Hawaii

In diesem Forum findest Hilfe und Antworten zu einzelnen Staaten und Regionen.
linchenbinchen

Re: Hawaii

Beitragvon linchenbinchen » 15.05.2008, 03:45

ich war auf hawaii, es war der hammer, aber ein ganzes jahr würde ich dort dann doch nicht bleiben wollen ;-)
viel zu kleine insel, viel zu teuer und voll mit touristen!
ich habe von einer austauschschülerin gehört die auf hawaii ist, dass es einfach nur langweilig ist nach einiger zeit!

Benutzeravatar
Dome
wohnt im Forum
Beiträge: 2070
Registriert: 18.03.2007, 16:46
Geschlecht: männlich
Organisation: Eurovacances/Nacel
Jahr: 07/08
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Arden, NC, USA
Wohnort: Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon Dome » 19.05.2008, 04:02

Naja, langweilig wird es einem ja überall nach einer gewissen Zeit^^

Aber ich denk mal wenn man Surfcrack ist, dann gibts sicherlich nichts geileres als ein Jahr dort zu sein :)
31.03.07 - VBT Stuttgart
28.04.07 - ??? in Heidelberg
13.-15.07.07. - Eingesperrt in Nürnberg :mrgreen:
Bild

Gast

Re: Hawaii

Beitragvon Gast » 22.05.2008, 16:15

ja also ich denke ja dass einem auf Hawaii nicht so langweilig werden wie vllt in so nem dorf auf dem Festland weil es auf Hawaii wenigstens noch n gutes öffentliches Verkehrssystem gibt und man auch mal selber zum Strand fahren kann usw. außerdem kann ich einigermaßen windsurfen und würde das "andere" surfen echt gerne mal ausprobieren....

Bild

Benutzeravatar
Kevin
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3416
Registriert: 15.07.2007, 16:24
Geschlecht: männlich
Organisation: Ayusa
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Newnan - Georgia - USA
Wohnort: Bei Kaaaaarlsruhe (in Baden)
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon Kevin » 22.05.2008, 17:05

Hi Gast,

mit welcher Orga fliegst du nach Hawaii?

Jana goes Honolulu

Re: Hawaii

Beitragvon Jana goes Honolulu » 24.05.2008, 14:07

sry als ich das gestern geschrieben hab hab ich nur vergessen mich anzumelden =)
mit MAP

Benutzeravatar
malino
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 314
Registriert: 21.10.2007, 23:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: ab Feb08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Mexiko
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon malino » 08.06.2008, 22:58

hey,
hast du staatenwahl gemacht, oder so? oder kam das einfach so?..

ich hoffe dass du eine tolle zeit haben wirst (abseits von strand und palmen - was man halt so sofort mit hawaii verbindet)...
wie lange fliegt man denn dahin?
und wie viele leute wohnen da so? (jaa, ich hab mal vor 3 jahren ein referat gehalten, aber ich erinnre mich an nix mehr ^^)

naja ich glaube, vlt "gibts da nicht so viel zu sehen" (bzw.. nich so viele staedte und regionen, sondern halt eher natur und ehm.. ozean :D), aber anderseits is es sicherlich auch nich "ueberrant" von ATS... :-)

liebe gruesse
malino
spontanerweise statt in suedafrika nun in mexico gelandet

Benutzeravatar
Kevin
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 3416
Registriert: 15.07.2007, 16:24
Geschlecht: männlich
Organisation: Ayusa
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Newnan - Georgia - USA
Wohnort: Bei Kaaaaarlsruhe (in Baden)
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon Kevin » 08.06.2008, 23:03

so für mich ist Hawaii geplatzt, Ayusa hat dort keinen Regionalen Betreuer mehr -.- egal...

Jana goes Honolulu

Re: Hawaii

Beitragvon Jana goes Honolulu » 20.06.2008, 18:43

@ malino

also man fliegt da ca. 20 stunden hin aber mit 12 stunden zeitverschiebung wegen sommer zeit sind es dann effektiv nur 8...
ja ich bin ja auch direkt in honolulu... das hat schon 400.000 einwohner und halt auch wie jede stadt hier ein riesiges einkaufszentrum und cafés und etc etc.
ich weiß auch jetzt schon, dass ich mit meiner gastfamilie auch mal auf eine andere insel fliegen und da sieht man dann halt schon recht viel...

LG jana

Benutzeravatar
malino
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 314
Registriert: 21.10.2007, 23:30
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: ab Feb08
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: Mexiko
Wohnort: bei Kiel
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon malino » 20.06.2008, 21:49

Oh man.. ich muss sagen, ich beneide dich schon ein wenig..

Ich weiss selbst nicht wieso, aber Alaska & Hawaii waeren die einzigen Staaten der USA gewesen, die mich gereizt haetten. Wobei ich mir vielleicht so mitten im Ozean etwas verloren vorkommen wuerde, aber wer weiss.

Hattest du das als Wunschregion angegeben?


gruesse aus mexiko


MALINO
spontanerweise statt in suedafrika nun in mexico gelandet

Jana goes Honolulu

Re: Hawaii

Beitragvon Jana goes Honolulu » 27.06.2008, 21:41

grüße nach mexiko =)

ja also ich hatte das als wunschregion angegeben aber die ahebn mir gesagt, dass es total unwahrscheinlich ist, dass ich da auch platziert werde... und ob ich nicht was anderes wählen wollen würde, aber ob colorado oder kansas oder ein anderer staat war mir dann halt auch ziemlich gleich also bin ich dabei geblieben und es hat letztendlich doch geklappt... das eintige was ich partout nicht wollte, war so eine horror-pseudo-amerikanische familie, wie sie sich in talkshows immer die köpfe einschlagen, aber ich hab glück gehabt und werde bei einer sehr netten und bodenständigen familie leben =)

wieso konntest du nicht nach südafrika gehen?

Jana

~oOo~Nadine~oOo~

Re: Hawaii

Beitragvon ~oOo~Nadine~oOo~ » 08.09.2008, 16:42

aloha !!! bin neu hier und kenn mich noch nicht so gut aus :( alos ich hab mich bei ppp für ein stipendium in den usa beworben und wollte fragen ob man sich den aufenthaltsort aussuchen darf ???? würde auch gerne hawaii nehmen :D :D :D :D :D

Nadine

Benutzeravatar
miau
gehört zum Inventar
Beiträge: 1813
Registriert: 19.07.2008, 21:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: GLS
Jahr: 2009/2010
Land: USA, NM, Farmington
Wohnort: Berlin

Re: Hawaii

Beitragvon miau » 08.09.2008, 18:41

nein, kannst du nicht. Du kannst lediglich einen Wunsch angeben, aber Hawaii ist sehr unwahrscheinlich. 1. wollen da sehr viele hin und 2. haben kaum Organisationen einen Area-Rep da.
Die einzige, die ich momentan kenn, die Leute dahin schickt, ist MAP. Da musst du 400 € für Staatenwahl Aufpreis zahlen und 800 € Euro Aufpreis für die Flugkosten vom Festland.
Bild

Peace & Love & Happiness

18.08.2008 AWG bei GLS in München | 15.11.2008 Es klingelt in München | 30.12.2008 Platzierungsunterlagen weg | 10.01.2009 Vorhang auf in München | 25.03.2009 Gastfamilie | 19.06.2009 Vorbereitungstreffen | 26.06.2009 Visum | 27.06.2009 Namenlos in München | 04.08.2009 Abflug

http://lina-newmexico.blogspot.com -> USA 2009/2010

Benutzeravatar
LadySmiley
gehört zum Inventar
Beiträge: 1908
Registriert: 14.09.2008, 11:49
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 09/10 | (12/13)
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: North Bend, WA, USA ♥ | (FSJ)
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Hawaii

Beitragvon LadySmiley » 19.10.2008, 11:59

Kevin hat geschrieben:so für mich ist Hawaii geplatzt, Ayusa hat dort keinen Regionalen Betreuer mehr -.- egal...


finde ich auch gut so
ich bin froh das ayusa da keinen hat weil ich da echt auf keinen fall hinmöchte, und zum glück auch net kann
wie eure gründe schon waren: zu klein, zu viel tourismus und zu wenig "american way of life"
UFO 2009/2010 - Wir heben ab

Bild

Levin
ist jeden Tag hier
Beiträge: 73
Registriert: 20.10.2007, 18:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: ohne Organisation
Jahr: 2008
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: Neuseeland, Levin
Wohnort: Schweiz

Re: Hawaii

Beitragvon Levin » 19.10.2008, 17:19

Hey!

wollte mal fragen ob die in Hawaii auch so einen amerikanischen Akzent im Englisch haben oder eher nicht. Würd mich mal interessieren, da ich eigentlich kein grosser Usa fan bin, hawaii aber cool finde...
:D
lg

wailele.<3
ist öfter hier
Beiträge: 43
Registriert: 18.02.2012, 14:44
Geschlecht: weiblich
Organisation: Privat
Jahr: 12|13
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, HI

Re: Hawaii

Beitragvon wailele.<3 » 26.02.2012, 14:01

Hallo,
Ich gehe im Sommer auch nach Hawaii, allerdings Privat, ohne Organisation. Warum genau dort hin? Sicherlich nicht, weil ich ein mega strand fan bin oder sonstiges, einfach weil wir dort Leute kennen und das mit der Schule&Visum klaeren konnten. Das amerikanische festland haette mich allerdings genauso gereizt. Das gute ist eben, dass es nicht ueberlaufen von ATS ist. Allerdings sind dort wie gesagt viele touristen, was mich aber nicht stoert. Ich mags international. Aber wie gesagt, ich denke definitiv nicht, dass hawaii schlechter/besser als das Festland ist. Und so viel anders ist es ja auch nicht.
Und ich hoffe eben auch die nicht allzu touristischen Gegenden sehen zu koennen.
I wanna go to hawaii
build my castle out of sand
and i won't need anybody
telling me that i can't


Social Media

       

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast