Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Meinungen, Erfahrungen, Teilnehmer und vieles mehr gibt es im Eurovacances-Forum
mrmunada

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon mrmunada » 20.09.2010, 08:53

l0r3n4 hat geschrieben:huch ..ich wusst ncih das das nurn einzelgespräch is :oops:
naja.. jedenfalls super gelaufen :D


Bist du angenommen?

l0r3n4
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 229
Registriert: 17.08.2010, 13:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2011/2012
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, North Dakota
Wohnort: MV
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon l0r3n4 » 20.09.2010, 17:27

naja bei EV is man ja nach dem gespräch automatisch angenomm (also wenn sie dich nich für ungeeignet hält) ;D
ich muss mich jezt nur noch zwischen EV und YFU entscheiden :roll: naja aber ich denk schon das ich EV nehm, weil ich dass einfach viel eprsönlciher da fand ^^ außerdem is bei mir noch das problem, dass ich in 3-4wochen erst bescheid bekomm ob ich überhaupt angenomm bin bei YFU und für EV hab ich jetz noch 2ne woche um den vertrag zu unterswchreiben.. :freak:
Cultureshaker 11/12 - Wir mixen die Welt auf
Don't open your door for the world, open your heart for it !
19.09. AWG in Rostock | 23.09. Angenommen | 22.10. Vertrag angekommen | 29.10. Vertrag abgeschickt | 13.12. Platzierungsunterlagen abgeschickt | 13.02. Einladung zur VBT | 10.-16.4. VBT "Burger vs. Sushi" | 18.7. zur Botschaft in Berlin | 20.8. Gastfamilie bekommen | 25.8. Abflug!

Bild

Bild

Benutzeravatar
BlubbaBlase
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 329
Registriert: 09.01.2010, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, GA (Sharpsburg)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon BlubbaBlase » 20.09.2010, 23:55

(: Das freut mich.
Das find ich bei YFU/AFS so doof, dass man erstes Länder wählen muss und nicht weiß für welches man dann angenommen wird und das es nen relativ kurzes Gespräch gibt und das es soo ewig dauert bis man weiß obs jetzt geht oder nicht...
Nun ja, wie auch immer du dich letztendlich entscheidest: Viel Spaß (:
2. November '09 Bewerbung weg|20. November '09 Gespräch - Angenommen!|26. November '09 Vertrag weg|1. - 16. Dezember '09 Bewerbungsmappekram|22. Januar '10 SLEP-Test|13. März '10 VBT|22. Mai '10 GASTFAMILIE BEKOMMEN|25. Mai '10 Visum genehmigt|2. - 4. Juli '10 VBS|2. August '10 Abflug
Blog|HP|Twitter

mrmunada

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon mrmunada » 21.09.2010, 05:29

EV ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Ich habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Es kann, aber immer was schief gehen. Entscheide einfach aus dem Bauch herraus.

Benutzeravatar
Coqnac
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 427
Registriert: 04.08.2009, 07:34
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 2010/2011
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Larsen , WI , USA ♥
Wohnort: Sachsen-Anhalt / Aschersleben
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon Coqnac » 25.09.2010, 17:22

EV ist wirklich viel persönlicher. Und die haben auch so tolle Sachen wie "Foto des Monats" wo jeder mitmachen kann. (aww. hat jemand das neue foto des monats gesehen ? .. guess what. :) ) so. zurück zur sache. Bei mir war es damals genauso. Auswahlgespräch bei EV. Angenommen. Eine Woche später AWG bei YFU. Warten. EV Vertrag unterschrieben. 2 Wochen später Brief von YFU : angenommen. Hab nichts bereut. EV ist super. :D
BildBild ← 'click'
8.07.09 Beworben | 8.08.09 AWG / angenommen | 4.05.10 Gastfamilie bekommen |
04.06. - 06.06.10 VBS |6.08.10 Flug nach Chicago | 8.08.10 Zur Gastfamilie

l0r3n4
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 229
Registriert: 17.08.2010, 13:42
Geschlecht: weiblich
Organisation: YFU
Jahr: 2011/2012
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, North Dakota
Wohnort: MV
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon l0r3n4 » 27.09.2010, 19:52

freut mich soviel positives zu hören (: naja ne portion glück gehört ja immer ein bisschen dazu, aber ich denk auch, dass ich ne gute wahl getroffen hab ;D
Cultureshaker 11/12 - Wir mixen die Welt auf
Don't open your door for the world, open your heart for it !
19.09. AWG in Rostock | 23.09. Angenommen | 22.10. Vertrag angekommen | 29.10. Vertrag abgeschickt | 13.12. Platzierungsunterlagen abgeschickt | 13.02. Einladung zur VBT | 10.-16.4. VBT "Burger vs. Sushi" | 18.7. zur Botschaft in Berlin | 20.8. Gastfamilie bekommen | 25.8. Abflug!

Bild

Bild

xxJackyxx
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2010, 16:42

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon xxJackyxx » 07.10.2010, 16:57

Hey :)

ich werde jetzt im November mit meinen Eltern zu dem Infoabend in Hamburg gehen. *freu*

ich möchte übrigens gerne ein austauschjahr in die usa machen.

das mit den 2 tagen in chicago hört sich ja echt genial an!

ich hab mich noch nichteinmal beworben und bin schon hin und weg :D

viele grüße,
jacky

mrmunada

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon mrmunada » 08.10.2010, 01:55

xxJackyxx hat geschrieben:Hey :)

ich werde jetzt im November mit meinen Eltern zu dem Infoabend in Hamburg gehen. *freu*

ich möchte übrigens gerne ein austauschjahr in die usa machen.

das mit den 2 tagen in chicago hört sich ja echt genial an!

ich hab mich noch nichteinmal beworben und bin schon hin und weg :D

viele grüße,
jacky



Klingt doch super. Ich wünsche dir ganz viel Glück. :)

xxJackyxx
ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2010, 16:42

Beitragvon xxJackyxx » 08.10.2010, 13:59

Danke :)
Das Problem ist nur, dass ich ein Teilstipendium bräuchte.. mh.
Ich hab gestern abend meine Online-Bewerbung abgeschickt, wie lange dauert es ungefähr, bis der Anruf kommt?

Hast du auch ein Auslandsjahr mit Eurovacances gemacht?
Wenn ja, wie war es denn so?

lg



edit:

bist du gerade noch in Amerika?
Mir ist das gerade aufgefallen, dass da links unter den Bildern noch was steht :D
Wow, Arizona ist eigentlich mein Traumziel.
Ich war zwar noch nie da oder überhaupt in Amerika aber das hört sich so toll an.
Wie ist es denn da so?

Benutzeravatar
BlubbaBlase
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 329
Registriert: 09.01.2010, 16:17
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 10/11
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, GA (Sharpsburg)
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon BlubbaBlase » 09.10.2010, 03:43

Bei mir haben sie zwei Tage später angerufen, allerdings hat ich nicht die Online-Bewerbung, also könnte es bei dir sogar noch schneller gehen ;-)
2. November '09 Bewerbung weg|20. November '09 Gespräch - Angenommen!|26. November '09 Vertrag weg|1. - 16. Dezember '09 Bewerbungsmappekram|22. Januar '10 SLEP-Test|13. März '10 VBT|22. Mai '10 GASTFAMILIE BEKOMMEN|25. Mai '10 Visum genehmigt|2. - 4. Juli '10 VBS|2. August '10 Abflug
Blog|HP|Twitter

Benutzeravatar
Cheeky
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 121
Registriert: 11.03.2010, 19:44
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 2011/2012
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA, AZ

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon Cheeky » 10.10.2010, 18:06

Bei mir waren's 3 Wochen... ^^
Ich hab zwar in den Ferien abgeschickt und so, aber wenn sie noch länger gebraucht hätten, hätt ich ne Mail hingeschrieben...war sozusagen kurz davor.
12.7.10 Bewerbungen abgeschickt - 20.9. AWG (angenommen) - 27.10. Slep-Test - 8.2.11 Gastfamilie - 30.3.11 VBT - 17.6.-19.6. VBS
Bild
'77 Poppunkrock.

mrmunada

Re:

Beitragvon mrmunada » 10.10.2010, 20:27

xxJackyxx hat geschrieben:Danke :)
Das Problem ist nur, dass ich ein Teilstipendium bräuchte.. mh.
Ich hab gestern abend meine Online-Bewerbung abgeschickt, wie lange dauert es ungefähr, bis der Anruf kommt?

Hast du auch ein Auslandsjahr mit Eurovacances gemacht?
Wenn ja, wie war es denn so?

lg



edit:

bist du gerade noch in Amerika?
Mir ist das gerade aufgefallen, dass da links unter den Bildern noch was steht :D
Wow, Arizona ist eigentlich mein Traumziel.
Ich war zwar noch nie da oder überhaupt in Amerika aber das hört sich so toll an.
Wie ist es denn da so?


Ich habs online abgeschickt und die haben mich am nächsten Tag angerufen.
Und ja ich bin im Moment in Arizona. Es ist super hier und sowohl Eurovacances als auch Aspect machen bisher einen super Job.
Wenn du aber auf ein Teilstipendium angewiesen bist, würde ich mich eher bei YFU bewerben, weil da die Chancen einfach höher sind eins zu bekommen. Du kannst es aber natürlich auch bei EV versuchen, weil es echt eine super gute Organisastion ist.
Viel Glück

up_to_multilingual
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 142
Registriert: 29.05.2009, 15:49

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon up_to_multilingual » 28.10.2010, 21:23

Weiß hier jemand etwas über die Partnerorganisation in Kanada?
Wie heißt die und wie gut oder schlecht ist die? Kümmert die sich gut um die ATS?
Wäre über Infos dankbar :D

Benutzeravatar
LaFleur
gehört zum Inventar
Beiträge: 1417
Registriert: 04.11.2008, 20:59
Geschlecht: weiblich
Jahr: 09/10; 12/13
Land: Rsa, Py

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon LaFleur » 29.10.2010, 15:43

Ich hab bisher von anderen Returnees nur fast nur gutes über Kanada gehört... Details kann ich dir da aber leider auch nicht geben.
ǃke e: ǀxarra ǁke
Wo kämen wir denn hin, wenn jeder sagte:"Wo kämen wir denn hin?" - und niemand ginge um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!

http://ausderwelt.wordpress.com/

Benutzeravatar
Knicklicht!
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 268
Registriert: 01.11.2010, 17:35
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacances
Jahr: 11/12
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA,CO,Arvada
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Diskussion - Stammtisch Eurovacances

Beitragvon Knicklicht! » 01.11.2010, 18:00

Ich gehöre wohl auch bald zu "EV-Family" :D

Bewerbungsgespräch
Vertrag abgeschickt
Bestätigung erhalten
Bewerbungsmappe abgeschickt

Jetzt steht mir erstmal der SLEP-test bevor.
Hab gelesen , der soll nicht so schwer sein.
Hat jemand erfahrungen?


Soo wird wird denn noch 2011/12 mit EV nach Amerika fahren ?

Freu mich schon tierisch :D :D :D
Achtung,Achtung die Cultureshakers ♥kommen !
I love you !
Bild
23.08.10 Angemeldet! 22.09.10 Vertrag abgeschickt! 20.10.10 Bewerbungsmappe angeschickt! 27.11.10 SLEP-Test geschreiben!
02.01.10 Planlos in Berlin! 15.01.2011 Hauptstadtpromis auf der JuBi! 03.03.2011
Gastfamilie♥! 16.04.2011 Vorbereitungstreffen!

Blog: *Von Fastfood und Schoolspirit ...*


Social Media

       

Zurück zu „Eurovacances“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast