Alkohol bei Jugendlichen

In diesem Forum findest Hilfe und Antworten zu einzelnen Staaten und Regionen.
Benutzeravatar
.chocolate.cookie.
ist jeden Tag hier
Beiträge: 85
Registriert: 21.03.2008, 18:21
Geschlecht: weiblich
Organisation: EF
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Abilene, Kansas
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon .chocolate.cookie. » 06.06.2008, 14:24

bei ef wird man auch direkt nach Hause geschickt wenn man alk getrunken hat und die meinten uach man sollte sich lieber von partys mit alk fernhalten aber was ist wenn du auf ne party gehst und du weißt nicht das da alkohol getrunken wird? sollst du dich dann sofort abholen lassen oder was? und wenn deine freunde alle trinken (man muss ja nicht mittrinken) aber soll man sich dann sofort sich andere suchen? ich finds auch besser wenn erst nachgewiesen werden muss das man getrunken hat bevor man nach hasue geschickt wird...anhauchen würde ja reichen...

Benutzeravatar
Theres
wohnt im Forum
Beiträge: 2339
Registriert: 09.02.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS (PPP)
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Camden, Maine ♥
Wohnort: Unterfranken

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Theres » 06.06.2008, 14:27

Wenn du 'ne Party mit 150 Jugendlichen hast, lassen die sich nicht von jedem anhauchen. :roll:

Frag' doch vorher, ob es da Alkohol gibt und geh vll einfach relativ früh, dann sollte das kein Problem sein.

Benutzeravatar
*-nicLas-*
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 723
Registriert: 07.04.2008, 16:09
Geschlecht: männlich
Organisation: EF|AFS|Studium
Jahr: 09/10|12/13|13-
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA, Nebraska|Chile, Talca|NL, Rotterdam
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon *-nicLas-* » 06.06.2008, 16:52

oh man -.-
mitläufer is für mich einer der einfach nur mitmacht weil er sich dann "respekt" bei andern erschnorren will aber es sonst nich machen würde.
oder einfach einem wirklich ALLES nachmacht.
das is für mich mitläufer

fan sein is was ganz anderes
keiner hat gesagt öhhh hannover is nen geiler verein du musst da fan werden weil alle da fan sind.

ich bin selber auf den verein gekommen. ich bin hier in der umgebung auch der einzige 96 fan und steh dazu.
was is daran pls mitläufer? o0

naja egal
MEIN LEBEN IST [SCHWARZ - WEIß - GRÜN!]

My life in the USA!

Mi vida en Chile!

Benutzeravatar
Theres
wohnt im Forum
Beiträge: 2339
Registriert: 09.02.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS (PPP)
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Camden, Maine ♥
Wohnort: Unterfranken

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Theres » 06.06.2008, 17:36

*-nicLas-* hat geschrieben:oh man -.-
usw...


Kennst du das Wort "Ironie"? :roll:

Benutzeravatar
*-nicLas-*
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 723
Registriert: 07.04.2008, 16:09
Geschlecht: männlich
Organisation: EF|AFS|Studium
Jahr: 09/10|12/13|13-
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA, Nebraska|Chile, Talca|NL, Rotterdam
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon *-nicLas-* » 06.06.2008, 17:42

Theres hat geschrieben:
*-nicLas-* hat geschrieben:ich hasse alle leute die mitläufer sind ich verabscheue sie. -.-


Dann dürfst du aber kein Hanni96-Fan sein. Du bist genauso wie alle anderen Hanni-96-Fans, du läufst da nur mit und so und trägst die Shirts und so und siehst dann aus wie alle. Du solltest schon Fan von einer außergewöhnlichen Mannschaft sein. Am besten, du bist deine eigene Mannschaft. :roll:

Sorry, aber so ein Gelaber kann ich echt nicht ab. Jeder ist Mitläufer, selbst wenn er nur Kleidung trägt, denn man trägt nur Kleidung, weil es alle machen, sogar im Sommer, wenn der Urmensch doch eher nackt herumgelaufen wäre. :roll:
Jeder hat ein Stück Mitläufer in sich. So läuft das halt in unserer Gesellschaft.

Ich kann nur sagen: Ich schwimme mit dem Strom, gegen den Strom ist mir zu mainstream.


Uns hat man bei der AFS-VB gesagt, wer auf so 'ner Party ist mit Alk und die Polizei kommt, sollte man schnell, schnell rennen können... :D



sorry ich seh da nur im vorletzten satz einen hauch ironie aber sonst klingt da für mich todernst.. :roll:
MEIN LEBEN IST [SCHWARZ - WEIß - GRÜN!]

My life in the USA!

Mi vida en Chile!

Benutzeravatar
Theres
wohnt im Forum
Beiträge: 2339
Registriert: 09.02.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS (PPP)
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Camden, Maine ♥
Wohnort: Unterfranken

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Theres » 06.06.2008, 17:52

*-nicLas-* hat geschrieben:sorry ich seh da nur im vorletzten satz einen hauch ironie aber sonst klingt da für mich todernst.. :roll:


Too OT - siehe PN für Grundsatzdiskussionen über Thema Mainstream und Mitläufer.

@Alkohol: Wie kommen die Amijugendlichen da eigtl. ran an den Alk? :o

Benutzeravatar
Lunch2391
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 861
Registriert: 09.12.2007, 18:35
Geschlecht: weiblich
Organisation: FLAG
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA White Pigeon, MI
Wohnort: Söhlde ein Kaff in Niedersachsen^^
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Lunch2391 » 06.06.2008, 18:33

Theres hat geschrieben:
@Alkohol: Wie kommen die Amijugendlichen da eigtl. ran an den Alk? :o



Wie kommen wir an den Wodka etc ran ??
ältere Freunde und Geschwister !? ^^
(oder zum dummen Kioskbesitzer gehen der es trotzdem verkauf ... aber ich glaub das haben die den USA nicht ...)
Bild


Auch ich habe einen Blog !!! :D
29.07.08 _ Durchkonjugiert in Hamburg

Benutzeravatar
Theres
wohnt im Forum
Beiträge: 2339
Registriert: 09.02.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS (PPP)
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Camden, Maine ♥
Wohnort: Unterfranken

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Theres » 06.06.2008, 19:20

Lunch2391 hat geschrieben:Wie kommen wir an den Wodka etc ran ??


Ja, klaaar. :rofl: Aber ich meine ja eben, dass es da im Amiland etwas strenger ist und nicht jede(r) 21jährige(r) seinem/r Bruder/Schwester mal eben Alk kauft. Bei uns ist das sicherlich verbreiteter?!

Benutzeravatar
sotagirl
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 687
Registriert: 28.04.2003, 12:12
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS, privat, weltwärts (AFS)
Jahr: 99/00,03,06,08
Aufenthaltsdauer: 11 Monate
Land: USA, Panama, Nicaragua/Panama,Südafrika
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon sotagirl » 07.06.2008, 03:10

Wenn du wirklich was willst, findest du schon jemanden. Die meisten älteren Geschwister kaufen schon für einen ein. Sonst gibt es Freunde oder Bekannte (mit Geschwistern). Also so schwierig ist es auch wieder nicht an Alk zu kommen. Man sollte dabei halt immer des Risikio bedenken.
Mi ghetto Vista Alegre...el mejor lugar del mundo

http://www.marion-in-rsa.bloggsberg.de/

Bild

Benutzeravatar
Theres
wohnt im Forum
Beiträge: 2339
Registriert: 09.02.2008, 15:55
Geschlecht: weiblich
Organisation: AFS (PPP)
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA - Camden, Maine ♥
Wohnort: Unterfranken

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Theres » 07.06.2008, 14:30

Bin ich froh, dass ich schon mein Leben lang ganz ohne Alkohol und Drogen jeglicher Art Spaß haben kann. :party3:

Benutzeravatar
DieLina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 472
Registriert: 09.02.2007, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/PAX
Jahr: 2008/2009
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon DieLina » 08.06.2008, 21:57

.chocolate.cookie. hat geschrieben:bei ef wird man auch direkt nach Hause geschickt wenn man alk getrunken hat und die meinten uach man sollte sich lieber von partys mit alk fernhalten aber was ist wenn du auf ne party gehst und du weißt nicht das da alkohol getrunken wird? sollst du dich dann sofort abholen lassen oder was? und wenn deine freunde alle trinken (man muss ja nicht mittrinken) aber soll man sich dann sofort sich andere suchen? ich finds auch besser wenn erst nachgewiesen werden muss das man getrunken hat bevor man nach hasue geschickt wird...anhauchen würde ja reichen...

ich weiß nicht, ob ichs hier schonmal geschrieben habe, aber ich glaube nicht, dass die einen nach hause schicken, wenn welche auf ner party alk trinken, du zufällig da bist, aber nix davon weißt und selbst nichts trinkst.

Benutzeravatar
Lunch2391
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 861
Registriert: 09.12.2007, 18:35
Geschlecht: weiblich
Organisation: FLAG
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA White Pigeon, MI
Wohnort: Söhlde ein Kaff in Niedersachsen^^
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Lunch2391 » 09.06.2008, 09:28

DieLina hat geschrieben:
.chocolate.cookie. hat geschrieben:bei ef wird man auch direkt nach Hause geschickt wenn man alk getrunken hat und die meinten uach man sollte sich lieber von partys mit alk fernhalten aber was ist wenn du auf ne party gehst und du weißt nicht das da alkohol getrunken wird? sollst du dich dann sofort abholen lassen oder was? und wenn deine freunde alle trinken (man muss ja nicht mittrinken) aber soll man sich dann sofort sich andere suchen? ich finds auch besser wenn erst nachgewiesen werden muss das man getrunken hat bevor man nach hasue geschickt wird...anhauchen würde ja reichen...

ich weiß nicht, ob ichs hier schonmal geschrieben habe, aber ich glaube nicht, dass die einen nach hause schicken, wenn welche auf ner party alk trinken, du zufällig da bist, aber nix davon weißt und selbst nichts trinkst.


Lass es lieber nicht drauf ankommen ... die müssen die nach hause schicken sonnst verlieren sie ihre lizenz usw.^^
Bild


Auch ich habe einen Blog !!! :D
29.07.08 _ Durchkonjugiert in Hamburg

Benutzeravatar
Trailblazer
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 150
Registriert: 30.09.2003, 10:58
Geschlecht: männlich
Organisation: ISKA
Jahr: 96/97
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Tennessee
Wohnort: Stuttgart

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon Trailblazer » 09.06.2008, 18:51

Ich hatte einen coolen hostbro der 26 war... :mrgreen:

Aber so viel hab ich nun auch net getrunken, nur ab und zu mal aber das war dann schon irgendwie cool. Nicht übertreiben, dann passt das schon.
There's no way like the American Way!

Daniel Boone High School (Gray, TN)

Benutzeravatar
DieLina
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 472
Registriert: 09.02.2007, 16:56
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/PAX
Jahr: 2008/2009
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, WI
Kontaktdaten:

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon DieLina » 09.06.2008, 20:29

Lunch2391 hat geschrieben:
DieLina hat geschrieben:
.chocolate.cookie. hat geschrieben:bei ef wird man auch direkt nach Hause geschickt wenn man alk getrunken hat und die meinten uach man sollte sich lieber von partys mit alk fernhalten aber was ist wenn du auf ne party gehst und du weißt nicht das da alkohol getrunken wird? sollst du dich dann sofort abholen lassen oder was? und wenn deine freunde alle trinken (man muss ja nicht mittrinken) aber soll man sich dann sofort sich andere suchen? ich finds auch besser wenn erst nachgewiesen werden muss das man getrunken hat bevor man nach hasue geschickt wird...anhauchen würde ja reichen...

ich weiß nicht, ob ichs hier schonmal geschrieben habe, aber ich glaube nicht, dass die einen nach hause schicken, wenn welche auf ner party alk trinken, du zufällig da bist, aber nix davon weißt und selbst nichts trinkst.


Lass es lieber nicht drauf ankommen ... die müssen die nach hause schicken sonnst verlieren sie ihre lizenz usw.^^

ich nehm mir das jetzt auch nicht vor oder so.
aber wenns jetzt soweit kommen würde... und man nix getrunken hat... sry aber vllt. haben die ja doch noch mal erbarmen xD
trotzdem, ich werd nichts trinken :nee:

-anna-
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 412
Registriert: 21.05.2008, 14:35
Geschlecht: weiblich
Jahr: o8/o9
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Louisiana

Re: Alkohol bei Jugendlichen

Beitragvon -anna- » 12.06.2008, 17:40

also bei meiner orga wird man nur nach hause geschickt wenn man selbst alk getrunken hat, es ist zwar scheiße wenn man auf ner party wo alk getrunken wird von der polizei gesehn wird, aber die meinten wenn man selbst nicht getrunken hat wird man auch nicht nach hause geschickt!!
dont play games with a girl who can play better...

wer kaempft, kann verliere, wer nicht kaempft hat schon verloren...

freu dich ueber was du hast und sei nicht traurig ueber was du nicht hast!!!

geniesse und lebe jeden tag und denk nicht ueber morgen nach ;)


Social Media

       

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast