weiß nicht ob ich mich das trauen würde... Obwohl ich Ägypten wahnsinnig interessant finde :jumper: Ich würd aber lieber mal Urlaub da machen als ein ATJ ;)
Finde ich jedenfalls echt klasse dass man dahin auch ein ATJ machen kann :mrgreen:
Bild

Mutig ist nicht der, der sich niemals fürchtet, sondern der, der diese Furcht besiegt. Nelson Mandela
Bild


Social Media

       

Zurück zu „Afrika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast