Meinungen, Lob & Kritik zu iSt

Alles zu iSt.

Moderator: somewhere_special

Was ist deine Erfahrung mit iSt?

hab gutes erlebt
53
25%
hab gutes gehört
50
24%
hab schlechtes erlebt
34
16%
hab schlechtes gehört
39
19%
kenn ich nicht
33
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 209

Benutzeravatar
Claus-Daniel Bartel
hat nichts besseres zu tun
Beiträge: 315
Registriert: 29.11.2006, 22:06
Geschlecht: männlich
Organisation: EF Foundation
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: länger als 12 Monate
Land: USA, NM
Wohnort: Stuttgart, BW
Kontaktdaten:

Beitragvon Claus-Daniel Bartel » 09.01.2007, 01:01

lass Dich nicht hängen! Ggf. bist Du nur in einem Tief oder erfährst einen Kulturschock? Nix ist komisch: Its not wrong, its not right, its just different! Versuche mal damit klar zu kommen. Wenn alles nicht hilft dann kannst Du immernoch die Notbremse ziehen.
Buchautor von "The Best Year of my Life" - Ratgeber & Tagebuch: schüleraustausch-ratgeber.de
Bild
Fan-Seite auf Facebook

Crossy
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 135
Registriert: 03.02.2006, 17:21
Geschlecht: männlich
Jahr: 06/07
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA,ME

Beitragvon Crossy » 09.01.2007, 19:58

joa ich weis das es sehr anders ist aber die sache ist halt hier das die schule sich nochmal versucht von dem rest von der usa zu entfernen aber egal jetzt wo ich sowieso keine wahl mehr habe muss ichs wohl hinnehmen :) aber thx trotzdem ist denke ich nicht kulturschock weil es ja nicht so ist als ob ich hier alles hassen würde nur die schule ist einfach nicht das richtige für mich... egal war vielleicht ne übertriebene meinung aber es kann auch anders gehen denke ich :smoker:

Benutzeravatar
Mbali
gehört zum Inventar
Beiträge: 1234
Registriert: 10.08.2005, 17:29
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05 | 2015
Land: Südafrika, Jozi

Beitragvon Mbali » 13.01.2007, 20:21

also ich fand iSt auch super... z.b. haben die innerhalb kürzester zeit nen früheren rückflug für mich gebucht und waren immer super freundlich bei allen meinen fragen...
die probleme scheinen leider immer die partner orgas zu machen... hab (extrem) viel schlechtes ünbe asse gehört und auch die partner orga in südafrika (jcr) war ne katastrophe (zumindest ne kleine)...
südafrika haben sie ja mittlerweile auch gar nicht mehr im pogramm...
weiß eigentlich einer warum? (ich weiß, is eigentlich off topic... *schäm* :roll: )

Gast

Beitragvon Gast » 13.01.2007, 20:27

Mbali hat geschrieben:südafrika haben sie ja mittlerweile auch gar nicht mehr im pogramm...
weiß eigentlich einer warum? (ich weiß, is eigentlich off topic... *schäm* :roll: )


give hatte südafrika auch mal im programm und jetzt nicht mehr, weil es da mit der partnerorg probleme hab, glaube ich, darüber hatte hier irgendwo im forum mal eine was geschriebn die mit give in südafrika war, als die das noch im programm hatten und iSt hängt ja auch mit give zusammen, vielleicht haben die es deshalb jetzt auch nicht mehr.

sari

Beitragvon sari » 02.03.2007, 17:28

also ich bin mit IsT fuer ein halbes jahr in USA und kann bis jetzt wirklich nur gutes sagen,
die betreuung in deutschland fand ich sehr gut, hatte immer das gefuehl jemand ist "da".
ich bin ganz alleine geflogen (die tickets wurden mir zugeschickt) aber ich finde, wenn sich jemand zutraut ein austauschjahr zu "meistern", dann ist es auch ok alleine zu fliegen, oder?

meine organisation hier in den USA is CCI, mein area rap ruft 2 mal im monat an und alle austauschschueler aus der umgebung unternehmen einmal im monat irgendwas... :lol:

also ich mag IsT :)

Gast

Beitragvon Gast » 06.04.2007, 17:04

iSt: sehr hilfsbereit und freundlich

ASSE: totaler Muell!

InnerVision
ist jeden Tag hier
Beiträge: 78
Registriert: 29.10.2003, 19:06
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 04/05
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Japan
Wohnort: Werdohl
Kontaktdaten:

Beitragvon InnerVision » 09.04.2007, 14:58

die Partnerorganisation in Japan (PIEE) fande ich auch wirklich toll!
Haben sich sehr gut um mich gekümmert, gute Gastfamilien, mein AreaRep kam mehrmals zu uns nach Hause (zu meiner Gastfamilie) und in meine Schule. Sie hat sich auch oft nach mir erkundigt, was ich wirklich richtig toll war. Die Orientation war auch richtig genial, auf unseren Wunsch hin haben uns mehrere Retournees (Japaner die im Ausland waren) die Innenstadt von Tokyo gezeigt, obwohl dies eigentlich nicht geplant war.
Informationspost gab es eh monatlich und die neue Leiterin der Organisation hat mich sogar zu einem Museumsbesuch eingeladen (lag vielleicht auch daran, dass ich in Tokyo in der Innenstadt gelebt habe, und das Haupt-Office somit nicht weit entfernt war).

Das einzig Negative war, dass das Austauschjahr nicht 10 Monate, sondern nur 9 1/2 Monate lang war *schnief*
もうすぐまた桜が咲く
教室からじゃなくて今度は
妄想じゃなくて ちゃんと目を見て
好きと言えるかな

Dutchess
ist wirklich nicht mehr zu helfen
Beiträge: 4082
Registriert: 05.03.2007, 18:58
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Dutchess » 10.04.2007, 11:07

werden viele iSt-schüler in tokio platziert??
oder kann man da überall hinkommen??
und auf was für schulen platzieren die? so vom niveau her mein ich...

Gast

China

Beitragvon Gast » 19.04.2007, 10:10

Also ASSE in China ist richtig schlecht,betreung ist eigentlich gar nicht vorhaneden.und mit ist in deutschland bin ich auch nicht sehr zufrieden.

Benutzeravatar
Little Cherry
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 780
Registriert: 21.09.2007, 13:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt/ASSE
Jahr: 08
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: Pinetop-Lakeside,AZ,USA
Wohnort: Ruhrgebiet :D

Beitragvon Little Cherry » 26.09.2007, 14:33

Also bis jetzt habe ich mit iSt gute Erfahrungen gemacht :)
stehe zwar noch ziemlich am Anfang aber die haben einen netten Eindruck am Telefon gemacht und ich war schon mal positiv überrascht das der Katalog zu diesem High School Programm so schnell im Briefkasten lag ^^
andere orgas haben sich endlos zeit gelassen und da hatte ich meinen Favoriten schnell gefunden :roll:
außerdem haben mir meine Freunde und meine Schule iSt empfohlen.
Gerade ist eine Freundin von mir mit iSt unterwegs und es gefällt ihr einfach super !
Bin gespannt wie die weiteren Erfahrungen mit iSt sind ^^

Benutzeravatar
Texasrose
Moderator
Beiträge: 1187
Registriert: 09.03.2006, 23:58
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 98/99
Aufenthaltsdauer: 6 Monate
Land: USA, Copperas Cove, TX
Wohnort: Oxford, MIchigan
Kontaktdaten:

Beitragvon Texasrose » 26.09.2007, 15:43

@ little cherry: Wo ist denn deine Freundin?
GOD BLESS THE USA

Benutzeravatar
Little Cherry
austauschschueler.de-Junkie
Beiträge: 780
Registriert: 21.09.2007, 13:24
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt/ASSE
Jahr: 08
Aufenthaltsdauer: 3 Monate
Land: Pinetop-Lakeside,AZ,USA
Wohnort: Ruhrgebiet :D

Beitragvon Little Cherry » 26.09.2007, 16:47

@Texasrose : in Neuseeland für ein Jahr ^^

C'est moi
ist öfter hier
Beiträge: 14
Registriert: 07.10.2007, 16:27
Geschlecht: weiblich
Organisation: iSt
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: Australien, NSW
Wohnort: RLP
Kontaktdaten:

Beitragvon C'est moi » 12.10.2007, 14:44

Juhu,
also, ich war mit iSt im sommer 2006 in bath auf sprachreise und das war wirklich sehr gut!
Dann war mein burder im sommer 2007 in los angeles mit denen und er fand es einfach nur genial. Deswegen stand damit die orga fest, mit der ich jetzt 10 monate nach australien will. Das Vorstellungsgespräch und die Broschüren der verschiedene Schulen ist wirklich gut und -wie hier schon oft geschrieben wurde- sind sie wirklich immer hilfsbereit und freundlich.
Ich denk hoffe mal, dass der Rest auch so wird :wink:

Moritz1992
ist jeden Tag hier
Beiträge: 61
Registriert: 01.11.2007, 08:57
Geschlecht: männlich
Organisation: AFS
Jahr: 2008/2009
Aufenthaltsdauer: 12 Monate
Land: USA

Re: Meinungen, Lob & Kritik zu iSt

Beitragvon Moritz1992 » 24.11.2007, 15:19

hey habt ihr auch ein brief bekommen in dem drin steht dass es passieren kann das man jetzt 3 monate bei einer übergangsfamilie ist? was haltet ihr davon?

Big-Apple
ist am Tag 5x hier
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2007, 12:05
Organisation: IST
Jahr: 08/09
Aufenthaltsdauer: 10 Monate
Land: USA Vermont

Re: Meinungen, Lob & Kritik zu iSt

Beitragvon Big-Apple » 24.11.2007, 18:32

Mh sowas habe ich nicht bekommen!
Bild


Social Media

       

Zurück zu „iSt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast