Sri Lanka

Brauchst Du Infos oder hast Fragen zu Ländern wie Japan, China oder Thailand, dann ist das Asienforum der richtige Anlaufpunkt
Benutzeravatar
Ekemi
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 28.12.2013, 22:47
Geschlecht: männlich
Jahr: 2015
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Sri Lanka

Sri Lanka

Beitragvon Ekemi » 12.12.2014, 11:41

Hallo an alle,

für mich geht es jetzt im Januar nächsten Jahres nach Sri Lanka (Negombo). Könnt Ihr mit ein paar Tipps zu den Vorbereitungen geben?
Wie ich hier (http://www.sri-lanka-reisezeit.de/) gelesen habe, ist das Wetter im Januar ja ganz gut. Welche Klamotten soll ich mitnehmen?
Oder ist es besser Kleidung vor Ort zu kaufen..wenn ja wie, teuer sind die Sachen da? und haben die eine gute Qualität? Das Klima ist ja ehr tropisch es gibt aber auch eine lange Regenzeit (Monsun). Freue mich auf ein paar Infos und wenn jemand schon in Negombo war bitte auch ein paar Tipps dazuschreiben.

Danke und Grüße
Ekemi
Es kommt mehr darauf an, wie du kommst, als wohin du reisest, deshalb sollten wir unser Herz nicht einem bestimmten Ort verschreiben. Es gilt die Einsicht zum Lebensgrundsatz zu machen, dass man nicht für einen einzelnen Winkel geboren ist, sondern dass die ganze Welt unser Vaterland ist.

Rana
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 171
Registriert: 27.09.2006, 17:01
Organisation: AFS
Jahr: 69/70, 13/14
Land: AZ,USA, Chile

Re: Sri Lanka

Beitragvon Rana » 17.12.2014, 00:17

Hallo Ekemi,
da du keine Antworten bekommst, schreibe ich dir mal. Also, wie du ja schon selbst herausgefunden hast, ist es dort einfach tropisch, das heißt heiß. Nimm Sommersachen mit! Natürlich kannst du auch Sachen vor Ort kaufen und die Qualität bei T-shirts, leichten Hosen oder Röcken ist auch okay.
Was ich dir unbedingt raten würde ist, den elektrischen (batteriebetriebenen) Stift "bite away" zu kaufen und mitzunehmen. Kostet ca. 23€, gibt es u.a. bei Amazon, aber ich glaube auch in Apotheken. Es gibt dort Moskitos, und das nicht wenige, und wenn du diesen Stift anwendest, möglichst schnell nach dem Stich, verschwindet der Stich wie durch Zauberhand. Er entwickelt Hitze, die auch kurz unangenehm ist, dadurch zerfällt aber das, was diese Viecher dir injekziert haben. Ich hatte diesen Stift dabei, es hat sich im Hotel herumgesprochen und die Leute standen Schlange, um sich meinen Stift auszuleihen. Es hat bei allen funktioniert!
Ein schönes Jahr wünscht dir
Rana

Benutzeravatar
Ekemi
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 28.12.2013, 22:47
Geschlecht: männlich
Jahr: 2015
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: Sri Lanka

Re: Sri Lanka

Beitragvon Ekemi » 04.01.2015, 15:19

Hallo Rana,

Danke für deine Infos und die Rückmeldung. Mit den Tipps kann ich mich ganz gut vorbereiten.
Gibt es spezielle Telefonkarten für das Handy vor Ort? Ich habe gehrt das Telefonieren mit den Karten aus Sri Lanka solll dann recht günstig sein.
Bekomme ich die Karten vor Ort im Laden?

VG
Es kommt mehr darauf an, wie du kommst, als wohin du reisest, deshalb sollten wir unser Herz nicht einem bestimmten Ort verschreiben. Es gilt die Einsicht zum Lebensgrundsatz zu machen, dass man nicht für einen einzelnen Winkel geboren ist, sondern dass die ganze Welt unser Vaterland ist.

Rana
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 171
Registriert: 27.09.2006, 17:01
Organisation: AFS
Jahr: 69/70, 13/14
Land: AZ,USA, Chile

Re: Sri Lanka

Beitragvon Rana » 04.01.2015, 17:53

Ja, soweit ich mich erinnere, haben wir dort eine Telefonkarte gekauft, die in das Handy gepasst hat. Ist aber schon 3 Jahre her und darum bin ich mir nur zu 98% sicher.
Aber da wird dir bestimmt deine Gastfamilie helfen.
Rana

Souri
gehört zum Inventar
Beiträge: 1571
Registriert: 27.03.2005, 23:13
Geschlecht: männlich
Organisation: Step IN
Jahr: 06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: NZ
Wohnort: Nähe Bangkok, Thailand
Kontaktdaten:

Re: Sri Lanka

Beitragvon Souri » 05.01.2015, 01:03

Wie überall in Asien (Ausnahmen bestätigen die Regel) sind Sim Karten und mobiles Internet eigentlich nicht dein Problem. Ich kann zwar gerne mal ein paar alte Komilitonen von mir fragen, die da herkommen, aber von der Sache her kannst du am Flughafen die Flyer der einzelnen Anbieter mitnehmen auf der Fahrt in die Stadt vergleichen und dir dann am ersten Kiosk eine Karte kaufen. Empfehlungen sind immer ein bisschen schwierig, da ich den Nutzungsverhalten ja nicht kenne (für mich beispielsweise sind SMS Preise völlig unerheblich was für jemand anderen sehr anders sein kann).
Auf der Suche nach dem Gin des Lebens.


Social Media

       

Zurück zu „Asien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast