Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Infos zu Partnership International und alles weitere findet man in diesem Forum.
emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 15.06.2008, 22:08

Erstmal zu dem Negativsachen ankreuzen... Das gibt's nichts negatives, das bist einfach du.
An deiner Stelle würd ich nur das "reserved" weglassen. Mal ganz blöd übersetzt als "reserviert" find ich das keine passende Eigenschaft für ATS. "Calm" ist eben nicht aufbrausend, "quiet" eher still.

Zitrone

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Zitrone » 05.02.2009, 09:29

Mal ne Frage.. wann fängt eig PI oder Ayusa oder sonst wer an irgendwelche Informationen an die Austauschschüler zu verschicken? Wegen Visum oder so.. >.< Hab von denen nix mehr seit diesem Zettel mit dem Flughafen gehört.. :roll:
Achja, und irgendwie hat jmd gesagt, dass die Gastfamilien ihre Austauschschüler vom Internet aussuchen können, von wegen mit Profilen und so :D Stimmt das? Kann ich dann folglich auch selbst mein eigenes Profil 'bewundern'?

emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 07.02.2009, 15:48

www.ayusa.com hat die Profile online, wenn du dich anmeldest.

Ich hab meine Infos alle im Januar bekommen, aber das war PPP. Die Vorbereitungsinfos bekommst du ungefaehr nen Monat davor, also im April ungefaehr. Visa und sowas wird dir auf der VB erklaert und bekommst du vermutlich danach, ich hab meine Sachen im Mai/Juni dazu bekommen.

PI regelt das schon, mach dir keine Sorgen, dass sie dich vergessen.

Zitrone

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Zitrone » 07.02.2009, 19:27

Danke für die Antwort!! :jumper:
Okay gut, das beruhigt mich. Weißt du, wie es mit der nicht-garantierten Staatenwahl aussieht? Hab bisher noch kein Blatt oder so zum ankreuzen oder so bekommen.. aber die ersten haben jetzt schon ihre Gastfamilie bekommen..

Zitrone

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Zitrone » 07.02.2009, 19:30

Ah sorry für den Doppel-Post.. Aber wie meldet man sich bei Ayusa an? Da bei Gastfamilie-werden?

http://profiles.ayusa.org/ayu/mos/home.cfm

komm immer nur auf die Seite.. Sry, wenn ich nerve :drei:

emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 07.02.2009, 21:56

Du nervst nicht. Ich war doch auch so. (:
Ja, die Seite fuer die Profile ist richtig. Dort kannst du dich anmelden.

Bei PI gibt's keine Nicht-garantierte Staatenwahl, soweit ich weiss. An deinem Interview solltest du ein Blatt ausgefuellt haben, dass dich nach deinen Gruenden und deiner "perfekten" Gastfamilie gefragt hat und da konntest du einen Staat plus Begruendung angeben. Mehr gibt's aber nicht. Lass dich einfach ueberraschen, AYUSA teilt dich sehr sorgfaeltig in die verschiedenen Regionen ein.

Gast

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Gast » 07.02.2009, 22:07

Ah danke für die schnelle Antwort! :mrgreen:

Also ich hab weder bei dem AWG für PPP noch für des normal bezahlte so ne Frage auf dem Selbstinterview da gehabt.. Nur so Fragen, wie "Doppelplatzierung" und sowas..
Hmm, soll ich einfach mal eine Mail an jmd von Parnership schreiben und denen darin sagen, wohin ich gern kommen würde?

Achja, kann ich mich da einfach anmelden oder wie? Weil des sieht so aus, als ob es mehr für Gastfamilien gemacht worden ist.. wegen dem "US Zip Code" oder so.. Soll ich einfach irgendwelche Daten erfinden, ohne dass es für mich Folgen hat oder wie soll man sich dann anmelden..?
Oh man danke dass du mir antwortest, ich kenn iwie niemanden der mit PI mal weg war/ist.. :rollsmily:

emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 07.02.2009, 22:19

An deiner Stelle wuerde ich das mit der Email an PI nicht machen. Die Leuten arbeiten da schon sehr lange und ich denk, die wissen alle ganz gut wo du hin passt. Lass die Leute einfach ihren Job machen und versuch das nicht irgendwie zu steuern. Dass du gerne nach Californien, East coast, whatever willst, ist allen Beteiligten klar.

Zitrone

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Zitrone » 07.02.2009, 22:23

Nö, eig will ich nich unbedingt nach Kalifornien, aber du hast Recht, ich leg das mal in die Hand des Schicksals :D Wird schon werden..

Kannst du mir kurz sagen wie das mitm anmelden is? Dann nerv ich auch nich weiter :verlegen:

Mizzougirl
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 20.08.2009, 17:17

Partnership International noch Plätze für Januar 2010

Beitragvon Mizzougirl » 20.08.2009, 22:59

Hallo,

habe gerade erfahren, dass es bei Partnership International e.V. noch Plätze für das 2. Halbjahr 2010 (also von Jan- Mai/Juni 2010) für Argentinien und Kolumbien gibt. Man kann sich wohl noch bis Anfang September bewerben. Weitere Infos auch auf der Homepage (http://www.partnership.de)

Es gibt auch die Möglichkeit sich für das Schuljahr 2010/2011 für ein Teilstipendium für Argentinien und Kolumbien (und auch noch andere Länder) zu bewerben.

Benutzeravatar
diamondmariie
ist jeden Tag hier
Beiträge: 79
Registriert: 25.09.2009, 22:13
Geschlecht: weiblich
Jahr: 2011/2012
Land: USA

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon diamondmariie » 28.09.2009, 20:12

Hey, bei mir ist zwar noch ein Weilchen Zeit. Aber ich wollte mal eine Frage stellen, hoffe nervt nicht. Aber ich versteh das mit PI und Ayusa im Zusammenhang nicht so wirklich wie ist denn das gemeint? Denke PI ist die Orga. Was hat das Ayusa damit zu tun? Sry, für die dumme Frage
Bild
Don't just open your door for the world. ♥ Open your heart for it. ♥
Cultureshaker - Wir mixen die Welt auf!

❀❀✿ Mein Blog ✿❀❀

Pia93

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon Pia93 » 28.09.2009, 22:36

Deine Organisation in Deutschland ist PI und in den USA haben die halt eine Partnerorganisation, die sich da um alles kümmert, und das ist Ayusa.
Also PI --> Deutschland
Ayusa --> USA

emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 29.09.2009, 16:55

Wobei PI mit AYUSA nur noch zusammen arbeitet, wenn's ums PPP geht, weil die mit denen so schlechte Erfahrungen gemacht haben. Die Regelprogramm Leute werden alle auf kleine Organisationen in den USA verteilt, weil die Schüler so von PI (soweit es geht) besser direkt betreut werden können, als wenn sie bei einer großen Organisation untergebracht sind.

JuL4iik

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon JuL4iik » 23.10.2009, 16:23

Heey Leute :)
Sorry das ich mich hier jetzt einfach soo einmische!!
aber ich hab ein problem!
ich will mich bei PI (PPP) bewerben! aber ich bin auf einer Hauptschule und habe einen durchschnitt von 3,7!
ich hoffe, das ich dieses Halbjahr ein Zeugniss bekomme (das nicht jedes Jahr der falls ist!!)
denkt ihr PI bzw. PPP werden mich trotz dieser Noten nehmen?
da ich auch gut Englisch kann?!
danke schonmal im vorraus :wink:

emows

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch PI

Beitragvon emows » 24.10.2009, 20:29

Ne, ich bin mir ziemlich sicher, dass PI dich nicht nehmen wird. Besonders nicht für's PPP. 3,7 ist ja schon fast versetzungsgefährdet. Und ein guter Notendurchschnitt (2,0-3,0) ist ja auch Vorraussetzung.

Aber vlt klärst du das am Besten direkt und rufst in Köln im Büro an. Aber vorstellen kann ich mir's nicht.


Social Media

       

Zurück zu „PI“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast