Neuseeland

Australien und Neuseeland zählen mit zu den gefragten Austauschländern. In diesem Forum kannst Du Deine Fragen zu diesen und weiteren Ländern in Ozeanien loswerden. Diskutiere über Vor- und Nachteile dieser Länder.
Benutzeravatar
Corona
ist öfter hier
Beiträge: 11
Registriert: 20.04.2013, 14:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 2013/2014
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Wales

Re: Neuseeland

Beitragvon Corona » 20.04.2013, 14:58

Hallo, ich bin gerade noch dabei die Organisationen zu durchforsten, aber ich habe die Möglichkeit gesehen, 1½ Jahre dort zu bleiben und dann das NCEA zu machen. Hat das hier jemand gemacht und/oder weiss wie das mit der Anerkennung in Deutschland ist?
Gäbe es auch die Möglichkeit nach den 1½ Jahren in Deutschland wieder einzusteigen? Hat das jemand gemacht?
Liebe Grüsse, Corona
Ein Jahr weg - Mein Traum wird war ♥
*25.04.2013 - Kurzbewerbung GLS & DFSR abgeschickt - *03.05.2013 - Zusage DFSR für Schottland/Wales - *31.05.2013 - GASTFAMILIE in Wales (:

Benutzeravatar
Mysla
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3142
Registriert: 08.10.2007, 05:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate

Re: Neuseeland

Beitragvon Mysla » 20.04.2013, 15:40

Das NCEA anerkennen zu lassen ist unter bestimmten Auflagen möglich, vor allen Dingen natuerlich die "richtige" Faecherwahl in der neuseelaendischen Klasse 13. Dazu gehören dann, soweit ich mich erinnern kann: Englisch, eine Naturwissenschaft, eine Fremdsprache (worunter übrigens zu meiner Zeit auch Deutsch gezaehlt wurde), Mathe und ob du das letzte Fach frei waehlen darfst, oder ob's da auch noch ne Vorgabe gibt — keine Ahnung.
Allerdings kann es unter Umstaenden Probleme geben, das als "allgemeines Abitur" anerkennen zu lassen. Sowas gibt es in Neuseeland naemlich nicht. Die Unis dort verlangen je nach Studienfach eine bestimmte Faecherkombination, an die die jungen Kiwis sich dann bei ihrer Wahl halten (müssen). Das heißt, es kann sein, dass dir danach auch in Deutschland nicht alle Türen offen stehen, jenachdem was du nach dem Abi dann eben ganz konkret machen willst.

Nach 1,5 Jahren Neuseeland wieder zurück in die deutsche Schule halte ich für problematisch. Ob das theoretisch möglich ist, musst du deine Schule fragen. Immerhin bist du dann (fast) 18 und müsstest mit 15- und 16-jaehrigen wieder in Klasse 11 (G8) einsteigen, da man die beiden Jahre Oberstufe ja am Stück machen muss.

Übrigens: der Schulstoff in NZ Klasse 13 ist durchaus ziemlich anspruchsvoll. Gerade Englisch kann, je nach Schule, eine richtige Herausforderung sein, genauso wie es in Mathe & den Naturwissenschaften ziemlich ins Detail geht! Fremdsprachen hingegen sollten kein Problem sein :wink: . Bei künstlerischen Faechern wie Musik, Photograhpie und so ist die Herangehensweise teilweise auch eine völlig andere.

Ansonsten solltest du noch wissen, dass das verdammt teuer ist. Du bist dann naemlich kein exchange student sondern ein international student — und das ist ein riesiger Unterschied. Als international student zahlt man naemlich horrende Schul- und Gastfamiliengebühren. Da kostet ein Jahr locker mal 20,000€!!

Die eventuellen Schwierigkeiten bei der Anerkennung und da meine Eltern nochmal 10,000 Kröten blechen zu lassen, waren letztendlich übrigens der Grund, warum ich nicht laenger geblieben bin, sondern fürs Abitur nach Deutschland zurueckgekehrt bin.
"Immer weiter gerade aus. Nicht verzweifeln, denn da holt dich keiner raus. Komm, steh selber wieder auf"
--Nena & Friends, Wunder geschehn--

Benutzeravatar
Corona
ist öfter hier
Beiträge: 11
Registriert: 20.04.2013, 14:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 2013/2014
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Wales

Re: Neuseeland

Beitragvon Corona » 20.04.2013, 15:49

@ Mysla: Vielen Dank für die Antwort! Das dass so viel teurer ist wusste ich garnicht. :o Ich glaube dann fällt das als Option schonmal weg. Wo warst du denn? Weil ich bin am Überlegen, welche Region/Schule ich wählen sollte. Mit welcher Organistation hast du das gemacht und wie sind da deine Erfahrungen? Und würdest du grundsätzlich eher Sommer- oder Winterausreise empfehlen?
Ein Jahr weg - Mein Traum wird war ♥
*25.04.2013 - Kurzbewerbung GLS & DFSR abgeschickt - *03.05.2013 - Zusage DFSR für Schottland/Wales - *31.05.2013 - GASTFAMILIE in Wales (:

Benutzeravatar
Mysla
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3142
Registriert: 08.10.2007, 05:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate

Re: Neuseeland

Beitragvon Mysla » 20.04.2013, 18:16

Teurer ist das gar nicht — außer dass man eben ein halbes Jahr mehr bezahlen muss. Wenn du mal die Preise von Organisation vergleichst, dann wirst du sehen, dass du bei den meisten, die Neuseeland anbieten für das Schuljahr 15,000€ - 20,000€ bezahlst. Davon ausgenommen sind gemeinnützige Organisation. Das liegt an dem ATS-Kontingent... Selbst wenn du also mit einer dieser Orgas gehst, wirst du aller Voraussicht nach dann zumindest für das letzte halbe Jahr Schulgeld zahlen müssen.

Ich war in Wellington, genauere Details gibt's gerne via PN :wink:

Organisation hatte ich keine, habe das alles privat organisiert. Meine Eltern dachten damals, das waere im Endeffekt günstiger. In Wirklichkeit hat es überhaupt nichts ausgemacht und ich würde mittlerweile wirklich eine Organisation empfehlen. In Neuseeland wirst du dann voraussichtlich trotzdem keine richtige Organisation haben, sondern die Schulen suchen dort Gastfamilien, aber so nett meine sog. homestay coordinator auch war, die kannte die Gastfamilien natuerlich schon viel laenger und wollte die auch nicht vergraulen (Ohne Gastfamilien keine Internationals und int. students bringen Geld ein, nich wahr? :P ).
Meine Gastfamilie war nett, aber inzwischen glaube ich, dass Geld zumindest eine kleine Rolle dabei gespielt hat, dass sie Gastschüler aufgenommen haben. Naja, dafür hatte ich alle Freiheiten dieser Welt — war auch nicht schlecht :lol:

Ich bin damals im Juli nach Neuseeland geflogen und bin zu Term 3, also der Haelfte des Schuljahres angekommen. Freunde-technisch ist es, glaub ich, kein Unterschied, wann man hingeht. Die Leute dort kennen sich seit mindestens 3 Jahren, d.h. er braucht so oder so seine Zeit, bis man sich reinfindet. Einen großen Nachteil hat die Ankunft im Juli allerdings: man ist die Sommerferien über in NZ. Das waren bei mir, weil ich die exams nicht mitschreiben "durfte" immerhin 3 Monate. 3 Monate Ferien ohne enge Freunde, das war für mich damals ne verdammt lange und langweilige Zeit - und das obwohl ich 2 Wochen bei meiner Kusine war, meine Eltern da waren. Dafür kannte ich hinterher alle Eissorten von KaffeEis & Wendy's und gefühlt die komplette Bibliothek (und die ist riesig!) :lol: .
Für die Sommerabreise spricht natuerlich, dass man in Deutschland wieder besser einsteigen kann (man muss nix nachlernen).
Falls du dir die Option "Dortbleiben" offen halten willst, würde ich auch die Sommerabreise empfehlen, weil du sonst ja ein ganzes Jahr dranhaengen musst.
"Immer weiter gerade aus. Nicht verzweifeln, denn da holt dich keiner raus. Komm, steh selber wieder auf"
--Nena & Friends, Wunder geschehn--

Benutzeravatar
Corona
ist öfter hier
Beiträge: 11
Registriert: 20.04.2013, 14:08
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 2013/2014
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Wales

Re: Neuseeland

Beitragvon Corona » 26.04.2013, 19:34

Danke für die Antwort! :)

Ich habe mich jetzt aber gegen Neuseeland und für Großbritannien entschieden, das ist meinen Eltern auch lieber.
Ein Jahr weg - Mein Traum wird war ♥
*25.04.2013 - Kurzbewerbung GLS & DFSR abgeschickt - *03.05.2013 - Zusage DFSR für Schottland/Wales - *31.05.2013 - GASTFAMILIE in Wales (:

Benutzeravatar
Dreaming.<3
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2013, 12:06
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2014-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: New Zealand

Re: Neuseeland

Beitragvon Dreaming.<3 » 29.05.2013, 13:06

Schade dass du dich gegen Neuseeland entschieden hast, Corona! Ich wünsche dir aber eine tolle Zeit in Grossbritannien. :)

Ich gehe für zwei Jahre nach Neuseeland und mache da das NCEA. Es stimmt schon, dass es teurer ist als ein normales ATJ, aber du bist da ja dann auch doppelt so lange.
Dafür entschieden habe ich mich, weil ich hier in Deutschland nur den Realschulabschluss habe. Auf zwei weitere Jahr in deutscher Schule habe ich definitiv keine Lust, und so habe ich die Chance was neues zu erleben, und trotzdem noch einen Schulabschluss zu machen. Ich werde in der Region Southland in Te Anau leben. Dort kann ich mit aller Wahrscheinlichkeit weiter reiten, was mich wirklich sehr freut, da mir das viel bedeutet. Eventuell hat sogar meine Familie eigene Pferde. Meine Schule wird das Fiordland College sein, mit ungefähr 200 Schülern und maximal 10 Internationals (im Verhältnis immer noch viel, aber ich finde die Begrenzung gut).

Geht noch jemand nach Neuseeland?
Bild
Als Gott die Welt erschaffen hatte und sich
abschliessend sein Werk betrachtete, stellte
er fest, dass in der unendlichen Weite des
Pazifiks noch etwas fehlte. Er nahm von jedem
Erdteil das Schönste und Beste und erschuf zwei
große Inseln von zauberhafter Schönheit
N E U S E E L A N D - - A O T E A R O A

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 29.05.2013, 13:38

Hallo Dreaming.<3,
herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß bei Deinen Vorbereitungen auf Neuseeland ;)
Wann wirst Du fliegen nach NZ? Ende Januar 2014?
Liebe Grüße
Maya

Benutzeravatar
Dreaming.<3
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2013, 12:06
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2014-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: New Zealand

Re: Neuseeland

Beitragvon Dreaming.<3 » 29.05.2013, 13:48

Ja, ich werde so Mitte - Ende Januar 2014 fliegen und dann bis Ende 2015/Anfang 2016 bleiben.
Danke, werde ich hoffentlich haben. Ich glaube ich lese mir hier das Neuseelandthema mal durch.
Du gehst nach Australien? Dann wünsche ich dir auch viel Spass bei deinen Vorbereitungen. :)
Bild
Als Gott die Welt erschaffen hatte und sich
abschliessend sein Werk betrachtete, stellte
er fest, dass in der unendlichen Weite des
Pazifiks noch etwas fehlte. Er nahm von jedem
Erdteil das Schönste und Beste und erschuf zwei
große Inseln von zauberhafter Schönheit
N E U S E E L A N D - - A O T E A R O A

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 29.05.2013, 13:59

Dankeschön ;) Meine Vorbereitungen ruhen momentan...
Wenn Hausch und Partner ein gemeinsames VBT für alle Aussies und Kiwis organisiert, dann treffen wir uns im November in Hamburg.
Kennst Du schon den Termin Deines VBT?

Benutzeravatar
Dreaming.<3
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2013, 12:06
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2014-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: New Zealand

Re: Neuseeland

Beitragvon Dreaming.<3 » 29.05.2013, 14:12

Nein, kenne ich noch nicht. Sag mal weisst du ob es stimmt, dass VBTs nur in Hamburg sind?
Ich bin noch nicht dazu gekommen, nachzufragen bei Hausch und Partner.
Weisst du den Termin für deins schon?
Bild
Als Gott die Welt erschaffen hatte und sich
abschliessend sein Werk betrachtete, stellte
er fest, dass in der unendlichen Weite des
Pazifiks noch etwas fehlte. Er nahm von jedem
Erdteil das Schönste und Beste und erschuf zwei
große Inseln von zauberhafter Schönheit
N E U S E E L A N D - - A O T E A R O A

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 29.05.2013, 14:57

Hi,
ja, die VBT's finden immer in Hamburg statt.
Ich vermute, dass es getrennte für die Aussies und Kiwis gibt. Kann aber genauso sein, dass alle zusammen sind ;)
Das VBT für die Winterreisenden ist für den 15. oder den 16. November vorgesehen. Frau Hausch sagte mir das schon bei der letzten Meet the School Messe... nur habe ich mir das Datum nicht notiert und weiß es jetzt nicht, ob es der 15. oder der 16. Nov. ist ;)
Die offiziellen Einladungen werden noch an alle verschickt und dann weiß ich es genau ;)
Findest Du es schlimm, das das VBT in Hamburg statt findet?

Benutzeravatar
Dreaming.<3
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2013, 12:06
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2014-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: New Zealand

Re: Neuseeland

Beitragvon Dreaming.<3 » 29.05.2013, 14:59

Super, vielen Dank für die Antwort, jetzt muss ich schonmal eine E-Mail weniger an Hausch und Partner verschicken. :D
Ich hoffe die Einladung kommt bald.

Wohin nach Australien gehst du (wobei das ja nicht wirklich zum Thema passt :oops: )? Hast du schon eine Familie?
Bild
Als Gott die Welt erschaffen hatte und sich
abschliessend sein Werk betrachtete, stellte
er fest, dass in der unendlichen Weite des
Pazifiks noch etwas fehlte. Er nahm von jedem
Erdteil das Schönste und Beste und erschuf zwei
große Inseln von zauberhafter Schönheit
N E U S E E L A N D - - A O T E A R O A

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 29.05.2013, 15:32

Ich hoffe, dass mir das niemand übel nimmt... wenn ich Dir hier antworte ;)
Meine Schule ist das Fraser Coast Anglican College in Hervey Bay (Queensland). Und ich liebe meine Schule jetzt schon <3
Eine HF habe ich noch nicht... das wäre auch viel zu früh ;)
Meine IC sagte mir, dass sie absichtlich nicht zu früh nach einer HF anfangen zu suchen, weil die Menschen oft umziehen oder sich etwas ändert und man müsste die HF wechseln noch bevor der Schüler dort ankommt. Das klingt total plausibel für mich. Ich will mich nicht auf eine HF zu früh freuen und dann erfahren... nö, die ist es doch nicht.

Warum hast Du dich für NZ entschieden?
Warum die Südinsel?
Liebe Grüße
Maya

Benutzeravatar
Dreaming.<3
ist neu hier
Beiträge: 10
Registriert: 29.05.2013, 12:06
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2014-2015
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: New Zealand

Re: Neuseeland

Beitragvon Dreaming.<3 » 29.05.2013, 20:08

Hervey Bay sieht ja richtig schön aus. :loveyou: Da kann man ja glatt neidisch werden.
Ja, deshalb fragte ich, weil es eben so früh ist. Aber die Erklärung ist logisch, da fällt einem das Warten leichter!
Hm.. NZ war eigentlich mehr so ein Gefühl, dass das interessant klingt. Ist ja auch ein sehr facettenreiches Land, auf recht wenig Fläche so viele unterschiedliche Landschaften und Klimazonen.
Die Südinsel klang für mich interessant und ist dann auch so ein bisschen mit der Schulwahl gekommen. Ich gehe reiten und habe ein Pflegepferd und deshalb war es für mich wichtig, dass ich weiter reiten kann. Dann habe ich auf der Homepage von Hausch und Partner gelesen, dass das auf der Südinsel verbreiteter ist. Also habe ich vermehrt mich über Schulen auf der Südinsel informiert und bin schliesslich bei zwei Schulen gelandet (einmal Te Anau und einmal Invercargill :loveyou: ) und habe mich dann wieso auch immer für die Schule in Te Anau entschieden. Ich bin damit auch glücklich, da es eine kleine familiäre Schule ist. Manchmal wünschte ich mir aber, dass ich nach Invercargill gegangen wäre, da es ne grössere und schöne Stadt ist. Aber gut, da komme ich auch noch hin. Jetzt bin ich erstmal für zwei Jahre in Te Anau. :)

Warum hast du dich für Australien und deine Schule entschieden?
Bild
Als Gott die Welt erschaffen hatte und sich
abschliessend sein Werk betrachtete, stellte
er fest, dass in der unendlichen Weite des
Pazifiks noch etwas fehlte. Er nahm von jedem
Erdteil das Schönste und Beste und erschuf zwei
große Inseln von zauberhafter Schönheit
N E U S E E L A N D - - A O T E A R O A

Benutzeravatar
Eva98
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 377
Registriert: 28.05.2012, 18:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Hausch & Partner
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Hamburg

Re: Neuseeland

Beitragvon Eva98 » 29.05.2013, 23:39

Ich misch mich hier mal ganz kurz ein :wink:
Also ich bin seit Januar mit H&P in Neuseeland und Neuseeland ist echt wunderwunderschön, super freundliche Menschen & eine unglaubliche Landschaft :rollsmily: Und meiner Meinung nach nochmal komplett verschieden zu Australien:) Und Fiordland ist eine soo schöne Region, ich war im Fiordland National Park und ich war sogar in Te Anau, ein kleines süßes Städtchen, direkt an einem schönen See gelegen, ein paar Cafés & "Shops", ein überteuerter Supermarkt und ein Souvenirshop - mir wäre es glaube ich ein bisschen zu klein auf Dauer, aber es ist richtig schön dort! Und zum VBT: Es gibt getrennte Vorbereitungsseminare für NZ & AUS, meistens ist das eine Samstags und das andere Sonntags (so war es jedenfalls bei mir) und bei dem für Australien sind meistens nur 50 % soviel wie NZ, einfach weil dort nicht so viele hingehen.. Und die Einladungen werden um Anfang Oktober rum verschickt und die allerfrühste Gastfamilie von einer die mit H&P war, von der ich gehört habe, war glaube ich Ende September und die hatte sich knapp 2 Jahre vorher beworben... Ganz viel Spaß jedenfalls euch beiden, bei weiteren Fragen fragt einfach & Liebe Grüße aus Down Under :jumper:
man geht mit einem lachenden und einem weinenden auge und kommt mit einem lachenden und einem weinenden wieder..:-*

21.06.12: AWG - 31.08.12: Stipendiumsverleihung - 15.09.12: Schulbestätigung - 19.09.12: Zeitungsbericht - 11.11.12: Vorbereitungsseminar - 30.11.12: Gastfamilie - 22.01.13: Abflug - 27.06.2013: Rückflug - 06.07.2013: Back in Germany

"They say home is where your heart is. But they never teach us how to deal when your heart is in two places at the same time"


Social Media

       

Zurück zu „Ozeanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast