Finanzielle Probleme

Diese Forum ist für die Eltern von Austauschschülern gedacht. Sie plagen meist ganz andere Probleme/Fragen als die der Austauschschüler. Um diese geht es hier. Schüler schreiben bitte soweit möglich in die anderen Foren.
Forumsregeln
Dies ist das Elternforum. Wie der Name schon sagt, sollen hier vorangig Eltern schreiben. Überlege als ATS daher bitte dreimal, ob Du einen Beitrag hier schreibst!!
scheelbayram
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2017, 12:17

Finanzielle Probleme

Beitragvon scheelbayram » 31.08.2017, 11:01

Hallo Leute,
mein Sohn war vor ca. 3 Jahren in Australien als ATS und studiert seit März dort.
Da ich Alleinerzieher bin, tuhe ich mich sehr schwer dabei, meinen Sohn finanziell zu unterstützen.
Ich schicke Ihm jeden Monat ca. 500€ zu und 150€ bekommt er vom Auslandbafög freigestellt.
Doch leider reicht dieses Geld ihm dort nicht aus. Da schon die Miete den Großteil dieses Geldes in Anspruch nimmt.
Nun möchte ich nicht, dass er sich finanziell benachteiligt wird und möchte deshalb einen Kredit aufnehmen.
Bekommt man einen Kredit bei einem monatlichen Einkommen von ca. 1400€ Netto. Wenn ja, bei welches Bank bekomme ich einen günstigen Kredit?
Freue mich über eine hilfreiche Antwort.
Gruß scheelbayram

Benutzeravatar
elisabetfranke
ist neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 24.08.2017, 13:29

Re: Finanzielle Probleme

Beitragvon elisabetfranke » 31.08.2017, 12:34

--- Spam, sorry --

(Orava)

scheelbayram
ist neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2017, 12:17

Re: Finanzielle Probleme

Beitragvon scheelbayram » 31.08.2017, 13:11

Nein er arbeitet nicht, da er keine Zeit hat. Das Studium strengt ihn schon ziemlich an und er möchte nicht dass sich seine Ergebnisse durch einen Job verschlechtern. Was ich auch verstehen kann.
Ein Stipendium zu bekommen ist ziemlich schwer.
Ich habe nun einen Termin bei der Bank bekommen und werde mich da am besten mal beraten lassen wie die Kreditchancen stehen.
Wenn dies klappt, dann werde ich mich auf der Seite erkundigen und den günstigsten Kredit aufnehmen.
Vielen dank für die hilfreiche Information.
Gruß scheelbayram


Social Media

       

Zurück zu „Elternforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste