Adelaide

Australien und Neuseeland zählen mit zu den gefragten Austauschländern. In diesem Forum kannst Du Deine Fragen zu diesen und weiteren Ländern in Ozeanien loswerden. Diskutiere über Vor- und Nachteile dieser Länder.
Benutzeravatar
adelaidegirl010
ist neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2009, 12:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 2010;2011;2012
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: Australien, Adelaide / USA, California

Adelaide

Beitragvon adelaidegirl010 » 22.02.2009, 12:45

hi, war irgendjemand von euch schon mal in adelaide?

lg, adelaidegirl010
august '09 ~ ontario & quebec, canada / january '10-april '10 ~ atj adelaide, south australia
april '09 & july '10 ~ dublin, ireland / april '11-may '11 ~ sprachkurs in los angeles, california
june '11 ~ halifax & p.e.i. & new brunswick, canada / july&august '12 ~ backbacking australia: cairns, airlie beach, brisbane, sydney, melbourne --> adelaide!

Bild

Benutzeravatar
Monx
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 5669
Registriert: 23.10.2005, 10:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EV/IEC
Jahr: 06/07,11/12
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: Uruguay/Wales
Wohnort: im Süden :)

Re: Adelaide

Beitragvon Monx » 22.02.2009, 16:30

Ich war in Adelaide...allerdings als Tourist! Trotzdem eine der schönsten Städte, die ich je gesehen habe!! Sehr toll :)

Benutzeravatar
red kangaroo
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 526
Registriert: 14.05.2005, 15:26
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 05/06; 08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Australien, Kelmscott bei Perth
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Adelaide

Beitragvon red kangaroo » 24.02.2009, 10:24

Ich war grad in Adelaide - allerdings auch nur fuer 1 Tag und 3 Nächte... Hat auf jeden fall noch relativ viel Kultur im Vergleich zu Perth, die Stadt wird nicht zu Unrecht als City of Churches bezeichnet. Die Innenstadt ist schön, Strand gibt's auch und man kann viele Ausflüge in die Umgebung und nach Kangaroo Island machen. Aber im Endeffekt kommt es beim ATJ drauf an, wen man kennenlernt und wie die Familie ist, da kann eine Stadt auf einmal ganz anders wirken...
Bild Vom 12. Juli 2005 bis 13. Juni 2006 in Kelmscott/Perth, Western Australia

Russland: 25. April 2008 bis 6. Mai 2008

Australien die Zweite: 22. Oktober 2008 bis 16. Februar 2009


Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Chocolate is the answer, who cares, what the question is!

Benutzeravatar
Kai
gehört zum Inventar
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2004, 15:54
Geschlecht: männlich

Re: Adelaide

Beitragvon Kai » 24.02.2009, 15:48

Stimmt, kulturell soll Adelaide wirklich ziemlich super sein. Das jährliche Adelaide Fringe Festival ist ozeanienweit bekannt und beliebt.
success through obsession

Gast

Re: Adelaide

Beitragvon Gast » 17.04.2009, 15:32

Ich war drei Monate in Adelaide und es war super. Es ist glaub ich für ATS einfacher in einer kleineren Stadt wie Adelaide als in so einer Riesenstadt wie Sydney. Adelaide ist ziemlich überschaubar und hat dirket um die Stadt herum schöne Parkanlagen und den Torrens River. Ausserdem hat man dort unglaublich viele kulturelle Möglichkeiten: Womadelaide, Fringe, Car race und hunderte kleine Festivals das ganze jahr über. Da muss man nur die Augen und Ohren aufhalten und kann eigentlich immer was nettes finden. Die Strände in der Nähe sind auch schön, der berühmteste ist Glenelg, dort kann man mit der Tram in 30min. hinfahren, und man hat noch einige andere die man mit dem Auto oder auch mit Bussen erreichen kann. Es kommt natürlich auf deine Hostfam. an und wo die wohnt. Ich hatte ziemlich Glück, weil meine mit dem Auto nur 5min. und mit dem Bus nur 15min. von der City entfernt gewohnt hat und meine Schule auch direkt in der Stadt war, sodass man eigentlich immer schnell in der Stadt bzw.zuHause war.
Wenn du da bist würde ich auch unbedingt versuchen nach Kangaroo Island zu gehen, wenn man für ein Wochenende da ist, kann man schon einiges sehen, da es dort wundervolle Landschaften, Strände und viieele Tiere gibt.. Ich war mit Petra´s Tours dort.Das ist eine deutsche Frau, die in Adelaide Touren für ATS anbietet, neben KI auch Sydney, Goldcoast und Ayers Rock glaube ich.
Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spass in Adelaide und dass du es genauso wunderschön findest wie ich.

Sunnynnus

Re: Adelaide

Beitragvon Sunnynnus » 24.04.2009, 22:16

echt du warst 3 monate in Adelaide!? ist ja cool... ich habe auch vor ein halbes jahr in adelaide zu verbingen =)... was heißt ich hab es vor^^ im juli gehts los :D

und bei dieser petra´s tour konntest du einfach diese reisen buchen? is ja cool... ich hab zwar ein paar reiseangebote von meiner orga bekommen, aber ich weiß doch jez noch nich wann ich da evt wegfahren kann, bzw. wie das meine gastfam. findet... aba das wär dann natürlich praktisch mit petra´s tour das zu machen :D

mit welcher orga warst du denn in Aldelaide?

lg

Gast

Re: Adelaide

Beitragvon Gast » 27.04.2009, 16:56

Ja, ich hab von meiner Orga (GLS) eine Mail mit ein paar Angeboten bekommen und du kannst da vor Ort (zumindest bei Petras Tours) buchen. Ist alles ganz locker da drüben, und ich hab das auch erst drei Wochen bevor es losging gebucht..Dann muss man nur ein bisschen Papierkram erledigen und das lohnt sich echt!!
Auf welche Schule gehst du denn da?
Bist du auch schon aufgeregt? Bei mir ging das erst so zwei Tage vorher los, aber dann richtig :D
lg

Sunnynnus

Re: Adelaide

Beitragvon Sunnynnus » 28.04.2009, 21:07

ich hab von meiner orga (iST) auch angebote bekommen, aber die sind relativ teuer, und deshalb fand ich das mit petras tour voll cool, weil das auf jedenfall billiger war als die anderen Angebote .. jedenfalls das was im i-net stand ^^

ich bin an der ASMS und an welcher warst du?

naja richtig aufgeregt bin ich noch nicht... ich hab manchmal so ne art "schock" momente wo mir dann immer so bewusst wird, was ich da eigt mache xD


lg

Benutzeravatar
adelaidegirl010
ist neu hier
Beiträge: 5
Registriert: 11.02.2009, 12:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 2010;2011;2012
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: Australien, Adelaide / USA, California

Re: Adelaide

Beitragvon adelaidegirl010 » 06.05.2009, 18:11

Sunnynnus hat geschrieben:ich hab von meiner orga (iST) auch angebote bekommen, aber die sind relativ teuer, und deshalb fand ich das mit petras tour voll cool, weil das auf jedenfall billiger war als die anderen Angebote .. jedenfalls das was im i-net stand

lg

auf welche schule gehst du denn? ich geh im januar auf die seaview high. :)
august '09 ~ ontario & quebec, canada / january '10-april '10 ~ atj adelaide, south australia
april '09 & july '10 ~ dublin, ireland / april '11-may '11 ~ sprachkurs in los angeles, california
june '11 ~ halifax & p.e.i. & new brunswick, canada / july&august '12 ~ backbacking australia: cairns, airlie beach, brisbane, sydney, melbourne --> adelaide!

Bild

Sunnynnus

Re: Adelaide

Beitragvon Sunnynnus » 12.05.2009, 17:21

ich geh im juli auf die australien science and mathematics school ;]

Benutzeravatar
Lollifreak
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 778
Registriert: 20.01.2009, 18:23
Geschlecht: weiblich
Jahr: 10|11
Land: USA
Wohnort: Bayern

Re: Adelaide

Beitragvon Lollifreak » 12.05.2009, 19:03

meine kindergartenfreundin ist grad für 1 Jahr in Adelaide und der gefällt es ganz gut, bis auf das, dass es anscheinend zur zeit recht kalt ist und die keine fußbodenheizung haben :D

Benutzeravatar
*Finchen*
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 567
Registriert: 01.04.2008, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: Yfu
Jahr: 2009/2010
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: Norwegen
Wohnort: Nrw
Kontaktdaten:

Re: Adelaide

Beitragvon *Finchen* » 12.05.2009, 19:19

ich will aiuch nach Adelaide!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! I♥Australia
Bild


Bild

Gast

Re: Adelaide

Beitragvon Gast » 27.05.2009, 18:42

Also ich war drei Monate auf der Adelaide High School (AHS) und es war eigentlich super. Man kann jetzt vom australischen Schulsystem nicht so viel erwarten, und die meiste Zeit hab ich mich im Unterricht auch gelangweilt. Von daher würde ich allen empfehlen, wenn es nicht auf die Noten und Fächer ankommt (man bekommt auch ohne Anstrengungen fast nur A´s), einfach irgendwelche lustigen Fächer zu wählen die euch Spaß machen (z.B. Kochen, Outdoor Education etc.).
Ich hab dann die durch den Mangel an Hausaufgaben etc.einfach in allen möglichen Sportteams an der Schule mitgemacht. Ist sehr zu empfehlen, da ich vor allem dort viele meiner späteren Freunde kennengelernt habe, und es dort echt eine andere Atmosphäre ist als hier in Sportvereinen.

Viel Spaß euch allen in Adelaide
PS. Ein Besuch im African Safari Park (heißt glaub ich so ähnlich) in den Adelaide Hills lohnt sich. Ist allerdings ein ganzes Stück mit dem Auto zu fahren, von daher kommt es ziemlich drauf an, was eure Gasfamilien so mit euch unternehmen..Wenn man Glück hat (hatte ich) kann man in Adelaide echt viel erleben :D

Benutzeravatar
Lisagoesaustralia
ist öfter hier
Beiträge: 20
Registriert: 23.11.2010, 20:03
Geschlecht: weiblich
Organisation: FSA youth exchange
Jahr: 2011
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Australien,SA-Adelaide
Kontaktdaten:

Re: Adelaide

Beitragvon Lisagoesaustralia » 28.11.2010, 22:23

ich gehe im Januar für 6 Monate nach Adelaide,gibt es jemanden der auch in diesem zeitraum dahin geht? oder auch im januar abfliegt?
Bild

Ricky
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 23.12.2010, 23:20

Re: Adelaide

Beitragvon Ricky » 22.04.2011, 15:15

Also ich bin jetzt seit 3 monaten in Adelaide und hab noch 8 monate vor mir
Die Stadt Adelaide ist echt total toll, man kann super shoppen, gehen, es gibt die wunderschoenen parklands und schoene straende.... wie glenelg, henley beach etc.....
Es ist relativ leicht sich hier zurechtzufinden und es ist echt eine schoene Stadt.....
Ich bin auf der Unley High School.... relativ unbekannt und nicht direkt am Strand oder am Meer aber dafuer bin ich die einzige deutsche dort was ich gut finde... ich hab mit vielen leuten geredet , wie zum beispiel mit "lisagoesaustralia" , die hier meine beste deutsche freundin ist und alle meinen sie waehren auch lieber auf einer schule wo nicht soooo viele deutsche sind weil die dann gruppen bilden und dauernd deutsch reden und das die australier annervt und man so schlechter australische freunde findet ....
Urspruenglich wollte ich nur 6 monate bleiben aber ich bin so gluecklich hier und nachdem ich meine familie gewechselt habe bin ich jetzt in einer richtig guten familie und will echt nicht mehr weg....
Ok es ist jetzt nicht mehr 30-40 grad warm sondern fast winter und wir haben nurnoch so 20 grad aber man braucht ja auch nicht durchgehend die hitze...
Naya ich war mit Petra's Tours in Kangaroo Island und das war echt gut uebermorgen gehts dann ins outback freu mich schon da relativ viele deutsche freunde von mir mitkommen.... haha und petra ist echt das lustigste man kann nur lachen wenn sie englisch spricht und ihre hutpflicht die sie dauernd betont ist auch echt geil " Die sonne ist am schlimmsten wenn man es nicht erwartet " unsere schlussfolgerung : der hut muss nachts und im bus getragen werden
Ab Juli/ August sind die dann aber alle wieder in Deutschland und ich bin die einzige die von denen verlaengert hat und noch laenger bleibt daher BITTE MELDEN WENN IHR NACH ADELAIDE KOMMT ..... ICh brauch neue deutsche freunde hier ... und Geht bloss nicht auf die megainternational schulen wie adelaide high und brighton secondary ........


Social Media

       

Zurück zu „Ozeanien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast