Kalifornien

In diesem Forum findest Hilfe und Antworten zu einzelnen Staaten und Regionen.
Benutzeravatar
xXLauraXx
ist jeden Tag hier
Beiträge: 79
Registriert: 19.02.2009, 14:32
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Rialto,CA

Re: Kalifornien

Beitragvon xXLauraXx » 20.08.2009, 17:45

@Gast: Sorry das ich jetzt erst schreibe^^. Also zu deinen Fragen:
Wenn du gerne das Reiterprogramm machen möchtest kannst du nicht zusätzlich Staatenwahl machen.
Beim Interview musst du nicht viel in Englisch sagen. Du kannst dir aussuchen ,was du erzählen möchtest z.B. dein Tagesablauf oder was du in den Ferien gemacht hast. Im Interview stellen sie dir Situationen vor z.B. was würdest du machen, wenn deine Gastfamilie deine Freunde nich mögen würde...usw. ja und dann noch allgemeine Fragen über die USA.
Z.b. musst du soviele Staaten nennen wie du weißt oder wie der 1. Präsident hieß.Nicht wirklich schwer die Fragen ;)
Und ich wurde auch schon angenommen=) Gleich zwei Tage danach haben sie mir bescheid gesagt. Und jetzt bin ich schon fast fertig mit der Application.
Bild
Bild


♥WWW->World Wide Weltenbummler->Web♥

Gast

Re: Kalifornien

Beitragvon Gast » 20.08.2009, 20:07

cool gut danke.
evtö geh ich jetzt nach neuseeland wegen dem reiten, weil es da eine extra schule gibt. Fraen die da auch so sachen mit dem präsident? wiel bei der USA wüsste ioch das bei Neuseeland nicht :D

Benutzeravatar
xXLauraXx
ist jeden Tag hier
Beiträge: 79
Registriert: 19.02.2009, 14:32
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Rialto,CA

Re: Kalifornien

Beitragvon xXLauraXx » 20.08.2009, 21:00

Hmm weiß ich nicht, aber besser ist wenn du es vielleicht nachliest ;)
Bild
Bild


♥WWW->World Wide Weltenbummler->Web♥

Gast

Re: Kalifornien

Beitragvon Gast » 20.08.2009, 21:02

ok gut danke. was muss denn da alles in den lebesnlauf und ich kann meinen charakter selber sehr schlecht beschriebn :D

Benutzeravatar
xXLauraXx
ist jeden Tag hier
Beiträge: 79
Registriert: 19.02.2009, 14:32
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Rialto,CA

Re: Kalifornien

Beitragvon xXLauraXx » 20.08.2009, 21:08

ich hatte glaubig 3 seiten und hatte am anfang überhaupt keinen Plan, was ich schreiben sollte. ;DSchreib einfach was über deine Familie,Freunde,Schule,Interessen was du von deinem High School jahr erwartest und so joa^^
Bild
Bild


♥WWW->World Wide Weltenbummler->Web♥

Gast

Re: Kalifornien

Beitragvon Gast » 21.08.2009, 13:56

gut danke und was für einen Lebenslauf? WIe viel Gepäck dürfen wir eig mitnehmen? Sorry das ich so viel frag aber ich möchte das nunmal alles wissen.

Benutzeravatar
xXLauraXx
ist jeden Tag hier
Beiträge: 79
Registriert: 19.02.2009, 14:32
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Rialto,CA

Re: Kalifornien

Beitragvon xXLauraXx » 21.08.2009, 16:29

Ja das meine ich ja damit..und Gepäck..weiß ich auch noch nicht
Bild
Bild


♥WWW->World Wide Weltenbummler->Web♥

Gast

Re: Kalifornien

Beitragvon Gast » 21.08.2009, 17:36

aso gut danke und was kommt dann ich den charakter?

Benutzeravatar
SunshineSarah
gehört zum Inventar
Beiträge: 1187
Registriert: 13.02.2009, 17:43
Geschlecht: weiblich
Organisation: DFSR
Jahr: 09/10
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, Kentucky, Henderson <3
Kontaktdaten:

Re: Kalifornien

Beitragvon SunshineSarah » 22.08.2009, 00:49

Na, in die Charakterbeschreibung kommt halt rein, wie du so bist. Freundlich, Offen, Zickig, Immer am meckern, mit allem zufrieden, selbstbewusst, schüchtern, ... Wie auch immer du bist, dass können wir ja nicht beurteilen, wir kennen dich ja nicht wirklich.
Eigentlich solltest du dich schon selber beschreiben können, aber wenn dir das schwerfällt, dann frag doch mal Freunde und Familie ob die dir sagen können, was sie an dir toll und nicht so gut finden :)

Und übrigens solltest du das in den "Vor dem Austausch"-Thread gepostet werden, hier ist es doch ein bisschen Offtopic. ;)
UFO 09/10 - Wir heben ab! --> Meine Homepage
BildBildBild

Benutzeravatar
Charity
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 127
Registriert: 23.08.2009, 17:01
Geschlecht: weiblich
Organisation: TASTE
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: New Zealand
Wohnort: Niedersachsen/Bremen
Kontaktdaten:

Re: Kalifornien

Beitragvon Charity » 26.08.2009, 14:23

ok danke. hat jetzt eine. bin mal gespannt auf antwort.
lg charity
Bild

Nici=)

Re: Kalifornien

Beitragvon Nici=) » 29.08.2009, 22:13

heej...sagt mal, (die, die schon ein auslandsjahr gemacht haben) was habt ihr denn so für erfahrungen gesammelt?
würde mich echt voll interessieren..oder wie so ein alltag aussah=)
liebe grüße..

sunny
ist jeden Tag hier
Beiträge: 63
Registriert: 06.04.2003, 20:07
Geschlecht: weiblich
Organisation: Taste
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kalifornien

Beitragvon sunny » 30.08.2009, 21:39

@Nici=)

Och, war super.
Und bei dir? Wie war dein Leben hier in Deutschland bisher so?

STRAWBERRY | heart
ist öfter hier
Beiträge: 50
Registriert: 30.08.2009, 16:19
Geschlecht: weiblich
Organisation: KAPLAN-Sprachreisen
Jahr: 09//10&11
Aufenthaltsdauer: 1 Monat
Land: USA,California

Re: Kalifornien

Beitragvon STRAWBERRY | heart » 30.08.2009, 22:08

Ich fliege am Samstag auch nach Kalifornien, nach L.A
Da ich eine Sprachreise mache, konnte man sich den Ort aussuchen (Also von den Orten, die zur Auswahl stehen..sind garnicht so viele.)
Aber dazu muss man sagen, obwohl ich nochnichteinmal dort bin, habe ich bisher schon gemerkt, L.A ist so riesig.
L.A ist mehr als nur eine Filmstadt & der Walk of fame.
L.A ist ... so unheimlich groß, dass ich denke, ich werde sowieso nicht in einen Monat die ganze Stadt sehen können.
Meine Hostfamily wohnt in 'Culver City' & von Bildern her find ich's da richtig toll.<3

Wobei ich' hätte ich ein Exchange Year gemacht, so wie die meisten hier, wärs mir egal, wo ich hingekommen wäre. (:
Immerhin muss man ja auch Flexibel sein ...
(:
Und wenn sich Leute gleich nur auf eine Stadt beschränken, finde ich das eher Schade ..
Man sollte mit den zufrieden sein, was man bekommt.

Ich hätte auch kein problem damit gehabt, meine Sprachreise irgendwo anders zu verbringen ..
Aber da man sich halt eine Sprachschule aussuchen muss, hab ich mich eben für Californien entschieden. Kindheitstraum, den ich mir schon immer erfüllen wollte ... seitdem ich mal die Photos von meiner mum gesehen habe, die in jüngeren Jahren auch dort gewesen war. xD
Mittlerweile seh' ichs relativ Neutral (:

Ich finde anderer Ecken der USA, soweit ich das beurteilen kann, mittlerweile sogar schöner aber naja.
Es kommt ja auch auf die Menschen und auf die Schule drauf an..
Jeder ort kann schön sein.
05.09.2009 <3
Bild

doce

Re: Kalifornien

Beitragvon doce » 30.09.2009, 18:17

Hallo,

ich hab mir jetzt ein Großteil der Seiten des Themas durchgelesen, aber ich wollte jetzt noch mal konkret nachfragen, welche Organisationen Kalifornien direkt als Wahl anbieten würden.. Ich wollte nämlich gerne nur 3 Monate weggehen, sonst wär ja sowieso vieles einfacher.

Ich würd mich freuen, wenn mir wer helfen könnte!

Benutzeravatar
Sara :]
gehört zum Inventar
Beiträge: 1278
Registriert: 26.04.2009, 15:53
Geschlecht: weiblich
Organisation: AYUSA
Jahr: 10/11 | 13-16
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA | Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Kalifornien

Beitragvon Sara :] » 30.09.2009, 19:32

So das was sich die meisten Leute unter California vorstellen soll garnicht so super schön sein, schon garnicht LA direkt :D kenne ein paar Leute die daher kommen xD
Aber ich meine so California wäre schon sichertoll dahin zu kommen.. aber ich muss sagen, ich mache das daran wirklich nicht fest. Ich würde gerne wohin kommen wo es warm ist.. da ich kälte einfach nur hasse.. aber auch das ist jetzt nicht so super wichtig :D

Komme ich nach California werde ich mich super freuen, aber auch Oregon fänd ich iwi toll xDalso mal sehen wos mich hinverschlägt :D

Ich finde so zu sagen: nur californien und sonst nichts iwi ziemlich... unreif. Ich glaube es ist nicht der sinn eines ATJ sich alles aussuchen zu können, sondern an neuen Situationen zu wachsen.. und im falle usa vielleicht was anderes als das soo schöne Californien :D aber jedem seine meinung
Bild

Hompage|Blog
[3.10 - BT Mannheim] [19.12. Erforen in Frankfurt] [6.02. ATS-VIPs in Mainz][6.3 -Durchgefüttert in Düsseldorf][17.04.Wiesen-Chiller in Dortmund][27.5.10 - Gastfamilie][19.6.10-Verewigt in Dortmund][11.8.10 - Abflug nach NYC]



6755 km bis ans Ziel


Social Media

       

Zurück zu „USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast