Austauschjahr in Alaska

In diesem Forum findest Hilfe und Antworten zu einzelnen Staaten und Regionen.
~nele~

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon ~nele~ » 16.04.2009, 23:35

Washington state auf ner Farm seehr abseits..kannst ja mal bei meine Beiträgen schauen, hatte dazu schon öfter was geschrieben oder schau bei farm in den usa oder so ähnlich..
und wenn du das gelesen hast, überleg dir nochmal was schlimmer ist, alaska oder die farm ;)

Benutzeravatar
Orava
Moderator
Beiträge: 2888
Registriert: 14.05.2006, 22:41
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU, Studium
Land: Finnland, Estland

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Orava » 16.04.2009, 23:45

Also, ich persönlich finde beides nicht schlimm...
Ich wünsch dir, dass du es schaffst dich anzupassen :wink:
Teic, Ziemeļu vējš:
No kurienes manī tāds spīts?
Pēc negaisa vienmēr būs saule,
Pēc nakts - vienmēr rīts.

~nele~

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon ~nele~ » 16.04.2009, 23:48

Mir ?! falls ja, Danke (:
ja ich freu mich schon..bin echt gespannt wie´s ist...ich würde ja echt mal gerne ein paar erzählungen von welche hören die in alaska waren oder gerade dort sind..weil es kommen ja nicht so viele nach alaska..

Benutzeravatar
Jule2132
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 612
Registriert: 06.08.2008, 21:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: Ayusa | privat?
Jahr: 09/10 | 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, FL, Orlando :) | Australien
Wohnort: Barntrup
Kontaktdaten:

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Jule2132 » 16.04.2009, 23:52

steffi von auf und davon.. und die liebt es..
"The World is a book, and those who do not travel read only one page."

Bild

~nele~

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon ~nele~ » 16.04.2009, 23:53

:D ja aber soll ich der ne mail schreiben oder was ?! (:
ich dachte da shier vielleicht jemand ist...aber naja

Benutzeravatar
Jule2132
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 612
Registriert: 06.08.2008, 21:31
Geschlecht: weiblich
Organisation: Ayusa | privat?
Jahr: 09/10 | 12/13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, FL, Orlando :) | Australien
Wohnort: Barntrup
Kontaktdaten:

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Jule2132 » 16.04.2009, 23:55

schreib ihr bei svz, ich hab sie sogar bei icq.. hast du mich bei icq?:D dann frag mich privat, ich schieb das ja nich hier rein
"The World is a book, and those who do not travel read only one page."

Bild

Benutzeravatar
trash.heard
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 523
Registriert: 14.03.2009, 15:16
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA,Michigan,Bronson
Wohnort: nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon trash.heard » 02.05.2009, 22:16

Ich würde mich total freuen nach Alaska zu kommen.
Die meisten wollen ja lieber in die "SonnenStaaten", aber ich persönlich fände Alaska sehr schön.
Ich liebe den Schnee und die Kälte, genauso wie ich so OutdoorAktivitäten und Skifahren/Snowboardfahren liebe.
Ich habe in meinen Bewerbungsunterlagen auch extra versucht, so ein bisschen dahinzulenken, aber glaube nicht dass ich echt dort hinkomme.
Aber wünschen würde ich es mir wirklich.
Meine ATJ-Homepage
Bild
4.Juli 2009 => Gastfamilie bekommen
18. August 2009 => Meine Reise beginnt

04. April => Florida Springbreak
12. Juni => Kanada
28. Juni 0> DEUTSCHLAND

~nele~

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon ~nele~ » 07.05.2009, 16:33

Na dann wünsche ich dir mal ganz viel Glück, dass du auch nach Alaska kommst (:
ist bestimmt / hoffentlich möglich..also ich denke mal so viele wollen von sich aus eher nicht nach Alaska sondern meistens so typisch nach Californien, Florida..wie du halt gesagt hast in die Sonnenstaaten..also wie gesagt ich drück dir die Daumen das es klappt (: kannst ja dann mal bescheid sagen, wenn du ne Familie hast wohin du kommst..

Benutzeravatar
miau
gehört zum Inventar
Beiträge: 1813
Registriert: 19.07.2008, 21:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 2009/2010
Land: USA, NM, Farmington
Wohnort: Berlin

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon miau » 07.05.2009, 16:55

irgendjemand hier aus dem Forum ist mit AFS in Kenai/Alaska. Sugus oder so, wenn ich mich richtig erinner. Such sie doch mal @~nele~
Bild

Peace & Love & Happiness

18.08.2008 AWG bei GLS in München | 15.11.2008 Es klingelt in München | 30.12.2008 Platzierungsunterlagen weg | 10.01.2009 Vorhang auf in München | 25.03.2009 Gastfamilie | 19.06.2009 Vorbereitungstreffen | 26.06.2009 Visum | 27.06.2009 Namenlos in München | 04.08.2009 Abflug

http://lina-newmexico.blogspot.com -> USA 2009/2010

Benutzeravatar
Sugus
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 755
Registriert: 18.01.2008, 18:37
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/ Alaska, Kenai :)
Wohnort: Wallis/Schweiz

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Sugus » 10.05.2009, 07:03

miau hat geschrieben:irgendjemand hier aus dem Forum ist mit AFS in Kenai/Alaska. Sugus oder so, wenn ich mich richtig erinner. Such sie doch mal @~nele~

jep, bin hier. :D bin ja schon jahren nicht mehr im forum gewesen!
@nele: habe dir gerade ne nachricht geschrieben! hatte so vieles zu erzaehlen! schreib mir einfach!
komme schon bald wieder nach hause... :cry: ich liebe es hier!
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt...

Don’t cry because it’s over, SMILE because it happened.

Yesterday is history. Tomorrow is a mystery. Today is a gift. That’s why we call it the present.

Seelenfreunde 2008/09!!!

07-08-2008--> VISUM!!!

Benutzeravatar
Sara :]
gehört zum Inventar
Beiträge: 1278
Registriert: 26.04.2009, 15:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 10/11 | 13-16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA | Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Sara :] » 10.05.2009, 15:24

ich würde in Alaska durchdrehen.
Ich bin zwar kein Mensch der so launisch ist und nur in die Südstaaten will, aber ich hatte eine Operation am bei und kann deshalb nie wieder Ski fahren. d.h in Alaska müsste ich den anderen bei einem Sport zugucken, den ich früher geliebt hab..
Ich denke ich werde, wenn ich eine Region wählen kann, mittleren westen nehmen :D
Bild

Hompage|Blog
[3.10 - BT Mannheim] [19.12. Erforen in Frankfurt] [6.02. ATS-VIPs in Mainz][6.3 -Durchgefüttert in Düsseldorf][17.04.Wiesen-Chiller in Dortmund][27.5.10 - Gastfamilie][19.6.10-Verewigt in Dortmund][11.8.10 - Abflug nach NYC]



6755 km bis ans Ziel

Benutzeravatar
trash.heard
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 523
Registriert: 14.03.2009, 15:16
Geschlecht: weiblich
Organisation: into
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA,Michigan,Bronson
Wohnort: nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon trash.heard » 10.05.2009, 19:35

~nele~ hat geschrieben:Na dann wünsche ich dir mal ganz viel Glück, dass du auch nach Alaska kommst (:
ist bestimmt / hoffentlich möglich..also ich denke mal so viele wollen von sich aus eher nicht nach Alaska sondern meistens so typisch nach Californien, Florida..wie du halt gesagt hast in die Sonnenstaaten..also wie gesagt ich drück dir die Daumen das es klappt (: kannst ja dann mal bescheid sagen, wenn du ne Familie hast wohin du kommst..


vielen vielen dank :)
ja ich hoffe halt drauf, auch wenn die chance sehr gering ist.
aber man darf ja mal träumen :)
Meine ATJ-Homepage
Bild
4.Juli 2009 => Gastfamilie bekommen
18. August 2009 => Meine Reise beginnt

04. April => Florida Springbreak
12. Juni => Kanada
28. Juni 0> DEUTSCHLAND

Gast

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Gast » 17.05.2009, 17:37

Ich komme zwar nicht nach Alaska, sondern nach Oklahoma, aber ich wünsche euch sehr viel Spaß dort :) Und ansonsten guckt doch mal den Film "into the wild", dann könnt ihr es gar nicht mehr abwarten euer Atj in Alaska zu beginnen :))

Benutzeravatar
kathy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 163
Registriert: 22.01.2009, 16:59
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Arkansas <3
Wohnort: RLP

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon kathy » 17.05.2009, 21:06

trash.heard hat geschrieben:Ich würde mich total freuen nach Alaska zu kommen.
Die meisten wollen ja lieber in die "SonnenStaaten", aber ich persönlich fände Alaska sehr schön.
Ich liebe den Schnee und die Kälte, genauso wie ich so OutdoorAktivitäten und Skifahren/Snowboardfahren liebe.
Ich habe in meinen Bewerbungsunterlagen auch extra versucht, so ein bisschen dahinzulenken, aber glaube nicht dass ich echt dort hinkomme.
Aber wünschen würde ich es mir wirklich.



geht mir auch so!!!
ich würde sooo gerne nach alaska...aber EF machst das nich :(

egal...hauptsache ich versteh mich im endefekt mit meiner family...
UFO2009/2010 - Wir heben ab!!
08.05.09 Visum bekommen
01.07.09 Gastfamilie bekommen
03.07.09 Flugdaten bekommen
19.07.09 Flug nach Boston
01.08.09 Flug nach Memhpis Tennessee
19.08.09 1. Schultag
14.10.09 Gastfamilienwechsel No.1
23.02.10 Gastfamilienwechsel No.2
25.05.10 Heimflug Little Rock - Dallas - Frankfurt

Caligirl
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 148
Registriert: 22.05.2009, 09:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Stepin
Jahr: 2010/11
Land: USA, SD, Aberdeen
Wohnort: NRW

Re: Austauschjahr in Alaska

Beitragvon Caligirl » 30.05.2009, 20:02

ich fänd's iwie cool dahin zu kommen, obwohl ich kälte hasse und eher ein Sonnenkind bin :lol:
CA wär aber auf jeden Fall geiler! :wink:
Bild

Fernweeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh!


Social Media

       

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast