alter ICX-Thread

Diskussionsplattform zu ICX

Was ist eure Erfahrung mit dieser Organisation?

hab gutes gehoert
40
49%
hab gutes erlebt
17
21%
hab schlechtes gehoert
3
4%
hab schlechtes erlebt
3
4%
kenn ich nicht
19
23%
 
Abstimmungen insgesamt: 82

KarinaUSA

Beitragvon KarinaUSA » 09.05.2005, 18:55

Mein VBT ist Donnerstag , den 12.Mai in München!

:jumper: :lol:

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 09.05.2005, 20:36

:D 12. Juni in Bremen :D

dark_lady
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 150
Registriert: 01.09.2004, 19:18
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/PAX!
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, MO, Brunswick
Wohnort: Eisleben (S.-A.)
Kontaktdaten:

Beitragvon dark_lady » 10.05.2005, 20:53

Könnt ihr 05/06ler mal erzählen wie es euch so geht mit ICX, vorbereitung (post...), habt ihr eure gastfam schon?
Wollte morgen die Bewerbung abschicken und brauch jetz noch mal die bestätigung, dass ich die richtige orga ausgesucht hab oder halt das gegenteil... :jumper:

LG's >.vicky.< :wink:
*´¨)
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` * 06/07ler Rock The Globe!

Jimbo
ist jeden Tag hier
Beiträge: 61
Registriert: 16.04.2005, 19:05
Geschlecht: männlich
Organisation: ICX
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Südafrika
Kontaktdaten:

Beitragvon Jimbo » 10.05.2005, 21:30

also ich habe bislang eigentlich nur gutes erlebt... und ich würde ICX weiterempfehlen

Bei mir gehts in 2 1/2 Monaten los und ich habe meine Gastfamilie immer noch nicht... :(

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 11.05.2005, 15:19

Ich habe bis jetzt auch nur gute Erfahrungen mit ICX gemacht. Alles zuverlässig und wenns doch mal irgendein Problem gibt, schreibt man einfach ne Mail oder ruft kurz an und dann wird das sehr schnell geklärt :D Meine Gastfamilie hab ich schon, also so halbwegs jedenfalls! Sie hat sich bei mir gemeldet, was offizielles von ICX soll erst diese Woche kommen.

julchen6.1
ist jeden Tag hier
Beiträge: 84
Registriert: 17.10.2004, 20:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/OCEAN
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Texas/Silsbee
Wohnort: noch Neverin

Beitragvon julchen6.1 » 11.05.2005, 15:22

Ich hab bis jetzt auch nur gute Erfahrungen mit ICX gemacht. Hab meine Gastfamilie seit gut einerWoche. Weiß aber noch nich viel über sie. Die weiteren Unterlagen sollen bald kommen(vor zwei Wochen bald)

Schmörkel
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: 22.11.2004, 21:46
Organisation: ICX ?! +hoff+
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Vorbereitungstreffen

Beitragvon Schmörkel » 11.05.2005, 15:34

So Kollegen ;)
ich hatte vorgestern nu mein Vorbereitungstreffen von ICX in Münster ... das ganze hat ca. 6 stundengedauert ( von halb 3 bis halb 9 ), davon eine halbe stunde pause.
Die andere Zeit ham der Kerl ( halt der Geschäftsführer von icx) und 2 Ex-Austauschschülerinnen erzählt und erklärt ... war zwischendurch recht interessant,aber auch langweilig ... am sachlimmsten is das mit dem visa-zeugs ... da kommt ne menge auf euch zu ... :jumper:
Peinich war nur folgendes :Wir haben über die Zubringerflugzeuge nach Frankfurt geredet und ich wusste nich mehr was ich angegeben hatte .. mein papa leider auch nich ... musste ich den halt vor versammelter mannschaft fragen ob ich von münster oder düsseldorf aus fliegen will,von wegen ich habs vergessen -.-

Naja ... bei so nem Treffen sieht man wenigstens schon mal ein paar Glecihgesinnte,die auch später mit dir im Flugzeug sitzen werden.
By the way :
Wir waren 14 Austaschchüler ... 8 davon ham schon ihre Familien ... ich nich +grml+

naja wünsch euch dann mal ein tolles vorbereitungstreffen .. bringt ordentlich sitzfleisch mit :wink:

bis dann tschööööö
haut rein
miri :o
*~ IhR gEhT mIt DeR wElT uM , aLs HäTtEt IhR 'nE zWeItE iM kElLeR !!!~*

Ich will in die USA !!!

fungogh
gehört zum Inventar
Beiträge: 1509
Registriert: 13.08.2004, 14:25
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU!!!
Jahr: 06/07
Land: Uruguay, Durazno
Wohnort: Nirgendwo in Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon fungogh » 12.05.2005, 15:21

Jimbo hat geschrieben:

Bei mir gehts in 2 1/2 Monaten los und ich habe meine Gastfamilie immer noch nicht... :(


Keine Panik! Zwei Monate sind eine lange Zeit!!! Meine Sis hat ihre Gastfamilie eine Woche vorher erfahren und da reicht auhc noch. Außerdem hab ich gehört, dass das normal is, dass die Südafrikaner ihre Gastfamilie net so schnell bekommen, wie zb die USAler. Also ruhig Blut! :wink:
LOST IN KÖLN
YFU VBT in Geesthacht, 13.-19.Mai!!! Es war so toll!!!

Voy hablando sin palabras
Voy mirando sin ojos
Agarrando sin las manos
Viviendo sin corazón

(la vela puerca- a contraluz- sin palabras)
... wieder in Deutschland :-(

Bild

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 13.05.2005, 15:43

Hab jetzt endlich auch von ICX meine Unterlagen zur Gastfamilie und Schule :jumper:

julchen6.1
ist jeden Tag hier
Beiträge: 84
Registriert: 17.10.2004, 20:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/OCEAN
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Texas/Silsbee
Wohnort: noch Neverin

Beitragvon julchen6.1 » 13.05.2005, 16:19

also is es jetzt so richtig offiziel, dass du deine Gastfamilie hast :D

Ich hab meine jetzt seit zwei Wochen. weiß aber noch nich viel über sie, da ich von ICX ertmal nur name und adresse bekommen habe. hab auch schon nen Brief geschrieben und meiner area rep. ne mail geschrieben aber von der Gastfamilie kam noch nichts wieder zurück :(

niquita
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 102
Registriert: 22.09.2004, 20:36
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: ECUADOR, portoviejooo=)
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitragvon niquita » 14.05.2005, 00:24

Hab meine Gastfamilie auch noch nicht, flieg aber erst anfang September also ist eigentlich ja noch zeit..
hab mein VBT am 13.06. in Frankfurt! Ich freu mich schon sooo endlich mal die anderen kennen zu lernen, wird sicher witzig :jumper:
Was macht man da eigentlich genau? Die ganze Zeit Vorträge von den ICX-Leuten und ehemaligen anhören oder stellt man sich da erstmal vor oder wie oder was??? Bin schon voll aufgeregt!!! Abervfreu mich riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig
:jumper: :jumper:
LG und schöne Pfingsten :wink:

Gast

Beitragvon Gast » 14.05.2005, 01:12

hey! ich bin grad mit ICX in den USA. in was fuer eine ameikanische partnerorganisation seid ihr denn eingeteilt worden?

julchen6.1
ist jeden Tag hier
Beiträge: 84
Registriert: 17.10.2004, 20:13
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICX/OCEAN
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA/Texas/Silsbee
Wohnort: noch Neverin

Beitragvon julchen6.1 » 14.05.2005, 09:07

Meine Partnerorganisation ist OCEAN

Schmörkel
ist öfter hier
Beiträge: 37
Registriert: 22.11.2004, 21:46
Organisation: ICX ?! +hoff+
Jahr: 05/06
Aufenthaltsdauer: 5 Monate
Land: USA
Wohnort: Rhede
Kontaktdaten:

Beitragvon Schmörkel » 14.05.2005, 09:52

Meine Parter-orga is AIFS .. welche hast du denn ?
Achja und @ niquita :
Soooooo toll is das Vorbereitungstreffen nu auch nich ...
also ... eigentlich reden nur die personen vorne ( sprich gschätfsleiter und 1 oder 2 ehemalige ) ... man kann aber zwischendurch immer Fragen stellen..
Sich so richtig vortsllen muss man sich eigentlich nciht , nur wenn der Mann fragt,wer schon platziert ist und so weiter, müssen die jenigen dann aufstehen und sagen,wie sie heißen, wo sie plaziert sind und ob sie schon kontakt mit ihrer familie aufgenommen haben

Aber Gelegenheit die so richtig kenn zu lernen gibts eigentlich gar nciht . Höchstens in der halben Stunde Pause kann man sich mal ein wenig mit den anderen unterhalten und einen ersten Eindruck bekommen...
Alles in allem war das VBT ziemlich interessant und aufschlussreich,aber es war jetz nciht so , dass es besonders witzig war oder gar spaß gemacht hat :jumper: bei mir zumindest ....

Aber naja , vielleicht wirds bei euch ja anders ... und nciht dass ich hier falsch verstanden werde ... Das ist jetz ncih scheiß da ( um HImmels Willen NEIN) aber man sollte sich auch nciht zu große Hoffnungen machen
in diesem sinne
bis dann haut rein
MFG Schmörkel :clown:
*~ IhR gEhT mIt DeR wElT uM , aLs HäTtEt IhR 'nE zWeItE iM kElLeR !!!~*



Ich will in die USA !!!

Marthe143
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 259
Registriert: 28.01.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Organisation: ICXchange
Jahr: 2005
Aufenthaltsdauer: 4 Monate
Land: England - Reading
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Marthe143 » 14.05.2005, 10:48

Sind da die Eltern (sofern sie denn mitfahren) die ganze Zeit dabei?


Social Media

       

Zurück zu „ICX“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast