Australien

Australien und Neuseeland zählen mit zu den gefragten Austauschländern. In diesem Forum kannst Du Deine Fragen zu diesen und weiteren Ländern in Ozeanien loswerden. Diskutiere über Vor- und Nachteile dieser Länder.
Benutzeravatar
Stefan
Da Chef
Beiträge: 3619
Registriert: 23.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: Give
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Australien

Beitragvon Stefan » 18.01.2003, 13:19

Welche Erfahrungen hast Du in Australien gemacht? Kannst Du noch unentschiedenen ATS bei ihrer Entscheidung für Australien helfen? Bist Du noch unentschieden in welches Land Du gehen sollst und liebäugelst mit Australien? Dann schreibe Deine Fragen etc. bitte hier hinein.
Austauschschülerliste mit Flugliste. Shirt-FAQ.
Benutzt bitte auch die Suchfunktion.

Schlaflos in Kassel | Planlos in Münster | Früh in Göttingen | Warten in Erfurt

Gast

Beitragvon Gast » 25.02.2003, 19:13

Hallo @all!!!!!!!!!! :P

Ich dachte mir, da es hier noch gewaltig leer aussieht, mal was nettes über mein zukünftiges Gastland zu schreiben. Anscheinend bin ich hier sowieso die einzige, die nach Australien geht. :cry:
Vorteile sind zum Beispiel, dass man, wenn es dazu kommen sollte, viel weiter weg vom Krieg ist, als in den USA.( war der Grund für meine mum) Ausserdem soll das Schulsystem besser sein, eine Mischung zwischen British ( höheres Niveau + Schuluniform) und American ( grosse Fächerauswahl),war ein Grund warum mein paps mich lieber dorthin schickt. Die Aussies sollen auch wahnsinnig gastfreundlich und aufgeschlossen sein und überhaupt ist Australien ein wahnsinnig interessanter Kontinent! Ein kleiner Nachteil sind die z.T. extrem hohen Programmpreise im Vergleich zur USA. Ansonsten fällt mir an negativen Sachen nix mehr ein..... :clown:
So, das war nur eine kleine Kurzzusammenfassung, um "mein" Australien auch mal ein bissel vorzustellen, damit auch mal jmd. was positives über Down under schreibt.
:P
Machts gut und viele Grüße von Krissi :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

someone

Beitragvon someone » 06.03.2003, 20:29

ohh, das ist aber toll, was für ERFAHRUNGEN du gemacht hast...:rolleyes:

Cathy
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 311
Registriert: 17.01.2003, 21:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 03/04
Aufenthaltsdauer: 8 Monate
Land: England (Plymouth)
Wohnort: Everswinkel (bei Münster), NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Cathy » 06.03.2003, 21:39

Also ich gehe zwar nicht nach Australien, aber mein Freund ist dort. Er findet es super genial und bereut es auf keinen Fall. Aber beim Schulsystem muss Krissi-Down-Under widersprechen. Dort lernen die gerade das Koordinatensystem, also sind in Mathe beim Stoff der 7 oder 8 und in Englisch schriebt er nur A+ (A ist das beste). Das kann natürlich auch an der Schule oder Region liegen.

Madrugada

Beitragvon Madrugada » 23.03.2003, 01:14

Aloha! oder auch G'day mate! ich wusel grad hier in Australien rum und muss sagen, verdammt schickes Land! ich hab mich dafuer entschieden weil ich denke es ist doch n bisserl mehr noch anders als die USA es sind.. Das Schulsystem ist heir auf jeden fall reichlich mies, Mathe wie gesagt machen wir auch Stoff ausser 7. sehr lustig, English etc alles sehr einfach.. Aber naja halt Schuluniform.. aber nun gut, muss man wenigstens nich jeden morgen ueberlegen was man anzieht.. Naja ansonsten ist wo ich grade bin(naehe Canberra also Sued ost) ist die Landschaft extrem umwerfend auch wnen ich schon viel rumgereist bin auch schon in AUS vorher war ist es trotzem sehr beeindruckend und wenn man n bisschen inner laendlichen gegedn wohnt kriegt man hier auch so das typische aussiegelebe mit, die leute sind extrem locker und naja ich sage mal improvisation ist alles, alte autos werden im garten gelagert und so, also so serh ordentliche leute sollten besser nich hierher kommen, der grossteil ist heir eher etwas unordentlich aber wems nichts ausmacht hat spass daran, hier fahren viele alte autos rum, so richtig mit klapper und stil, die gesamtheit ist hier nich so wohlhbend wie in deutschland, joah, viele pferd und schafe rennen hier rum, die leute sidn extrem freundlich(zB haben wir drei tueren weiter n rennstall udn die lasen mich wann immer ich will auf ihem alten rennpferd reiten nehmen mich auf renen etc ohen irgendwas dafuer zu nehmen etc...) .. Naja der akzent ist teilweise sehr stark bei den alten Leuten aber bei den Jungen hoert man eigentlich nich so den unterschied, ist halt slang teilweise.. Joahhhhhh, Sonnencreme ist hier schon angebracht, *denk* was noch, .. Hm falls irgendwer fragen hat.. ---> flauschfisch@gmx.de oder (AIM) BanjoDownUnder

ahoi

Desi
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2002, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Kanada/Alberta-Calgary
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Desi » 05.05.2003, 18:44

Welche Org ist eurer meinung nach Empfehlenswert für Australien?! (Außer AFS und YFU, bei denen gibts nämlich nur Winterabreise)
"Du bist vielleicht enttäuscht,
wenn du scheiterst,
aber du bist verloren,
wenn du es nicht versuchst."
(Beverly Sills)

Matze
wohnt im Forum
Beiträge: 2091
Registriert: 26.01.2002, 01:00
Geschlecht: männlich
Organisation: YFU
Jahr: 02/03
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Michigan

Beitragvon Matze » 05.05.2003, 23:15

Mal kurz eine Kopie eines Beitrags aus Zeit vorm Austausch:

jamie t. c. hat geschrieben:hätte mal eine wichtige frage: weiß jmd ob ich mich bei AFS österreich noch für australien, abreise im feb 04 anmelden kann?

wie siehts aus? wagt noch jmd den schritt? :) wer is oder war "down under" - oder kann mir jmd hps empfehlen?

glg,
take care
0203 YFU USA in Hillman, Michigan

Joe
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 170
Registriert: 16.03.2003, 16:48
Geschlecht: männlich
Organisation: AFS
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Panama
Kontaktdaten:

Beitragvon Joe » 06.05.2003, 14:24

hi
mein bruder ist auch im februar mit AFS nach Australien gefahren

jamie t. c.

Beitragvon jamie t. c. » 07.05.2003, 15:26

habe gestern die voranmeldung australien mit AFS weggeschickt, denke aber, dass ich zu spät dran bin bzw war. kann mir jmd erklären, wie das mit der länderwahl ist? habe gehört, dass es da auch passieren kann, dass ich dann woanders hinkommen.. hab ich das richtig verstanden?

habe auch eine mail von STS (sollte diese org jemandem etwas sagen.. *g*) bekommen, dass sie noch einen platz für mich hätten. so- und wenn jetzt eine zusage von AFS kommen würde, wäre ich hin und her gerissen- was würdet ihr an meiner stelle machen?

ist oder war jmd in der selben bad situation?

greets :jumper:

Lolle

Beitragvon Lolle » 12.05.2003, 14:46

Hey ihr.ich habe nun den bogen für die organisation von meinem englischlehrer ausfüllen lassen....und was er noch so dadrunter geschrieben hat,fand ich echt nett von ihm.-> Nadja will certainly be an excellent ambassador for the new generation of our country!

aber nun zu australien! ich werde nächstes jahr 3 monate in down under verbringen und die austauschschülerin kommt dieses jahr für 3 monate hierhin.falls ich genommen werde;-) es gibt nur 21 plätze...
ich hab schon sooo viel über australien gelesen und bin immer wieder begeistert.nur wenn dann diese seiten kommen auf denen es um schlangen und spinnen geht :o ....die dann auch noch im raum sydney vorkommen is mir nicht ganz wohl.*g*
aber wie groß ist schon das risiko einem dieser tiere zu begegnen.haie quallen und moskitos kann ich schonmal ausschliessen.fahre im winter hin...und da werd ich wohl kaum schwimmen gehen können.

ich freu mich schon total auf die zeit in australien...und wenns mit dieser org nicht klappt fahre ich privat nach neuseeland. :jumper:

Hatsch

Beitragvon Hatsch » 12.06.2003, 15:22

i bin grad fia 3 monate in .au .. auf private tour aba mit schulbesuch usw.. wens irgendwen zaht sich durch seitenweise dialekt :D zu kaempfen .. unter http://allday.at/australia habich a kloanes forum eingerichtet mit quasi am kleinen tagebuch u reisebericht..
kinnts auch gerne fragen posten, betreffend .au.
Soweit ich kann werde ich sie gerne beantworten *g*

allerdings wuerde ich jedem der JETZT nach .au faehrt dringlich raten genug warme kleidung mitzunehmen :P in da fruah hats heut -3 grad gehabt ^^

btw i bin in YASS daham (50 km von canberra)

greetz Hatsch

SusiWillNachAU

Beitragvon SusiWillNachAU » 18.06.2003, 19:51

hi @all 8)
hab ma ne frage...
wenn ich jetzt n ganzes jahr nach australien möchte, im sommer dahin fliege, dann komm ich ja an,. wenn da das 2. halbjahr beginnt und bleibe bis zum 2. halbjahr der nächsten klasse.
wird man in die 11. oder in die 10. eingestuft?? (als0 2.halbjahr 11- 2.halbjahr 12 oda 2. halbjahr 10-2.halbjahr 11)
hoffe,ihr könnt mir helfen!!!
danke :prost:

Gast

Beitragvon Gast » 19.06.2003, 13:58

jo susi .. ich weiss zwar nicht genau was du meinst :P

aber ich denke das du dir das mehr oder weniger aussuchen werden kannst in welche klasse du gehehn wirst !
Ich wuerde dir aber trotzdem die hoehere klasse empfehlen :P

und fuer den australischen winter wuerde ich dir warme kleidung mitnehmen falls du nicht in einer grossstadt oder an der kueste sein wirst !

lg hatsch

Insi

Forum

Beitragvon Insi » 20.06.2003, 17:39

Hallo,

jetzt habe ich auch endlich mal den Weg hier ins Aussie-Forum gefunden. Ich fiege am 10. Juli los und bin schon ziemlich gespannt auf das andere Ende der Welt :-)

Werde in Sydney's Vorort Coogee bei einer Gastfamilie wohnen und gehe auf das SIS International College in der Bondi Junction, in der Nähe des weltberühmten Bondi Beaches *yyyeeeaaah**

Liebe Grüsse, Insa

ColaLightDownUnder
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 308
Registriert: 18.06.2003, 19:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: Step-In
Jahr: 04/05
Land: Australien
Wohnort: Hannover

Beitragvon ColaLightDownUnder » 04.07.2003, 13:19

hey
weiß einer, wie das in australien mit der kirche ist?! sind die da sehr religiös oder eher weniger?!
die frage hört sich vielleicht doof an, aber ich hab son fragebogen von ner org bekommen, da muss man fragen auf englisch beantworten, u.a. muss ich schreiben, was die unterschiede deutsche--australische kirche sind...!
könnt ihr mir vielleicht helfen?!
lg, colaaaaaaa :jumper:
Bild


Social Media

       

Zurück zu „Ozeanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast