Neuseeland

Australien und Neuseeland zählen mit zu den gefragten Austauschländern. In diesem Forum kannst Du Deine Fragen zu diesen und weiteren Ländern in Ozeanien loswerden. Diskutiere über Vor- und Nachteile dieser Länder.
Benutzeravatar
Eva98
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 377
Registriert: 28.05.2012, 18:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Hausch & Partner
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Hamburg

Re: Neuseeland

Beitragvon Eva98 » 04.07.2013, 18:25

tammyaway hat geschrieben:Wie ist es eigentlich mit bezahlen in NZ? Wird wie in den USA eher mit Kreditkarte bezahlt oder wie in Deutschland bar?

Also bei mir war es so, dass eigentlich fast alle mit einer "Eftpostkarte" oder Kreditkarte bezahlt haben, einfach weil man sonst durch das Rounding System fast immer mehr bezahlen muss, Ich hab auch immer Cash bezahlt und wurde da schon manchmal komisch angeguckt :lol: Und Ich hatte zwar Vollpension, aber hab mir trotzdem ab und zu was zu Essen Mittags gekauft und hab zwischen 200 - 250 Euro im Monat ausgeben, aber an deiner Stelle würde Ich eher mit etwa 300-350 Euro in deinem Fall kalkulieren...
man geht mit einem lachenden und einem weinenden auge und kommt mit einem lachenden und einem weinenden wieder..:-*

21.06.12: AWG - 31.08.12: Stipendiumsverleihung - 15.09.12: Schulbestätigung - 19.09.12: Zeitungsbericht - 11.11.12: Vorbereitungsseminar - 30.11.12: Gastfamilie - 22.01.13: Abflug - 27.06.2013: Rückflug - 06.07.2013: Back in Germany

"They say home is where your heart is. But they never teach us how to deal when your heart is in two places at the same time"

Benutzeravatar
Mysla
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3142
Registriert: 08.10.2007, 05:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate

Re: Neuseeland

Beitragvon Mysla » 04.07.2013, 18:27

Also ich kenne NZ so, wie Eva sagt, dass man alles ab ca. 50ct mit Karte zahlt. :lol: Kommt aber sicherlich auch drauf, Rentner und Schueler zahlen natuerlich eher mal bar; und vermutlich gibt es auch einen Unterschied zwischen Stadt und Land.
Lebensmittelpreise sind vergleichbar mit Deutschland, Busfahrten auch (und die Ermäßigungskarte von Wellington gilt auch in Auckland und umgekehrt — richtig praktisch!).
Ich glaub, ich bin letztes Mal mit unter 300€ hingekommen; musste 3 Wochen lang nicht fuer Essen zahlen und war eine Woche im Urlaub (i.e. Flug, Bus, Unterkunft, Essen, Ausfluege). Nimm dir dochmal 350€ bar mit und guck, wie weit du kommst :)
"Immer weiter gerade aus. Nicht verzweifeln, denn da holt dich keiner raus. Komm, steh selber wieder auf"
--Nena & Friends, Wunder geschehn--

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon tammyaway » 21.07.2013, 12:35

Ich brauche eine dringende Entscheidungshilfe.
Ich werde für 4 Tage runter auf die Südinsel fahren.
Meine Route wird ungefähr so aussehen:
Donnerstags mit der Fähre von Wellington nach Picton. In Picton verbringe ich dann die Nacht (ich bin Mittags um 4 in Picton). Freitagmorgens fahr ich dann mit dem Bus die Ostküste entlang nach Christchurch. In Christchurch habe ich dann den ganzen Samstag und Sonntags fliege ich wieder nach Wellington
Ich stell mir jetzt die Frage ob ich den Tranzalpine nehmen soll (meine Kiwi-Family meinte das lohnt sich landschaftlich total) oder soll ich den einen Tag den ich in Christchurch habe auch wirklich in Christchurch verbringen? Mir sagen total viele dass es dort viele Baustellen geben wird, nicht viel zu sehen und es eigentliche eine Geisterstadt geworden ist.
Soll ich lieber den Zug nehmen und mir die Landschaft anschauen oder ist Christchurch doch nicht so schlimm wie mir von allen gesagt wird?
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

Benutzeravatar
Mysla
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3142
Registriert: 08.10.2007, 05:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: privat
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate

Re: Neuseeland

Beitragvon Mysla » 22.07.2013, 09:41

Ich würde den Zug nehmen, auch wenn ich Grade natürlich nicht genau weiß wie es um Chch steht. Die Natur auf der Südinsel ist so traumhaft und ich hätte das sogar dem intakten Christchurch vorgezogen. Aber das ist natürlich nur meine Meinung :-)
"Immer weiter gerade aus. Nicht verzweifeln, denn da holt dich keiner raus. Komm, steh selber wieder auf"
--Nena & Friends, Wunder geschehn--

Benutzeravatar
Eva98
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 377
Registriert: 28.05.2012, 18:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: Hausch & Partner
Jahr: 2013
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Neuseeland
Wohnort: Hamburg

Re: Neuseeland

Beitragvon Eva98 » 22.07.2013, 10:05

Ich würde auch den zug nehmen und mir die Landschaft angucken... Die Landschaft auf der Südinsel ist sooooo schön und meiner Meinung nach gibt es in Christchurch nicht wirklich viel zu sehen (Ich war im April13 da). :)
man geht mit einem lachenden und einem weinenden auge und kommt mit einem lachenden und einem weinenden wieder..:-*

21.06.12: AWG - 31.08.12: Stipendiumsverleihung - 15.09.12: Schulbestätigung - 19.09.12: Zeitungsbericht - 11.11.12: Vorbereitungsseminar - 30.11.12: Gastfamilie - 22.01.13: Abflug - 27.06.2013: Rückflug - 06.07.2013: Back in Germany

"They say home is where your heart is. But they never teach us how to deal when your heart is in two places at the same time"

Benutzeravatar
tammyaway
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: 29.09.2009, 16:04
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10/11 - 2013
Land: Paraguay- Neuseeland
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon tammyaway » 22.07.2013, 11:36

Ich hab mich jetzt für Bus entschieden weil der nur die Hälfte kostet, genau die gleiche Strecke fährt und Fotostops included hat :D

Edit: http://www.geonet.org.nz/quakes/felt die ganzen Beben gefallen mir gar nicht. Die News meinten heute dass wir auf ein weiteres Beben der selben Stärke oder stärker gefasst sein sollen :-? Alle stocken grade nochmal ihre Vorräte und ihre Kits auf. Just in case
Mein Austauschjahr in Paraguay
mein Reise-Blog
‎"It is the quality of one's convictions determines the success, not the number the followers" - Remus Lupin

Benutzeravatar
MaykaGoesDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 356
Registriert: 15.03.2013, 20:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: priv.; Hausch und Partner; kA
Jahr: '13; '14;
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: PL; Australien;
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon MaykaGoesDownUnder » 28.08.2013, 04:39

Dreaming.<3 hat geschrieben:Super, vielen Dank für die Antwort, jetzt muss ich schonmal eine E-Mail weniger an Hausch und Partner verschicken. :D
Ich hoffe die Einladung kommt bald.

Wohin nach Australien gehst du (wobei das ja nicht wirklich zum Thema passt :oops: )? Hast du schon eine Familie?

Hallo Dreaming.♡ Ich habe von H&P erfahren, dass das VBT für Australien am 16.11. 10:45-16:30 ist und für NZ am 17.11. (in Hamburg Altona)
Die Einladungen werden jetzt verschickt... sagte man :lol:
Ich freue mich wahnsinnig auf das VBT :jumper:
Vielleicht laufen wir uns trotzdem über dem Weg, weil beide VBT im selben Hotel statt finden und wir bis zum Sonntag dort bleiben.

Benutzeravatar
Kainatu
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 248
Registriert: 01.10.2009, 21:14
Geschlecht: weiblich
Organisation: GIVE
Jahr: 2010
Aufenthaltsdauer: 9 Monate
Land: Neuseeland / Wellington

Re: Neuseeland

Beitragvon Kainatu » 12.11.2013, 01:01

Hat jemand Erfahrungen mit den BBH Hostels gemacht und kann mir sagen, ob sich das lohnt mit dieser Card?
Ich weiß nicht, was ich will
ich weiß auch nicht, wohin.
Ich bin mir nicht mal sicher,
ob ich Morgen noch hier bin.

Benutzeravatar
relch
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 897
Registriert: 05.04.2011, 20:34
Organisation: GLS; erasmus
Jahr: 10/11; 15
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: NO;UK;RU?
Wohnort: Hoth

Re: Neuseeland

Beitragvon relch » 23.06.2015, 18:43

*reinschleich*
Mein Handy-App meldet grade sehr starke Nordlicht-, bzw. Südlichtaktivität! Also für alle, die momentan in Neuseeland und Südaustralien sind, kann es sich lohnen, nachts mal nach oben zu schauen!
Hat jemand schon mal Südlichter gesehen? :)
einfach auf das Bild klicken. Blogeiladung? kannste haben!----------------Malen---------------Essen--------------------------------------------------------------------------------KIRKJUVAGR
Bild Bild

Souri
gehört zum Inventar
Beiträge: 1574
Registriert: 27.03.2005, 23:13
Geschlecht: männlich
Organisation: Step IN
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: NZ
Wohnort: Nähe Bangkok, Thailand
Kontaktdaten:

Re: Neuseeland

Beitragvon Souri » 24.06.2015, 16:51

Nordlichter habe ich schon gesehen, aber Südlichter fehlen mir noch, da wäre ich doch jetzt gerne auf der Südhalbkugel.
Auf der Suche nach dem Gin des Lebens.


Social Media

       

Zurück zu „Ozeanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast