Seite 1 von 1

Schreibrechte geändert

Verfasst: 11.03.2008, 19:08
von Stefan
Da mir das ganze jetzt zu dumm geworden ist und ich nicht immer Leuten hinterherräumen will, habe ich Gästen im Forum die Schreibrechte entzogen. Es können nur noch registrierte Mitglieder schreiben. Evtl. kann man nach gewisser Zeit dies wieder rückgängig machen.

Re: Schreibrechte geändert

Verfasst: 06.04.2008, 21:54
von Lostie
Finde generell, dass nur registrierte Benutzer Schreibrechte im Forum haben sollten! Vielleicht ist ja das Elternforum der erste Schritt!

Re: Schreibrechte geändert

Verfasst: 06.04.2008, 22:22
von Faby89
dazu gibts ausreichend diskussion und erklärung im Feedback forum

Rückänderung der Schreibrechte

Verfasst: 16.04.2008, 13:29
von stefanus
Da durch die Änderung der Schreibrechte hier jedliche Art der Kommunikation quasi zum Erliegen gekommen ist, bitte ich den Mod. um die allgemeine wiederfreigabe dieses Forums.

Besser dreißig vernünftige und drei dumme Eintragungen hier als garkeine!!

Re: Rückänderung der Schreibrechte

Verfasst: 16.04.2008, 15:29
von LoveHateHero
wo liegt das problem sich einfach anzumelden?

Re: Rückänderung der Schreibrechte

Verfasst: 16.04.2008, 15:54
von sotagirl
bezweifel, dass das viel mit der neuen Reglung zu tun hat. Hier im Forum hat man öfter mal ein paar Tage nix. Die Aktivität hängt davon ab, ob es grade spannende Themen gibt oder etwas besonderes passiert ist.

LG

Re: Rückänderung der Schreibrechte

Verfasst: 19.06.2008, 22:17
von Kirschblütchen
Meiner Meinung nach finde ich die Gastfunktion gar nicht schlecht, zumindest im Allgemeinen Forum. Ich denke nicht jeder möchte aus gewissen Dingen gleich erkannt werden, kann ich vollkommen verstehen, deshalb würde ich die Gastfunktion beibehalten.. diese hat allerdings auch wieder ihre Nachteile, wegen blöden Kommentaren, etc.

Re: Schreibrechte geändert

Verfasst: 22.12.2008, 17:48
von Cheyenne
Hola,

der traffic im Elternforum ist meines Wissens niedriger, als zu Zeiten der Schreibrechte für Gäste. Mir ist es aber ehrlich gesagt lieber so, denn die Gastkommentare waren leider allzu oft kontraproduktiv oder intrigant oder provokant mit viel Arbeit für den mod.

Provozieren ist beispielsweise nicht verboten, kann ja auch mal angemessen sein. Mir ist es jetzt aber lieber, wenn ich es dabei mit einem registrierten member zu tun habe. Und nicht mit einem anonymen "Gast", hinter dessen Maske sich meinem Eindruck nach durchaus mal Schüler oder Eltern gezeigt haben dürften, die über ein login verfügen ...


Ich wünsche allen hier besinnliche Feiertage :D