Bewerbungsgespräch Eurovacances

Meinungen, Erfahrungen, Teilnehmer und vieles mehr gibt es im Eurovacances-Forum
Pakulla
ist öfter hier
Beiträge: 17
Registriert: 20.08.2007, 10:35
Geschlecht: männlich
Organisation: EuroVacances
Jahr: 2008/2009
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Wisconsin, USA
Wohnort: Nordhorn
Kontaktdaten:

Bewerbungsgespräch Eurovacances

Beitragvon Pakulla » 20.08.2007, 15:13

Ich hab die SuFu benutzt, aber die hat mir nichts vernünftiges ausgespuckt im Bezug auf EV ;)

Ich habe demnächst mein Bewerbungsgespräch bei Eurovacances und wollte mal so fragen wie das abläuft, was man da machen muss und worüber die da so mit einem reden...
Ich bin echt sau nervös :-|

Ich bedank mich schonmal im Voraus bei euch!

mfg Pakulla

Benutzeravatar
Texasrose
Moderator
Beiträge: 1187
Registriert: 09.03.2006, 23:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 98/99
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA, Copperas Cove, TX
Wohnort: Oxford, MIchigan
Kontaktdaten:

Beitragvon Texasrose » 20.08.2007, 15:31

Ich denke mal hier im Eurovacances Unterforum kann dir da besser weitergeholfen werden.
GOD BLESS THE USA

Benutzeravatar
Dome99
ist öfter hier
Beiträge: 20
Registriert: 24.06.2013, 16:52
Geschlecht: weiblich
Organisation: Eurovacaces
Jahr: 14/15
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA

Re: Bewerbungsgespräch Eurovacances

Beitragvon Dome99 » 30.10.2013, 19:33

Dein Bewerbungsgespräch ist jetzt zwar schon lange her, aber ich dachte ich erzähl einfach von meinem Auswahlgespräch bei Eurovacances im Juni, denn es werden sich bestimmt noch viele fragen, wie das awg bei Eurovacances verläuft.
Also insgesamt ging es glaub ich 3 Stunden oder so, ich musste viel von mir erzählen, meinen Hobbies, Gewohnheiten usw. Ich musste außerdem einen typischen Wochentag von mir erklären, mir Situationen vorstellen und sagen was ich machen würde. Ich musste auch meine Stärken und Schwächen aufschreiben, dies mussten auch meine Mum und mein Stiefdad machen. Das haben wir dann auch verglichen.
Die Regeln sind wir auch noch durch gegangen usw. Ich konnte auch Fragen stellen. Zum Schluss wurde ich angenommen und habe den Vertrag mitbekommen.
Ich gehe zwar, verschwinde aber nicht!!!
http://www.mein-auslandsjahr-2014-15.blogspot.de <- mein Blog :)
http://www.youtube.com/channel/UC4Nagyrw9g1hhR05s5OOe9Q <- mein Yt Kanal/Vlog :D


Social Media

       

Zurück zu „Eurovacances“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste