alter ICX-Thread

Diskussionsplattform zu ICX

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab gutes gehoert
40
49%
hab gutes erlebt
17
21%
hab schlechtes gehoert
3
4%
hab schlechtes erlebt
3
4%
kenn ich nicht
19
23%
 
Abstimmungen insgesamt: 82

Schmörkel
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: 22.11.2004, 21:46
Organisation: ICX ?! +hoff+
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Beitragvon Schmörkel » 14.05.2005, 15:06

Jou also bei mir wars so
Weiß ja nich ob es da einen unterschied gibt von den einzlenen länder her ..
also jetz ncih auf das dabeisein der eltern bezogen sondern auf das treffen allgemein
Ich fahr ja in die USA und ihr ( also malte und niquita) fahrt ja woanders hin ...
aber ich dneke trotzdem ma dass die treffen ähnlich sind
tschüss
schmörkel
*~ IhR gEhT mIt DeR wElT uM , aLs HäTtEt IhR 'nE zWeItE iM kElLeR !!!~*

Ich will in die USA !!!

niquita
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 102
Registriert: 22.09.2004, 20:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: ECUADOR, portoviejooo=)
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon niquita » 14.05.2005, 16:13

Hey @all!

@Schmörkel: Vielen Dank für deine Antwort!
Bin ja mal gespannt, ob das bei meinem VBT genauso wird und vor allem wie viele da sind. Kenn bis jetzt nähmlich nur eine ICX-Ecuador-ATS (NUDELLLL :wink: :mrgreen: ).
Freu mich jedenfalls schon die anderen mal zu sehen und mich auf mein ATJ einstimmen zu lassen :wink:

LG

Nici

Gast

Beitragvon Gast » 16.05.2005, 19:43

hat hier jemand schon mal was von dem 4-wöchigen school guest programm gehört?!
ich mach das nämlich om september!
würde gerne was darüber wissen! würde mich über antworten freuen!

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 17.05.2005, 14:15

Hm, gehört schon, aber mehr leider auch nicht :-? :wink:

Mali
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 511
Registriert: 13.04.2005, 18:11
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Mali » 21.05.2005, 12:09

ich hatte meine vbt am 11.5. und fands nicht so dolle. ich find die orga icx immer noch seehr gut und empfehlenswert, aber die vbt...hmm..naja *schnarch*.
ich flieg übrigens am 9.8. und meine partnerorga ist aifs. gibts da noch wen der an dem tag mit aifs fliegt?

Olga

Beitragvon Olga » 23.05.2005, 19:25

also...
ich war letztes jahr von september bis dezember mit icx in england und muss sagen, dass es mir gut gefallen hat.
icx ist in meinen augen ne super org, die einem weiterhilft, wenn man probleme hat und einen mit infomaterial bis zum gehtnichtmehr zuhäuft (was ja nicht schlecht ist!).
meine vorbereitungwar also ziemlich gut.
bloß die partnerorg in england - ieop oder auch eeop - war, um es mal nicht zu übertreiben (!), eine katastrophe.
beiden zwei tagen in london, die wir dort mit der gruppe verbracht haben, haben es die beiden leiter der org doch echt geschafft sich zu verlaufen im touristenvirtel! außerdem war das hotel ziemlich schlecht (die luft war schrecklich - man wäre beinahe erstickt (ich = dauerkopfschmerzen), man konnte die fenster nicht zumachen und einige türen waren auch kautt).
als ich dann in meiner gastfamilie war hat sich meine ac zwar jeden monat gemeldet, hätte ich aber ein problem gehabt (was ich zum glück nicht hatte), hätte sie mir sicherlich nicht weiterhelfen können. sie war bestimmt um die 100 rum und, wenn ich das mal so sagen darf, hat die "jugend von heute" nicht verstanden. naja, you can't have everything, can you?
wenn ich hier also nur icx bewerten sollte, würde ich sagen: top! die englische partnerorg leider: flop.

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 23.05.2005, 21:50

@ Olga: Cool, dann hast du also genau das gleiche Programm gemacht wie ich! Finde ICX auch super, aber von der Partnerorganisation hört man immer so schlechtes (und scheint ja wirklich auch so zu sein).
Was habt ihr denn an den 2 Tagen in London gemacht? Nur durch die Stadt laufen? Wie viele wart ihr da so in der Gruppe? Und hat man sich fürs Hotel selber in Zimmer eingeteilt?

Schmörkel
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: 22.11.2004, 21:46
Organisation: ICX ?! +hoff+
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Beitragvon Schmörkel » 25.05.2005, 15:56

@mali
Das mit dem schnaaarch kann ich nur nachvollziehen :clown:
aber naja was hast du erwartet ?
Ich fahr auch mit aifs aber ich weiß noch nicht ob am 21.8. oder am 9.8. flieg ?! WEil ich noch nciht platziert bin :evil: mannmannmann :jumper:

Andere Frage :
Habt ihr schon einen Terminh beim amerikanischen Konsulat wegen Visum usw. ?
Also ich muss da am 8.6. um 11 uhr beim amerik. konsulat in frankfurt sein

so tüsselbüssel
die miri
*~ IhR gEhT mIt DeR wElT uM , aLs HäTtEt IhR 'nE zWeItE iM kElLeR !!!~*



Ich will in die USA !!!

Schmörkel
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: 22.11.2004, 21:46
Organisation: ICX ?! +hoff+
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Beitragvon Schmörkel » 28.05.2005, 11:18

Wooooooooohooooooooooo :jumper:
Ich bin platziert ! ich komm nach Michigan. Hab da gestern nen Anruf gekriegt, nähere Infos krieg ich erst heute oder montag.Aber als ich dann gestern ins inet gegangen bin hatte ich schon ne mail von meiner hostmom im postfach :) sooooo lieb
hab natürlich sofort geantwortet und paar stunden später hatte ich schon wieder ne antwort...hab natürlich wieder geantwortet und hatte dann heute nach (ich konnt ned schlafen,war so aufgeregt :wink: ) schon die 3. mail !!!!
Und die is sooooooo lieb .... also die ham 2 sausüße kleine kinder :)
Und die Schule is dierekt gegenüber ,ich brauch keine minute zu laufen.
Die gehen gerne campen,an strand,ski fahren,schlitten fahren und in Parks...UND die wollen mich überall mit hin nehmen !° Sogar zum Ski fahren :)
soooooo geil :)
+seufz+
Und wie siehts bei euch so aus ? Alles cremig ? Schon platziert ? schon termin beim amerik. konsulat ?
tschüsschen
schmörkel
*~ IhR gEhT mIt DeR wElT uM , aLs HäTtEt IhR 'nE zWeItE iM kElLeR !!!~*



Ich will in die USA !!!

KarinaUSA

Beitragvon KarinaUSA » 28.05.2005, 13:35

Also bei mir siehts so aus , dass ich noch keine Familie habe. Schön langsam könnte sie aber mal kommen , schließlich fliege ich in neun Wochen :oops:
Freue mich aber trotzdem riesig auf die USA! Von Zeit zu Zeit bin ich aber ganz schön aufgeregt :jumper:
Beim amerik. Konsulat war ich schon! Das war alles total easy going! Also ganz anders als ich es mir vorgestellt hatte! :D
Also in einer Woche soll mein Visum da sein!

Mehr gibts noch nicht zu berichten!

Liebe Grüße Karina

Gast

Beitragvon Gast » 28.05.2005, 14:36

hallo,
wie ist das eigentlich bei ICX...kriegt man die 'ausführlichen' Unterlagen sofort nach der 1. Bewerbung oder erst wenn man schon angenommen ist??

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 29.05.2005, 12:06

Also, man bewirbt sich und bekommt dann einen Brief mit der Adresse deines Interview-Partners. Den rufst du dann an, vereinbarst einen Termin. Und nach dem Gespraech bekommt man dann die ausfuehrlichen Unterlagen (also wenn man angenommen ist natuerlich nur, aber das werden ja fast alle)!
Tschuessi, Gruesse aus Frnkreich!

Gast

Beitragvon Gast » 08.06.2005, 15:04

danke :)
Ihr wisst nicht zufällig noch, was ihr bei der 1. Bewerbung da bei Aus welchen Gründen bewirbst du dich für dieses Programm und Warum glaubst du, für dieses Programm geeignet zu sein geschrieben habt?
Da ist ja nicht so viel Platz also 'richtig loslegen' kann man da nicht mit der Antwort.
Würd mich mal interessieren was ihr da so geschrieben habt :)

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 08.06.2005, 17:45

Hm, also so das typische eben :mrgreen: "neue Erfahrungen, neue Kulutur (soweit das zutrifft), Sprachkenntnisse erweitern...."
Und zur andern Frage hab ich einfach geschrieben, dass ich offen bin und Herausforderungen meistern will, mit meinem Mitmenschen gut klarkomme etc. :)
Soooo genau gucken die sich das glaub ich eh nicht an, werden wohl auch viele Bewerbungen ähnlich aussehen, was die Antworten auf solche Fragen betrifft!

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 12.06.2005, 18:30

Also, mein VBT heute war gut!


Social Media

       

Zurück zu „ICX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast